Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Österreich )Shows A-Z ( Österreich )Premieren ( Österreich )Wie im Himmel


Österreichische Erstaufführung

Wie im Himmel

Gabriellas Song


© @ Rupert Larl
© @ Rupert Larl
Die Bühnenversion der Tragikomödie um einen Dorfchor nach dem gleichnamigen schwedischen oscarnominierten Film von Kay Pollak erlebt seine Österreichische Erstaufführung am Landestheater Innsbruck. Es inszeniert Thomas Krauß.

(Text: hh)

Premiere:13.04.2013
Letzte bekannte Aufführung:23.06.2013


"Entweder ist die Musik, die du hörst, ein Ausdruck von Liebe oder ein Flehen um Liebe. Etwas anderes gibt es nicht." Das hat Daniel Daréus, weltberühmter Dirigent, von seiner Mutter gelernt. Doch seine Karriere ist an einem Nullpunkt angelangt. Daniel ist herzkrank und erleidet einen Zusammenbruch: Allerhöchste Zeit, noch einmal von vorne anzufangen.
Hier beginnt die Geschichte eines Mannes, der auszieht, um zu sich selbst zu finden, und der dabei ein ganzes Dorf aufmischt. Daniel kehrt an den Ort seiner Kindheit zurück. Nach und nach lernt er seine Umgebung schätzen – und lieben. Als er gebeten wird, den Dorfchor zu leiten, eröffnen sich ihm neue Perspektiven. Mit unkonventionellen Methoden schweißt er den Chor zusammen und stellt gleichzeitig sich und jedem die Frage: Was ist dein eigener Ton, wie willst du eigentlich leben? Doch Daniel hat Feinde, im Dorf und in seinem Körper.
Mit dem Film Wie im Himmel gelang dem Schweden Kay Pollak ein unerwarteter Welterfolg. Die Dreharbeiten fanden zum Teil in Innsbruck statt, gedreht wurde sowohl im Congress Innsbruck als auch im Großen Haus des Tiroler Landestheaters. Das Orchester im Film ist das Tiroler Symphonieorchester Innsbruck, das live unter der Leitung von Hauptdarsteller Michael Nyquist spielte. 2005 war Wie im Himmel für den Europäischen Filmpreis, den Europäischen Publikumspreis sowie für den Oscar als "Bester fremdsprachiger Film" nominiert. Das Theaterstück Wie im Himmel erlebt am Tiroler Landestheater seine Österreichische Erstaufführung.


Kreativ-Team:
Regie - Thomas Krauß
Musikalische Leitung - Roger E. Boggasch
Bühne - Ursula Beutler
Kostüme - Salha Fraidl und Katharina Ganner


Besetzung:
Daniel Daréus, Dirigent - Falk Seifert
Agent - Jan-Hinnerk Arnke
Stig Berggren, Pfarrer - Jan Schreiber
Conny - Kristoffer Nowak
Lena - Marion Fuhs
Olga - Eleonore Bürcher
Arne - Gerhard Kasal
Inger, Stigs Frau - Antje Weiser
Holmfried - Stefan Riedl
Gabriella, Connys Frau - Kathrin Ost
Siv - Ulrike Lasta
Eric - Andreas Wobig
Florence - Janine Wegener
Tore - Benjamin Schardt
Gordon, Sohn von Conny und Gabriella - Jonas Reichart / David Piper
Jennifer, Tochter von Conny und Gabriella - Kornelia Streicher / Nathani Kofler

(Text: Theater)





Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Tiroler Landestheater
Rennweg 2
A-6020 Innsbruck
+4351252074
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

LESETIPPS


Service-Stücke aus der muz-Redaktion:
Tipps für Musicalreisen nach London
Tipps für Musicalreisen an den Broadway
Tipps für Hobbysänger (von Eberhard Storz)
Alle Musical-Open-Airs im Überblick
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;