Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )High Society


Komödie

High Society

Who wants to be a Millionaire?


Bühnenadaption des gleichnamigen Filmklassikers mit Musik von Cole Porter. In der Parodie auf die reichen und hochnäsigen "oberen Zehntausend" geht es um eine turbulente Hochzeit mit allerlei Verwechslungen. In der Spielzeit 2007/08 feierte die Inszenierung von Johannes Reitmeier seine Regensburger Premiere, 2009/10 zeigte das kooperierende Pfalztheater das Stück mit leicht veränderter Besetzung.

(Text: dv)

Premiere:17.05.2008
Letzte bekannte Aufführung:30.04.2010









Kreativteam

Musikalische Leitung in Regensburg Arne Willimczik
Musikalische Leitung in Kaiserslautern Till Hass
Inszenierung Johannes Reitmeier
Choreografie Olaf Schmidt
Bühne und Kostüme Anke Drewes


Besetzung

in Kaiserslautern

Tracy Samantha Lord Astrid Vosberg
Margaret Lord Geertje Nissen
Dinah Lord Konstanze Wagner
Seth Lord Peter Nassauer
Onkel Willie Klaus Hesse
C.K. Dexter Haven Randy Diamond
Liz Imbrie Christine Merz
Mike Connor Samuel Schürmann
George Kittredge Daniel Böhm
in Regensburg

Tracy Samantha Lord Gesche Geier
Margaret Lord Ruth Müller
Dinah Lord Katja Mayer
Theresa Michelson
Seth Lord Heinz Müller
Onkel Willie Berthold Gronwald
C.K. Dexter Haven Randy Diamond
Liz Imbrie Christiana Knaus-Waldmann
Mike Connor Karsten Münster
George Kittredge Martin-Jan Nijhof



Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


1 Zuschauer hat eine Wertung abgegeben:


27134
Witzig, dieser Randy Diamond

11.11.2008 - Dieser Schauspieler, Tänzer und Sänger ist einfach immer wieder ein Genuss zu erleben. Das Stück selbst lebt in seiner Musik. Man fühlt sich durchaus zeitlich etwas zurück versetzt. Die Darsteller sind allesamt hervorragend, aber am allerbesten, DER HINGUCKER der Show, ist und bleibt Randy Diamond. Unschlagbar witzig, zynisch, ein wahnsinns Tänzer und Schauspieler, eine Stimme zum dahinschmelzen, einfach einzigartig. Bei "True Love" kann man ein Schmachten nicht unterdrücken. Das Musical ist unterhaltsam, liebevoll inszeniert und die Bühne kann sich sehen lassen. Eine typische Reitmeierinszenierung halt! Das Orchester lahmt an manchen Stellen leider, obwohl die Musik dazu verführt, jazzigen Big Band Sound ins Publikum zu schmettern. Auf jeden Fall empfehlenswert!

belsazara (erste Bewertung)


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Theater
Bismarckplatz 7
D-93047 Regensburg
0941/5072424
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Weitere Produktionen
 High Society (Heilbronn)
weitere Produktionen finden

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;