Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Wicked


Pop-Musical

Wicked

Die Hexen von Oz


© Matt Crockett
© Matt Crockett
Die Vorgeschichte zum legendären MGM-Film "The Wizard of Oz" erzählt die Geschichte der beiden Hexen des zauberhaften Landes Oz: Glinda, die Gute und Elphaba, die grünhäutige Böse. Das Musical von Stephen Schwartz - basierend auf dem Buch "Wicked" von Gregory Maguire - läuft im zwölften Jahr in London.

(Text: nif /mr)

Premiere:27.09.2006


Musik / Text - Stephen Schwartz
Buch - Winnie Holzman



Verwandte Themen:
News: Die Verleihung der Oliver Awards 2015 (13.04.2015)
News: Laurence-Olivier-Awards 2014 verliehen (13.04.2014)
News: Neue "Spring Awakening"-Tour macht Station in London (05.12.2010)
News: "Hairspray" in London schließt Ende März (31.01.2010)



Kreativteam

InszenierungJoe Mantello
Musical StagingWayne Cilento
BühnenbildEugene Lee
KostümdesignSusan Hilferty
LichtdesignKenneth Posner
SounddesignTony Meola


Besetzung

ElphabaAlice Fearn
Laura Pick,
(Alexandra Grierson)
(Aimée Fisher)

GlindaSophie Evans
Carina Gillespie,
(Rosa O'Reilly)
(Samantha Thomas)

FiyeroBradley Jaden,
(Tom Andrew Hargreaves)
(Matt Parsons)

Madame MorribleMelanie La Barrie,
(Kerry Enright)
(Katy Hanna)
(Claudia Kariuki)

The WizardAndy Hockley,
(Russell Walker)

NessaroseSarah McNicholas,
(Rosa O'Reilly)
(Aimée Fisher)

BoqJack Lansbury,
(Nicholas Corre)
(Danny Michaels)

Doctor DillamondMartin Ball,
(Sam Robinson)
(Russell Walker)

EnsembleJennie Abbotts
Nicole Carlisle
Nicholas Corre
Kerry Enright
Aimée Fisher
Joseph Fletcher
Katy Hanna
Tom Andrew Hargreaves
Olivia Kate Holding
Claudia Kariuki
Will Lucas
James McHugh
Danny Michaels
Ellie Mitchell
Rosa O'Reilly
Matt Parsons
Alex Pinder
Samantha Thomas
Russell Walker
Helen Woolf
SwingsAshley Birchal
Conor Crown
Alexandra Grierson
Sam Robinson
Paulo Teixeira
Hannah Toy
Sasha Wareham
Libby Watts


Frühere Besetzungen? Hier klicken



Produktionsgalerie (weitere Bilder)

© Matt Crockett
© Matt Crockett
© Matt Crockett
© Matt Crockett

Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


14 Zuschauer haben eine Wertung abgegeben:


Verzaubert mich immer wieder

29.09.2017 - Wicked verzaubert mich immer wieder neu.

Alleine schon die Idee, eine bekannte Geschichte völlig neu zu erzählen und zu fragen, ob wirklich alles so offensichtlich ist, wie es scheint, finde ich genial. Dass das alles mit der Original-Geschichte so zusammengreift und sie in völlig neuem Licht erscheinen lässt, ist wirklich sehr raffiniert gemacht.

Und dann natürlich die wunderschöne Musik, die einen von der ersten bis zur letzten Minute fesselt, berührt und Gänsehaut bereitet.

Auch die Ausstattung ist passend bis ins kleinste Detail. Alleine schon die Detailverliebtheit der Kostüme ist sehenswert.

Es gibt vielleicht andere Stücke, die mir persönlich noch einen Tick besser gefallen und wo ich im Zweifel eher reingehen würde, aber wenn alles richtig gemacht wurde, muss man fairerweise 5 Punkte vergeben.

HamYork (10 Bewertungen, ∅ 2.8 Sterne)


Wicked ist schon ein moderner Klassiker

26.09.2017 - Mittlerweile muss man Wicked schon als modernen Klassiker bezeichnen.

