Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Coco


Uraufführung

Coco

Transgendermusical


Das Konzerttheater Bern inszeniert die Uraufführung des Musical "Coco", welches die Geschichte der transgender Frau Coco erzählt. Regie und Komposition übernehmen Stefan Huber und Markus Schönholzer. Die Rolle der Coco wird von Mariananda Schempp interpretiert.

(Text: sj)

Premiere:20.04.2018


Coco war die berühmteste Transfrau der Schweiz der 1990er-Jahre, verletzlich, getrieben, charismatisch. In Bern war sie ein Star: Eine Frau im Körper eines Mannes, die leidenschaftlich und furchtlos gegen alles anrennt, was zwischen ihr und jenem Tag steht, an dem sie endlich sagen kann: "Jetzt bin ich: Ich." Ihr grösster Widersacher scheinen dabei weder ihre Eltern noch ihr überfordertes Umfeld zu sein, sondern ihr eigener Körper. Obwohl sie sich mit zwanzig einer geschlechtsangleichenden Operation unterzieht, bleibt ihr Leben eine verzweifelte Suche nach sich selbst – und ohne Happy End.

Inspiriert von seinem Vorbild erzählt COCO die Geschichte einer Frau, die im Körper eines Mannes lebt. Das Musical erhebt dabei keinen Anspruch auf historische Genauigkeit, es ist stattdessen die überfällige Hommage an eine Frau, die ihren anspruchsvollen Weg mit Entschlossenheit und Würde gegangen ist. Aber tatsächlich geht es in dieser Geschichte um uns alle – um die Notwendigkeit, sich die alles entscheidende Frage zu stellen: "Wer bin ich?" Und es geht um den Mut, den wir dafür aufbringen müssen. Aber vor allem geht es um den Preis, den wir für die Antwort zahlen.

(Text: sj/Theater)






Kreativteam

IdeeCihan Inan
RegieStefan Huber
TextAlexander Seibt
Songs & LyricsMarkus Schönholzer
BühneJose Luna
KostümeHeike Seidler
Musikalische LeitungHans Ueli Schlaepfer
ChoreografieTimo Radünz
DramaturgieFadrina Arpagaus


Besetzung

CocoMariananda Schempp
KörperGabriel Schneider
RickLuka Dimic
VaterJonathan Loosli
MutterGrazia Pergoletti
GiletteChristoph Marti


 
Nach der Premiere können Sie hier Ihre Bewertung abgeben.
 


 Theater / Veranstalter
Konzert Theater
Nägeligasse 1 a
CH-3007 Bern
+41313295252
Homepage
Hotels in Theaternähe
 Termine
Fr20.04.19:30 UhrPremiere
So22.04.18:00 Uhr
So29.04.16:00 Uhr
Sa05.05.19:30 Uhr
Mi09.05.19:30 Uhr
Di15.05.19:30 Uhr
Do17.05.19:30 Uhr
Sa26.05.19:30 Uhr
Di29.05.19:30 Uhr
Mi30.05.19:30 Uhr
Di05.06.19:30 Uhr
Di19.06.19:30 Uhr
Mi20.06.19:30 Uhr


© musicalzentrale 2018. Alle Angaben ohne Gewähr.

   THEATER FÜR NIEDERSACHSEN: LETTERLAND

   2ENTERTAIN GERMANY: FLASHDANCE

   STAATSOPERETTE DRESDEN

   SOFTWAREBILLIGER.DE

AMAZON.DE


[Musical-CDs, -DVDs und Noten bei Amazon finden]


   HOTEL.DE

THEATER-TIPPS


Sitzen, Parken, Gastro: Unsere Leser geben Tipps für den Theaterbesuch.
Freilichtspiele Tecklenburg, Neue Flora Hamburg, Operettenhaus Hamburg, Raimund Theater Wien, SI-Centrum Stuttgart.
Partnerseite: Musical-World