Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Süd )Shows A-Z ( Süd )Premieren ( Süd )Priscilla - Queen of the Desert


Komödie

Priscilla - Queen of the Desert

I Love the Nightlife


Nachdem die ca. drei-jährige West-End-Spielzeit 2011 endete, befindet sich das Feel-Good-Musical über die Reise zweier Drag Queens und einer Transsexuellen durch Australien auf Tour durch Großbritannien mit einem Abstecher nach Amsterdam (November 2015).

(Text: mr)

Letzte bekannte Aufführung:12.10.2019








Besetzung



Frühere Besetzungen? Hier klicken


Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


1 Zuschauer hat eine Wertung abgegeben:


30966
Ich liebe diese Show!

05.01.2016 - Ich habe die Priscilla-tour jetzt 1 mal in Aylesbury und 2 mal in Amsterdam gesehen und ich muss sagen, dass ich diese Show liebe.
Adam Bailey als Felicia ist großartig, es gibt meiner Meinung nach keine bessere Felicia als ihn. Er strahlt die ganze Show über, seine Stimme ist der Hammer und tanzen kann er auch. Venus, Colour my World und Hot stuff sind definitiv die Höhepunkte. Was mir auch besonders an ihm gefällt ist, dass er Bernadette immer so super aufzieht, was für die Rolle wichtig ist. Er ist ein kleiner Star und wird irgendwann noch eine viel größerere Rolle spielen.
Simon Green als Bernadette spielt super. Hat mir in den drei Shows auch super gefallen.
Jason Donovan war auch okay, er spielt Tic gut und er bringt die Vater/Dragqueen-Rolle super rüber.
Julie Yammanee als Cynthia ist zum schreien gut, die Ping Pong szene ist einfach zu gut, ansonsten fällt sie im Ensemble auch auf.
Callum als Muss Understanding ist auch einer meiner Lieblingsrollen in der Show, er spielt fantastisch gut, seine Stimme gefällt mir außerordentlich gut und er kann super unterhalten. Er ist zudem superlustig, was auch an der Rolle liegt.
Die Divas sind verdammt fabulous, wenn sie über die Bühne schweben, die Stimmen gefallen mir auch super.
Naomi spielt die Rolle von Marion, die Managerin gut, sie harmoniert auch gut mit Tics Sohn(Ich glaube er heißt Benji.
Ansonsten fiehlen mir Peter Cummins und Richard Astbury im Ensemble sehr Positiv auf.
Die Show ist super, ich freu mich schon so auf die nächsten Besuche und hoffe sehr, dass es ganz schnell in die Nähe von Deutschland oder sogar nach Deutschland kommt. Priscilla ist eine Show, die leider nicht viele kennen. Die Musik ist super und man kann mitsingen. Die Show ist zudem sehr Comedy-lastig, hat aber auch ernste Szenen. Top-Musical!

Toshos (11 Bewertungen, ∅ 3.8 Sterne)


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
New Wimbledon Theatre
The Broadway (Wimbledon)
London
+44 (0)870 060 6646
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Weitere Produktionen
 Priscilla - Königin der Wüste (München)
 Priscilla - Queen of the Desert (St. Gallen)
weitere Produktionen finden

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.




© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

LESETIPPS


Service-Stücke aus der muz-Redaktion:
Tipps für Musicalreisen nach London
Tipps für Musicalreisen an den Broadway
Tipps für Hobbysänger (von Eberhard Storz)
Alle Musical-Open-Airs im Überblick
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;