Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )The Rocky Horror Show


Kult

The Rocky Horror Show

Blut, Reis und Tränen


Schräge Rock-Komödie um ein Durchschnitts-Ehepaar (Uli Scherbel und Verena Barth-Jurca), das nach einer Autopanne auf dem Schloss des Transvestiten Frank'n'furter (Andreas Wolfram) landet und dort einen Kulturschock besonderer Art erlebt. Wiederaufnahme der schon vor einigen Jahren gespielten Inszenierung von Anna Hafter.

(Text: cl)

Premiere:15.05.2004
Letzte bekannte Aufführung:01.07.2015








Kreativteam

Musikalische LeitungChristoph-Johannes
Eichhorn InszenierungAna Christine Haffter
Leitung der Wiederaufnahme 2012Anna Evans
Bühne, KostümeStefani Klie
ChoreografieMirko Mahr
ChoreinstudierungMathias Drechsler


Besetzung

Brad MajorsUli Scherbel
Janet WeissVerena Barth-Jurca
Frank’N’FurterAndreas Wolfram
Riff RaffPatrick Rohbeck
Magenta
Platzanweiserin
Sabine Töpfer
ColumbiaAnna Evans
RockyNiklas-Philipp Gertl
EddieFabian Egli
Dr. Everett ScottKostadin Arguirov


Frühere Besetzungen? Hier klicken


Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


95 Zuschauer haben eine Wertung abgegeben:


Der absolute Wahsinn - Ich liebe es :)

22.05.2015 - Eine Show der Superlative: Die Musikalische Komödie stellt eine humorvolle spritzige Inszenierung auf die Beine, die man unbedingt sehen muss. Einen Fan-Bag für 3,50€: Wasserpistole, Toast, Reis, Toilettenpapier, Krachmacher, Spielkarten - aufgrund einer beschrifteten Einweg-Tüte like Kotztüte ist eine passende Idee, wodurch man sich von der Tournee unterscheidet. Das Bühnenbild war zwar recht einfach, dennoch sehr schön, effektiv und wirkte somit nicht too-much. Die Kostüme verstärkten das RHS-Feeling und waren sehr detailverliebt. Auch die Band konnte voll und ganz überzeugen. Zu den Darstellern: Kurz gesagt alle fantastisch. Andreas Wolfram ein super lustiger transsexueller Frank, Uli Scherbel der perfekte Brad und Verena Jurca eine Janet mit glasklarer Stimme. Das Highlight: Sabine Töpfer als Magenta/ Platzanweiserin - wie sie "Science Fiction" sang - Gänsehaut. Auch der Einsatz des Ballettes als weiße Phantome, die auch super in der Pause unterhielten, eine kluge und wirksame Idee. Ebenfalls die Idee, die Flugbegleiter im schönen orangen Outfit durch die Geschichte streifen zu lassen passte. Wir hatten auch ein super Publikum, wo fast alle mitgemacht haben. Jeden hat es sichtlich Spaß gemacht und die tosenden Applause, wie man sie selten sieht, sind der Beweis. Und toll waren auch die vielen Zugaben. Jetzt kann jeder den Time Warp tanzen:)

Unbedingt ansehen für den Preis eigentlich schon zu billig.

Rezensierte Vorstellung: 21.05.2015

Tobias (7 Bewertungen, ∅ 3.9 Sterne)


Uli Scherbel rockt!

15.02.2013 - Ein bißchen Sorge vor einer vielleicht etwas drögen und krampfigen Stadttheater-Inszenierung der Rocky Horror Show hatte ich doch. Umso begeisterter habe ich diesen Abend erlebt. Sänger und Schauspieler waren nah am Publikum - Partystimmung total! Wasserschlachten wurden sich im Publikum sogar noch während der Pause geliefert - ich hatte Muskelkater vor Lachen. Unbedingt Erwähnung finden muss auch bei mir Uli Scherbel. Ich habe es selten erlebt, dass Brad Majors fast den Frank'n'Furter an die Wand spielt und dermaßen die Sympathien auf seiner Seite hat wie es Herrn Scherbel gelungen ist. Ich bin beeindruckt! Diese Inszenierung ist völlig zu recht so erfolgreich und ständig ausverkauft. Vielleicht gönnt die Muko ihr ja noch eine Saison.

catecaneverall (20 Bewertungen, ∅ 4 Sterne)


Kommt wieder

16.06.2012 - Ich freue mich sehr! Diese wunderbare Inszenierung mit Uli Scherbel als Brad Majors kommt im November 2012 wieder auf die Bühne! Bravo für diese Entscheidung der Musikalischen Komödie!

Susanne (3 Bewertungen, ∅ 4.7 Sterne)


Einfach der absolute Hammer

31.12.2009 - Es war einfach unglaublich und überwaltigend. Mehr gibt es gar nicht zu sagen.

Julia


absoluter oberhammer!

