Norden Westen Osten SŘden
Termine aus DeutschlandÍsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Das eiskalte Herz


M├Ąrchenmusical

Das eiskalte Herz

Jetzt friert es richtig


Die erste, minimalistische Inszenierung begeistert durch ein engagiertes und mit viel Herz spielendes Ensemble und sehr gute Grundelemente.

(Text: Maik Fr├Âmmrich)

Premiere:17.12.2005
Letzte bekannte Auff├╝hrung:17.12.2005


Nachdem Sascha B├Âddecker es bereits geschafft hat, zwei konzertante Auff├╝hrungen seines Musicalm├Ąrchens "Das Eiskalte Herz" nach Hans Christian Andersens "Die Schneek├Ânigin" auf die Beine zu stellen, wagte man sich nun in Wetter an die erste Workshopproduktion des St├╝cks.

Die Inszenierung von Heike Werntgen unterh├Ąlt bis auf vereinzelte L├Ąngen durchweg und begeistert das Publikum immer wieder mit kleinen, witzigen Regieeinf├Ąllen. Die Produktion ist minimalistisch - sicher auch aus finanziellen Gr├╝nden ÔÇô aber das ist vollkommen in Ordnung: Kost├╝me, B├╝hnenbild und musikalische Begleitung (am Klavier: Komponist und Buchautor Sascha B├Âddecker) lenken in ihrer Einfachheit den Fokus ganz auf die Darsteller.

Kleiner, sympathischer Star dieser Auff├╝hrung ist die wirklich charmant spielende und stimmlich begeisternde Elisabeth H├╝bert. Sie sorgt f├╝r einige starke G├Ąnsehautmomente und gibt eine glaubw├╝rdige Gerda, die im festen Glauben an die Freundschaft ihren Kay wieder finden m├Âchte. Dieser wird au├čerordentlich charmant von Max Niemeyer gegeben, der stimmlich genauso ├╝berzeugt und mit H├╝bert gemeinsam ein tolles, wunderbar harmonisierendes Paar abgibt. Als Gegenspielerin ist Sabine Schwarzlose einfach herrlich stereotyp b├Âse und ├╝berzeugt mit klassisch angehauchter Stimme. Das restliche Ensemble ist genauso engagiert bei der Sache und ├╝berzeugt mit Spielfreude und sichtbarem Spa├č am St├╝ck. Erw├Ąhnenswert ist noch Yvonne Natalie Hummel als vierter Troll, die durch ihr witziges Spiel mehr als einmal die Blicke auf sich lenkt, w├Ąhrend die ├╝brigen Trolle von Thorsten Kozian, Alexander Hohler und Michael Christian Eisenburger teilweise enervierend d├Ąmlich wirken. Fast k├Ânnte man meinen, sie stammen aus der Irrenhausszene in "Elisabeth".

Mit den Trollen beginnen die Probleme des St├╝cks: Sie sind auf Teufel komm raus als Comedytypen angelegt ÔÇô agieren zeitweise auch durchaus komisch, verlieren aber recht bald ihren Witz und stehen zudem als "Sidekicks" viel zu sehr im Vordergrund. Da h├Ątte das Buch mehr Gewicht auf die Schneek├Ânigin legen m├╝ssen, deren Hauptaufgabe sich in der aktuellen Fassung darauf beschr├Ąnkt, Befehle zu geben. Fast geht unter, dass sie die eigentliche Gegenspielerin, die wirklich "b├Âse Gefahr" ist. Zus├Ątzlich bleibt bisher offen, ob sich das St├╝ck eher als Kindermusical versteht oder als Familienmusical, das auch Erwachsene anspricht: Es gibt Momente, die sicher f├╝r Kinder unterhaltsam sind, daf├╝r Erwachsene weit weniger begeistern - und dann gibt es starke Momente, in denen man auch als Erwachsener ergriffen ist und sich v├Âllig auf die Handlung einl├Ąsst. Auch die Musik "pendelt" zwischen diesen beiden Extremen. Generell kann man Sascha B├Âddecker viel Talent f├╝r sch├Âne Melodien attestieren. Mit "Ohne Dich" und "Wahre Freunde" finden sich zwei tolle Musicalsongs im St├╝ck. Besonders das Zweitgenannte ├╝berzeugt als Finale des ersten Aktes und entl├Ąsst das Publikum mit Spannung in die Pause. Wirklich sehr schade, dass dieser Song so kurz ist - die sch├Âne Melodie h├Ątte es verdient, ausgebaut zu werden. Auch die ├╝brigen Songs haben ihre Qualit├Ąten und unterst├╝tzen die jeweiligen Szenen gut. Leider ist die Gesamtanzahl an Songs relativ klein. Man vermisst ein gro├čes Solo der Schneek├Ânigin im zweiten Akt, au├čerdem m├Âchte man von Kay mehr h├Âren - und auch Gerda k├Ânnte als Hauptcharakter ruhig den einen oder anderen zus├Ątzlichen Song singen.

