Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Carmen


Opern-Adaption

Carmen

Ein deutsches Musical


Uraufführung bei den 60. Bad Hersfelder Festspielen: Das Auftragswerk von Judith Kuckart (Buch und Songtexte) und Wolfgang Schmidtke (Musik) transferiert die bekannte Oper von Georges Bizet in die deutschen Nachkriegsjahre. Die Titelrolle übernimmt Anna Montanaro, Regie führt Nico Rabenald.

(Text: dv)

Premiere:15.06.2010
Letzte bekannte Aufführung:03.08.2010






Verwandte Themen:
News: PdW: Carmen - ein deutsches Musical (14.06.2010)
News: "Carmen" in Bad Hersfeld: Rabenald ersetzt Huber (19.01.2010)
News: Carmen-Musical für Bad Hersfeld 2010 angekündigt (26.08.2009)



Kreativteam

Inszenierung Nico Rabenald
Musikalische Leitung Christoph Wohlleben
Choreographie Danny Costello
Bühnenbild Roy Spahn
Kostüme Karin Alberti


Besetzung

CarmenAnna Montanaro
JoChristian Alexander Müller
junge MarieKristin Hölck,
(Nicole Baumann)

alte MarieFranziska Weber
KatieMaaike Schuurmans
Johnnie B. RayGaines Hall
KarlemannPaul Kribbe
SüssholzOliver Heim
TriebelWolf Bader
LöffelmannDaniel Dimitrow
SchulzeMartin Christoph Rönnebeck
FannyAnne Kathrin Bömkes
GerdThomas Schweins
OttoKurosch Abbasi
DjangoLutz Standop
FreddyArne David
WilliNielson Soares
StankowskiMartin Bringmann
Mann mit HuhnLivio Cecini
LauraAnja Haeseli
MäggiJanina Goy
AyaAriana Schirasi-Fard
LiloNicole Baumann
JaninaOlivia Limina
BinaPatrizia Margagliotta



Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


3 Zuschauer haben eine Wertung abgegeben:


28570
Kurzweilige Show mit überragender Anna Montanaro

22.07.2010 - Die Show ist sehr kurzweilig mit schönen und eingängig komponierten Stücken. Insbesondere Anna Montanaro in der Rolle der "Carmen" überragt das gute Ensemble. Sie ist bühnenpräsent wie immer und meldet sich nach ihrer Babypause eindrucksvoll in der Musicalwelt zurück. Es gibt nur noch wenige Shows in Bad Hersfeld zu sehen, deshalb schnell hin. Es lohnt sich allemal!

klaus (erste Bewertung)


28550
Da wäre mehr drin

07.07.2010 - Das Szenario, die sehr gute Besetzung und nicht zuletzt die immer wieder beeindruckende Kulisse in der Stiftsruine hätten ein richtig gutes Musical ergeben können. - Hätte die Regie sich ein bisschen mehr Mühe bei der Inszenierung gegeben. Das Ganze wirkt zum Teil reichlich konstruiert. Das Kernthema, einer dramatischen Dreiecksbeziehung zwischen Liebe und Leidenschaft, kam fast überhaupt nicht zum Tragen. Stattdessen wurde der Versuch unternommen dem Zuschauer gesellschaftspolitischen Geschichtsunterricht zu erteilen, - was dann aber gründlich misslang und beim Publikum immer wieder für reichlich Kopfschütteln sorgte. Trotzdem schaffte es das Ensemble um die souverän spielende Anna Montanaro als Carmen und die hervorragend aufgelegte Kristin Hölck als Marie den Abend für das Publikum zu retten. Am Ende gab’s dann auch reichlich Applause für die schauspielerische Leistung.
Zurück bleibt die Erinnerung an einen insgesamt recht netten Abend und ein bisschen Trauer über das, was man aus dem Stück hätte machen können.

Obelix (4 Bewertungen, ∅ 2.8 Sterne)


28544
leider nicht ausgegoren

03.07.2010 - Der Beginn ist vielversprechend, denn die Ouvertüre verspricht viel Schwung. Leider hält dies vor allem das Buch nicht. Einige Songs sind überhaupt nicht wichtig für die Handlung.
Schade für die tollen Darsteller wie Maaike Schuurmans, Kristin Hölck und Anna Montanaro. Christian A. Müllers Rolle ist zu passiv geraten.
Chance vertan!

Hardy (28 Bewertungen, ∅ 3.8 Sterne)


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Festspiele
Am Markt 1
D-36251 Bad Hersfeld
06621/201360
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(dv)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Ein unfertig wirkendes Buch ohne klare Linie, keine Spannung, kaum Höhepunkte. Das gut aufgelegte Ensemble und eine wunderbare Anna Montanaro können den Abend nicht retten.

17.06.2010

 Leserbewertung
(3 Leser)


Ø 2.67 Sterne

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

THEATER-TIPPS


Sitzen, Parken, Gastro: Unsere Leser geben Tipps für den Theaterbesuch.
Freilichtspiele Tecklenburg, Neue Flora Hamburg, Operettenhaus Hamburg, Raimund Theater Wien, SI-Centrum Stuttgart.
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;