Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Der kleine Horrorladen


Gruselspaß

Der kleine Horrorladen

Down in Skid Row


© Martin Kaufhold
© Martin Kaufhold
Der Blumenladen-Angestellte Seymour findet eine merkwürdige Pflanze, die sich von Blut ernährt - mit weitreichenden Folgen für ihn und seine Mitmenschen. Der Wiesbadener Jugendclub spielt das Musical von Alan Menken und Howard Ashman unter der Regie von Iris Limbarth.

(Text: dv)

Premiere:19.12.2009
Letzte bekannte Aufführung:19.05.2014


Mushniks Blumenladen, Downtown Manhattan an der Skid Row im ärmlichen Stadtteil Lower Eastside. Der Laden geht schlecht, vor der Tür lungern Penner herum. Die Leute dort haben kein Geld und so ist auch die Auswahl im Laden stark eingeschränkt. Eines Tages entdeckt Mr. Mushniks schüchterner Angestellter Seymour Krellborn eine exotische Pflanze. Er benennt sie nach der einzigen anderen Angestellten im Laden und Frau seiner Träume "Audrey Zwo". Seymour stellt die neue exotische Pflanze ins Fenster und plötzlich stürmen die Kunden den Laden, das Geschäft floriert. Seymour wird zur Berühmtheit und die Pflanze wächst und wächst. Audrey und Seymour verlieben sich. Was aber niemand weiß: Seymour muss die Pflanze mit Blut füttern, zunächst reichen einige Tropfen aus seinen Fingern. Die Pflanze fängt an zu sprechen und fordert größere Opfer, als Gegenleis­tung verspricht sie ihm Ruhm und Audreys Liebe. Seymour lässt sich auf den "Faust'schen Pakt" ein. Aber "Audrey Zwo" kriegt nicht genug, Seymour fasst einen verzweifelten Entschluss: die Pflanze muss vernichtet werden. So wird aus dem florierenden Blumenladen "Der kleine Horrorladen".


Musik: Alan Menken
Buch & Gesangstexte: Howard Ashman
Deutsch: Michael Kunze
Vorlage nach dem gleichnamigen Film von Roger Corman

(Text: Theater)






Kreativteam

Inszenierung & Choreografie Iris Limbarth
Musikalische Leitung Michael Geyer
Bühnenbild Britta Lammers
Kostüme Heike Ruppmann
Regieassistenz Stefanie Momper


Besetzung

Seymour Tim Speckhardt
Rainer Maaß
Audrey Anke Budau
Ann-Christin Fray
Mr. Mushnik Andreas Kaun
Norman Hofmann
Orin Scrivello, Wilk Wilkinson, Mrs. Luce Daniel Kegler
Manuel Dengler
Ronnette Christina Blum
Marielle Simon
Chiffon Anna Heldmaier
Charlotte Katzer
Crystal Sophia Schwarzkopf
Katrin Gietl
Penner, Kunde, Patient, Mr. Bernstein, Agent, Mr. Martin Nico Schweers
Audrey II (Stimme), Bob Jan Rekeszus
Ulrich Kaßburg
Audrey II (Puppenspieler), Penner, Chinese Fabian-Joubert Gallmeister
Benjamin Geipel




Produktionsgalerie (weitere Bilder)

© Martin Kaufhold
© Martin Kaufhold
© Martin Kaufhold
© Martin Kaufhold
© Martin Kaufhold
© Martin Kaufhold


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Hessisches Staatstheater
Christian-Zais-Str. 3
D-65189 Wiesbaden
0611-132325
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Weitere Produktionen
 Der kleine Horrorladen (Celle)
 Der kleine Horrorladen (Detmold)
 Der kleine Horrorladen (Ingolstadt)
 Der kleine Horrorladen (Neubrandenburg)
weitere Produktionen finden

 muz-Lexikon
Handlung
Seymour Krelborn, Angestellter in einem Blumenladen in der heruntergekommenen New Yorker Skid Row, züchtet eine eigenartige fleischfressende Pflanze, die sich ausschließlich von Menschenblut ernährt. mehr

Weitere Infos
Abgesehen vom Ende ist die Handlung des bekannten Films von 1986 mit der Musicalversion identisch. Aufgrund von negativen Zuschauerreaktionen bei den Filmpreviews ließ Produzent Frank Oz den Schluss nachträglich umschreiben: Seymour besiegt die Pflanze, indem er sie mit Stromschlägen traktiert und schließlich den Laden in die Luft jagt. Anschließend verwirklicht er Audreys Traum und zieht mit ihr in ein Häuschen im Grünen - in der letzten Einstellung ist im Vorgarten des Häuschens eine kleine Audrey II zu sehen, ein Hinweis auf einen möglichen zweiten Teil, der bisher aber nicht realisiert wurde.

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

LESETIPPS


Service-Stücke aus der muz-Redaktion:
Tipps für Musicalreisen nach London
Tipps für Musicalreisen an den Broadway
Tipps für Hobbysänger (von Eberhard Storz)
Alle Musical-Open-Airs im Überblick
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;