Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Für mich soll's rote Rosen regnen


Portrait

Für mich soll's rote Rosen regnen

Hommage an eine deutsche Diva


© Heiko Sandelmann
© Heiko Sandelmann
Einer ihrer bekanntesten Titel "Eins und eins das macht zwei" wird hier widerlegt: In dem Stück von James Lyons ergeben eins (Hilde) und eins (Knef) wiederum eins: Hildegard Knef. Der Autor lässt die in einem Hotelzimmer an ihrer Biografie tippende Knef auf ihr eigenes junges Ich Hilde treffen. Gemeinsam lassen beide das Leben der Diva Revue passieren - umrahmt von Songs, die die Knef interpretiert hat.

(Text: kw)

Premiere:30.03.2012
Letzte bekannte Aufführung:24.02.2013


Das musikalisch-seelische Porträt der Künstlerin lässt ihr Leben von der Trümmerzeit in Berlin bis zum Broadway lebendig werden, ihre rastlose Arbeitswut und physische Erschöpfung, ihre maßlose Sehnsucht und Leidenschaft. Erzählt von zwei Schauspielerinnen mit Gedichten und Texten aus Hildegard Knefs Erinnerungen - und natürlich mit ihren unvergesslichen Chansons.




Ein musikalisch-seelisches Portrait von Hildegard Knef
Buch von James Edward Lyons / Musik und Arrangements von William Ward Murta



Kreativ-Team
Inszenierung: Jens Poth
Musikalische Leitung: Jan-Hendrik Ehlers
Bühne und Kostüme: Eva Humburg



Besetzung
Hilde - Filipina Henoch
Knef - Isabel Zeumer



Bühnenmusiker
Klavier: Jan-Hendrik Ehlers
Kontrabass u.a.: Ulrich Gadau

(Text: Theater)




Verwandte Themen:
News: PdW: Für mich soll's rote Rosen regnen (26.03.2012)



Produktionsgalerie (weitere Bilder)

© Heiko Sandelmann
© Heiko Sandelmann
© Heiko Sandelmann
© Heiko Sandelmann
© Heiko Sandelmann
© Heiko Sandelmann
© Heiko Sandelmann
© Heiko Sandelmann


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Stadttheater, Kleines Haus
Theodor-Heuss-Platz
D-27568 Bremerhaven
0471/49001
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

THEATER-TIPPS


Sitzen, Parken, Gastro: Unsere Leser geben Tipps für den Theaterbesuch.
Freilichtspiele Tecklenburg, Neue Flora Hamburg, Operettenhaus Hamburg, Raimund Theater Wien, SI-Centrum Stuttgart.
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;