Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Lust am Leben


Beziehungskiste

Lust am Leben

Das Gefühl verliebt zu sein


Nach "Lichterloh" im vergangenen Herbst bringt Komponist Jochen Frank Schmidt mit dem Musical "Lust am Leben" nun sein Erstlingswerk auf die Bühne des Gloria-Theaters Bad Säckingen.

(Text: cf)

Premiere:01.03.2008
Letzte bekannte Aufführung:04.05.2008


Als sich Anna und Felix das erste Mal treffen, ist eigentlich klar, dass die beiden nicht zusammenpassen. Anna ist die brave, strebsame Musterschülerin aus besseren Kreisen und Felix das genaue Gegenteil. Er genießt sein Leben in vollen Zügen und ist bekannt als Draufgänger und Mädchenschwarm. Beide sind auf ein weiterführendes Gymnasium gewechselt und kriegen sich prompt nach der ersten Stunde in die Haare.
Doch Gegensätze scheinen sich anzuziehen. Die beiden verlieben sich in einander. Plötzlich scheint alles perfekt. Wenn da bloß nicht Annas eifersüchtige Freundin Steffi wäre. Sie versucht die Frischverliebten mit einer gemeinen Intrige auseinander zu bringen.

Das Musical "Lust am Leben" wurde von Jochen Frank Schmidt mit 19 Jahren geschrieben. Nach den großen Erfolgen wurde er als der jüngste Musicalkomponist Deutschlands bekannt. Nun kommt das Stück in neu arrangierter Form zurück an den Hochrhein.

(Text: Veranstalter)





Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


9 Zuschauer haben eine Wertung abgegeben:


Das macht Lust auf mehr!

18.03.2008 - Eine sehr gelungen Aufführung. Tolle Darsteller! Ich war schon in "lichterloh" und muss feststellen, dass mir "Lust am Leben" besser gefallen hat.

Epos-Man


Bravo! Bravo!

16.03.2008 - Ich habe heute die Sonntagsvorstellung besucht und möchte folgendes berichten: Die Stimmen haben mich alle egal ob Neben- oder Hauptdarsteller voll überzeugt, meine Frau hat bei einem Song tatsächlich Tränen der Rührung in den Augen gehabt und die stehenden Ovationen am Ende waren wirklich berechtigt. Ein echtes Erlebnis!

Wolf Herrmanns


SPITZE!

14.03.2008 - Einfach super. Unbdingt hingehen.

Mr. Edd


Unvergesslicher Abend

10.03.2008 - Ich war gestern das erste Mal im Gloria-Theater. Ich hatte schon so viel über die Hochrhein-Musicals gelesen und bin nun von der "Lust am Leben" total begeistert. Die Stimmen, die Melodien, die Tänze... Rückblickend bin ich jetzt richtig sauer, dass ich mir "Licherloh" nicht angeschaut habe. Eine Tolle Truppe!

Monika Walther


Tolle Atmosphäre

10.03.2008 - Toll die Atmosphäre in diesem Gloria-Theater. Nicht so unpersönlich wie in den großen Musical-Tempeln. Man bekommt eine sehr gute Unterhaltung geboten und das zu einem akzetablen Ticketpreis.

Julia Tröndle


Geniestreich, Teil 2

06.03.2008 - Also ich weiß ja nicht, in welchem Musical mein Vorredner war, aber er kann unmöglich "Lust am Leben" meinen.
Es ist nicht immer die große Story, die ein gutes Musical ausmacht. In diesem Fall haben für mich die Gefühle den Ausschlag gegeben. Tolle Songs, fesselnde Stimmen und Darsteller mit dem gewissen Etwas. Ich werde es mir nochmal anschauen!

M. Siemner


Mir hats gefallen

05.03.2008 - Vornewege: Ich hatte zweieinhalb schöne Stunden, habe den Abend wirklich genossen.
Zur Geschichte: Ja, es ist nicht Shakespear, aber das erwarte ich auch nicht. Die Geschichte ist schön, man könnte sagen "schön einfach" (meinem 9jährigen Sohn hat es genau so gefallen, wie meiner Frau und unseren Freunden, die uns begleitet haben), ich habe so manche Situation aus meiner eigenen Jugend wieder erkannt und konnte richtig schön mitfühlen.
Zur Musik: Die Lieder gehen ins Ohr, sind angenehm "leicht" bzw. jugendlich. Die CD läuft bei uns im Kinderzimmer hoch und runter (und trotzdem hängen mir die Lieder noch nicht zu den Ohren raus).
Zur Technik: Die Lichtshow und die Effekte haben mir sehr gefallen. Manch Bühnenbild war fast schon komponiert.
Die Darsteller: Es sind keine Profis. Trotzdem hat mich ihr Spiel oft gepackt und ich habe ihnen in vielen Szenen geglaubt, dass sie das wirklich auch fühlen, was sie uns darstellen. Ja, es sind keine Profis, aber deswegen hab ich ja auch nur 30 Euro und keine 90 Euro gezahlt. Auch hier wieder: Eine angemessene, erfrischende Leistung.
Alles in Allem hatte ich einen schönen Abend - mein Sohn will nochmal hin - ich kann das mit bestem Gewissen weiterempfehlen.
Und - ich kann mich nicht zurückhalten - zu dem anonymen Beitrag ganz unten (überhaupt: anonym, gehts? Hast Du keinen Mut, Deinen Namen zu nennen?): Etwas Objektivität würde Dir nicht schaden.

Rainer Kaltenbach


Geniestreich, Teil 2

05.03.2008 - Also ich weiß ja nicht, in welchem Musical mein Vorredner war, aber er kann unmöglich "Lust am Leben" meinen.
Es ist nicht immer die große Story, die ein gutes Musical ausmacht. In diesem Fall haben für mich die Gefühle den Ausschlag gegeben. Tolle Songs, fesselnde Stimmen und Darsteller mit dem gewissen Etwas. Ich werde es mir nochmal anschauen!

M. Siemner


Reinfall, Teil 2

04.03.2008 - Musicals haben noch nie durch tiefgründige Stories brilliert und "Lust am Leben" ist da keine Ausnahme. Bin von dem Konzept Bad Säckingen zur Musicalstadt umzumodeln prinzipiell begeistert, aber wenn das Endprodukt so anspruchslos, flach und einfallslos ist, dann wird das nichts.
Hut ab für den Mut, so was mit Stolz und fern ab jeglichen Talents zu produzieren. Ab und zu zahlt es sich aus, vom Fach zu sein.

anonym


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Gloria Theater
Friedrichstr. 21
D-79713 Bad Säckingen
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
Tickethotline: 07761/6490

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Leserbewertung
(9 Leser)


Ø 4.11 Sterne

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2018. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

LESETIPPS


Service-Stücke aus der muz-Redaktion:
Tipps für Musicalreisen nach London
Tipps für Musicalreisen an den Broadway
Tipps für Hobbysänger (von Eberhard Storz)
Alle Musical-Open-Airs im Überblick
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;