Wobei dieses Stück auch die Meinungen spaltet. Ich kenne Leute, denen das überhaupt nicht gefällt oder die es gar langweilig finden, aber auch Leute, die es super finden.

Ich zähle zu letzterem. Man muss natürlich bereit sein, sich auf die Geschichte einzulassen. Es ist halt eine Art Musical-Märchen. Aber wenn man damit kein Problem hat, ist es phantastisch.

Die Musik bereitet mir immer wieder Gänsehaut und das Ende finde ich so traurig, dass ich auch nach wiederholtem Ansehen immer wieder feuchte Augen habe.

Das ist eines der Stücke, die ich mir immer wieder ansehen kann und deshalb auch verdiente 5 Sterne.

MusicalJonas (10 Bewertungen, ∅ 3.6 Sterne)


Wickedly brilliant!

21.04.2017 - Curtain of yesterday: WICKED

Ich hatte im Vorfeld doch leichte Befürchtungen, ob ich die Show in einem sehr kurzen Abstand hinter einander (letzter Besuch war Oktober) noch einmal sehen wollte. Ausschlaggebend war ganz klar Willemijn Verkaik, da ich sie ja bereits zweimal (Stuttgart, London 2013) in ihrer Paraderolle verpassen musste. Ich kann es relativ kurz machen: die Show und Willemijn waren fantastisch! Zum Großteil sah ich die gleiche Cast wie im Oktober. Hervorzuheben ist für mich weiterhin Oliver Saville, der in meinen Augen den perfekten Fiyero abgibt: ein Bild von einem Mann, ein hervorragender Tänzer mit wunderbarer Stimme. Suzie Mathers als Glinda spielt die Rolle weiterhin nicht ganz so auf Pointe, gibt der oft cartoonmäßig angelegten Figur jedoch enorm viel Tiefe. Madame Morrible war, im Gegensatz zum Oktober, auf den Punkt besetzt und ließ mir in ihrem faschistoiden Wahnsinn mehrere Schauer über den Rücken laufen.
Willemijn spielt eine eher naive, pointierte Elphaba, die differenziert und nuanciert singt. Ihre Singstimme ist dabei meisterhaft und gänsehauttreibend wie eh und je.
Im direkten Vergleich zu Rachel Tucker ist sie etwas weniger böse und etwas weniger dreckig, doch hierbei geht es um Nuancen und persönliche Präferenzen.
Willemijn ist eine Meisterin ihres Fachs!
Respekt gilt dem gesamten Ensemble, welches, aufgrund der Osterfeiertage, diesen Mittwoch und gestern jeweils zwei Shows gespielt hat; also vier hinter einander. Dennoch war die Energie ganz, ganz oben! Fazit: geile Show, geiler Abend, geile Gesamtensembleleistung, geiles Gesamtkunstwerk!

AdamPascal (33 Bewertungen, ∅ 4.2 Sterne)


Talent is a Gift

21.10.2016 - Ich gehe ins Theater und meine erste Frage war, ob Rachel Tucker spielt und genau dies traf zu. Generell spielte eigentlich die gesamte First Cast der 10th Anniversary.
Vor allem die drei Hauptdarsteller Rachel Tucker, Suzie Mathera und Oliver Savile stachen heraus. Sie gehen in ihren Rollen auf und fesseln das Publikum komplett.
Oliver Savile spielt einen sehr sympathischen Fiyero, dem man sehr gerne zuschaut uns zuhört. Er spielt perfektionistisch aber doch sehr glaubhaft. Man kauft ihm all seine Emotionen ab.
Suzie Mathers legt eine wunderbare Wandlung von Glinda hin. Versteht man doch ihren Gedankengang sehr klar. Wunderbar ist es auch zu sehen wenn sie bei "Populär" vollkommen aufdreht, fast eine Spagat beim über die Bühne Hüpfen hinlegt und dazu noch fast einen Lachflash bekommt.
Zu Rachel Tucker will ich eigentlich gar nicht viel schreiben. Ich habe einiges über sie gehört und wurde doch vollkommen überrascht. Sie spielt eine doch etwas andere Elphaba, was vor allem im Gesang deutlich wird. Sie steigert sich immer mehr und mehr, umso weiter die Show fortgeschritten ist. Gerade "Defying Gravity", der wohl bekannteste Song der Show bildet mit ihr ein wahnsinniges Highlight, weil sie es zu ihrem eigenen Ding macht. Ich saß staunend auf meinem Platz als sie abgehoben ist und eine Gänsehaut breitete sich aus, als sie mit ihren Riffs eine mir vollkommen neue Variante dieses Liedes präsentierte.
Der Rest der Cast ist sehr stimmig, sticht nicht unbedingt heraus.
Gesamtfazit: Rachel Tucker muss man als Elphaba gesehen haben. Die beste Interpretation von Wicked, die ich je gesehen habe.