Trotz der kritischen Punkte begeistert bereits diese, erste Produktion. Standing Ovations waren der Lohn f├╝r alle Kreativen, ohne Zugabe wollte niemand aus dem Publikum den Saal verlassen. Ein frisches kleines St├╝ck mit guten Grundelementen, die hoffentlich ausgebaut und an der ein oder anderen Stelle verbessert werden. Dann steht einem rundum ├╝berzeugenden Abend f├╝r die ganze Familie nichts mehr im Weg.

(Text: mf)




Verwandte Themen:
News: Konzertante Urauff├╝hrung von "Das Eiskalte Herz" (13.07.2004)
News: "Das Eiskalte Herz" auf Tournee (30.11.2005)



Kreativteam

Musik / Buch / GesamtleitungSascha B├Âddecker
SongtexteCorinna Ehm
DialogeKristin Weber
RegieHeike Werntgen
ChoreographieInga Riebel


Besetzung

Schneek├ÂniginSabine Schwarzlose
GerdaElisabeth H├╝bert
KayMax Niemeyer
Erz├ĄhlerAxell Becker
Alte DameMaria Niemeyer
1. TrollThorsten Kozian
2. TrollAlexander Hohler
3. TrollMichael Christian Eisenburger
4. TrollYvonne Hummel



Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


38 Zuschauer haben eine Wertung abgegeben:


2261
Super Musik - Super Darsteller

31.12.2009 -

Melly


2262
Echt Hammerm├Ą├čig

31.12.2009 -

Ramona


2269
Sehr sch├Ân!

31.12.2009 - Anders, originell, wundersch├Ân und fesselnd!
Ich w├╝rde mich freuen, wenn das mal ein Riesenerfolg wird!

Stefan


2287
Einfach super!

31.12.2009 -

Diedrich


2387
Tolle Musik & Sch├Âne texte

31.12.2009 - Vielen vielen Dank f├╝r die einladung! Wir waren alle vier sehr begeistert, und w├╝rden uns dieses musical jederzeit nochmal anschauen.

Nonstop


2399
traumhaft sch├Ân!

31.12.2009 - Wir haben ein wundersch├Ânes Reading geh├Ârt und gesehen, mit viel Herz und viel Engagement. Das Ensemble und die Crew waren einzigartig und haben dem St├╝ck ├╝ber seine blo├če Sch├Ânheit hinaus den k├╝hlen, aber warmherzigen Charme des Nordens verliehen.

Corinna


2433
Sehr sch├Ân

31.12.2009 - Eine tolle Auff├╝hrung, prima Crew, super Wirkung. Den Schaukelstuhl w├╝rde ich sp├Ąter gerne ersteigern.

Bernd Rohlfs


2472
Umwerfend!

31.12.2009 - Eine ergreifende Geschichte, hervorragend inszeniert! Kann ich nur empfehlen.
Viel Erfolg
Marco Haake

Marco Haake


3534
Klasse

31.12.2009 - Meine Ausf├╝hrliche Bewrtung habe ich im G├Ąstebuch niedegeschrieben.

Daniela


8140
Genial

31.12.2009 - Hallo sascha! dein st├╝ck ist zum dahin schmelzen, aber das habe ich dir ja schon ein paar mal gesagt! mach auf jeden fall weiter so und meld dich doch mal wieder!
viele liebe gr├╝sse Kati
alias deine umbl├Ątterin!

Kati


9692
genial

02.01.2006 - so,
also ich kann nur sagen, pech f├╝r alle die net in wetter waren, die haben n├Ąmlich echt was verpasst!
ich habe ja auch schon das reading und die konzertante auff├╝hrung gesehen und ich muss sagen , das es diesmal so super wird h├Ątte ich nicht erwartet, kompliment an sascha b├Âddecker und sein team ;-)zur cast m├Âchte ich mich kurz fassen, sonst sprengt das hier den rahmen ;-) also ich fand fast alle super . die musik ist wirklich wunder sch├Ân. schade halt das nur so wenig leute da waren, aber beim n├Ąchsten mal wird die h├╝tte voll ;-)
es lohnt sich wirklich! und wenn nicht anders kann man sich ja schon mal eine cd bestellen, auch sehr zu empfehlen ;-)

