Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Jesus Christ Superstar


Rockoper

Jesus Christ Superstar

Verraten wirst du mich


Das Theater Ulm zeigt das Rockmusical von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice über die letzten Tage Jesu Christi im Rahmen des Theatersommers auf der Wilhelmsburg. Werner Pichler inszeniert das Stück in englischer Sprache mit deutschen Übertiteln.

(Text: dv/cf)

Premiere:23.10.2008
Letzte bekannte Aufführung:11.07.2009


Es war ein Medienspektakel der Extraklasse: Erst erschien der Titelsong als Single, dann das komplette Album, darauf erst wurden die Theater-Rechte freigegeben und ein Jahr später wurde das Musical verfilmt. Nach der Uraufführung am 12. Oktober 1971 lief es 720 mal en-suite und bereits am Premierentag wurden für 1,2 Millionen Dollar Karten verkauft. Popstar Jesus leitet den lang anhaltenden Welterfolg der Musical-Legende Andrew Llloyd Webber ein und auf bezeichnende Weise verzahnt sich die gewaltige Marketing-Maschine mit dem Inhalt der seinerzeit noch tabu-brechenden Story. Denn das Folteropfer Jesus wird Instrument und Hoffnungsträger vieler: Er wird vereinnahmt als Sozialrevolutionär, als Wunderheiler, als Universalgelehrter, als Held aller. Doch dass dieser Antiheld dafür qualvoll und voller Zweifel über den Sinn des eigenen Todes am Kreuz ausbluten wird, davon weiß nur er.

MIT Henrik Wager a.G. (Jesus), Hélène Lindqvist (Maria Magdalena), Frank Felicetti a.G. (Judas Ischariot), Tomász Kaluzny (Pontius Pilatus), Alexander Egorov (Kaiphas), Alexander Schröder (Annas), Burkhard Solle (Petrus), Hans-Günter Dotzauer (Herodes), Girard Rhoden (Simon Zelotes), Frank Moll (1. Priester), Thomas Schön (2. Priester), Michael Burow-Geier (3. Priester), Melanie Zacharias (Mädchen am Feuer/Soul-Girl), Rochus Bliesener (Soldat), Joachim Pieczyk (Ein alter Mann), Katharina Peters (Soul-Girl), Anita Hartinger (Soul-Girl), Eleonora Halbert (Soul-Girl), Wieneke van der Valk (Soul-Girl)

MUSIKALISCHE LEITUNG: Gordian Teupke/Ariane Müller
INSZENIERUNG: Werner Pichler
CHOREOGRAFIE: Roberto Scafati
BÜHNE: Britta Lammers
KOSTÜME: Andrea Hölzl


(Text: Theater)





Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Theater
Herbert-von-Karajan-Platz 1
D-89073 Ulm
0731/1614444
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Weitere Produktionen
 Jesus Christ Superstar (Gelsenkirchen)
 Jesus Christ Superstar (Hartberg)
 Jesus Christ Superstar (Leipzig)
 Jesus Christ Superstar (Marburg)
 Jesus Christ Superstar (Salzburg)
 Jesus Christ Superstar (Wuppertal)
weitere Produktionen finden

 muz-Lexikon
Handlung
Die letzten sieben Tage Jesu Christi. mehr

Weitere Infos
Die deutschsprachige Erstaufführung fand am 18. Februar 1972 in der Halle Münsterland (Münster) mit Reiner Schöne in der Hauptrolle statt.

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   DEUTSCHES THEATER MÜNCHEN: DIE SCHÖNE UND DAS BIEST

   DEUTSCHES THEATER MÜNCHEN: ALTERBOYZ

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;