31.12.2009 - Die Show war einfach nur der reinste wahnsinn! Unsere schulklasse ist nach leipzig gefahren und wir wahren alle total begeistert und die es noch nicht gesehen haben verpassen echt was nicht nur wegen den umwerfenden Norman Stehr von den alle Mädchen aus meiner klasse begeistert waren und die Jungs ziehmlich eifersüchtig auf seinen umwerfenden Body! Ich bin auch total begeistert von ihn und würde ihn echt gerne mal persöhnlich kennenlernen, aber ich weiß selber, dass dies nicht möglich ist! Aber mal davon abgesehn war es echt klasse und die schauspieler habenes echt sehrtol übermittelt! Echt ich fand es spitze und ich bin bestimmt nicht die einzige also von mir 100 Punkte! ;-)

janine


SPITZE!

31.12.2009 - Die Show war mit Abstand eine der besten Inszenierungen, die ich bisher gesehen habe, einfach grandios!

Ceirdwyn


Faszinierend

31.12.2009 - 27.05.04 - oh mann! ich hatte echt schon viel darüber gehört. aber ich kann nur sagen: sowas muss man erleben. echt!
ich kann es wirklich uneingeschränkt jedem nur empfehlen, so ein spektakel mal mit zu erleben.
alle beteiligten waren super-spitze, aber norman stehr (danke nochmal für die karte *fg*) war der beste. man, sieht dieser mann gut aus! und wie der trotz der hohen schuhe und dem vielen toilettenpapierrollen auf der bühne laufen konnte. hut ab!

anne-mayer


einfach spitzenmäßig

31.12.2009 - Norman Stehr ist spitze für die Rolle des Franken Furter

sterna


Nicht in Worte zu fassen !

31.12.2009 - Ich bin der allergrößte Fan, würde ich sagen. Ich habe den Film "The Rocky Horror Picture Show" 55 Mal gesehen (und das war noch nicht das letzte Mal), war letztes Jahr 3 Mal im Musical, dieses Jahr gehe ich noch 5 Mal, das ist einfach nicht in Worte zu fassen, so hammergeil ist das. Natürlich sind alle so begeistert von Norman Stehr, war und bin ich auch, habe seinen Geburtstag ausfündig gemacht, mir eine Karte an diesem Tag reserviert (das Stück wurde zufällig an diesem Tag gespielt), ihm kleine Geschenke gekauft und direkt nach der Vorstellung haben wir zu fünft als der ganze Saal ruhig war, ihm ein Happy Birthday gesungen, er kam vor dem Vorhang vor umarmte uns und gab uns ein Küsschen auf die Wange, der Tag konnte nicht besser werden. Doch, das konnte er! Wir trafen ihn noch im Theaterpub, ich überreichte ihm mein Geschenk und wir redeten mit ihm. Es war einfach fantastisch. Was ich unbedingt noch schreiben wollte ist, dass ihr noch mehr auf Uli (spielt den Brad) achten müsst. Er spielt zwar im Stück den geschmacklosen Spießer, aber er saß neben Norman, als wir uns mit ihm unterhalten hatten und sprachen auch mit ihm. Der ist sooooooooo megasüß! Kleiner Tipp:Geht nach dem Stück in die Bar, da kommen fast alle Darsteller hin (besonders die Gastspieler) hin und dann werdet ihr sehen...

Jule


TOTAL GENIAL!

31.12.2009 - Ich habe gestern dieses wunderbare Musical zum zweiten mal erleben dürfen und könnte es noch hundert mal sehen. allein die handlung ist total lustig und das schönste am ganzen Musical:Norman Stehr alias Frank'N'Furter.Wenn er auf der Bühne steht, will man keinen anderen mehr sehen, so toll ist er! Hach.
an alle leute aus leipzig, die es noch nicht gesehen haben: sofort hinstürzen! es lohnt sich auf alle fälle!

begeisterter rocky-fan


The Rocky Horror Show rocks!

31.12.2009 - Ich war am 2.2.05 (mal wieder) in meinem Lieblingsmusical & muss echt feststellen, dass es von Mal zu Mal besser wird! Der Meister, das Genie selbst (also Richard O'Brien) war am 2.2. auch da & saß genau 7 Plätze von mir entfernt. Ich stand die ganze Pause neben ihm, habe auch ein paar Worte mit ihm gewechselt, mir Autogramme geholt, Fotos gemacht & mit einem anderen Mädel (dessen Eltern auch in dem Stück mitspielen, aber das ist eine andere Geschichte...) für ihn gesungen, er hat sogar ab & zu mal mitgesungen! Außerdem lerne ich langsam die Darsteller mehr kennen & sie mich (ich kenne/mich kennen jetzt schon meine 3 Lieblibgsdarsteller, also N.S.,U.S.&K.K., if you know, who I mean...)
Naja, ich will ja nicht besonders nerven & meine Einträge sind immer so lang (wenn beim nächsten Mal Jule druntersteht, am besten gleich ignorieren :-)), aber schaut euch echt unbedingt das Stück an, ich kann gar nicht genug davon bekommen, hoffentlich spielt das Musical auch nächste Saison wieder, sonst weiß ich echt nicht, worauf ich mich noch freuen soll...

