Norden Westen Osten Sden
Termine aus DeutschlandsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Hope


Interaktives Musical

Hope

Yes, We Can!


Mithilfe von Pop-, Gospel- und HipHop-Songs soll der Aufstieg Barack Obamas und die damit verbundene Hoffnungswelle, die die USA erfasste, dargestellt werden. Dank speziell für dieses Stück konzipierter Trommelstühle soll das Publikum in die Inszenierung einbezogen werden. Zum Ensemble gehören Tracy Plester ("Guys & Dolls"), Love Newirk ("Sister Soul") sowie Dynelle Rhodes (Mitglied der "Weather Girls").

(Text: mr)

Premiere:17.01.2010
Letzte bekannte Aufführung:20.08.2010


Das Musical "Hope" präsentiert emotional bewegend die Geschichte einer neuen Generation!
Durch die Augen der Bewohner einer Wohngemeinschaft in Chicago erleben wir die amerikanische Gesellschaft, verstört durch das vorherrschende wirtschaftliche und politische Chaos, in sozialer Ohnmacht - orientierungslos.
Menschen verschiedenster Herkunft und politischer Lager finden sich vereint in der Hoffnung auf einen neuen Anfang. Der Kampf um die Wahl des 44. US-Präsidenten hält Einzug in ihr tägliches Leben. Der Präsidentschaftskandidat Barack Obama beginnt die Menschen auf eine zuvor noch nie dagewesene Art und Weise zu bewegen und lässt trotz aller Unterschiede gemeinsam auf eine bessere Zukunft hoffen.
"HOPE" ist kein herkömmliches klassisches Musical, sondern vereint eine Mischung verschiedener musikalischer Stilrichtungen wie Pop, Soul, Gospel, HipHop, Rock und Klassik. Die Inszenierung ist damit Spiegelbild einer multikulturellen Gesellschaft. Dramatische Balladen und mitreißende Songs bringen die nötige Mischung aus Gänsehaut-Feeling und Begeisterung.

Buch/Komposition - Randall Hutchins
Regie - Kenmichael Stafford
Choreographie - Artemis Anarkis / Eric Emanuelle
Besetzung:
Barack Obama - Jimmie Wilson
Michelle Obama - Della Miles
Shirley Wickerson - Dynelle Rhodes
Elaine Johnson - Love Newkirk
Hillary Clinton / Sara Palin - Tracy Plester
John McCain - David Hanselmann
Reverend Wright - Boysie White
Ricardo - Timothy Riley
Mrs. Schultz - Dunja Koppenhöfer
Michelle Obamas Mutter - Harriet Lewis
Mama Johnson - Elliott
Bee Vickerson - Vanda Guzman
Marvin Johnson - Kevin Iszard
Ruby - Lerato Sebele

(Text: Veranstalter)




Verwandte Themen:
News: "Hope - Die Obama Musical Show" nach New York? (29.07.2010)
News: PdW: HOPE - Obama Musical Story (11.01.2010)
News: Mitmach-Musical über Obama geplant (05.06.2009)


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Move GmbH

Tournee
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(dv)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Unausgereifte Story, klägliche Inszenierung, viele überflüssige Charaktere - da können auch die gefälligen und temperamentvoll vorgetragenen Songs nicht mehr viel retten.

18.01.2010

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2021. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;