Norden Westen Osten Sden
Termine aus DeutschlandsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )On the Town


Klassiker

On the Town

Lucky to Be Me


Drei Matrosen auf Landgang - alle sind auf der Suche nach einer Frau, die ihnen ihre 24-stündige Pause versüßt. Die Irrungen und Wirrungen dabei hat Leonard Bernstein vor über 60 Jahren in ein Musical verarbeitet, das Craig Simmons für das TfN inszeniert.

(Text: mr)

Premiere:21.11.2009
Letzte bekannte Aufführung:11.05.2010


Musical von Leonard Bernstein, Betty Comden und Adolph Green

„New York, New York – It’s a helluva town“: Die drei Matrosen Gabey, Ozzie und Chip haben genau 24 Stunden Landurlaub, um New York – und ein Mädchen – zu erobern. Schon auf der U-Bahn-Fahrt von der Werft in Brooklyn nach Manhattan verliebt sich Gabey in das ,U-Bahn-Mädchen des Monats’, das ihn von einem Werbeplakat anstrahlt. Ozzie und Chip sind Feuer und Flamme, ihm bei der Suche nach dieser Ivy Smith zu helfen, geraten aber schnell auf Abwege: Ozzie begegnet im Naturkundemuseum der Anthropologin Claire, und Chip gerät bei der Stadtrundfahrt an die verrückte Taxifahrerin Brunhilde. Wird ausgerechnet der Romantiker Gabey der Einzige bleiben, der auf das Schiff zurückkehren muss, ohne ein Mädchen gefunden zu haben?
Leonard Bernsteins On the Town, am 28. Dezember 1944 uraufgeführt wurde, ist eine Weiterentwicklung des erfolgreichen Balletts ‚Fancy Free’ aus demselben Jahr. Gleich mit seinem ersten Musical, dessen Songs ‚Lonely Town’, ‚Ya Got Me, Baby’ oder ‚Lucky to Be Me’ Evergreens geworden sind, hat er eine seiner schönsten Broadway-Partituren geschrieben, einen der großen Musical-Klassiker geschaffen – und eine wunderbare Liebeserklärung an New York.

Musikalische Leitung: Manfred Knaak
Inszenierung: Craig Simmons
Mit Jens Krause (Chip), Frank Brunet (Ozzy), Fredrik Wickerts (Gabey), Maureen Wyse (Hildy), Michaela Linck (Claire), Annika Dickel (Lucy Schmeeler), Jens Plewinski (Conferenciers), Wiebke Wötzel (Mme Maude P. Dilly), Merle Hoch (Ivy), Uwe Tobias Hieronimi (Pitkin), Anton Perez (Plakatkleber/Figment/Rajah Bimmy), Stephan Freiberger (Workman 1), Harald Strawe (Workman 2), Klaus Jüngling (Workman 3), Dietgard Nebelung/Antje Siefert (Diana Dream/Dolores Dolores/Flossie), Antje Siefert (Freundin), Chor, Statisterie und Tanzstatisterie des TfN

(Text: TfN)




Verwandte Themen:
News: PdW: On the Town (16.11.2009)
Hintergrund: Interview mit Christian Gundlach (06.04.2011)


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Theater für Niedersachsen
Theaterstraße 6
D-31141 Hildesheim
05121/33164
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Weitere Produktionen
 On the Town (Leipzig)
weitere Produktionen finden

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmgliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;