Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Der Ring


Heldensage

Der Ring

Musicalversion von Wagners Nibelungenlied


Nach der Urauffühung und einer halbjährigen Spielzeit im Bonner Opernhaus präsentiert der saarländische Musicalkomponist Frank Nimsgern seine Neuinterpretation der Nibelungen-Sage nun auch in seiner saarländischen Heimat.

(Text: cf)

Premiere:23.10.2008
Letzte bekannte Aufführung:08.11.2008


Ein alter Mythos, neu erzählt: Die Götter geben den Menschen den Ring der Macht, um sie zu prüfen. Doch als die Menschen sich in Habgier bekriegen, versenken die Götter ihn in den Tiefen des Rheins, bewacht von den himmlischen Töchtern. Diese jedoch lassen sich das Gold und mit ihm den Ring der Macht von einem Zwerg namens Alberich abjagen. Der begründet damit seine Schreckensherrschaft in Nibelheim, was wiederum Wotan, den Göttervater, auf den Plan ruft, der das Gold und den Ring benötigt, um die Riesen auszuzahlen, die just seinen Alterssitz Walhall vollendeten. Wotan jagt dem Zwerg per List den Ring ab.
Daraufhin erschafft Alberich in seiner Schmiede einen Edelmenschen aus Eisen und Stahl: Siegfried, den Drachentöter. Der erbeutet den Ring aus den Klauen des Drachen und entmachtet Wotan im Zweikampf. Wird er den Einf lüsterungen Alberichs auf den Leim gehen und selbst zum Diktator werden? Oder siegt die Macht der Liebe? Nimsgern und Call jonglieren freudig mit Elementen aus der Edda, dem Nibelungenlied, Wagners «Ring», Hebbels Dramen, Grimms Märchen und Mary Shelleys «Frankenstein». Herausgekommen ist hierbei ein spannendes, bilderreiches Märchen, ein buntes unterhaltendes Werk, das auch Parallelen zu aktuellen politischen Vorgängen und Strukturen zieht.


(Text: Theater)




Verwandte Themen:
Produktion: Der Ring - Das Musical (Opernhaus Bonn)



Kreativteam

Musikalische Leitung Frank Nimsgern
Inszenierung Christian von Götz
Bühnenbild Heinz Hauser
Kostüme Gabriele Jaenecke


Besetzung

BrunhildAino Laos
WotanKarim Khawatmi
SiegfriedMarcus Hezel
Stefan Reil
AlberichDarius Merstein-MacLeod
RheintöchterMaricel
Michaela Kovarikova
Judith Jakob
Stephanie Theiß



Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


1 Zuschauer hat eine Wertung abgegeben:


Ring für junge Zuschauer

25.10.2008 - Was für eine Show, die wir gestern im Staatstheater erleben durften. Es ist zwar nicht viel vom Wagner Ring übrig geblieben, das ist in diesem Fall aber auch gut so.
Mehr geht es wohl um eine Bühnenadaption vom "Herr der Ringe".
Die Sänger, Musiker und das Bühnenbild sind überwältigend.
Vielen Dank

besucher (erste Bewertung)


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Saarländisches Staatstheater
Schillerplatz 1
D-66111 Saarbrücken
0681/32204
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2018. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

THEATER-TIPPS


Sitzen, Parken, Gastro: Unsere Leser geben Tipps für den Theaterbesuch.
Freilichtspiele Tecklenburg, Neue Flora Hamburg, Operettenhaus Hamburg, Raimund Theater Wien, SI-Centrum Stuttgart.
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;