Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
I Was Looking at the Ceiling and Then I Saw the Sky

CD / Cast deutschsprachiger Raum (Sozialkritische Song-Collage)
 
Das Song-Play des Komponisten John Adams und der Librettistin June Jordan in einer englischsprachigen Aufnahme der Young Opera Company Freiburg unter der Leitung von Klaus Simon.
 
Von Nina Luckas
"I Was Looking at the Ceiling and Then I Saw the Sky" ist eine mitreißende Song-Collage, die Erinnerungen an "Porgy & Bess", aber auch an "Fame" aufkommen lässt:

John Adams hat verschiedenste Musikstile - u.a. lateinamerikanische Klänge, Gospel, Hard Rock, Jazz - zu einer bewegenden Geschichte verwoben. Bereits in der ersten Nummer, dem Titelsong, werden die sieben Charaktere, allesamt fantastisch besetzt, vorgestellt. Schon in der Vorstellung ihrer Schicksale zeigt sich, wie sensibel sie in der Song-Collage porträtiert werden: Von der Flüchtlings-Mutter, die um ihren Sohn fürchtet, über den Frauenheld bis zum Gefangenen, der durch ein Erdbeben plötzliche Freiheit genießen kann.

Klaus Simon und sein Orchester lassen dem Zuhörer kaum die Chance, der CD ruhig zu lauschen, springt die Lebensfreude in Songs wie "A Sermon on Romance" doch förmlich über. Mit der Ballade "Alone" beweist er, dass er auch das Gegenteil beherrscht.

Eine CD, die musicalbegeisterte nicht verpassen sollten - und ein Stück, das häufiger auf deutschen Bühnen gespielt werden sollte.

Musikalische Leitung: Klaus Simon

Consuelo: Martina Mühlpointner
Dewain: Kimako Xavier Trotman
Rick: Markus Alexander Neisser
Leila: Jeannette Friedrichs
David: Darius de Haas
Tiffany: Lilith Gardell
Mike: Jonas Holst
 
 

Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 
CD kaufen

I Was Looking at the Ceiling and Then I Saw the Sky
(Sozialkritische Song-Collage)
 

 
Erscheinungsjahr 2004
Preis ca. 13€


Jetzt online kaufen bei:
amazon.de
 
Share |


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;