Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Das Mädchen Rosemarie


Studio-Musical

Das Mädchen Rosemarie

Die Montanaro verführt


Eigentlich wollte sich Anna Montanaro nur ein paar Szenen fürs Schauspiel-Training schreiben lassen. Daraus ist dann ein ganzes Musical geworden - im intimen Club das Capitol-Theaters, mit der Montanaro in der Hauptrolle.

(Text: rj)

Letzte bekannte Aufführung:27.03.2004


Knallrote Lippen, platinblonde Haare, unwiderstehliche Reize - Rosemarie Nitribitt weckt Männerphantasien. Blutjung und stadtbekannt erregte sie Ende der 50er Jahre die Gemüter: die unstillbare Begierde der Männer und die erbitterte Empörung der Frauen.
Der wahrgewordene Männertraum: erotisch, geheimnisvoll, lasziv und vor allem käuflich - Rosemarie Nitribitt. Deutschlands berühmteste Edelprostituierte verdrehte Ende der 50er Jahre prominenten Politikern und Wirtschaftsbossen reihenweise den Kopf. Und das mit Erfolg: Die Männerwelt lag der verruchten Lebedame zu Füßen. Sie war es, die die Spielregeln bestimmte und die Phantasie der Männer weckte. Ihren Reizen konnte kein Mann widerstehen. Wer sich auf sie einließ, spielte mit dem Feuer.
Ihr schillerndes Leben erregte Aufsehen, ihr rätselhafter Tod beherrschte wochenlang die Schlagzeilen der Medien. Doch Rosemaries Mörder wurde nie gefasst, der mysteriöse Mordfall nie aufgedeckt. Der geheimnisvolle Kriminalfall aus der Zeit des Wirtschaftswunders sorgt noch heute für Aufsehen und Spekulationen. "Das Mädchen Rosemarie", eine Eigeninszenierung des Theaters nach Motiven des Romans von Erich Kuby, feiert in der intimen Atmosphäre des Clubs Weltpremiere.
Das Buch zu der dramatischen Geschichte wurde speziell für die Musical-Bühne geschrieben. Der Autor Dirk Witthuhn führt bei diesem Bühnenwerk außerdem Regie. Auch die Musik wurde eigens komponiert: Heribert Feckler, Komponist und Arrangeur, lässt die unbeschwerten Rhythmen der 50er Jahre wieder aufleben und kombiniert diese mit 30er-Jahre-Jazz, französischer Chansonkultur, vor allem aber erdigem Rock zu einer neuen, facettenreichen Mischung.
Rosemarie Nitribitt wird von der Wahl-Düsseldorferin Anna Montanaro verkörpert - die 30-jährige, international renommierte Künstlerin glänzte bereits in Inszenierungen wie Grease, Cabaret und Chicago im Capitol Theater sowie dieses Jahr im Theatermusical Jekyll & Hyde im Kölner Musical Dome. Außerdem stand sie auch schon am Londoner Westend und am New Yorker Broadway auf der Bühne.
Die Rolle des Industriellen Konrad Hartog übernimmt Bernhard Bettermann. Der renommierte Schauspieler wirkte bereits in zahlreichen Theater- und Fernsehproduktionen mit. Sein Kinodebüt feierte Bettermann 1989 in dem Drama "All out". Außerdem spielte er die Hauptrolle in dem Film "Soweit die Füße tragen".


Bestzung:
Rosemarie Nitribitt - Anna Montanaro (Patricia Aulitzky, Michaela Kaiser)
Konrad Hartog - Bernhard Bettermann (Alexander Kerbst, Hendrik Zietz)
Bernhard Schmitt - Tom Zahner (Alexander Kerbst)
Alfons Bruster - Norbert Lamla (Norbert Lamla)
Marga von Rahn - Christa Wettstein (Stefanie Kock)
Berta Endrikat - Karin Kern (Michaela Kaiser)
Lilli - Brigitte Oelke (Patricia Hodell)

Ensemble:
Patricia Hodell, Patricia Aulitzky, Michaela Kaiser, Stefanie Kock, Carlo Lauber, Hendrik Zietz, Alexander Kerbst

Swings:
Christine Dechantsreiter, Beat L. Kilian

(Text: Theater)




Verwandte Themen:
News: PdW: Das Mädchen Rosemarie (24.04.2006)


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Capitol Theater
Erkrather Str. 30
D-40233 Düsseldorf
01805/2001
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;