Norden Westen Osten Sden
Termine aus DeutschlandsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Jekyll & Hyde


Drama

Jekyll & Hyde

Dies ist die Stunde


© SFF Fotodesign
© SFF Fotodesign
Musical über den Kampf zwischen Gut und Böse mit der Musik von Frank Wildhorn und Texten von Leslie Bricusse, basierend auf Robert Lous Stevensons Novelle "Strange Case of Dr. Jekyll and Mr. Hyde". Mit Kai Hüsgen ("Elisabeth") in den Titelrollen und Anne-Mette Riis ("Spamalot") als Lucy.

(Text: esh)

Premiere:28.10.2011
Letzte bekannte Aufführung:11.07.2012



(Text: Theater)






Kreativteam

Musikalische Leitung Lorenz C. Aichner
Inszenierung Karsten Barthold
Bühne Thomas Mogendorf
Kostüme Barbara Schwarzenberger
Chor Michel Roberge
Choreographie Barbara Buser
Opernchor Theater Hof

Damen-Ballett Theater Hof

Hofer Symphoniker



Besetzung

Dr. Henry Jekyll
Edward Hyde
Kai Hüsgen
Lisa Carew Inga Lisa Lehr
Lucy Harris Anne-Mette Riis
Sir Danvers Carew Karsten Jesgarz
John Utterson Thilo Andersson
Lady Beaconsfield Annett Tsoungui
Sir Archibald Proops Hyu-Seob Yun
Lord Savage Joscha Blatzheim
General Lord Glossop Thomas Rettensteiner
Bischof von Basingstoke Karsten Schröter
Nellie Marianne Lang
Spider Hans-Peter Pollmer
Simon Stride
Poole
Peer Schüssler
Pfarrer Thorsten Stammberger
Bisset Christian Seidel




Produktionsgalerie (weitere Bilder)

© SFF Fotodesign
© SFF Fotodesign
© SFF Fotodesign
© SFF Fotodesign
© SFF Fotodesign
© SFF Fotodesign
© SFF Fotodesign
© SFF Fotodesign
© SFF Fotodesign
© SFF Fotodesign

Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


1 Zuschauer hat eine Wertung abgegeben:


29295
DIES IST DIE STUNDE...

30.10.2011 - ...naja, die gut 2 Stunden, mit denen man in Hof eine Inszenierung sehen kann, die gelungen ist. Glückwunsch an alle Beteiligten! - Bravo!

Bravo insbesondere an die Regie, die dieses Stück meisterlich und kurzweilig umgesetzt hat!

...einzig aufgefallen ist mir, dass offenbar an der Applausmusik gespart wurde?! ;-)

L.O.D. (erste Bewertung)


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Theater
Kulmbacher Straße 5
D-95030 Hof
09281/7070290
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Weitere Produktionen
 Jekyll & Hyde (Dortmund)
 Jekyll & Hyde (Gera)
 Jekyll & Hyde (Merzig)
weitere Produktionen finden

 muz-Lexikon
Handlung
Der junge Arzt Henry Jekyll will das Gute vom Bösen im Menschen trennen - um das Böse zu eleminieren und die Menschheit vom Wahnsinn zu befreien. mehr

Weitere Infos
Das Musical von Frank Wildhorn (Musik) und Leslie Bricusse (Texte) basiert auf dem vielfach verfilmten Roman von Robert Louis Stevenson. Uraufgeführt wurde es 1990 in Houston - die Doppel-CD halten viele Fans immer noch für die beste Aufnahme der Show. 1997 kam das Musical an den Broadway. 1999 erlebte es unter der Regie von Dietrich Hilsdorf seine europäische Erstaufführung in Bremen (in der Übersetzung von Susanne Dengler, die auch die Lisa spielte). Diese Produktion wurde auch in Wien und Köln gezeigt. Seit März 2007 (Premiere in Chemnitz) gehört "Jekyll & Hyde" im deutschsprachigen Raum auch zum Stadttheater-Repertoire.

 Kurzbewertung [ i ]
(cl)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Gelungene, experimentierfreudige Inszenierung mit überarbeiteten Texten, intelligent umgestellter Songabfolge und größtenteils starken Gesangssolisten - vor allem Kai Hüsgen begeistert mit energiegeladener Darstellung und kräftiger Stimme.

14.07.2012

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmgliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;