ramona


9689
klasse

02.01.2006 - also ich habe es jetzt zum erstenmal geshen und war wirklich begeistert.
Sascha ist ein toller komponist einfach traumhaft gespielt . axell der erz├Ąhler war klasse Eisenburger als troll zum weg scheine einfach geil.max und eisabeth haben toll zusammne gespielt .die schneek├Ânigin war mir was z opern haft aber ok.michael und yvonne haben mir als trolle auch super gefallen und mariea als kr├Ąe auch thomas als troll fand ich einfach zu steif und ernst h├Ątte lustiger sein k├Ânnen aber ansonsten grossen lob werde ich mir jeder zeit wieder ansehen

steffi


9444
Herzerweichend!

21.12.2005 - Das Musical geht direkt ins Herz - genau das hat die Live Cast am 17. Dezember geschafft. Meine Hochachtung an die gesamte Crew. Ihren Gemeinschaftssinn hat man regelrecht gesp├╝rt. Tr├Ąnen flossen, Herzen gingen auf und der wahre Wert von Freundschaft wurde sichtbar. Ich w├╝rde mindestens noch 10-20 mal die Auff├╝hrung ansehen! Danke f├╝r dieses musikalische Geschenk, Sascha B├Âddecker! Ich w├╝nsche dem Musical die Anerkennung, die es verdient. Es ist ein Juwel!

Die Muse


9436
Super-Spa├č

20.12.2005 - Das war ein echt sch├Âner Abend. Dank an alle Beteiligten.

Ulli


9414
SUPER

19.12.2005 - Ich bin immernoch sehr sprachlos ├╝ber dieses musical, es hat uns alle verzaubert wann kommen die n├Ąchsten termine. der 17.12.2005 war wirklich einfach spitze.

maggie


9398
G├Ąnsehaut pur!

18.12.2005 - Eine super Premiere am 17.12.05! Die Besetzung war einfach gro├čartig und die Musik geht unter die Haut. Es hat einfach nur Spa├č gemacht zuzusehen und die gesanglichen wie schauspielerischen Leistungen waren auf dem h├Âchsten Niveau! Danke f├╝r den sch├Ânen Abend! Sehr zu empfehlen!

Linda


7036
Es muss nicht immer Stage Holding sein!

29.07.2005 - Eine tolle Show! Endlich mal wieder ein M├Ąrchenmusical f├╝r die ganze Familie mit einer Musik die jede Altersgruppe anspricht. Kompliment!
Die Comic-Projektionen fand ich eine klasse Idee und haben der akzentuierten Regie noch Platz f├╝r Phantasie gelassen. Maximaler Eindruck mit wenig Mitteln! Wann gibts denn endlich wieder ne Vorstellung? Zum Gl├╝ck kann ich mich mit der Live-CD etwas ├╝ber das warten hinwegretten! Eine super Erinnerung an den sch├Ânen Abend.
Das scheint dieser HIIHGBVG (ein seltsamer Nic!) wohl nicht verstanden zu haben. 1 Stern obwohl er zugeben muss das Musik und S├Ąnger toll waren. Aber dann noch frech den Komponisten dutzen! Wohl so ein neidischer Kollege oder sowas? Tz tz...
Und von diesem Robert w├╝rd ich gern mal wissen, von welchen anderen Versionen des Musicals er spricht. Hab bei google keine anderen Musicals zu dem Stoff gefunden, zumindest keine mit H├Ârbeispielen. Wo gibts diese VIELEN anderen mit SCH├ľNERER Musik also? Vielleicht schreibste die links ja ins G├Ąstebuch bei www.das-eiskalte-herz.de
w├╝rde bestimmt die anderen auch interessieren was du da meinst oder zu wissen glaubst.
Danke.

Myriam


6741
gibt wesentlich besseres

12.07.2005 - es gibt viele und wesentlich sch├Ânere und mit besserer musik geschriebene versionen von der schneek├Ânigin. habe nur die lieder auf der seite geh├Âhrt.

naja ist ja auch nur zum ausprobieren

robert


4747
S├ťSS!

04.03.2005 - Das war eine sch├Âne Show. Die Darsteller waren super, daf├╝r dass ihr nur so wneig Zeit zum Proben hattet wie ich geh├Ât habe. Und die Musik ist sowieso super. Ich hoffe dass das ganze noch mal etwas gr├Â├čer aufgezogen werden kann, wer wei├č was die Zukunft bringt. Viel Gl├╝ck! MC

Mae-Carina W.


3555
Nicht schlecht!

15.12.2004 - Gelungener Auftakt in Herdecke. Vielleicht bringst Du es irgendwann einmal als richtiges Musical auf die B├╝hne. Das w├Ąr klasse.

Silke


3544
Sehr gut!

14.12.2004 - Feines Musical/ Reading ;-)

Weiter so! Gestern hats mir wirklich gut gefallen!

Welcher Schwachkopf erz├Ąhlt da, dass die S├Ąnger ihren Text nicht konnten?
Superleistung auch von Sascha B├Âddecker !

