Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Tod im Turm


Heimat-Musical

Tod im Turm

Macht und Geld


Ein Lüneburger Stadtkonflikt rund um die Salzförderrechte im 15. Jahrhundert steht im Zentrum dieser Uraufführung. Angekündigt wird eine musikalische Kombination aus modernen und altertümlichen Klängen. Es inszeniert die Autorin Nilufar K. Münzing.

(Text: mr)

Premiere:05.05.2012
Letzte bekannte Aufführung:01.07.2012


Text von Nilufar K. Münzing und Friedrich von Mansberg, Musik von Thilo Wolf

Der Konflikt zwischen der verschuldeten Stadt und den Prälaten, also den geistlichen Eigentümern der Salzförderrechte, um Geld und Macht kulminiert in einem persönlichen Kampf zwischen Bürgermeister Springintgut, einem geschickten Politiker, und dem Propst von Lüne, Dirrik Schaper, einem charismatischen, ehrgeizigen Mann mit einer fatalen Wirkung auf Frauen … Bis vor Papst und Kaiser bringen sie ihren Streit und unter Androhung des Kirchenbanns stürmen aufgebrachte Bürger das Rathaus und setzen ihren Stadtrat ab. Springintgut stirbt schließlich in Turmhaft, ehe die alte Ordnung wieder hergestellt wird und einige der Aufrührer öffentlich hingerichtet werden.

Und weil es ein Projekt für die Stadt ist, soll es auch eines mit der Stadt werden: Beteiligt sind unter anderem die Leuphana Universität, verschiedene Schulen und Chöre der Stadt: eine Stadt macht Musical.





(Text: Theater Lüneburg)






Kreativteam

Musikalische Leitung Urs-Michael Theus
Inszenierung Nilufar K. Münzing
Bühne Barbara BLoch
Kostüme Kiki de Kock


Besetzung

Johann SpingintgutKarl Schneider
Dirrik ScharperKasper Holmboe
IlsabeUlrike Gronow
Gesche SpringintgutElisabeth Sikora
Cord ScharperPhilip Richert
Scharpers SekretärFabian Kloiber
Sander SpringintgutMacKenzie Gallinger
Marquard MildehövedArthur Privu
Hinerk SengestakeThorsten Dara
Olrich ScharperHeiner Junghans
Hinerk BrunswickMatthias Herrmann
AbtissinBeate Feldt
StoketoThomas Heinrichs
van der MolenHorst Zink
ArnoTimm-Marvin Schattling
BrunoChrsitan Lakotta



Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


1 Zuschauer hat eine Wertung abgegeben:


29596
Die Kostüme waren schön...

02.06.2012 - ...damit hat man aber auch schon das positive dieser Produktion genannt. Ein Stück Theater, das die Welt nicht braucht und das sicherlich auch nach dieser Spielzeit für immer in Vergessenheit geraten wird. O.K. man wollte zum Hansetag in Lüneburg ein Lüneburg-Musical-Schauspiel für die Lüneburger machen - netter Ansatz... doch bis auf die Nennung des Stadtnamens und historischer Personen konnte man wenig Lüneburg erkennen - Ansatz fehlgeschlagen. Zur Geschichte....für eine historische Nacherzählung viel zu wirr... durch Zeitsprünge nicht verständlich. Für einen historischen "Wirtschaftskrimi" viel zu belanglos und nicht recht in Szene gesetzt. Für eine Liebesgeschichte zu wenig Personenregie und Charakterstudie.... was wollte man also? Neben einem verwirrenden Buch, schaffte es die Regie nicht dem ganzen "Leben" einzuhauchen, ganz im Gegenteil, es wurden sogar kapitale Fehler gemacht und der Dramaturg hatte wohl Urlaub. Die Musik war eigentlich ganz schön, abwechslungsreich und dramatisch, passte nur irgendwie nicht zu dem was auf der Bühne geschah - und damit wirkte manches Lied eher komisch. Die DarstellerInnen waren o.k. - nicht mehr, nicht weniger, hatten aber eben auch keine Chance sich zu profilieren.

Lorenz (55 Bewertungen, ∅ 3.5 Sterne)


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Theater
An den Reeperbahnen 3
D-21335 Lüneburg
+49 4131 42100
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(mr)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Langatmige Regional-Geschichtsstunde! Weder Story noch Musik vermögen zu berühren...

06.05.2012

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   DEUTSCHES THEATER MÜNCHEN: SWEENEY TODD

   DEUTSCHES THEATER MÜNCHEN: SCHUH DES MANITU

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;