Norden Westen Osten Sden
Termine aus DeutschlandsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Die spinnen, die Römer!


Musical-Komödie

Die spinnen, die Römer!

Komödie heut' Nacht


© Rita Newman/Volksoper
© Rita Newman/Volksoper
Die selten gespielte Musical-Komödie "A funny thing happened on the way to the Forum" von Stephen Sondheim (Musik und Texte) sowie Burt Shevelove und Larry Gelbart (Buch) kommt auf die Bühne der Wiener Volksoper. Besonderheit: Den Pseudolus spielt mit Sigrid Hauser nach Whoopi Goldberg am Broadway wieder eine Frau.

(Text: hh)

Premiere:15.12.2011
Letzte bekannte Aufführung:10.05.2014


Musical in zwei Akten
Buch von Burt Shevelove und Larry Gelbart
Musik und Liedtexte von Stephen Sondheim
Deutsche Fassung von Martin Flossmann,
für die Volksoper eingerichtet von Werner Sobotka

(Text: Theater)




Verwandte Themen:
News: PdW: Die spinnen, die Römer! (12.12.2011)



Kreativteam

DirigentDavid Levi
RegieWerner Sobotka
BühnenbildFriedrich Despalmes
KostümeElisabeth Gressel
ChoreographieRamesh Nair


Besetzung

2014

PseudolusRobert Meyer
SenexHerbert Steinböck
DominaDagmar Hellberg
HeroOliver Liebl
PhiliaJohanna Arrouas
HysteriumBoris Pfeifer
LycusSigrid Hauser
Miles GloriosusAlexander Trauner
ErroniusGernot Kranner
Die ZwillingeEva Prenner
Bettina Schurek
GymnasiaJennifer Kossina
TintinabulaCaroline Ciglenec
VibrataLynsey Thurgar
PanaceaClara Mills-Karzel
Drei MännerRonnie Veró Wagner
Christian Petru
Timo Verse


Frühere Besetzungen? Hier klicken


Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


2 Zuschauer haben eine Wertung abgegeben:


29588
Hysterie in Rom

15.05.2012 - Mir war das alles etwas zu Dolle. Das Stück an sich ist ja schon sehr turbulent, da muss man meiner Meinung nach nicht auf Mord und Kaputt noch eine Schippe drauflegen.
Regisseur Sobotka findet wohl prinzipiell seltsame Frisuren und Herumgezappel lustig. Auch viele im Publikum taten das - ich nicht.
Sigrid Hauser als Pseudolus ist leider kein guter Griff. Prinzipiell ist die Rolle auch vom Text her deutlich männlich und sie ist auch als Mann inszeniert (ursprünglich hat Sobotka die Rolle gespielt), da macht dieser Geschlechtswechsel für mich keinen Sinn. Sie hatte bei mir aber auch schon keinen guten Einstieg, denn sie kommt grundlos lachend auf die Bühne und verpatzt direkt den Einsatz zu "Comedy tonight" und verhaut diverse Töne.
Das Orchester spielt spritzig, das Ensemble (außer Hauser) hat mir auch gut gefallen, aber die Inszenierung ... nee ...

bernstein (29 Bewertungen, ∅ 3.6 Sterne)


29393
Zuviel ist auch nicht gut

20.12.2011 - Gut war's schon aber zuviel ist halt zuviel so seicht ist das nicht und leider wird doch ein bisserl zu opernhaft geträllert wenn denn richtig gesungen wird
Schade dass sweeney Todd nicht an diesembhaus gespielt wird aber danke trotzdem für den Sinsheim!
Extra bravo an Dagmar Hellberg!

Ananas87 (2 Bewertungen, ∅ 4 Sterne)


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Volksoper
Währinger Straße 78
A-1090 Wien
+43 (1) 514 44-3670
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Weitere Produktionen
 Die spinnen, die Römer! (Bielefeld)
weitere Produktionen finden

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

   STAATSOPERETTE DRESDEN

   DEUTSCHES THEATER MÜNCHEN: DER RING

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmgliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;