Ben97 (2 Bewertungen, ∅ 5 Sterne)


Immer wieder schön!

08.02.2016 - Es gibt Musicals, die verlieren bereits beim zweiten Besuch ihren Charme – und dann wieder solche, die auch beim sechsten Mal noch begeistern. "Wicked" fällt (für mich) in die letztere Kategorie: Die Musik ist eingängig, ohne auf die Nerven zu gehen. Das Bühnenbild ist bunt, aber nie verkitscht. Und der Wow-Effekt der "Defying Gravity"-Szene, wenn Elphaba in einem grün-schwarzen Wirbel nach oben fliegt, wird auch dann nicht gemindert, wenn man bereits weiß, was in der Szene passiert.

Dazu kommt der Wortwitz von "Wicked", der in der deutschen Übersetzung leider größtenteils verloren geht. Im Original kommt er einfach wunderbar spitzfindig, schelmisch und beißend daher und versteckt sich so geschickt und konträr unter der bunten Disney-artigen Oberfläche, dass es eine reine Freude ist.

Auch wenn im aktuellen Cast keine ganz großen Namen zu finden sind, kann sich die Besetzung sehen lassen. Emma Hatton und Carina Gillespie (u/s Glinda) geben zusammen ein großartiges Hexen-Gespann ab – stimmlich gut (auch wenn Hatton hier nicht an einige ihrer Vorgänger wie etwa Kerry Ellis herankommt), aber vor allem schauspielerisch schlichtweg grandios. Beide schaffen es mit Fokus auf Details und vielen kleinen, liebevoll herausgearbeiteten Momenten ihren Rollen neue Facetten abzugewinnen, was sicher nicht einfach ist im immerhin 10. "Wicked"-Jahr in London.

Kurzum: "Wicked" im Apollo Victoria lohnt sich. Immer noch. Auch gerne zum wiederholte Male.

Sandrine (20 Bewertungen, ∅ 4.1 Sterne)


Beitrag vom 08.02.2016 gesperrt

Sandrine (20 Bewertungen, ∅ 4.1 Sterne)


Es ging so. Gefiel mir nicht sonderlich gut.

05.01.2016 - Hatte es in London gesehen im Oktober und es zog sich verdammt. Die Musik war okay, genauso wie das Ensemble. Chester Hayes und Daniel Hope waren die Höhepunkte, das sind verdammt gute Darsteller, vor allem Daniel! Habe bisher viele Musicals gesehen und Wicked in London war eins der letzten, die mir gefallen hatten. Die Kostüme waren aber großartig, genauso wie das Bühnenbild.

Toshos (11 Bewertungen, ∅ 3.8 Sterne)


Das zur Zeit vielleicht beste Musical in London

30.08.2013 - Wunderschöne Musik mit vielen Ohrwürmern, eine fantastische Ausstattung, eine sehr schöne Geschichte und eine hervorragende Cast: Wicked ist in meinen Augen momentan das beste Musical in London und sollte auf keinen Fall verpasst werden!

sus70 (10 Bewertungen, ∅ 3.1 Sterne)


Wonderful

05.02.2012 - Wicked ist einfach magisch! Da kann auch eine fast schon zu routiniert wirkende Cast und ein Publikum, das eher ins Kino als ins Theater gehört nichts dran ändern. Die Musik ist mitreißend, die Geschichte geht ans Herz und das Bühnenbild mit allen Effekten ist einfach atemberaubend. Wer London besucht sollte auf Wicked nicht verzichten.

