Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Der kleine Horrorladen


Horror-Parodie

Der kleine Horrorladen

Fütter mich!


In einer Inszenierung von Ingmar Otto zeigt das Theater Aalen die vielgespielte Musical-Komödie von Alan Menken und Howard Ashman.

(Text: cf)

Premiere:06.12.2008
Letzte bekannte Aufführung:30.01.2009


Rosen, Tulpen, Nelken, alle Blumen welken in Harold Mushnicks Blumenladen. Das Geschäft läuft nicht mehr. Die Blumen gehen ein, die Kunden bleiben aus. Keine Menschenseele will die Sträuße und Gestecke, die seine Angestellte Audrey bindet, kaufen. Audrey hat nicht nur einen grünen Daumen, sondern auch ein blaues Auge. Ein Veilchen von ihrem Freund Orin.

Da gelingt Mushnicks einfältigem Gehilfen Seymour etwas Außergewöhnliches, die Züchtung einer unbekannten, exotischen Pflanze. Das neu entdeckte Grün imponiert nicht nur Audrey, sondern auch der Kundschaft, die nun wieder in den Laden strömt, um dieses atemberaubende Gewächs, das Seymour liebevoll auf den Namen "Audrey 2" getauft hat, zu bestaunen. Das Geschäft floriert, aus Seymours heimlich gehegten Gefühlen für Audrey sprießen kleine Triebe der Liebe, und "Audrey 2" wächst und gedeiht unaufhörlich.

Was noch niemand ahnt: Für all das muss ein grauenvoller Preis gezahlt werden. Denn Seymour hat eine fleischfressende Pflanze gezüchtet, die sich zunächst mit ein paar Tröpfchen Blut aus seinem eigenen Finger zufrieden gibt. Doch je größer die wird, umso mehr Blut verlangt sie. Bald reicht Seymours Körpersaft nicht mehr aus, um den Durst der Pflanze zu stillen. Also müssen andere dran glauben.

Die Erfolgsgeschichte des KLEINEN HORRORLADEN begann 1960, als der Regisseur Roger Corman behauptete, mit nur zwei Drehtagen in einer abgespielten Hollywood-Dekoration einen Film drehen zu können. Innerhalb kurzer Zeit wurde die Story entworfen. Jack Nicholson zu seiner ersten Kinorolle verpflichtet und in körnigem Schwarz-Weiß und ohne Budget ein Kultfilm der 60er Jahre gedreht. 1982 vertonte ALAN MENKEN den HORRORLADEN als Musical und HOWARD ASHMAN bearbeitete die Dialoge für die Bühne. Vier Jahre später eroberte er in der Verfilmung von "Muppets-Vater" Frank Oz die Welt. Heute is DER KLEINE HORRORLADEN eines der erfolgreichsten Rockmusicals überhaupt.

(Text: Theater)






Kreativteam

Musikalische Leitung Boris Leibold
Inszenierung Ingmar Otto
Kostüme Nicola Stahl
Bühnenbild Ariane Scherpf


Besetzung

Mit Gergana Muskalla
Kirsten Potthoff
Tobias Fend
Mike Langhans
Alexander Wilss
Musiker Matthias Kehrle
Andreas Kemmer
Axel Nagel



Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Theater
Ulmer Str. 130
D-73431 Aalen
07361/37930
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Weitere Produktionen
 Der kleine Horrorladen (Celle)
 Der kleine Horrorladen (Detmold)
 Der kleine Horrorladen (Ingolstadt)
 Der kleine Horrorladen (Neubrandenburg)
weitere Produktionen finden

 muz-Lexikon
Handlung
Seymour Krelborn, Angestellter in einem Blumenladen in der heruntergekommenen New Yorker Skid Row, züchtet eine eigenartige fleischfressende Pflanze, die sich ausschließlich von Menschenblut ernährt. mehr

Weitere Infos
Abgesehen vom Ende ist die Handlung des bekannten Films von 1986 mit der Musicalversion identisch. Aufgrund von negativen Zuschauerreaktionen bei den Filmpreviews ließ Produzent Frank Oz den Schluss nachträglich umschreiben: Seymour besiegt die Pflanze, indem er sie mit Stromschlägen traktiert und schließlich den Laden in die Luft jagt. Anschließend verwirklicht er Audreys Traum und zieht mit ihr in ein Häuschen im Grünen - in der letzten Einstellung ist im Vorgarten des Häuschens eine kleine Audrey II zu sehen, ein Hinweis auf einen möglichen zweiten Teil, der bisher aber nicht realisiert wurde.

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

THEATER-TIPPS


Sitzen, Parken, Gastro: Unsere Leser geben Tipps für den Theaterbesuch.
Freilichtspiele Tecklenburg, Neue Flora Hamburg, Operettenhaus Hamburg, Raimund Theater Wien, SI-Centrum Stuttgart.
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;