Norden Westen Osten Sden
Termine aus DeutschlandsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Ich liebe meine Frau


Broadway-Musical

Ich liebe meine Frau

Wie peppe ich mein Eheleben auf?


Das 1977 uraufgeführte Musical von Cy Coleman versteht sich als Satire auf die sexuelle Revolution der 1970er Jahre. Zwei seit Schulzeiten befreundete Paare versuchen durch eine "ménage a quatre" den gewissen Kick in ihr Liebesleben zu bringen. Mit dabei sind u.a. Nik Breidenbach ("Tanz der Vampire") und Natascha Hill ("Aida")!

(Text: mr)

Premiere:13.04.2008
Letzte bekannte Aufführung:16.05.2010


Weihnachten - das Fest der Liebe...!
Wolle ist überzeugt: Die Ehe zu zweit ist out. Fisch von gestern.
Sein Freund Erwin, Fleischfachverkäufer, war bis dahin glücklich mit seiner Ehefrau Cleo. Durch Wolle “inspiriert”, versucht Erwin seiner Frau die Idee eines “Dreiers” schmackhaft zu machen.
Seine Frau springt glatt darauf an! Aber mit wem? Erwin hat schon eine Idee - Cleo auch!
Doch aus dem “Dreier” wird plötzlich ein “Vierer” und ganz so locker wie erhofft, verläuft der “Heilige Abend” dann doch nicht...!


Musik: Cy Coleman
Text: Michael Stewart

(Text: Veranstalter)






Kreativteam

Musikal. LeitungMarkus Kuczewski
Regie Lutz E. Seelig
ChoroegraphieWolf Wrobel
KostümTanja Greving
BühnenbildHans Winkler


Besetzung

ErwinMickey Petersson
WolleNik Breidenbach
CleoRaphaela Groß-Fengels
MonikaNatascha-Cecillia Hill



Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


4 Zuschauer haben eine Wertung abgegeben:


25588
ich liebe meine frau

31.12.2009 - viel Lacher,gute Stimmen,
peppich und einbisschen frech

Renate Trube


25601
Bloß nicht entgehen lassen!

31.12.2009 - Ich kam in den Genuss der Premierenvorstellung und hatte mit vielen anderen Zuschauern bemerkenswert viel Spaß. Ein weiteres Highlight für die Reeperbahn und ein so passender Veranstaltungsort - Cafe Keese - alles wunderbar stimmig. Jeder wird sich an der einen oder anderen Stelle im Stück wiederfinden, und das nicht unbedingt gern oder nur mit einem lachenden und einem tränenden Auge. Eine temporeiche, wortgewandte und auf den Punkt gebrachte Inszenierung lassen keine langen Erholungsphasen des Zwerchfelles zu. Überzeugende Charaktere. Ein grosses Lob an alle Schauspieler und hinter den Kulissen Beteiligte - vielen Dank für diese abendfüllendene spassige Aufführung. Ich werde werben und hoffe auf Fortsetzung...

Torsten Kilian


25654
Selten so gelacht !

17.04.2008 - Wer für kleines Geld ein vergnüglichen Musicalabend erleben will, der sollte sich beeilen und schnell noch ins Cafe Keese nach Hamburg fahren. Hier wird Unterhaltung von Feinsten geboten. Großartige Darstellen und eine turbulente Story sorgen für sehr kurzweilige Unterhalten, wo die Musik schon fast im Hintergrund steht durch die überragende Darbietung der vier Hauptakteure. Unglaublich was dort in kurzer Zeit auf die Beine gestellt wurde. Mimik, Choreographie, Timing, hier stimmte einfach alles. Ich hatte vor dem Besuch überhaupt keine Vorstellung davon, was mich hier erwarten wird. Schnell wurde ich allerdings in den Bann dieser turbulenten und charmante Komödie gezogen. Ich kann dieses Musical nur jedem Empfehlen und hoffe auf weitere Vorstellungen in naher Zukunft.

Gilbert Blüm


25643
Super! Schnell! Zum Totlachen!

16.04.2008 - Ich habe die Show gesehen, und habe mich totgelacht. Die Show geht sofort los, braucht keine halbe Stunde um den Plot zu etablieren, und reißt einen mit in einem Wahnsinnstempo. Die facettenreichen Darsteller, die mit akrobatischer Sicherheit ihr Feuerwerk an Dialogen und Stunts ausführen ziehen einen sofort mit. Ein wunderbarer Abend, begleitet von einer tollen Band, die beweisen, daß die wahre Musik mit der Seele gemacht wird.

Annika Bruhns


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Compromise Productions
Hütten 112 20355 Hamburg
Tournee
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Leserbewertung
(4 Leser)


Ø 5.00 Sterne

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmgliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;