catecaneverall (20 Bewertungen, ∅ 4 Sterne)


Immer noch sehenswert

30.12.2011 - Habe es jetzt zum 5. mal gesehen und bin immer noch begeistert. Zwar kommt die jetzige Cast meines erachtens nicht mehr an die premieren cast ran. aber trotzdem ist es immer noch ein super tolles musical.

jamie.7 (9 Bewertungen, ∅ 3 Sterne)


DAS Musical überhaupt

31.12.2010 - Wenn es ein Musical gibt, welches man DAS Musical nennen darf, ist es Wicked - in dieser Besetzung und Inszenierung ein absolutes Meisterwerk!

Timon Freitag (10 Bewertungen, ∅ 3.8 Sterne)


TOLL

09.08.2010 - Sarah Earnshaw überzeugt als Glinda mehr als die Erstbesetzung!

Wicked-Freak (24 Bewertungen, ∅ 3.8 Sterne)


Mehr als Show als Musical

29.10.2009 - Kennt man die Inszenierung aus New York, kennt man sie auch in Stuttgart oder London, die sich meist bis auf die Handbewegung gleichen. Künstlerische Entfaltungsmöglichkeit für den einzelnen Darsteller gibt es also eigentlich nicht. Schade!

Für mich ist bei Wicked die Grenze vom Musical zur reinen Show fast schon überschritten. Wer diesen Gigantismus aber mag, ist natürlich auch in London gut aufgehoben. Darum drei Sterne.

Benegon (11 Bewertungen, ∅ 3.1 Sterne)


A WICKED SENSATION!

17.07.2009 - Noch nie musste ich mich an meinem Sitz festhalten, noch nie wurde mir dermaßen der Atem geraubt und noch nie habe ich so viele Tränen gelacht, geschweige denn so viele Schauer über meinem Körper. Es ist einfach unglaublich wieviele Gefühle dieses Musical hervor ruft. Sowie die Story als auch die grandiose Musik von Stephen Schwartz habens in sich. Die Charaktere sprechen für sich. Dianne Pilkington (Glina) ist der absolute Wahnsinn, ein Stimmtalent und vor allen urkomisch. Ashleigh Gray (Elphaba) ist genauso ein Hammer, eine klare und starke Stimme. Überhaupt das ganze Ensemble war WELTKLASSE. Sets, Kostüme, Licht, Effekte waren einmalig. MAN SOLLTE DIE LONDONER PRODUKTION AUF KEINEN FALL VERPASSEN!

Jekyll/Hyde (16 Bewertungen, ∅ 3.9 Sterne)


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Apollo Victoria Theatre
Wilton Road
London
+44 (0)870 4000 751
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Weitere Produktionen
 Wicked (Zürich)
weitere Produktionen finden

Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(esh)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Auch wenn sich die Inszenierungen in den verschiedenen Städten gleichen, wird man durch die durchgehend überzeugende Besetzung in jeder Hinsicht überrascht.

 Leserbewertung
(13 Leser)


