Norden Westen Osten Sden
Termine aus DeutschlandsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Süd )Shows A-Z ( Süd )Premieren ( Süd )The Times They Are A-Changin'


Biographie-Revue

The Times They Are A-Changin'

Ein Abend über Bob Dylan


Uraufführung der Heiner-Kondschak-Inszenierung über das Leben und die Musik von Bob Dylan und die geschichtlichen Ereignisse seiner Zeit.

(Text: cf)

Premiere:01.03.2008
Letzte bekannte Aufführung:26.05.2008


Es beginnt in den frühen Sechzigern! Ein junger Mann mit dunkler Sonnenbrille und krausem Lockenhaar betritt die Bühne und überrascht alle mit seiner eigentümlichen Stimme, seinen wunderbaren Texten sowie einer coolen Attitüde: Schnell ist er ein Star. Der Komponist, Musiker, Autor und Regisseur Heiner Kondschak hat einen Abend über Bob Dylan, den Helden der amerikanischen Protestbewegung, geschrieben, der mit seiner Musik die geschichtlichen Ereignisse zu begleiten schien. In einer Reise durch die Zeit begegnen uns neben Dylan und seiner Musik der ermordete
Kämpfer für die Rechte der Afroamerikaner Martin Luther King, der beste Boxer aller Zeiten Muhammad Ali, der bedeutende Kniefall-Kanzler Willi Brandt, die Studenten-Revolutions-Legende Rudi Dutschke, die US-amerikanischen Präsidenten J. F. Kennedy und Richard Nixon, der ehemalige Ku-Klux-Klan-Anhänger Ronald Reagan, die Folksängerin und ehemalige Geliebte Dylans Joan Baez und viele mehr.

Regie: Heiner Kondschak
Bühne & Kostüme: Ilona Lenk
Dramaturgie: Miriam Teßmar

Mit: Cordula Hamacher, Maria Prüstel, Monika Wiedemer, Florian Hertweck (Bob Dylan), Jens Koch, Heiner Kondschak, Hagen von der Lieth, Hans Reffert, Ralf Schmith





Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


4 Zuschauer haben eine Wertung abgegeben:


26525
liebevoll die 68 persivliert

31.12.2009 - laßt eintauchen in die 60er und 70er sehr humorvoll und dennoch nicht akribisch am alten gekelbt - frisch rübergebracht mit mitreißender musik

Martina


26557
Einfach mal was neues

07.06.2008 - einfach mal etwas frisches und fröhliches, meine Erwartungen wurden mehr als übertroffen! Auch die Musik wurde einfach toll wieder gegeben! Mein Lob an alle Beteiligten!

Mäni


26432
Die Zeiten ändern sich

28.05.2008 - Vor wenigen Tagen habe ich zum zweiten Mal Karten für "Bob Dylan" gekauft, um mit einem weiteren Schwung guter Freunde hin zu gehen. Und ich könnte mir gut vorstellen, auch noch ein drittes Mal hin zu gehen.
Ich bin auch völlig hingerissen von Florian Hertweck als Bob Dylan - eine Super-Performance und tolle Stimme. Und mit den eigenen Locken.
Ein "da Capo" an Heiner Kondschak für
diesen Sound! Er scheint ein Dutzend
Instrumente zu beherrschen und das ganze Ensemble spielt unter seiner Leitung lebendig, kraftvoll und harmonisch zusammen.
Danke für diese Zeitreise, diese Begeisterung und wunderschöne Ohrwürmer, die ich seit Wochen vor mich hin summe.
The times they are a'changing!
 

Nivi


24932
unterhaltsam, frisch und locker

06.03.2008 - einfach stimmige, charmante Inszenierung, locker dargeboten, nicht verzerrt und dennoch augenzwinkernd...tolle Musik

Ernesto


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Theater der Stadt
Friedrichstraße 5
D-69117 Heidelberg
06221/5835020
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Leserbewertung
(4 Leser)


Ø 4.50 Sterne

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

   STAATSOPERETTE DRESDEN

   DEUTSCHES THEATER MÜNCHEN: DER RING

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmgliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;