Jule


ich liebe es

31.12.2009 - ich wahr mit meiner schule in leipzig wir hatten alle keine lust doch als wir die mitmach tüten bekamen wuchs unser intresse es war dan einfach genial ich liebe es einfach

carina


geil

31.12.2009 - diese musical ist mit abstand das geilste was ich je gesehen habe und diese tollen darseller vorallen Dr.frank`n`furtner (Norman Stehr)so was von toll (super)
zum umfallen schön wie auch das musical.

Aylin


Genial !

31.12.2009 - 14.06.05.-Also,ich dachte immer dieses Stück wäre nichts für mich.Mein Motto lautet aber sage niemals NIE, mit Corsage und Federboa ging ich in den Kampf.Was mich dort erwartete war ein HAMMER, dieses Stück ist EINSAME SPITZE! Vor allem Frank`N` Furta und " ROKY "

Cinderella


Mir ist immer noch ganz heiß

31.12.2009 - Ich kann gar keine Worte für den außer ordentlich sexy gebauten Norman Stehr finden. Am besten war der Anfang, wo er das Erstemal auf die Bühne trat, dann war es bei josy gelaufen, ich hing da und ne Freundin meinte, dass sie mich so gar nicht kennt! (Aber psssst, hab ja nen Freund) ;) Auch der Erzähler (Karl Zugowski) war einfach nur genial, hab es auf gar keinen fall bereut! Würde ja gerne noch mal hingehen, wer weiß! ( Hab mich auch verkleidet+mitgetanzt, müsst ihr echt mitmachen!) Ciao eure Josy ;)

Josy


Immernoch süchtig

31.12.2009 - Auch nach dem 15.Mal Rocky in der MuKo wird es besser und besser... Ich bin immernoch sowas von süchtig nach dem Stück und besuche jede Show. Schade: am 8.12. und 9.12. war Norman krank und wurde durch Karl M.sibelius ersetzt. Er war zwar auf seine Art gut, aber es tut mir echt leid. Wenn man Norman gewöhnt ist, kann ihm kein anderer auf der ganzen weiten Welt das Wasser reichen! Auf weitere 8 Shows diese Spielzeit! ;)

*jule*


Auf die 18. und 19. Show!

31.12.2009 - Endlich ist es wieder so weit! Norman & Co. rocken wieder! Übermorgen besuche ich meine 18. Show in der MuKo und einen Tag später die 19.! Im April gibt's ein Jubiläum zu feiern: 20x Rocky in der MuKo. *gg*
Macht weiter so Rocky-Schatzis! ;o)

wer wohl ;o)


hamma geil

31.12.2009 - ich habe diese show heute zum ersten mal gesehn un bin begeistert! ich war so begeistert ich werde gleich am 25.04 nochmal in diese stück gehen denn mich hat diese show mitgerißen! also leute wer es noch nicht gesehn hat sollte rein gehn denn sonst verpasst man etwas!

snapsi


Einfach wahnsinn!

31.12.2009 - Ich war gestern das 2. Mal in der Aufführung und es war einfach wieder genial. Das schauspielerische Können ist toll und was mich als Frau am meisten fasziniert (außer den tollen Körpern), dass Männer in High-Heals den ganzen Abend laufen und tanzen können.

LePeg


...und nächste spielzeit geht's weiter!

31.12.2009 - I LOVE ROOOOOOCKY! ;O)
wer von euch rocky genauso liebt wie ich, der kann sich nächste spielzeit 12 weitere shows ansehen. diese spielzeit laufen noch 2 vorstellungen. die rocky-regisseurin ana ist mit der bühnen- und kostümbildnerin stefani (auch rocky) erneut am werk gewesen. sie führt regie bei "hair" (oper leipzig) und nächste spielzeit wird sie "kiss me, kate" an der muko übernehmen! *yipeee* "hair"-premiere findet am 25.5. im opernhaus statt, mit mehr als der hälfte der rocky-cast, also nix wie hin. (war gestern in der werkstatt von "hair", das wird echt der hammer!)

one-from-the-vaults


einfach genial

31.12.2009 - die shwo war einfach genial inszeniert. die kostüme super und absolut detailreich. die schauspieler genial, komisch...
aber vor allem fand ich den gesang einfach genial...viel besser als die originaldarsteller!
großes lob!

Mike


LOVE YA GUYS!

31.12.2009 - ihr seid sooo toll leute, aber das wisst ihr ja! ich liebe eure tollen darbietungen michael, norman, uli, sabine, anne, martin etc.! besonders claudia brand war toll im november/dezember, aber im februar kommt ja schon wieder ne neue janet, mal sehn, was dann wird... love ya, the show must go on!

one-from-the-vaults


Kathleen rulezzzz

31.12.2009 - Wie immer geile Shows am 01.+02.02.! Wir hatten eine neue Janet (Kahtleen Bauer), das war echt die allerbeste Janet, die ich je sah. Sie überbot Katja und auch Claudi. Und wir dürfen sie vorerst "behalten". *yipee* Als Info für Norman-Fans: Er spielt im Mai nicht (da spielt Andreas Wolfram). Freu mich auf März, see ya guys!

xxx *jule*

one-from-the-vaults


Immer wieder!

