Norden Westen Osten Sden
Termine aus DeutschlandsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Österreich )Shows A-Z ( Österreich )Premieren ( Österreich )Victor/Victoria


Verwechlsungskomödie

Victor/Victoria

Crazy World


© Aljosa Rebolj
© Aljosa Rebolj
Eine Frau gibt sich als Mann aus, der als Frau auftritt. So merkwürdig das klingt, es ist die Geschichte des Musicals "Victor/Victoria", das 1995 auf Broadway uraufgeführt wurde. Das Theater Klagenfurt bringt es 20 Jahres danach auf die Bühne. Regie führt Vicki Schubert, die auch für eine neue deutsche Übersetzung sorgt.

(Text: hh)

Premiere:26.03.2015
Letzte bekannte Aufführung:29.05.2015


Musik: Henry Mancini und Frank Wildhorn
Texte: Leslie Bricusse und Frank Wildhorn
Buch: Blake Edwards
Deutsche Übersetzung: Vicki Schubert






Kreativteam

Musikalische Leitung Günter Wallner
Regie Vicki Schubert
Choreographie Marvin Dietmann
Bühne Stephan Koch
Kostüme Anne-Marie Legenstein


Besetzung

Victoria GrantAnn Mandrella
Carol ToddErich Schleyer
King MarchandTim Grobe
Norma CassidyInes Hengl-Pirker
Squash BernsteinRafael Banasik
André CassellEduard Wildner
Henri LabisseAndy Hallwaxx
EnsembleRené Becker
Caroline Ciglenec
Edward Hall
Nadine Horváth
Maria Moncheva
Patrycja Peters
Anderson Pinheiro da Silva
Eva Prenner
Steven Seale
Lukas Strasser
Pál Szepesi




Produktionsgalerie (weitere Bilder)

© Aljosa Rebolj
© Aljosa Rebolj
© Aljosa Rebolj
© Aljosa Rebolj
© Aljosa Rebolj
© Aljosa Rebolj
© Aljosa Rebolj
© Aljosa Rebolj


Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Stadttheater
Theaterplatz 4
A-9020 Klagenfurt
+4346354064
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Weitere Produktionen
 Victor/Victoria (Mainz)
weitere Produktionen finden

 muz-Lexikon
Handlung
Im Paris der 30er Jahre gibt die mittellose britische Sängerin Victoria Grant in der Hoffnung, eine Anstellung zu finden, auf Anraten ihres schwulen Freundes Carol Todd vor, ein männlicher Travestiedarsteller zu sein. mehr

Weitere Infos
Der Stoff wurde bereits 1933 im UFA-Film "Viktor und Viktoria" bearbeitet. 1982 entdeckte der bekannte amerikanische Regisseur Blake Edwards ihn wieder und verarbeitet ihn zu seiner musikalischen Komödie "Victor/Victoria" mit Julie Andrews in der Titelrolle, James Garner als King und Robert Preston als Toddy. Die Musik schrieb Henry Mancini, die Texte Leslie Bricusse. Der Film gewann einen Oscar für die beste Original-Musik und war für sechs weitere der begehrten Trophäen nominiert. Den Sprung auf die Broadway-Bühne schaffte das Musical erst 1995, ein Jahr nach Mancinis Tod. Frank Wildhorn schrieb einige zusätzliche Songs, die Hauptrolle übernahm abermals Julie Andrews.

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2021. Alle Angaben ohne Gewähr.

   DEUTSCHES THEATER MÜNCHEN: CATS

   Wir suchen Dich!

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;