Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Robin Hood

CD / Cast deutschsprachiger Raum (Bremen)
 
Die CD zum Martin Doepke-Musical mit prominenter Besetzung: Jesper Tyden, Ethan Freeman, Günther Kaufmann und Daniela Ziegler.

 
Verwandte Themen:
Produktion: Robin Hood (Metropol Theater Bremen)
News: "Robin Hood" mit Romdal ab November in Berlin (16.08.2007)
 

Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


9 Zuschauer haben eine Wertung abgegeben:


30523
WOW! Die Musik ist einfach spitze

11.10.2014 - Die Besetzung: toll
Die Lieder: Ohrwürmer
Das Melodien: wunderschön

LiveinTheater (99 Bewertungen, ∅ 3.7 Sterne)


9599
Robin Hood CD

31.12.2009 - meiner meinung nach ist die CD genial!
es wäre schon toll wenn es auch ne DVD geben würde! :)
denn die Cd ist abwechslungsreich und sehr gut auf genommen, bei mir läuft zur zeit nichts anders....
ein Großes Lob an alle!

Petra


11734
hammer geil

31.12.2009 - also ich will nur sagen die CD is der hammer und ddas musical war ja auch selbst hammer geil !
Frage ehm kommt eine DVD raus wenn ja bitte ich um benachrichtigung und wo geht das musical als nächstes hin finde nix darüber naja bis denn P.S:und nochma der hammer daniela ziegler is meiner meinung nach die hammer geilste Frau die ich je gesehn oda gehört habe!

samson


12336
Tierischer Flop!

31.12.2009 - Wer sich nach den kurzen Einspielungen auf der Homeoage auf eine tolle Castaufnahme freut, der wird bitter enttäuscht. Schmettert doch in der Einspielung Paul Kribbe ausdrucksstark "Abschaum", so ist dies auf der Castaufnahme das schlechteste der Lieder. Genau so verhält es sich leider auch mit "Salz der Erde". Nicht einmal Jesper Týden liefert eine brilliante Stimme ab. Sonst sehr prägnant, rückt er hier -trotz Hauptrolle- doch in den Hintergrund. Wobei man sich da die Frage stellen muss, ob es überhaupt Charaktere gibt, die im Vordergrund stehen. Auch negativ zu benennen sind die sehr oft falschen oder sogar fehlenden Texte. Entweder druckt man sie ganz ab oder gar nicht. Noch dazu sind in der Castliste nicht einmal alle Castmitglieder aufgeführt. Will Bruder Tuck nicht erkannt werden? Man weiß es nicht. Alles in allem kann ich, trotz netter Melodien, nur empfehlen, zu warten, bis diese CD vielleicht irgendwann einmal billiger wird, denn es lohnt sich nicht, so viel Geld dafür auszugeben.

Jen


22397
Leider erwartungsgemäß

04.11.2007 - Ich würde es so ausdrücken, als ich dieses Musical gesehen habe, habe ich so viel gelacht wie selten in einem Musical. Und zwar, weil Buch und Partitur einfach unfassbar schlecht sind. Die Musik ist nicht besonders wählerisch in ihrer Stilauswahl, von vielem kommt mal was dran, von nichts sehr gekonnt. Ähnlich wie aber bei Döpke&Schlimbachs Schöne und das Biest ist aber auch hier die Musik gar nicht mal der Hauptgrund, warum diese Show so versagt. Das Buch ist deutlich schlimmer, unter historischen Gesichtspunkten ist es ein Schlag ins Gesicht jeden Historikers wie hier allerlei zusammengwürfelt wird. Sehr nah an der Buchvorlage zu bleiben, schien den Autoren auch nicht nötig zu sein. Es werden (soviel wage ich mal zu verraten) ein bis zwei Subplots eingeführt, die aber nicht durchgehalten werden sondern nach der Hälfte des Stückes sich als obsolet entpuppen.
Das absolute Grauen trägt aber wieder einmal das Gesicht der Liedtexte. So flach, so banal - und gelegentlich so skurril (im schlechten Sinne) hat man selten Texte gehört. Ich gebe zu, diese Texte bekommen noch besonderen komischen Reiz, wenn man sie in der ebenso wenig einfallsreichen Inszenierung sieht. Das Team Schlimbach und Stevens kann offenkundig nicht reimen, noch ist es sich fundamentaler Grundsätze des Liedtextens bewusst. Was bleibt einem da noch großartig zu sagen...
Vielleicht der fromme Wunsch, dass es diese Autoren bei den bereits geschriebenen Werken bewenden lassen.

J.


21287
Ganz mies

22.08.2007 - Miese Musik, schlechte Text, mittelmäßige Darsteller. Nur ein Ethan Freeman oder Jesper Tydén allein kann das Ruder nicht herumreißen. Chance vertan.

Gast24601


19633
GENIAL

28.05.2007 - Endlich mal ein Musical was ins Ohrgeht und wunderbar zum anschauen ist.Darsteller sind super und kommen auch super rüber.Seit neusten ist eine DVD im Handel erhältlich und finde es ist ein muß für jeden Musicalfan.Manko der DVD ist leider der Ton ,der könnte in 5.1 sein,aber trotz alleim eine sehr schöne DVD.

Robin Hood der Musicalheld


9769
Flop mit Starbesetzung

04.01.2006 - Für mich schon zu Beginn des Jahres die schlechteste Cast CD des Jahres 2005. Und das trotz Starbesetzung! Das gabs schon lange nicht mehr.

Garry


9517
Abwechslungsreich

25.12.2005 - Gut produzierte, mit sattem Klang ausgestattete CD mit umfangreichem Booklet. Nur wenige "Ausreiser" wie Titel 1 "Prolog": zu lang und mehr Filmsoundtrackmäßig als Bühnentauglich. Und dann noch Titel 5 "Die Ritter von Sherwood": zu "Comedylastig".
Ansonsten uneingeschränkt empfehlenswert. 19 Titel, knapp 70 Minuten Spielzeit.

Jürgen


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 
CD kaufen

Robin Hood
(Bremen)
 

 
Erscheinungsjahr 2005
Preis ca. 18€


Share |


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;