Norden Westen Osten Sden
Termine aus DeutschlandsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Ost )Shows A-Z ( Ost )Premieren ( Ost )Und ein Traum wird wahr


Konzert

Und ein Traum wird wahr

Musical-Songs in der Kirche


Sissy Staudinger ("La Belle Bizarre...", "In nomine patris") ist bei den diesjährigen Bad Vilbeler Burgfestspielen als Fräulein Kost in "Cabaret" zu sehen. In der St.-Nikolaus-Kirche präsentiert sie ein Soloprogramm mit Martin Decker am Klavier, das anschließend auch in München zu sehen ist.

(Text: dv)

Premiere:07.08.2009
Letzte bekannte Aufführung:21.09.2009



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.


Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


3 Zuschauer haben eine Wertung abgegeben:


27948
Wie immer GRANDIOS

10.08.2009 - Meine erste Begegnung mit Sissy Staudinger fand bei einer Probe zu Jekyll & Hyde statt. Sie betrat die Bühne, ließ ihre Stimme von der Leine und es hat mich fast vom Stuhl gehauen. Ihre Stimme ist einzigartig. In der Nikolauskirche konnte sie viele Facetten ihres Könnens zeigen. Nicht nur, dass sie stimmgewaltig ist, auch die leisen Töne waren so reich an Farben, so einfühlsam. Auch die szenischen Darstellungen haben absolut überzeugt.
Sissy dankt immer Gott für alles was sie geben kann. Ich möchte an dieser Stelle dem lieben Gott danken, dass er uns die Sissy geschenkt hat.

KarinBV (erste Bewertung)


27947
Genial

09.08.2009 - Dieses Konzert war wirklich ein Geniestreich. Man bekam die Gänsehaus, wie Sissy Staudinger die Lieder vorgetragen hat. Besonders beeindruckend "Papa can you hear me" aus "Yentl", das von der Sängerin mit gewaltigen Oktavsprüngen und schauspielerisch sehr ausdrucksstark vorgetragen wurde. Gewaltig auch "Sunset Boulevard" und "Carousel".
Ein dickes Lob auch an Martin Decker, der am Klavier äußert einfühlsam am Klavier begleitet und auch für die verbindenen Worte und die Regie verantworlich zeichnet. Sängerin und Pianist sind ein perfektes Gespann, dem es gelang die Zuschauer in der voll besetzten Kirche total in ihren Bann zu ziehen. Minutenlanges Standing Ovations am Schluss. Viele dieser Zuhörer wollen zum nächsten Konzert am 21.09.2009 nach München in die St.Josephskirchen anreisen.

Patachou (2 Bewertungen, ∅ 5 Sterne)


27940
Großartig

07.08.2009 - Das Kirchenkonzert von Sissy Staudinger war voller Überraschungen. Die stimmgewaltige Sängerin sang Lieder, die in die Kirche passten - bekannte Musicalsongs aus "Joseph" und "Jesus Christ Superstar", aber auch unbekanntere Lieder aus "Yentl" oder "Carousel". Sissy interpretierte die Lieder so, dass das Publikum gebannt und quasi mit offenem Mund lauschte.
Besonders beeindruckte mich "Wie kann ich ihn lieben?" aus JCS. In dieser Intensität habe ich dieses Lied noch nie gehört!

Insgesamt ein starker Auftritt einer starken Frau!
Bitte mehr davon!

Anastasius (erste Bewertung)


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
St.-Nikolaus-Kirche
Schulstr. 6
D-61118 Bad Vilbel
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Leserbewertung
(3 Leser)


Ø 4.67 Sterne

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2022. Alle Angaben ohne Gewähr.

   GÄRTNERPLATZTHEATER

   EIN WENIG FARBE

   3. HALLENBERGER MUSICAL NIGHT

   DEUTSCHES THEATER MÜNCHEN: RING OF FIRE

   BURGFESTSPIELE ALZENAU / IM WEISSEN RÖSSL

   Wir suchen Dich!

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;