31.12.2009 - War am 1.2.07 zum 1. Mal! Wahnsinn! Habe selten so viel Spaß gehabt! Wobei: als "RHS-virgin" hätte ich die Story ohne die vorherige Einführung wohl nicht verstanden... Ich werde alle meine Freunde hinschleppen, das muss man einfach erlebt haben, die Story, die Stimmung, die Musik, die Schauspieler *schwärm*...

PS: Warst du es wirklich, Falk G.???

Susie


super klasse

31.12.2009 - hallo,
ich habe das stück durch zufall (habe karten gewonnen) gesehen und anfangs wußte ich nicht genau warum einige zuschauer so komisch angezogen waren. während der show die total mit reißt hab ich gemerkt warum. die show ist so gut das am ende alle, selbst die die die shwo noch nicht kannten wie ich, zu DEM lied getanzt haben.

suann_kress


Seht euch die letzten Shows an!

31.12.2009 - Ich stimme Hannah vollkommen zu. Nutzt die letzten 4 Shows, denn sonst isses zu spät... :o(

Aber ich kann euch sagen, dass die Spielplan zuständigen Leute in der MuKo gut aufpassen, ob die MuKo übernächste Spielzeit wieder die Rechte für Rocky bekommt.

Denn eine Auslastung von 100% hat auch der MuKo gut getan, das wissen alle Beteiligten gut.

Falls jemand wegen Norman in die Shows geht, dann muss ich euch für Mai enttäuschen, da wird Andreas Wolfram spielen, was aber auch eine Erfahrung wert ist, ich hab ihn schon gesehen!

one-from-the-vaults


Besser als der Film - Hammergeil!

31.12.2009 - Also die letzte Aufführung am 22. Juni 2007 war ja wohl die beste von allen - Man merkte den Darstellern eine offensichtliche Lässigkeit an - am meisten hat mich das Publikum an diesem Abend begeistert - Ich habe bisher noch nie - wirklich noch nie erlebt, das ALLE aber auch wirklich ALLE Gäste - den Timewarp - mittanzten. Die Energie, welche damit aus den hinteren Reihen nach vorne auf die Bühne wie ein Tsunami bretterte war bahnbrechend - Die Reaktionen der Darsteller darauf waren nicht zu übersehen - Ein sichtlich erleichterter Riff-Raff sowie ein ausgelassener Eddie zeigten, das die Jungs sichtlich zufrieden waren. Besonders Riff-Raffs Kommentar, jetzt sei endlich mal Schluß mit dem Mitmachtheater, lies durchblicken, das "wir" mehr als erwartet, mitgemacht haben. In diesem Sinne - warten wir voller Hoffnung auf das Jahr 2008 - Mit viel Glück heisst es dann in der MuKo wieder... "... it´s just a Jump on the Left..." ;-)

PS: Norman brauch ich ja nicht groß erwähnen - Das Geschrei der Fans spricht für Ihn - Einfach der beste Frank´n Furter ever - Er toppt sogar Tim Currys Original "Sweet Transvestite"... Ein Spitzenmann - Wir können gar nicht genug bekommen!

:-) Put your Hands on your Hip....

Joeran


Große klasse!

11.01.2008 - Welch ein tolles Stück. Und eine so schöne Inszenierung. Ich hab die letzte Show gesehen und bin sehr traurig, dass es schon vorbei ist.

Marie


nun ja

28.06.2007 - nun ja. also ich fand es schon schön endlich mal wieder bei rocky gewesen zu sein, es war auch ein schöner abend (war am 22.06.07) und hat spaß gemacht, aber ehrlich gesagt die schauspielr und die inzenierung waren echt nicht der hammer, sie haben es gut gemacht aber teilweise fand ich auch die schaupieler überfortdert und fehlbesetzt. es gibt wirklich um längen bessere aufführungen!

chrissi


Brav und bieder

22.06.2007 - Kann den euphorischen Kritiken hier nicht zustimmen, die Show ist brav und bieder und die Rollen teilweise eklatant überfordernd gegenüber ihren Darstellern ( ausnahme Sabine Töpfer, gut wie immer ).
Der Sound ist schlimm, viel zu laut, keine Bässe und keinen Bauch, blechern und in den Höhen unangenehm.
Die Regie versucht nichts Neues ( was bei dem Stück auch nicht sein muss ), macht das aber sehr bieder.
Kein Muss.

Shakespeare


Noch 2 Mal

17.06.2007 - Die kommende Woche wird noch 2 Mal diese tolle Show geboten. Es lohnt sich auf jeden Fall sofern noch Karten vorhanden sind...

