Norden Westen Osten Sden
Termine aus DeutschlandsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Ost )Shows A-Z ( Ost )Premieren ( Ost )Hair


Hippical

Hair

Let the Sunshine In


© Andreas Lander
© Andreas Lander
Im Sommer 2016 wird es beim DomplatzOpenAir haarig, wenn das Rock-Musical von Gerome Ragni, James Rado und Galt MacDermot unter freiem Himmel aufgeführt wird. Im Hippie-Musical geht es um Sex, Drugs, Rock'n'Roll und den Vietnamkrieg. Regie führt Erik Petersen.

(Text: cl)

Premiere:17.06.2016
Letzte bekannte Aufführung:10.07.2016


"World Trade Center"-Baustelle vor dem Magdeburger Dom - der 1966 bis 1973 erbaute Wolkenkratzer bildet die Kulisse für die freakigen Hippies. Die 1.275 Zuschauer erleben "Hair" rockiger, denn teilweise neue musikalische Arrangements (Damian Omansen) rücken die von einer Band und den Philharmonikern gespielte Partitur von Galt MacDermot mehr in die Gegenwart. "Hair" wird voraussichtlich nur im Sommer 2016 gespielt. Bereits Mitte Januar waren 50 Prozent der Karten verkauft.

(Text: kw)






Kreativteam

Musikalische Leitung Damian Omansen
Regie Erik Petersen
Bühne Jens Kilian
Kostüme Dagmar Morell
Choreografie Kati Farkas


Besetzung

ClaudeJan Rekeszus
BergerGil Ofarim
WoofAndreas Bongard,
(Benjamin Sommerfeld)

HudDaniel Dodd-Ellis,
(Anthony Curtis Kirby)

JeannieBeatrice Reece,
(Tina Haas)

DionneAna Milva Gomes
SheilaNedime Ince
CrissyChristina Patten
RonnyDenise Lucia Aquino
MaryTina Haas
DianeJulia Davine
BertMaickel Leijenhorst
SteveAnthony Curtis Kirby
PeterRomeo Salazar
Mr. Bukowski
Margaret Mead
Peter Wittig
Mrs. BukowskiUlrike Baumbach
TribeFrank Heinrich
Jürgen Jakobs
Chan Young Lee
Alejandro Muñoz Castillo
Uta Zierenberg
Ballett Magdeburg

Magdeburgische Philharmonie





Produktionsgalerie (weitere Bilder)

© Andreas Lander
© Andreas Lander
© Andreas Lander
© Andreas Lander

Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


1 Zuschauer hat eine Wertung abgegeben:


31126
Wieder ein tolles Domplatzopen(h)air

25.06.2016 - Das Magdeburger Opernhaus hat auch in diesem Jahr ein tolles Open Air auf die Beine gestellt. Hair ist sicher nicht das größte Zugpferd unter den Musicals und scheint manchmal etwas angestaubt. Jedoch gelingt es dem Kreativteam um Erik Petersen, das Thema frisch und lebendig auf die Bühne zu bringen. Die Darsteller sind durchweg klasse, hervorzuheben sind hier Ana Milva Gomez und Jan Rekeszus, Das Orchester ist einfach großartig, toll haben mir auch die Einlagen mit den Soloinstrumenten gefallen. Ein großes Plus in Magdeburg ist für mich immer die beeindruckende Bühne und der große Cast, der sie bespielt. Die Tänzer verstärken die Cast sehr gut und tragen ihren Teil zum positiven Gesamteindruck bei, ebenso die Dame und die Herren des Opernchores. Besonders beeindruckend fand ich die letzten Szenen, den Tod von Claude, da zuckten viele Zuschauer erschrocken zusammen und die Schlußszene beginnend mit I´m Steve and I´m against.... Die war heute so aktuell wie damals ". Let the Sunshine in" musste zweimal gesungen werden, beim zweiten Mal sang gefühlt die ganze Tribüne mit. Damit war Magdeburg für mich in diesem Jahr definitiv wieder die Reise aus Berlin wert, der laue Sommerabend tat sein Übriges dazu.

Charlotte (56 Bewertungen, ∅ 3.6 Sterne)


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Theater
Universitätsplatz 9
D-39104 Magdeburg
+49 391 40 490 1111
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Weitere Produktionen
 Hair (Bad Hall)
 Hair (Hoyerswerda)
 Hair (Lippstadt)
 Hair (Mannheim)
 Hair (Marburg)
 Hair – The Musical (München)
 Hair (Saarbrücken)
 Hair (Würselen)
weitere Produktionen finden

 muz-Lexikon
Handlung
Eine Gruppe langhaariger junger Hippies rund um die Protagonisten Berger, Sheila, Claude, Hud, Woof und Jeanie rebelliert mit langen Haaren, freier Liebe und Drogen gegen die Vorschriften der konservativen Gesellschaft Amerikas. mehr

Weitere Infos
Verfilmt wurde "Hair" mit leichten Handlunsgabwandlungen 1979 mit Beverly D’Angelo (Sheila), John Savage (Claude) und Treat Williams (Berger)

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmgliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;