Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Candide


Komödie

Candide

Auf Irrfahrt zur Erkenntnis


© Monika Rittershaus
© Monika Rittershaus
1956 ein Flop. Nach drei Bearbeitungen 1973, 1982 und 1988 näherte Bernstein sich seinem Ziel, der amerikansichen Musik eine kurzweilige, modernes Stück Musiktheater zu schenken. Egal ob Oper, komische Operette oder Musical ohne Tanz - nicht nur die Ouvertüre und "Glitter And Be Gay" sind Meisterwerke, die es zu entdecken gilt.

(Text: kw)

Premiere:24.11.2018
Showlänge:195 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Knall auf Fall muss der nicht ganz so wohlgeborene Candide nach der Enthüllung seiner Liebe zur edlen Baronesse Kunigunde die geliebte Heimat Westfalen verlassen. Ebenso wie Peer Gynt oder Hans im Glück macht er sich auf eine Reise durch die Welt, angetrieben vom Credo seines Lehrers Pangloss, das da lautet: Die Welt, wie sie ist, ist die einzige, die ist, und folglich auch die bestmögliche. Und obgleich Candide von Westfalen bis Lissabon, von Brasilien bis Venedig nichts begegnet als die haarsträubende Grausamkeit von Natur und Mensch, lässt er sich nicht beirren in seinem Glauben an das Gute und an die Liebe zu Kunigunde. Schließlich darf er sein Herzblatt in die Arme schließen – Ende gut, alles gut?

(Text: Theater)






Kreativteam

Comic Operetta in zwei Akten von Leonard Bernstein [1956/1999]

Fassung des Royal National Theatre in großer Orchesterbesetzung

Buch von Hugh Wheeler nach der Novelle Candide ou l’Optimisme von Voltaire

Adaptiert von John Caird

Songtexte von Richard Wilbur

Zusätzliche Songtexte von Stephen Sondheim, John Latouche, Lillian Hellman, Dorothy Parker und Leonard Bernstein

Orchestrierungen von Leonard Bernstein und Hershey Kay

Weitere Orchestrierungen von Bruce Coughlin

Deutsche Fassung von Martin G. Berger [2017]

Musikalische LeitungJordan de Souza
InszenierungBarrie Kosky
BühnenbildRebecca Ringst
KostümeKlaus Bruns
ChoreografieOtto Pichler
LichtAlessandro Carletti


Besetzung

Dr. Pangloss/VoltaireFranz Hawlata
CandideAllan Clayton
Paul Curievici
KunigundeNicole Chevalier
Meechot Marrero
Maximilian, Großinquisitor, Pater Kommandant, Louis XIV.Dominik Köninger
Paquette, Königin von Eldorado, PfarrersfrauMaria Fiselier
Die alte LadyAnne Sofie von Otter
Fredrika Brillembourg
Cacambo, Heinrich VIII.Emil Lawecki
Martin, Elisabeth I., Pfarrer, Der bulgarische KönigTom Erik Lie
Governor, König von EldoradoAdrian Strooper
Vanderdendur, Don IssacarIvan Tursic
TänzerMeri Ahmaniemi
Alessandra Bizzarri
Martina Borroni
Damian Czarnecki
Michael Fernandez
Paul Gerritsen
Claudia Greco
Hunter Jaques
Christoph Jonas
Sara Pamploni
Lorenzo Soragni
Mariana Souza
Chorsolisten der Komischen Oper Berlin





Produktionsgalerie (weitere Bilder)

© Monika Rittershaus
© Monika Rittershaus
© Monika Rittershaus
© Monika Rittershaus


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Komische Oper
Behrenstraße 55-57
D-10117 Berlin
030 / 202600
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Weitere Produktionen
 Candide (Leipzig)
 Candide (München)
weitere Produktionen finden

 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Bootsflüchtlinge, Revue-Girls, Penner und Transen: Barrie Kosky inszeniert Bernsteins sperrigen "Candide" als bildgewaltiges, verstörendes Gag-Kaleidoskop mit Längen. Einfach top: Orchester, Solisten, Chor und das grandiose Tanzensemble.

25.11.2018

 Termine
So30.06.19:00 Uhr


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   DEUTSCHES THEATER MÜNCHEN

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

THEATER-TIPPS


Sitzen, Parken, Gastro: Unsere Leser geben Tipps für den Theaterbesuch.
Freilichtspiele Tecklenburg, Neue Flora Hamburg, Operettenhaus Hamburg, Raimund Theater Wien, SI-Centrum Stuttgart.
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;