Julia


Oh Brad - Oh Janet

16.06.2007 - Also ich mochte insbesondere das "Spießer"-Pärchen Brad (Uli Scherbel) und Janet (Kathleen Bauer). Schade nur, dass das Solo-Lied des Brad nicht inszeniert wurde. Ansonsten ne 1A-Show.

Susi


Was für'n irrer Frank'n'Furter

16.06.2007 - Die Show ist echt der Hammer. Allein wegen wem Frank'n'Furter lohnt sich schon der Besuch. Aber die anderen sind auch total genial

Nicole


Geniale Show

16.06.2007 - ich hatte einen total tollen Abend.

Rick


Ohren- und Augenschmaus

10.06.2007 - tja petra ist offensichtlich nicht in der show gewesen sonder n versucht lediglich diese inszenierung in ihren bewertungsprozenten zu drücken.
Denn: es gibt tolle darsteller und klasse musik.

Tanja


The One and Only

26.05.2007 - Ich hatte lange nicht mehr so einen Spaß im Theater. Die Sänger/Innen waren durch die Bank weg hervorragend. Besonders den Akzent von der Columbia mochte ich. Dem Frank'n'Furter verfällt nicht bloß jeder auf der Bühne sondern auch das Publikum :-). Schade, dass wir nur noch 2 Mal in den Genuss dieser Show kommen können :-( Warum?

Nikola


Geht besser

25.05.2007 - Ich habe mir unvoreingenommen die Show angesehen. Leider hatte ich noch mehrere Aufführungen anderer Ensembles in Erinnerung. Ein der Geschichte unkundiger Besucher konnte nicht erkennen, was überhaupt auf der Bühne vor sich ging. Der Erzähler hab nur kleine Hinweise, die aber oft im Lärm untergingen. So gingen viele Besucher am Ender der Vorstellung aus dem Haus, sich fragend, wer denn nun wen umgebracht hat und warum...Die Besetzung war auch nicht gut gewählt, Frank-N-Further stich in keiner Weise aus der Menge heraus, obwohl er eine ERSCHEINUNG sein sollte, der sich alle zumndest zeitweise unterordnen. Stimmlich meistert er die Rolle durchaus, es fehlt ihm an Körpergröße, außerdem gehört in diese Rolle doch ein Mann mit mehr weiblichen Zügen. Mit Eddi konnten die Zuschauer auch gar nichts anfangen, seine kurze Rolle brachte eher Verwirrung.
Die Inszenierung reicht in keinster Weise an die des Opernhauses Chemnitz heran, mit einem souveränen Erzähler, einem beeindruckenden Frank-N-Further und einerpassenden Besetzung bis in die kleinste Rolle. Schade!

Mipse


Kurz gesagt: Einfach GENIAL

23.05.2007 - Es ist eine Aufführung, die man nicht so schnell vergisst. Allein schon wegen der unglaublichen (Stimme und) Ausstrahlung von dem etwas dunkelhäutigen Norman Stehr, der mit Strapse, HighHeels und einen WahnsinnsSixpack an Erotik nicht zu übertreffen zu sein scheint. Aber auch die anderen Rollen wurde mehr als ideal besetzt. Man muss wohl kaum erwähnen, dass die Leistung der Darsteller, also somit Sänger und Tänzer der MuKo, wie die Musikalische Komödie liebevoll genannt wird, immer von höchster Professionalität und (musikalischer) Qualität zeugt.
Das Stück ist witzig, verrückt, wundervoll hemmungslos und erotisch und genau so wurde es inszeniert. Man wird es lieben, dieses Stück, ich selbst habe es mir schon 3mal angesehen. Und nie wird es langweilig. Immer wieder gerne lässt man selbst seine Hüften zum "Time-Warp" kreisen, schmeißt Reis und Klopapier auf die Bühne und lässt sich auch ruhigen Gemüts von hinten Wasser in den Nacken spritzen.

Also wenn wieder mal eine Aufführung ist, nichts wie hin. Es ist einfach ein Erlebnis für Alt und Jung (aber nicht zu jung :-D). Und bietet neben vielen optischen Reizen, tollen Performances und Überraschungen auch eine wahnsinnig gute musikalische Show, die selbst Richard O'Brien, der sich diese Inszenierung nicht entgehen lassen wollte, vom Hocker reißt.

Lisa


nett und nicht mehr

04.05.2007 - naja ein bisschen lockerer hätte es sein können und mehr sex auch nicht so ringelpitz mit anfassen, leider zu sehr musical im komerziellen sinn, unmutig

clemens


THIS FLOORSHOW MUST GO ON

30.04.2007 - Wie, das beste Stück wird abgesetzt? Wer trifft denn solche unlogischen Entscheidungen. Ich hatte mehrfach das Vergnügen, die Show zu besuchen - Solche Qualität darf man doch nicht absägen. Für alle ist etwas dabei (für die Jüngeren zugegebenermaßen etwas mehr :-)). Ein Sinnesrausch für Augen und Ohren. Bitte behaltet diese Stück i Repertoire!

