Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Cinderella


Märchen

Cinderella

Passt der Schuh?!


Die Theaterakademie August Everding präsentiert Rodgers und Hammersteins Märchen-Musical als deutsche Erstaufführung, musiziert vom Münchner Rundfunkorchester unter der Leitung von Joseph R. Olefirowicz. Es inszeniert Andreas Gergen.

(Text: cl)

Premiere:31.10.2018
Letzte bekannte Aufführung:05.11.2018








Kreativteam

Regie Andreas Gergen
Musikalische Leitung Joseph R. Olefirowicz


Besetzung

EllaJoanna Lissai
Tamara Pascual
TopherTobias Stemmer
Julian Schier
MadameMiriam Neumaier
SebastianJörg Neubauer
MarieSophie Mefan
GabrielleKatharina Wollmann
CharlottePatrizia Unger
Jean MichellLean Fargel
PinkertonChris W. Young
Ensemble mit Feature RollenEdward Roland Serban
Florian Koller
Christian Bock
Sarah K. Martlmüller
Martina Oliveira
Naomi Simmonds
EnsembleNiklas Schurz
Alexander Sichel
Simon Tobias Hauser
Fabiana Christin Locke
Marcella D’Agostino
Elvin Karakurt
Madina Frey
Delia Rachel Bauen
BackstageMarco Beck
Manuel Grabowski
Frank Kühfuß
Jacob Hetzner
Julia Taschler
Sarah Sonnenschein
Vanessa Heinz
Klaudia Zajac
Larissa Hartmann



Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


1 Zuschauer hat eine Wertung abgegeben:


Kräftig an der Patina gekratzt

05.11.2018 - Eigentlich ist das Stück ja ziemlich altbacken, auch wenn Disney versucht hat, es ein wenig zeitgemäßer zu machen. Insofern bin ich ohne große Erwartungen in die Vorstellung gegangen. Aber plötzlich befinde ich mich in einer Disco mit richtigen Mensch und dann stürzen mir auch noch gefühlt 150 Bierkästen entgegen). Spektakulärer Beginn einer großartigen und vor allen Dingen zeitgemäßen und durchdachten Inszenierung von Andreas Gergen. Obwohl er das Stück an einigen Stellen ordentlich gegen den Strich bürstet, verletzt er den Inhhalt nie. Unterstützt wird er dabei von dem wunderbaren Danny Costello (Choreographie), Stephan Prattes (Bühne) und Ulli Kremer (Kostüme - WOW - wunderbar schrill und phantasievoll). Eine rundum gelungene Inszenierung. Da kommt keinen Augenblick Langeweile auf. Ein weiteres Wunder ereignet sich im Orchestergraben. Da spielt das Münchner Rundfunkorchester unter Leitung von Joseph R. Olefirowicz. So wie die sich der Musik annehmen, könnte man glauben, dies wäre die beste Musik, die Richard Rodgers je geschrieben hat. Ein absoluter Traum. Und dann die Studenten der Theaterakadmie. Aber sind das wirklich Studenten? Nein, dass sind Vollpofis. Darf man da jemanden besonders herausheben? Tamara Pascual als Ella? Tobias Stemmer als Prinzen? Beide wunderbar. Da stimmt alles (Schauspiel, Gesang und Tanz). Den Vogel schießen allerdings rollenbedingt die Darstellerinnen von Madame (Miriam Neumaier), Gabrielle (Katahrina Wollmann) und Charlotte (Patrizia Unger) ab. Das ist Comedy in Vollendung. Fazit: wie so oft ist es der Theaterakademie gelungen, einen hinreißenden Musicalabend auf die Bretter zu stemmen. So etwas würde man in dieser Qualität gerne mal im hiesigen Operettenhaus sehen.

JürgenE (39 Bewertungen, ∅ 4 Sterne)


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Prinzregententheater
Prinzregentenplatz 12
D-81675 München
089/2185 2899
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2018. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

LESETIPPS


Service-Stücke aus der muz-Redaktion:
Tipps für Musicalreisen nach London
Tipps für Musicalreisen an den Broadway
Tipps für Hobbysänger (von Eberhard Storz)
Alle Musical-Open-Airs im Überblick
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;