Doktor Strumpf


3529
Schwach

13.12.2004 - - "Darsteller", die ihren Text (und ihre Melodie) nicht konnten
- kein Musical, ein H├Ârspiel, keine szenische Auff├╝hrung
- schwaches Libretto
Nun gut, auch noch etwas Positives: sch├Âne Stimmen. Musik ist gut, Sascha!

HIIHGBVG


3528
i

13.12.2004 -

a


3450
Endlich szenisch!

08.12.2004 - Hab die konzertante Urauff├╝hrung in Tecklenburg gesehen und fand sie schon klasse. Freue mich jetzt noch mehr auf die Vorstellung am 13.12., weil die endlich szenisch ist!

Alex


3424
Super - wenn auch konzertant

06.12.2004 -

Maja


3317
Tolle Lieder :-)

01.12.2004 -

Kai


3250
Leider nur konzertant

28.11.2004 - Bringt die Show doch mal als "richtiges" Musical auf die B├╝hne, w├Ąr klasse :-))

Eric


3047
5 Sterne?

14.11.2004 - Wieso gebt ihr dieser Show 5 Sterne? Finde ich nicht gerechtfertigt... Ich vergebe drei Sterne: Empfehlenswert, aber sicher kein "Geniestreich"...

Sandy


3006
Ganz gut...

11.11.2004 -

Sabrina


2470
Super vorstellung

08.09.2004 - Uns hat die Auff├╝hrung sehr gefallen, wir hoffen, das Ganze bald einmal als komplettes Musical sehen zu k├Ânnen. Weiter so!

Ingrid


2424
m├Ąrchenhaft

02.09.2004 - insgesamt war es sehr gelungen
Ich habe mich ein St├╝ck weit verzaubert gef├╝hlt und richtig mitgefiebert.
Du hast sehr viel Gef├╝hl mit Deiner Musik vermittelt, ohne dass es verkitscht r├╝ber gekommen w├Ąre.
Deine Musik hat jederzeit die Stimmung und Gef├╝hle der beteiligten
Personen unterstrichen.

Gut gefallen hat mir das Leitmotiv Deiner Komposition - richtig
romantisch :-)
Die Trolle fand ich genial.

Gut gefallen hat mir au├čerdem Torstens Comic. Er hat ja schon genial
gezeichnet.
Man konnte alle S├Ąnger sehr gut verstehen; f├╝r mich ein wichtiges Qualit├Ątskriterium. Noch lange nicht jeder S├Ąnger ist in der Lage, sich in unserer Sprache gut zu artikulieren.

ChristianM


2354
Traumhaft!

24.08.2004 - Ich h├Ątte nicht gedacht, dass ich so begeistert sein w├╝rde, denn mit den Begriffen "konzertante Urauff├╝hrung und Reading" konnte ich so gar nichts anfangen. Ein sehr gelungenes St├╝ck! Ich breue nicht den weiten Weg aus dem Rheinland auf mich genommen zu haben. Danke f├╝r diesen wunderbaren Abend!

Anne


2326
Zum lachen und weinen!

20.08.2004 - Hat mir und meiner Familie super gut gefallen! S├Ąnger, Pianist und Erz├Ąhler waren hervorragend. Bei der Musik findet man alles: romantisch, lustig und ergreifend.

Ursula


2308
romantisch, herzergreifend, G├Ąnsehautgef├╝hl

17.08.2004 -

Sven


2286
das ist potential pur!

16.08.2004 -

Torsten


2279
Klasse!

16.08.2004 - W├╝rde jederzeit nochmal hingehen. Frau, Kinder und ich absolut begeistert!

Jan


2277
Prima w├╝rde es jedem empfehlen!

15.08.2004 -

Christiane


2271
Sch├Âne Songs!

15.08.2004 - Die Stimmen waren sehr sch├Ân ausgew├Ąhlt, allesamt.
Hoffentlich wird das St├╝ck mal auf einer gr0├čen B├╝hne mit B├╝hnenbild und Inszenierung zu sehen sein!

mary


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details k├Ânnen Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Kulturhaus

D-49545 Tecklenburg
Hotels in Theatern├Ąhe
Tickets k├Ânnen direkt online ├╝ber karten@das-eiskalte-herz. de bestellt werden.

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Leserbewertung
(38 Leser)


Ø 4.26 Sterne

 Termine

Leider keine aktuellen Auff├╝hrungstermine.


© musicalzentrale 2021. Alle Angaben ohne Gew├Ąhr.

   TfN - THEATER F├ťR NIEDERSACHSEN: THE TOXIC AVENGER

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz f├╝r Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was l├Ąuft aktuell in diesen Musicalh├Ąusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ D├╝sseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ M├╝nchen: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpl├Ąne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -S├╝d, ├ľsterreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestm├Âgliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;