Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Kiss Me, Kate


Komödie

Kiss Me, Kate

KĂŒss mich, KĂ€thchen


Das Musical von Cole Porter rund um die Shakespearsche "Der Widerspenstigen ZĂ€hmung" hat 2011 in einer Inszenierung von Andreas Gergen und Christian Struppeck die Besucher des Landestheaters unterhalten.

(Text: ds)

Premiere:03.04.2011
Letzte bekannte AuffĂŒhrung:07.06.2011


Nach der UrauffĂŒhrung war allen Kritikern klar: Cole Porter hatte sein MeisterstĂŒck geliefert! Acht Kritiken waren enthusiastisch, eine nur positiv. „Wenn ,Kiss Me, Kate‘ nicht das beste Musical ist, das ich je gesehen habe, dann weiß ich nicht, was das beste Musical war, das ich jemals sah,“ schrieb das Journal-American, und die New York Times bemerkte: „Ohne seinen Sinn fĂŒr Humor zu verlieren, hat er eine bemerkenswert melodische Partitur geschrieben, die stellenweise an Puccini erinnert – der auch kein schlechter Komponist war.“ Der besondere Reiz von „Kiss Me, Kate“ besteht – neben den wunderbaren Melodien wie „Schlag nach bei Shakespeare“ – darin, dass eine Vorstellung des Original-StĂŒcks (Shakespeares „Der Widerspenstigen ZĂ€hmung“) kombiniert wird mit einer Geschichte unter den Schauspielern, die dieses StĂŒck in Baltimore spielen. Einst waren Fred und Lilli ein Paar, aber ihre Liebe hat sich in Hass verwandelt. Als Lilli die Show verlassen will, um einem General zu folgen, der großspurig um sie wirbt, muss Fred Lilli ebenso zĂ€hmen wie Petrucchio seine Katherine


(Text: Theater)




Verwandte Themen:
News: PdW: Kiss Me, Kate (28.03.2011)
News: Gergen und Struppeck machen "Kiss me, Kate" (01.07.2010)



Kreativteam

Musikalische Leitung Peter Ewaldt
Inszenierung Andreas Gergen
Christian Struppeck
Choreographie Simon Eichenberger
BĂŒhnenbild Stephan Pratte
KostĂŒme Regina Schill


Besetzung

Lilli Vanessi
Katherina
Franziska Becker
Fred Graham
Petrucchio
Sascha Oskar Weis
Lois Lane
Bianca
Bettina Mönch
Bill Calhoun
Luccentio
Aris Sas
Hattie, GarderobiereAngela Hercules-Joseph
Paul, GarderobierIngo Meichsner
1. Ganove & Halbesel
„Aide“ to Katherine
Werner Friedl
2. Ganove & Halbesel
„Aide“ to Katherine
Franz Supper
Flynt, Aide to General Howell
Gremio
Simon Schnorr
Riley, Aide to Gernal Howell
Hortensio
Daniel Asher Smith
General Harrison HowellHubert Wild
BĂŒhnenpförtner
Priester in Padua
Rudolf Pscheidl
Ralph, InspizientStephen Sayer
Harry Travor
Baptista
Volker Ullmann
1.BĂŒhnenarbeiter
Taxifahrer
Nathaniel
Sung Kyu Lim
2.BĂŒhnenarbeieter
Philip & Halbesel
Vesselin Hristov
3.BĂŒhnenarbeiter
Gregor & Halbesel
Horst Zalto
SchneiderinBeth Jones



Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


1 Zuschauer hat eine Wertung abgegeben:


29013
Schrill, aber insgesamt gut

04.04.2011 - Musikalisch und darstellerisch fand ich die Premiere hervorragend.

Von der Regie her wĂŒrde ich sagen: gutes Mittelmaß (ich habe nun schon einige KmK-Produktionen gesehen, da es mein LieblingsstĂŒck ist). Teilweise ĂŒberzeichnet die Regie zu brachial, wodurch auch die innigen Momente verloren gehen. Viele der EinfĂ€lle zĂŒnden aber auch gut und die Pointen im Text sind gut herausgearbeitet.

Die Besetzung ist durch die Bank ausgezeichnet, ebenso das Orchester.

Am meisten hat mich gestört, dass die miserable NeuĂŒbersetzung von Susanne F. Wolf bemĂŒht wurde. Das hat schon einiges kaputtgemacht.

Einen Punkteabzug dafĂŒr und einen anderen fĂŒr die teilweise dann doch einfach zuuu schrillen Gags. Insgesamt aber eine Empfehlung.

Vanessi (6 Bewertungen, ∅ 2.8 Sterne)


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Landestheater
Schwarzstraße 22
A-5020 Salzburg
+43 (0)662 / 87 15 12 - 222
Email
Homepage
Hotels in TheaternÀhe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Weitere Produktionen
 Kiss Me, Kate (Theater, HauptbĂŒhne Radebeul)
 Kiss me, Kate (Wien)
weitere Produktionen finden

 Termine

Leider keine aktuellen AuffĂŒhrungstermine.


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne GewĂ€hr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz fĂŒr Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was lÀuft aktuell in diesen MusicalhÀusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ DĂŒsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ MĂŒnchen: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle SpielplĂ€ne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -SĂŒd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;