Ben


BLOODY CRAZY

20.04.2007 - What a treat that show is...thank you guys for a wonderful time. Keep up the wonderful work

Joanne


The Show must go

03.04.2007 - Was braucht man für eine perfekte Show? Norman Stehr,Uli Scherbel, KAthleen Bauer, Anne-Kathrin Fischer, Michael Knese, Sabine Töpfer, Martin Reik, Alexander Voigt, Karl Zugowski, Folker Herterich, sowie ein tolles Ballett, einen spielfreudigen Chor und eine hammergeile Band. Und das alles kriegt man noch in 4 Shows in Leipzig geboten...Schade, dass dieses Stück abgesetzt wird-denn eine Auslastung von 100% kann sich ein Theater doch nur wünschen.

hannah


grandios

07.02.2007 - tolle darsteller/innen! selbst als mann war ich hin und weg. die janet (kathleen bauer) hat mir besonders gefallen und das schauspiel von brad (kristian lucas) und frankie (norman stehr) war grandios. jederzeit wieder!

sven


Strapse, Stöckelschuhe,...Mann?

03.02.2007 - war in der rocky horror picture show am 1.2.2007 und es war ja sowas von hammergeil!das war der erste mann, den ich gesehen habe, der ma so richtig in absatzschuhen laufen konnte!und großes lob an norman stehr: geiler typ, geiler körper, geile stimme...und geiles outfit=)unbedingt sehenswert, wenn man ma was richtig geniales in punkto kultur sehen und hören will, vor allem, weil es nich so stinklangweilig is, sondern modern, ausgeflippt und verdammt scharf!*rrrrr*...was größtenteils an der besetzung des frank´n´furter liegt...

die tina


***** Ein Geniestreich *****

04.11.2006 - ich habe vorgestern die show gesehen-und es war genial. bei der musik konnte man nur schwer ruhig sitzen bleiben-zum glück gibt es da den time warp zum mittanzen :-). Es ist eine party für die sinne: die darsteller haben wahnsinnig tolle stimmen gehabt und die augen wurden mit sehr viel nackter haut verwöhnt.
ich fand den frank'nfurter (andreas wolfram) total heftig (im positiven sinne)-mit seiner energie "saugte" er das publikum förmlich ins geschehen hinein. uli scherbel spielte den spießer brad (allerdingst musste er sich schon fast anstrengen, dass er rocky mit dem aufgebot seiner muskeln nicht die show stahl ;-)). ich fand die anderen auch toll, aber diese beiden sind mir halt besonders aufgefallen. und wem leipzig zu weit ist, der kann die beiden, rocky (michael knese) und janet (claudia brand) auch in dormund genießen.

lea


norman stehr ist echt der allerbeste

12.09.2006 - Ich war am 27. Juni das 3. mal bei rocky. Durch Normans ausfall im Dezember vergangenen Jahres sprang Karl M. Sibelius als Frank`N Furter ein. Also konnte ich Vergleiche ziehen. Karl ist zwar ein guter schauspieler, aber an Norman kommt er niemals ran. Norman ist echt suuuuuuuuupersüß! Und außerdem hat er auch noch so eine liebevolle Art an sich! Ehrlich, der ist sowas von nett. Das könnt ihr mir glauben. Ich bin echt ein riesen Fan von ihm.

Leila (riesen Norman-Fan)


einfach hammer geil

02.07.2006 - ich fand das stück einfach hammer geil ich habe die show zwar erst einmal gesehen aber mit diesen darstellern würd ich mir sie sorort nochmal ansehen. an besten fand ich den schauspieler von "Rocky" der war einfach geil.cool fand ich auch das lied was er gesungen hat. ich kann die show jeden empfelen sie war einfach der ober HAMMER!
also schaut sie euch in meppen an solange sie noch lauft. es lohnt sich!
bye und viel spaß!

fan


schade

26.06.2006 - hatte mir mehr erhofft. habe schon tolle inszenierunge gesehen, aber in diesem falle würde ich besser den griff zum film empfehlen

Bill


Klasse Show

17.06.2006 - Das Haus tobt und tanzt. Bei der Inszenierung ist das ja auch kein Wunder. Starke Stimmen, ein Chor der tanzen kann und eine hammermäßige Band. Übernächste Woche ist es wieder soweit.

lea


gähn...

09.06.2006 - schade, wie man einem so lebendigen stück den lebensatem rauben kann....

Toto


When Eddie said...

04.06.2006 - Hach, so tolle Stimmen in so großartigen Körpern - was will man mehr. Beste Unterhaltung ist garantiert.

karla


Tipp

04.06.2006 - schaut euch lieber die aktuelle inszenierung in heidelberg an. um längen besser!

H.


sweet hot 'n' sexy

29.05.2006 - Uli Scherbel ist der beste Brad, den ich je gesehen und gehört habe (macht der Kreatur Rocky im Körperbau Konkurrenz)

Liane


Sweet transvestite

04.04.2006 - Hammermäßige show. Endlich mal ein stück für jugendliche. vorallem eines aus dem sie mit begeisterung wieder rauskommen. tolle theaterjugendarbeit.

lea


Super!

