Norden Westen Osten Sden
Termine aus DeutschlandsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Musical meets Pop 2008


Saisonauftakt

Musical meets Pop 2008

Alle Jahre wieder


Bei der Gala zum Auftakt der Tecklenburger Freilichtsaison treten mit Willemijn Verkaik, Nadine Schreier, Anne Welte, Jesper Tydén, Marc Clear und Sascha Krebs wieder hochkarätige Musicalsänger auf. Zusätzlich zum jährlichen Best-of-Mix gibt es Ausschnitte aus den Sommerproduktionen "Mozart!" und "Footloose" zu hören.

(Text: dv)

Premiere:18.05.2008
Letzte bekannte Aufführung:18.05.2008


Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


2 Zuschauer haben eine Wertung abgegeben:


26257
Ein sehr schöner Abend

31.12.2009 - Die Moderation war teilweise etwas arg langatmig.
Der Einstieggsong "Soul with a capital S" war sehr schön von allen, wie auch "Footloose" und der Abschlussong "All i ask of you".
Sascha Krebs´ Duett "Who says you cant go home" mit Willemijn Verkaik war super. Sonst war er ok. Willemijn hat die Bude gerockt. Nadine Schreier hat mit einer rockigen Stimme bei "River deep mountain hight" und "Somebody to love" überrascht und auch überzeugt. Marc Clear hat voll und ganz überzeugt. Thomas Klotz´ Duett mit Nadine Schreier "Almost Paradies" machte neugierig auf die Inszeniertung von Footloos mit beiden im Sommer. Die Band war richtig gut. Jesper Tyden hat mit einer sehr schönen Stimme überzeugt.
Alles in allem war es ein sehr schöner Abend mit tollen Sängerinnen und Sängern und toll ausgewählten Songs.

Musicalfan


26230
Nette Veranstaltung

18.05.2008 - Heute waren wir das erste Mal in Tecklenburg zur Eröffnungsveranstaltung der Freiluftsaison. Was davon als (mein) Resümee bleibt:
- die Band ist erstklassig,
- Jesper Tyden war zu wenig auf der Bühne,
- Bettina Meske schien besser bei Stimme zu sein als im Februar im Oberhausener Ebertbad,
- Thomas Klotz „wirkt“ bei leiseren Stücken besser,
- Nadine Schreier schien manchmal stimmlich leicht überfordert,
- Marc Clear hat eine klasse Stimme,
- Willemijn Verkaik ist unglaublich gut,
- die Moderation war teilweise zu langatmig,
- kein Vergleich zu Dinslaken.
Insgesamt ein netter Abend.

Riggie56


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Freilichtspiele
Schloßstraße 7
D-49545 Tecklenburg
05482/220
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Weitere Produktionen
 Musical meets Pop 2021 (Tecklenburg)
weitere Produktionen finden

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;