Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( SĂĽd )Shows A-Z ( SĂĽd )Premieren ( SĂĽd )Hair


Hippie-Musical

Hair

Peace!


© Silke Winkler
© Silke Winkler
Schocken heute nackte, Joints rauchende Hippies mit ihrem Protest gegen agressiven Krieg das Publikum?

(Text: kw)

Premiere:09.02.2012
Letzte bekannte AuffĂĽhrung:16.06.2013


Hunderttausende marschierten 1963 mit Martin Luther King nach Washington und prägten mit dem „zivilen Ungehorsam“ eine neue Form politischen Kampfes. Kings Rede – „I have a Dream“ – gab Millionen Menschen
Worte für ein neues Selbstverständnis. Im selben Jahr wird John F. Kennedy ermordet. 1964 bekommt Martin Luther King den Friedensnobelpreis. 1965 beginnt die USA mit der Intervention in Vietnam. Nach einem nationalistischen Taumel in Amerika wachsen Misstrauen und Protest. Eine halbe Million junger Männer, überwiegend Wehrpflichtige, waren in Vietnam im Krieg. Die erstarkende afroamerikanische Bewegung und die Antikriegsbewegung formierten sich zu einer Kraft, die Gesellschaft verändern wollte. Es entsteht eine neue Kultur des Protestes in der Öffentlichkeit. 1968 wird Martin Luther King ermordet und das Musical HAIR kommt an den Broadway. Angesichts der wiedererstarkten Protestkultur – die sich beispielsweise im Zuge von Stuttgart 21 oder in der neu belebten Anti-Atomkraft-Bewegung zeigte und zeigt – lohnt es, sich mit HAIR, diesem Meilenstein der Popkultur und der Broadway-Musicals, mit all seinen Hits und Provokationen, noch einmal zu beschäftigen und sich vielleicht auch verführen zu lassen von der Erotik der Flower-Power-Utopie.



Kreativ-Team
Musikalische Leitung: Thomas Möckel
Inszenierung: Ralph Reichel
BĂĽhne und KostĂĽme: Claudia Charlotte Burchard



Besetzung
Berger: Ă–zgĂĽr Platte
Woof: Marcel Rodriguez
Hud: Amadeus Köhli
Claude: Florian Anderer
Jeanie: Jana KĂĽhn
Dionne: Isa WeiĂź
Sheila: Sonja Isemer
Suzannah (und Reporter 1): Brit Claudia Dehler
Steve (und Reporter 2): Bernhard Meindl
Linda (Stamm) Huds Frau: Anja Werner (& Kind Statisterie)
Crissy: Hsin-Han Chang
General Riefenstahl (Vater, Professor): Andreas Lembcke
Adjutant Hubert (Mutter,...): Christoph BornmĂĽller
Onkel Sam: Klaus Bieligk
Leata & Krankenschwester fĂĽr Onkel Sam: Lucie Teisingerova

(Text: Theater)



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.




Verwandte Themen:
News: "Hair" ausverkauft - aber Schweriner Theater bangt (09.02.2012)
News: Staatstheater Schwerin: Insolvenz vorerst abgewendet (10.11.2011)



Produktionsgalerie (weitere Bilder)

© Silke Winkler
© Silke Winkler
© Silke Winkler
© Silke Winkler
© Silke Winkler
© Silke Winkler
© Silke Winkler
© Silke Winkler


Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Mecklenburgisches Staatstheater
Alter Garten 2
D-19055 Schwerin
+49 385 5300 123
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Weitere Produktionen
 Hair (SaarbrĂĽcken)
weitere Produktionen finden

 muz-Lexikon
Handlung
Eine Gruppe langhaariger junger Hippies rund um die Protagonisten Berger, Sheila, Claude, Hud, Woof und Jeanie rebelliert mit langen Haaren, freier Liebe und Drogen gegen die Vorschriften der konservativen Gesellschaft Amerikas. mehr

Weitere Infos
Verfilmt wurde "Hair" mit leichten Handlunsgabwandlungen 1979 mit Beverly D’Angelo (Sheila), John Savage (Claude) und Treat Williams (Berger)

 Termine

Leider keine aktuellen AuffĂĽhrungstermine.




© musicalzentrale 2022. Alle Angaben ohne Gewähr.

   KREATIV-URLAUB: GESANGSWORKSHOP

   DEUTSCHES THEATER MĂśNCHEN: WEST SIDE STORY

   DEUTSCHES THEATER MĂśNCHEN: DIE SCHĂ–NE UND DAS BIEST

   BROADWAY FIEBER SOLINGEN

   Wir suchen Dich!

   Ein Platz fĂĽr Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ DĂĽsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ MĂĽnchen: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;