03.04.2006 - Einfach total geil!

Micha


Krass!

19.03.2006 - echt der Wahnsinn, was die auf der Bühne geboten haben!

thomas


hingehen - anschauen - mitmachen

08.03.2006 - tolle choreos! tolle Stmmen! Heiße bodys!

svenna


let's do the Time Warp again!

08.03.2006 -

columbia


der heißeste Frank'n'Furter

07.03.2006 - Norman Stehr ist der Hammer.
Bin das erste Mal in ein Musical gegangen.

Krasse Show

steffi


Rocky rocks but Brad rules

06.03.2006 - Uli Scherbel ist der Beste Brad :-). Wunderschöne Stimme, tolle Bewegungen, klasse Spiel!

leipzigerin


awesome!

05.03.2006 - you're amazing. This show is fantastic!

jules


MEGATOLL

04.03.2006 - Die Show ist echt spitze!

ula aila


mal ganz ehrlich

16.02.2006 - also ich habe die show jetzt das 5. mal gesehen und muß ehrlich sagen, dass karl m. sibelius (einspringer für norman stehr) als frank´n furter genial war. norman hat zwar einen geilen body aber stimmlich und schauspielerisch war der gast um klassen besser

fan


weltbewegend

25.01.2006 - war mein erstes musical
aber bestimmt nicht mein letztes ;)

bedeutungslos


science fiction - double feature

24.01.2006 - ich geh heut wieder - the best show i've ever seen!

magenta


Amazing!

06.01.2006 - das stück kenn ich nun schon fast 20 jahre, aber es verliert nie an aktualität! das ist mit abstand die beste inszenierung, die ich je gesehen hab. die darsteller beweisen viel talent.

lutz


genial....

04.01.2006 - super inzinierung.... macht tierich spaß zuzusehen.... darsteller beweisen viel talent und spielfreude!

lola


Das beste was mir je passiert ist!

04.01.2006 - in meinem kostüm denken alle, ich wär ne schlampe, aber das ist mir total egal! rocky ist der hammer und besonders diese show in leipzig! (schade, dass letztens ein andrer frank da war, aber egal, war trotzdem gut)

rocky-schlampe


Geiiiiiiiiiil!

30.12.2005 - Norman Stehr ist der Hammer, er ist einfach der allerbeste für diese Rolle. Ich habe noch nie eine so gute Rocky Horror Show wie diese gesehen (und ich habe genug Vergleich).

Norman-Süchtige


richtig klasse

13.12.2005 - lange nicht mehr so eine gute rocky gesehen...
die darsteller haben hammer stimmen und ir spiel war einfach grandios umgesetzt

anybodys


Der Hammer

10.07.2005 - Ich habe viel erwartet, aber nicht so eine geniale show. Wir gingen hin wie Schlampen und es hat sich gelohnt mach mit und verfolg den Show-Wahn. Lasst Euch faszinieren, denn es ist einfach nur genial.

Rocky FAN


Ich bin zu alt,

23.06.2005 - für solche Showes.

Jutta


Spitzenklasse

20.06.2005 -

lilybeachislandgirl


Warum?

15.06.2005 - Wieso wird an den Alten Sachen nicht mal gearbeitet? Natürlich ist es Cult, aber heißt das, das man es nicht verbessern kann? Ausserdem habe ich schon eine echt bessere Darstellerriege gesehen.

Harald


the best we've ever had

05.06.2005 - Tja es ist vieles gesagt worden - packt nochmal 200% drauf und ihr habt eine ungefähre Vorstellung davon was euch entgeht.
Beim Durchlesen der Bewertungen - nur Eines: Ziemlich dämlich von den einzelnen Herren null Sterne zu verteilen: denn entweder ward ihr nicht da oder, und das ist wahrscheinlich: ES IST DER BLANKE NEID auf die gutgebauten Herren auf der Bühne!

brad's fan


Absolut geil!

16.05.2005 - das musical is absolut genial! viel besser als der film! ich wusste echt nicht, dass kerle in strapsen und highheels so geil aussehen können!
werde es mir höchstwahrscheinlich noch ein 3. mal ansehen...

Marienkäfer


Einfach irre!

16.05.2005 - Musikal mit sexapeal, eifach wahnsin! Sowas musste es mehr geben. Ich wusste nicht was mich erwarten würde (dachte der Titel klingt interessant), hab einfach die Karten gekauft. Hab nur mal ein kleines Bild gesehen wo männer stappse trugen und dachte das wird eine Tranzenshow, aber es ist mehr als nur das! Das ist (eine ganz heiße) Party im ganz grßoen Stil! Und die Männer.....oh man zum anbeisen..... PS: Der Erzähler ist auch spitze!
Tschau euer Fan, komme wieder
GO ON!

Fan


franky ich will ein kind von dir [!]

