Norden Westen Osten Sden
Termine aus DeutschlandsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Hans Albers


Revue

Hans Albers

Flieger, grüß mir die Sonne!


Der Schauspieler, Sänger und Autor Dirk Witthuhn entwickelte eine Revue über Hans Albers, der bis 1960 Star zahlreicher deutscher Filme, u.a. "Der blaue Engel" und "Große Freiheit Nr. 7", war.

(Text: mr)

Premiere:22.02.2008
Letzte bekannte Aufführung:18.05.2010


Im Zentrum des Abends werden Schlüsselsituationen aus Albers' Leben und Schaffen stehen, deren Mehrdeutigkeit und Brisanz der Mythos vom autonomen und draufgängerischen »blonden Hans« vereinfacht. Wie kam Hans Albers überhaupt zu seinem Image, hinter welchem Bild der Männlichkeit hat er sich zu verbergen versucht, welche Rolle spielten seine Beziehungen zu Hansi Burg und anderen Frauen in seinem Leben? War sein Verhältnis zu den Nazis wirklich so distanziert, wie die Legende erzählt? – Es gibt viele Fragen an den Mythos Hans Albers, auf die es in dieser doppelbödigen und sehr komischen Revue keine einfachen Antworten geben wird.

Es wird zudem ein Abend voller Musik, an dem u.a. natürlich »La Paloma«, »Auf der Reeperbahn nachts um halb eins«, »Flieger, grüß mir die Sonne« und viele überraschende Songs in den Kammerspielen zu hören sein werden.

Inszenierung - Axel Stöcker
Ausstattung - Olga von Wahl
Musikalische Leitung - Walter Kiesbauer
Choreographie - Amy Share
Dramaturgie - Peter Helling

Hans Albers/Christian Hansen - Dirk Witthuhn
Hansi Burg - Susanne Höhne
Marlou/Mathilde - Sina Kießling
Moderatorin - Lena Eisenkraut
Choreographin - Maria von Bismarck
Dublies/Fritsch/Regisseur - Robert Brandt
Mondtaler/Heinz Rühmann/Funke - Martin Schwartengräber
Aufnahmeleiter/Fröhlich/Hartl/Klick/Reporter - Philipp Romann


(Text: Theater Lübeck)





Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


1 Zuschauer hat eine Wertung abgegeben:


24894
Beschwingtes tiefgründiges Stück

04.03.2008 - Eine gelungene Show mit komischen und tragischen Elementen. Ein steter Drahtseilakt. Der Zuschauer durchlebt die gesamte Palette der Gefühlswelt, wird aber sanft aufgefangen, bevor er gänzlich übermannt wird. Kurz Theater pur mit Tiefgang. Hervorragende schauspielerische Leistungen, voran Dirk Witthuhn, der in der Person Hansen/Albers 100%zig und glaubhaft aufgeht.
Nicht unerwähnt bleiben, dürfen die singenden und tanzenden "Showgirls", die ein gelungenes Stück hervorragend abgerundet haben. (Eine von ihnen hat einen wundervollen Sopran)
Die Show sollte nicht nur auf das Lübecker Theter beschränkt bleiben.

Birne53


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Theater
Beckergrube 16
D-23552 Lübeck
0451/399600
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
Die Vorstellungen finden statt in den Kammerspielen.

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG




   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;