Ø 4.38 Sterne

 Termine
Mo18.12.19:30 Uhr
Di19.12.19:30 Uhr
Mi20.12.14:30 Uhr
Mi20.12.19:30 Uhr
Do21.12.19:30 Uhr
Fr22.12.19:30 Uhr
Sa23.12.14:30 Uhr
Sa23.12.19:30 Uhr
Di26.12.14:30 Uhr
Di26.12.19:30 Uhr
Mi27.12.14:30 Uhr
Mi27.12.19:30 Uhr
Do28.12.19:30 Uhr
Fr29.12.14:30 Uhr
Fr29.12.19:30 Uhr
Sa30.12.14:30 Uhr
Sa30.12.19:30 Uhr
Termine 2018
Mo01.01.1819:30 Uhr
Di02.01.1819:30 Uhr
Mi03.01.1814:30 Uhr
Mi03.01.1819:30 Uhr
Do04.01.1819:30 Uhr
Fr05.01.1819:30 Uhr
Sa06.01.1814:30 Uhr
Sa06.01.1819:30 Uhr
Mo08.01.1819:30 Uhr
Di09.01.1819:30 Uhr
Mi10.01.1814:30 Uhr
Mi10.01.1819:30 Uhr
Do11.01.1819:30 Uhr
Fr12.01.1819:30 Uhr
Sa13.01.1814:30 Uhr
Sa13.01.1819:30 Uhr
Mo15.01.1819:30 Uhr
Di16.01.1819:30 Uhr
Mi17.01.1814:30 Uhr
Mi17.01.1819:30 Uhr
Do18.01.1819:30 Uhr
Fr19.01.1819:30 Uhr
Sa20.01.1814:30 Uhr
Sa20.01.1819:30 Uhr
Mo22.01.1819:30 Uhr
Di23.01.1819:30 Uhr
Mi24.01.1814:30 Uhr
Mi24.01.1819:30 Uhr
Do25.01.1819:30 Uhr
Fr26.01.1819:30 Uhr
Sa27.01.1814:30 Uhr
Sa27.01.1819:30 Uhr
Mo29.01.1819:30 Uhr
Di30.01.1819:30 Uhr
Mi31.01.1814:30 Uhr
Mi31.01.1819:30 Uhr
Do01.02.1819:30 Uhr
Fr02.02.1819:30 Uhr
Sa03.02.1814:30 Uhr
Sa03.02.1819:30 Uhr
Mo05.02.1819:30 Uhr
Di06.02.1819:30 Uhr
Mi07.02.1814:30 Uhr
Mi07.02.1819:30 Uhr
Do08.02.1819:30 Uhr
Fr09.02.1819:30 Uhr
Sa10.02.1814:30 Uhr
Sa10.02.1819:30 Uhr
Mo12.02.1819:30 Uhr
Di13.02.1819:30 Uhr
Mi14.02.1814:30 Uhr
Mi14.02.1819:30 Uhr
Do15.02.1819:30 Uhr
Fr16.02.1819:30 Uhr
Sa17.02.1814:30 Uhr
Sa17.02.1819:30 Uhr
Mo19.02.1819:30 Uhr
Di20.02.1819:30 Uhr
Mi21.02.1814:30 Uhr
Mi21.02.1819:30 Uhr
Do22.02.1819:30 Uhr
Fr23.02.1819:30 Uhr
Sa24.02.1814:30 Uhr
Sa24.02.1819:30 Uhr
Mo26.02.1819:30 Uhr
Di27.02.1819:30 Uhr
Mi28.02.1814:30 Uhr
Mi28.02.1819:30 Uhr
Do01.03.1819:30 Uhr
Fr02.03.1819:30 Uhr
Sa03.03.1814:30 Uhr
Sa03.03.1819:30 Uhr
Mo05.03.1819:30 Uhr
Di06.03.1819:30 Uhr
Mi07.03.1814:30 Uhr
Mi07.03.1819:30 Uhr
Do08.03.1819:30 Uhr
Fr09.03.1819:30 Uhr
Sa10.03.1814:30 Uhr
Sa10.03.1819:30 Uhr
Mo12.03.1819:30 Uhr
Di13.03.1819:30 Uhr
Mi14.03.1814:30 Uhr
Mi14.03.1819:30 Uhr
Do15.03.1819:30 Uhr
Fr16.03.1819:30 Uhr
Sa17.03.1814:30 Uhr
Sa17.03.1819:30 Uhr
Mo19.03.1819:30 Uhr