15.05.2005 - *sabba* war jetz das 3. ma drin un kann immanoch nich genug davon bekommen... einfach nur genial!

Lu


einfach total geil

11.05.2005 -

Laura


Grandios!

07.04.2005 - Ich war jetzt schon zum 2. Mal in diesem Musical und ich bin total begeistert!

Little Tina


Anschauen!

07.04.2005 - Es ist schön das es noch sowas gibt, möge es auch 10 - 15 Jahre alt sein, hat es doch nichts von seiner Aktualität eingebüsst ...

boy2012leipzig


EINFACH NUR GENIAL

23.02.2005 - Ich kam, sah und war begeistert! =D
Die Schauspieler/-innen sind Spitzenklasse,ihre Stimmen und die Musik dazu super.Ich bin sowieso ein großer Fan von Musicals, aber noch nie so mitgerissen worden wie hier.
Ich werde mir auf jeden Fall für eine der nächsten Vorstellung noch eine Karte holen.
Soetwas muss man mindestens einmal erlebt haben!

Jojo


Wieso immer das selbe?

18.02.2005 - RHS gehört zu den Stücken, die zwar gut sind, aber jahrzehntelang immer wieder in diversen Theater rauf und runter laufen. Wieso nicht endlich mal was neues? Nach maximal 10-15 Jahren kann doch ein Stück endlich mal komplett abgesetzt werden...

Mario


Don't dream it-be it

26.01.2005 -

Frank'n' Further


Highlight

19.12.2004 - Eine überarbeitete Variante die, die Orginalverfilmung in den Schatten stellt

l.e.


Musicals in Ossiland?

18.12.2004 -

Arne


Supercalifragilistischexpialigorisch! genial

11.12.2004 - Es war klasse...die Tänze, die Musik, die Atmosphäre,...echt...rattig *g*

Anne (Leipzig!)

ps: ich geh nächstes Jahr nochmal hin...total empfehlehnswert

Ratte


langweilig

19.09.2004 - Ich fand die Show ausgesprochen fade gemacht.

Martin


einfach

06.09.2004 - Es war einfach klasse. Richtig gute Sänger und Tänzer. Ein Beusch lohnt sich auf jeden Fall.

Antje


Wahnsinn!

07.07.2004 - War gestern dort.
Die Darsteller und die Stimmen (ok, und die Körper auch (c;) sind phänomenal! Das Stück absolut mitreißend. Im Publikum jahreszeitbedingt viele Schulklassen, deshalb ausverkauft bis zum letzten Platz. Eine Wahnsinnsstimmung! Das DreilindenGemäuer bebte wirklich und beim Schlussapplaus, nein, Schlussgegröhl waren dann sogar die Darsteller vom Publikum begeistert! Ja, wir waren überhaupt alle sehr voneinnander begeistert (c; ...
Kann ich wirklch nur jedem empfehlen! Hin da!

fan seit gestern


Einfach SUPER!

03.07.2004 - Das Stück war klasse!
Man sollte öfter soetwas aufführen. Da kommt Leben in die Bude! Alte Stücke modern und lustig zu gestalten zieht auch das junge Publikum viel mehr an!

Verrat ich nicht


forget it

20.06.2004 -

Carl


OBER AFFEN GEIL!

03.06.2004 - Also ich muss sagen, das dass mit Abstandt die beste Inszinierung ist die ich bist jetzt gesehen habe!Die Darsteller siend große KLASSE! DAS MUSS MAN GESEHEN HABEN! Wenn ich könnte, würde ich jeden Tag in das Stück gehen!BRAVO,EINSAME SPITZE!

Franziska


super!

31.05.2004 -

Fanni


Prima Inszenierung, der Kult geht weiter!

31.05.2004 -

leipzigvet


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Musikalische Komödie
Dreilindenstraße 30
D-04177 Leipzig
0341/1261115
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Weitere Produktionen
 The Rocky Horror Show (Amstetten)
 The Rocky Horror Show (Erfurt)
 The Rocky Horror Show (Hagen)
 The Rocky Horror Show (London)
 The Rocky Horror Show (Oldenburg)
 The Rocky Horror Show (Stralsund)
 The Rocky Horror Show (Wuppertal)
weitere Produktionen finden

 muz-Lexikon
Handlung
Nach einer Reifenpanne landet das prüde Pärchen Brad Majors und Janet Weiss auf dem Schloss des exzentrischen Wissenschaftlers Dr. mehr

Weitere Infos
(Im Lexikon findet sich neben weiteren Infos auch ein Mitmach-Guide mit allen wichtigen Mitbringseln zur Show)

 Leserbewertung
(95 Leser)


Ø 4.40 Sterne

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2018. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

LESETIPPS


Service-Stücke aus der muz-Redaktion:
Tipps für Musicalreisen nach London
Tipps für Musicalreisen an den Broadway
Tipps für Hobbysänger (von Eberhard Storz)
Alle Musical-Open-Airs im Überblick
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;