Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Les Misérables


Victor Hugos Epos

Les Misérables

Hört ihr, wie das Volk erklingt


© Barbara Palffy
© Barbara Palffy
Als erste Produktion der Spielzeit 2014/15 kommt "Les Misérables" von Claude-Michel Schönberg (Musik) und Alain Boublil (Buch) auf die Bühne des Musiktheaters Volksgarten. Der Klassiker spielt seit 1985 im Londoner West End und ist damit das Musical mit der längsten Laufzeit weltweit. Es inszeniert Matthias Davids, der Künstlerische Leiter Musical. Da fast alle Vorstellungen ausverkauft sind, wurden bereits vier Zusatzvorstellungen für Juni 2015 auf den Spielplan genommen.

(Text: hh)

Premiere:27.09.2014
Letzte bekannte Aufführung:23.06.2015


Musical von Alain Boublil und Claude-Michel Schönberg nach dem Roman von Victor Hugo
Französisches Originalbuch von Alain Boublil und Jean-Marc Natel
Gesangstexte von Herbert Kretzmer
Zusätzliches Material von James Fenton
Orchestrierung von James Cameron
Deutsch von Heinz Rudolf Kunze

(Text: Theater)




Verwandte Themen:
News: Abwechslungsreiches Programm am Landestheater Linz (11.03.2014)



Kreativteam

RegieMatthias Davids
Musikalische LeitungKai Tietje
Marc Reibel
StagingMelissa King
BühneMathias Fischer-Dieskau
KostümeSusanne Hubrich
LichtMichael Grundner
DramaturgieArne Beeker


Besetzung

Jean ValjeanChristian Alexander Müller
JavertKonstantin Zander
Martin Achrainer
FantineKristin Hölck
Caroline Vasicek
Carin Filipcic
Ann Christin Elverum
CosetteBarbara Obermeier
MariusAlen Hodzovic
Konstantin Zander
EponineAriana Schirasi-Fard
EnjolrasRiccardo Greco
Sven Hjörleifsson
M. ThénadierRob Pelzer
Mme ThénadierDaniela Dett
Courfeyrac
Ensemble
Christian Fröhlich
Combeferre
Bamatabois
Ensemble
Steven Klopp
Lesgles
Ensemble
Philip Ranson
Feuilly
Ensemble
Stefan Gregor Schmitz
Grantaire
Ensemble
Michael Souschek
Bagatelle-Lady
Ensemble
Jil Clesse
Haar-Lady
Ensemble
Cheryl Lichter
EnsembleSuzana Novosel
Cindy Walther
Joly
Ensemble
Marius Mocan
Prouvaire
Ensemble
Csaba Grünfelder
Bischof von Digne
Ensemble
Ville Lignell
Brujon
Ensemble
Jochen Bohnen
Babet
Ensemble
Bonifacio Galván
Fauchelevant
Ensemble
Joschko Donchev
Kleine CosetteVerena Kitzler
Ricarda Landl
Angelika Matscheko
Emelie Trahan
Kleine ÉponineIsabel Davies
Tamali Fischer
Katharina Klinger
GavrocheJohannes Herndler
Dennis Mojsilovic




Produktionsgalerie (weitere Bilder)

© Barbara Palffy
© Barbara Palffy
© Barbara Palffy
© Barbara Palffy
© Barbara Palffy
© Barbara Palffy
© Barbara Palffy
© Barbara Palffy

Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


1 Zuschauer hat eine Wertung abgegeben:


30699
Gänsehautstimmung im Musiktheater Linz

23.02.2015 - Das Musiktheater Linz ist wirklich ein beeindruckend schöner und vor allem super funktionaler Theaterneubau! Klasse Sitze - super Beinfreiheit - das müsste in allen Theatern so sein - denn das ist die 1. Miete um Victor Hugos Drama 3 Stunden lang mitzufröhnen und zu Leiden!

Die Inszenierung ist sehr klassisch angelegt - manche würden auch sagen traditionell - so wie sie in London bis zum heutigen Tage gezeigt wird - es gibt keinen Mut zur neueren frischeren Deutung so wie man das bei der super guten Freilichtinszenierung 2013 in Magdeburg umgesetzt hat!

Absoluter Höhepunkt der Show: das Klasse aufspielende Orchester unter der Leitung von Marc Reibel und CHRISTIAN ALEXANDER MÜLLER - ein perfekter Valjean der vor allem bei "Bring in heim" zu Gänsehautströmenverführt - habe ihn 2003 bei LES MISERABLES als Javert zum erstenmal gesehen und war auch gleich angetan - er hat das Stück total verinnerlicht so dass man sagen kann: der Valjean ist neben dem Phantom Müllers Paraderolle geworden!

Absolut Top sind auch die Kollegen stimmlich wie schauspielerisch Caroline Vasicek als FANTINE, Alen Hodzovic als Marius, Ariana Schirasi-Fard als Eponine und Barbara Obermeier als Cosette - das Wirtshauspaar Thenadier ist zweigeteilt - Rob Pelzer ein super Komödiant und ne Rampensau - vielleicht auch deshalb bleibt Daniela Dett erstaunlich blass und im Hintergrund...

Martin Achrainer als Javert war für mich das größte "Risiko" der Show - am Anfang sehr unauffällig und stimmlich sehr blass gerieten seine großen Soli "Sterne" und "Javerts Selbstmord" doch zu schönen Gesangsnummern mit einer schönen StimmfÄrbung!

Das Ensemble ist der größte Schwachpunkt der Inszenierung (deswegen auch nur 4 Sterne) - manche Damen und Herren fallen zu sehr aus dem tollen Gesamtbild heraus stimmlich wie schauspielerisch - wenn man wie ich LES MISERABLES schon so oft in allen möglichen Ecken der Welt gesehen hat fällt dieses Ensemble leider etwas zurück!

Ansonsten Glückwunsch dem Musiktheater Linz - freue mich auf noch mal ne schöne Vorstellung heute Abend!

Bleibt nur zu hoffen, dass auch in der nächsten Spielzeit ein tolles Stück den Weg nach Linz findet wie wäre es denn mit "SUNSET BOULEVARD" mit Pia Douwes & Uwe Kröger??

Maxim (54 Bewertungen, ∅ 4 Sterne)


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Landestheater
Am Volksgarten 1
A-4020 Linz
+43 707 611400
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Weitere Produktionen
 Les Misérables (London)
 Les Misérables (London)
 Les Misérables (London)
 Les Misérables (Zürich)
weitere Produktionen finden

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   DEUTSCHES THEATER MÜNCHEN

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

LESETIPPS


Service-Stücke aus der muz-Redaktion:
Tipps für Musicalreisen nach London
Tipps für Musicalreisen an den Broadway
Tipps für Hobbysänger (von Eberhard Storz)
Alle Musical-Open-Airs im Überblick
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;