Di20.03.1819:30 Uhr
Mi21.03.1814:30 Uhr
Mi21.03.1819:30 Uhr
Do22.03.1819:30 Uhr
Fr23.03.1819:30 Uhr
Sa24.03.1814:30 Uhr
Sa24.03.1819:30 Uhr
Mo26.03.1819:30 Uhr
Di27.03.1819:30 Uhr
Mi28.03.1814:30 Uhr
Mi28.03.1819:30 Uhr
Do29.03.1819:30 Uhr
Fr30.03.1819:30 Uhr
Sa31.03.1814:30 Uhr
Sa31.03.1819:30 Uhr
Mo02.04.1819:30 Uhr
Di03.04.1819:30 Uhr
Mi04.04.1814:30 Uhr
Mi04.04.1819:30 Uhr
Do05.04.1819:30 Uhr
Fr06.04.1819:30 Uhr
Sa07.04.1814:30 Uhr
Sa07.04.1819:30 Uhr
Mo09.04.1819:30 Uhr
Di10.04.1819:30 Uhr
Mi11.04.1814:30 Uhr
Mi11.04.1819:30 Uhr
Do12.04.1814:30 Uhr
Do12.04.1819:30 Uhr
Fr13.04.1819:30 Uhr
Sa14.04.1814:30 Uhr
Sa14.04.1819:30 Uhr
Mo16.04.1819:30 Uhr
Di17.04.1819:30 Uhr
Mi18.04.1814:30 Uhr
Mi18.04.1819:30 Uhr
Do19.04.1819:30 Uhr
Fr20.04.1819:30 Uhr
Sa21.04.1814:30 Uhr
Sa21.04.1819:30 Uhr
Mo23.04.1819:30 Uhr
Di24.04.1819:30 Uhr
Mi25.04.1814:30 Uhr
Mi25.04.1819:30 Uhr
Do26.04.1819:30 Uhr
Fr27.04.1819:30 Uhr
Sa28.04.1814:30 Uhr
Sa28.04.1819:30 Uhr
Mo30.04.1819:30 Uhr
Di01.05.1819:30 Uhr
Mi02.05.1814:30 Uhr
Mi02.05.1819:30 Uhr
Do03.05.1819:30 Uhr
Fr04.05.1819:30 Uhr
Sa05.05.1814:30 Uhr
Sa05.05.1819:30 Uhr
Mo07.05.1819:30 Uhr
Di08.05.1819:30 Uhr
Mi09.05.1814:30 Uhr
Mi09.05.1819:30 Uhr
Do10.05.1819:30 Uhr
Fr11.05.1819:30 Uhr
Sa12.05.1814:30 Uhr
Sa12.05.1819:30 Uhr
Mo14.05.1819:30 Uhr
Di15.05.1819:30 Uhr
Mi16.05.1814:30 Uhr
Mi16.05.1819:30 Uhr
Do17.05.1819:30 Uhr
Fr18.05.1819:30 Uhr
Sa19.05.1814:30 Uhr
Sa19.05.1819:30 Uhr
Mo21.05.1819:30 Uhr
Di22.05.1819:30 Uhr
Mi23.05.1814:30 Uhr
Mi23.05.1819:30 Uhr
Do24.05.1819:30 Uhr
Fr25.05.1819:30 Uhr
Sa26.05.1814:30 Uhr
Sa26.05.1819:30 Uhr
Mo28.05.1819:30 Uhr
Di29.05.1819:30 Uhr
Mi30.05.1814:30 Uhr
Mi30.05.1819:30 Uhr
Do31.05.1819:30 Uhr
Fr01.06.1819:30 Uhr
Sa02.06.1814:30 Uhr
Sa02.06.1819:30 Uhr
Mo04.06.1819:30 Uhr
Di05.06.1819:30 Uhr
Mi06.06.1814:30 Uhr
Mi06.06.1819:30 Uhr
Do07.06.1819:30 Uhr
Fr08.06.1819:30 Uhr
Sa09.06.1814:30 Uhr
Sa09.06.1819:30 Uhr
Mo11.06.1819:30 Uhr
Di12.06.1819:30 Uhr
Mi13.06.1814:30 Uhr
Mi13.06.1819:30 Uhr
Do14.06.1819:30 Uhr
Fr15.06.1819:30 Uhr
Sa16.06.1814:30 Uhr
Sa16.06.1819:30 Uhr
Mo18.06.1819:30 Uhr
Di19.06.1819:30 Uhr
Mi20.06.1814:30 Uhr
