Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Shockheaded Peter


Junk-Oper

Shockheaded Peter

Nein, meine Suppe ess' ich nicht!


Adaption der Struwwelpeter-Geschichten von Heinrich Hoffmann. Buch und Texte stammen von Julian Crouch und Phelim McDermott, die Musik schrieb Martyn Jacques (Kopf der britischen Band "The Tiger Lillies"). Reinhardt Friese inszeniert.

(Text: dv)

Premiere:30.01.2008
Letzte bekannte Aufführung:24.04.2009


Inszenierung | Reinhardt Friese
Musikalische Leitung | Willi Haselbek
Bühne | Günter Hellweg
Kostüme | Annette Mahlendorf
Puppen | Radovan Matijek
Dramaturgie | Vera Ring
Videografie | Frank P. Huhn

Theaterdirektor | Adrian Linke
Der Sänger, Sohn einer Sirene | Tobias Wessler
Vater / Herr Doktor / Minz, die Katze / Der wilde Jägersmann / Der Schneider mit der Scher / Kaspar, böser Bube / Zappelphilipps Vater / Fischlein | Sven Seeburg
Mutter / Des Jägers Frau / Die Frau Mama, Konrads Mutter / Der Riese Niklas / Zappelphilipps Mutter / Fischlein | Imke Trommler
Struwwelpeter / Suppenkaspar / Der böse Friederich / Maunz, die Katze / Konrad / Ludwig, böser Bube / Zappelphilipp / Hans Guck-In-Die-Luft | Ronny Tomiska
Gretchen / Paulinchen / Des Hasen Kind, der kleine Has / Ein kohlpechrabenschwarzer Mohr / Fischlein / Fliegender Robert | Jennifer Kornprobst
Storch / Hund / Wilhelm, böser Bube / Hase / Fischlein | Radovan Matijek
The Bearded Ladies: Terry "The Butcher" (Schlagzeug) | Jörg Kinzius
Günter Schmitz (Bass-Balalaika / Tuba) | Christoph Kammer
Sir Suky Tawdry (Klavier / Akkordeon / Banjo) | Willi Haselbek

(Text: Theater)





Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


5 Zuschauer haben eine Wertung abgegeben:


26514
Würde es gerne nochmal sehen

04.06.2008 - Ich kannte es als Buch!
Aber was hier auf der Bühne gezeigt und gesungen wurde kann man nicht in Worte fassen. Ich bin mehr als nur begeistert.

W O W

ERNIE


24712
Sehr gut!

25.02.2008 - Nachdem ich am Freitag am gleichen Haus eine tolle Kiss me,Kate gesehen habe,wollte ich mir den Shockheaded Peter am Sonntag nicht entgehen lassen und muss sagen:Das war der Hammer!
Whow und Riesenkompliment!

Musicalmaniac


24650
Ich bin begeistert!

22.02.2008 - Einfach was ganz besonderes,von Schattenspiel über Scherenschnitte,Puppentheater und Theater der Grausamkeit bis hin zur Moritat-beeindruckend und musikalisch ein Hochgenuß!

Julia


24485
Super

15.02.2008 - Mehr als gelungene Inszenierung. Ein herrlicher Theaterabend. Jede Rolle genial besetzt. Ein Riesenspaß für jung und alt.

Friederich


24246
Whow!

31.01.2008 - Da fehlen mir die Worte.
Ich empfehle den Besuch der webseite des Theaters,da sieht man ein video,was einem ganz gut Eindrücke vermittelt.
Nur soviel:Ein Hammerabend,nicht unbedingt ein Musical,aber sowas fantasievolles und abgefahrenes habe ich noch nie gesehen.
Besonders die Puppen von R.Matijek sind toll.
Wer mal was anderes will,kommt hier auf seine kosten!

Verena


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Theater Krefeld und Mönchengladbach gGmbH
Theaterplatz 3
D-47798 Krefeld
+49 2151 8050
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Weitere Produktionen
 Struwwelpeter - Shockheaded Peter (Karlsruhe)
 Struwwelpeter (Shockheaded Peter) (Paderborn)
weitere Produktionen finden

 Leserbewertung
(5 Leser)


Ø 5.00 Sterne

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;