Mi20.06.1819:30 Uhr
Do21.06.1819:30 Uhr
Fr22.06.1819:30 Uhr
Sa23.06.1814:30 Uhr
Sa23.06.1819:30 Uhr
Mo25.06.1819:30 Uhr
Di26.06.1819:30 Uhr
Mi27.06.1814:30 Uhr
Mi27.06.1819:30 Uhr
Do28.06.1819:30 Uhr
Fr29.06.1819:30 Uhr
Sa30.06.1814:30 Uhr
Sa30.06.1819:30 Uhr
Mo02.07.1819:30 Uhr
Di03.07.1819:30 Uhr
Mi04.07.1814:30 Uhr
Mi04.07.1819:30 Uhr
Do05.07.1819:30 Uhr
Fr06.07.1819:30 Uhr
Sa07.07.1814:30 Uhr
Sa07.07.1819:30 Uhr
Mo09.07.1819:30 Uhr
Di10.07.1819:30 Uhr
Mi11.07.1814:30 Uhr
Mi11.07.1819:30 Uhr
Do12.07.1819:30 Uhr
Fr13.07.1819:30 Uhr
Sa14.07.1814:30 Uhr
Sa14.07.1819:30 Uhr
Mo16.07.1819:30 Uhr
Di17.07.1819:30 Uhr
Mi18.07.1814:30 Uhr
Mi18.07.1819:30 Uhr
Do19.07.1819:30 Uhr
Fr20.07.1819:30 Uhr
Sa21.07.1814:30 Uhr
Sa21.07.1819:30 Uhr
Mo23.07.1819:30 Uhr
Di24.07.1819:30 Uhr
Mi25.07.1814:30 Uhr
Mi25.07.1819:30 Uhr
Do26.07.1819:30 Uhr
Fr27.07.1819:30 Uhr
Sa28.07.1814:30 Uhr
Sa28.07.1819:30 Uhr
Mo30.07.1819:30 Uhr
Di31.07.1819:30 Uhr
Mi01.08.1814:30 Uhr
Mi01.08.1819:30 Uhr
Do02.08.1819:30 Uhr
Fr03.08.1819:30 Uhr
Sa04.08.1814:30 Uhr
Sa04.08.1819:30 Uhr
Mo06.08.1819:30 Uhr
Di07.08.1819:30 Uhr
Mi08.08.1814:30 Uhr
Mi08.08.1819:30 Uhr
Do09.08.1819:30 Uhr
Fr10.08.1819:30 Uhr
Sa11.08.1814:30 Uhr
Sa11.08.1819:30 Uhr
Mo13.08.1819:30 Uhr
Di14.08.1819:30 Uhr
Mi15.08.1814:30 Uhr
Mi15.08.1819:30 Uhr
Do16.08.1819:30 Uhr
Fr17.08.1819:30 Uhr
Sa18.08.1814:30 Uhr
Sa18.08.1819:30 Uhr
Mo20.08.1819:30 Uhr
Di21.08.1819:30 Uhr
Mi22.08.1814:30 Uhr
Mi22.08.1819:30 Uhr
Do23.08.1819:30 Uhr
Fr24.08.1819:30 Uhr
Sa25.08.1814:30 Uhr
Sa25.08.1819:30 Uhr
Mo27.08.1819:30 Uhr
Di28.08.1819:30 Uhr
Mi29.08.1814:30 Uhr
Mi29.08.1819:30 Uhr
Do30.08.1819:30 Uhr
Fr31.08.1819:30 Uhr
Sa01.09.1814:30 Uhr
Sa01.09.1819:30 Uhr
Mo03.09.1819:30 Uhr
Di04.09.1819:30 Uhr
Mi05.09.1814:30 Uhr
Mi05.09.1819:30 Uhr
Do06.09.1819:30 Uhr
Fr07.09.1819:30 Uhr
Sa08.09.1814:30 Uhr
Sa08.09.1819:30 Uhr
Mo10.09.1819:30 Uhr
Di11.09.1819:30 Uhr
Mi12.09.1814:30 Uhr
Mi12.09.1819:30 Uhr
Do13.09.1819:30 Uhr
Fr14.09.1819:30 Uhr
Sa15.09.1814:30 Uhr
Sa15.09.1819:30 Uhr
Mo17.09.1819:30 Uhr
Di18.09.1819:30 Uhr
Mi19.09.1814:30 Uhr
Mi19.09.1819:30 Uhr
Do20.09.1819:30 Uhr
Fr21.09.1819:30 Uhr
Sa22.09.1814:30 Uhr
Sa22.09.1819:30 Uhr
Mo24.09.1819:30 Uhr
Di25.09.1819:30 Uhr
Mi26.09.1814:30 Uhr
Mi26.09.1819:30 Uhr
Do27.09.1819:30 Uhr
Fr28.09.1819:30 Uhr
Sa29.09.1814:30 Uhr
Sa29.09.1819:30 Uhr
Mo01.10.1819:30 Uhr
Di02.10.1819:30 Uhr
Mi03.10.1814:30 Uhr
Mi03.10.1819:30 Uhr
Do04.10.1819:30 Uhr
Fr05.10.1819:30 Uhr
Sa06.10.1814:30 Uhr
Sa06.10.1819:30 Uhr
Mo08.10.1819:30 Uhr
Di09.10.1819:30 Uhr
Mi10.10.1814:30 Uhr
Mi10.10.1819:30 Uhr
Do11.10.1819:30 Uhr
Fr12.10.1819:30 Uhr
Sa13.10.1814:30 Uhr
Sa13.10.1819:30 Uhr
Mo15.10.1819:30 Uhr
Di16.10.1819:30 Uhr
Mi17.10.1814:30 Uhr
Mi17.10.1819:30 Uhr
Do18.10.1819:30 Uhr
Fr19.10.1819:30 Uhr
Sa20.10.1814:30 Uhr
Sa20.10.1819:30 Uhr
Mo22.10.1819:30 Uhr
Di23.10.1819:30 Uhr
Mi24.10.1814:30 Uhr
Mi24.10.1819:30 Uhr
Do25.10.1819:30 Uhr
Fr26.10.1819:30 Uhr
Sa27.10.1814:30 Uhr
Sa27.10.1819:30 Uhr
Mo29.10.1819:30 Uhr
Di30.10.1819:30 Uhr
Mi31.10.1814:30 Uhr
Mi31.10.1819:30 Uhr
Do01.11.1819:30 Uhr
Fr02.11.1819:30 Uhr
Sa03.11.1814:30 Uhr
Sa03.11.1819:30 Uhr
Mo05.11.1819:30 Uhr
Di06.11.1819:30 Uhr
Mi07.11.1814:30 Uhr
Mi07.11.1819:30 Uhr
Do08.11.1819:30 Uhr
Fr09.11.1819:30 Uhr
Sa10.11.1814:30 Uhr
Sa10.11.1819:30 Uhr
Mo12.11.1819:30 Uhr
Di13.11.1819:30 Uhr
Mi14.11.1814:30 Uhr
Mi14.11.1819:30 Uhr
Do15.11.1819:30 Uhr
Fr16.11.1819:30 Uhr
Sa17.11.1814:30 Uhr
Sa17.11.1819:30 Uhr
Mo19.11.1819:30 Uhr
Di20.11.1819:30 Uhr
Mi21.11.1814:30 Uhr
Mi21.11.1819:30 Uhr
Do22.11.1819:30 Uhr
Fr23.11.1819:30 Uhr
Sa24.11.1814:30 Uhr
Sa24.11.1819:30 Uhr
Mo26.11.1819:30 Uhr
Di27.11.1819:30 Uhr
Mi28.11.1814:30 Uhr
Mi28.11.1819:30 Uhr
Do29.11.1819:30 Uhr
Fr30.11.1819:30 Uhr
Sa01.12.1814:30 Uhr
Sa01.12.1819:30 Uhr


© musicalzentrale 2017. Alle Angaben ohne Gewähr.

   THEATER FÜR NIEDERSACHSEN

   GÄRTNERPLATZTHEATER

   FLOW CIRCUS

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   

AMAZON.DE


[Musical-CDs, -DVDs und Noten bei Amazon finden]


   HOTEL.DE

LESETIPPS


Service-Stücke aus der muz-Redaktion:
Tipps für Musicalreisen nach London
Tipps für Musicalreisen an den Broadway
Tipps für Hobbysänger (von Eberhard Storz)
Alle Musical-Open-Airs im Überblick
Partnerseite: Musical-World