Norden Westen Osten Sden
Termine aus DeutschlandsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Hair


Revue

Hair

Der heiße Schrei nach Frieden und Freiheit


Das Musical von James Rado und Gerome Ragni mit der Musik von Galt Mac Dermot wird einer Eigeninszenierung in Eggenfelden auf die Bühne gebracht. Die Entwicklung der amerikanischen Hippie-Bewegung als schöpferische Dokumentation auf der Bühne.

(Text: sb)

Premiere:06.01.2007
Letzte bekannte Aufführung:28.01.2007








Besetzung

Berger Harald Tauber
Claude Lutz Standop
Sheila Lillemor Spitzer
Dionne Miriam Ibrahim
Woof Michael Bergmann
Hud Marc Basiner
Crissy Josefine Nickel
Jeannie Sandra Bleicher



Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


6 Zuschauer haben eine Wertung abgegeben:


17152
Hair fürs alle Sinne

01.02.2007 - Hier ist dem Intendanten Peter Nüesch, der große Wurf gelungen. Eíne beindruckende Show, und großartige Leistung aller Beteiligten,
hier überzeugte das Können der Sänger und Tänzer, der hervorragende Band bis zur Choreographie, den Kostümen usw.

Eine Produktion, die jeder großen Musicalbühne stand halten würde.

Alex


17121
Bezaubernd

31.01.2007 - Eine sehr schöne und empfehlenswerte Inszenierung, von der man zweifellos sagen kann, dass es sehr schade ist, dass es auch schon wieder vorbei ist...
Wenn man die Zeit (und das Geld) hätte, würde ich sicherlich immer wieder hineingehen, so sehr vermögen die Schauspieler die Menschen mitzureißen, wenn diese es zulassen.
Wirklich bezaubernd...

Kokusnuss


17056
Wahnsinn

29.01.2007 - Die Aufführung war einfach traumhaft! Man hat sofort gespürt, wie die Stimmung den Theatersaal ausgefüllt hat und jeden mitriss, und wie Schweigen den Raum erfüllte, als Claud seinen Einberufungsbrief verbrennen sollte... Einfach perfekt, ich würde es sofort nochmal anschaun!

o.n.l.y^^


17014
"Neue Flowerpower braucht das Land"

27.01.2007 - Der Intendant Peter Nuesch hat außer der reinen szenischen Schilderung der "Hippiezeit" und der Story von Hair, in beindruckender Weise einen Bogen von der amerikanischen Geschichte von ihren Anfängen bis zur Jetztzeit gespannt.

Denn die Botschaft sich über die Legimität und den Sinn von Kriegen Gedanken und der Aufruf sich dagegen stark zu machen ist nie überholt,
"Hair lebt"

Das nächste Lob möchte ich der musikalischen Leitung von Hans Attenberger aussprechen. Dieser hat es mit nur einer fünfköpfigen Band geschafft, alle Songs so zu arangieren, dass wirklich das Gefühl dieser Zeit in jedem Ton zu hören war.

Und nun zu den Darstellern, Peter Nuesch hat eine gute Hand bei der Auswahl bewiesen, jede Rolle ist ideall besetzt, bis ins kleinste Detail liebevoll gestaltet.

In dieser Produktion spürt, sieht und hört man, wieviel Spass alle bei Ihrer Arbeit haben und dieser Funke springt auch schnell auf die Zuschauer über.

Es ist eine großartige Gemeinschaftsleistung aller auf der Bühne agierenden, von den Solisten, dem Chor und den Tänzern/Tänzerinnen.
Jeder hat hier seinen Platz gefunden und dadurch wurde dieser Inszenierung so viel Idividualität in den einzelnen Rollen ermöglicht,
so dass bei den Zuschauern nicht eine Sekunde Langeweile aufkommt, weil man so beschäftigt ist alles aufzunehmen.

Liebevoll gestaltete Kostüme, ein passendes Bühnenbild und eine abwechslungsreiche Choreographie, tragen ebenso bei, dass dieses "Hair"
wirklich keine Wünsche offen läßt.

Stefan


17012
Genial

27.01.2007 - Ich muss gestehen, bis gestern kannte ich nur die Lieder "Hair", "Aquarias" und "let the sunshine" in. Aber das Musical bietet viel mehr Ohrwürmer. Die Leistung der einzelnen Schauspieler war einfach genial. Die Gesangsleistung jedes Hauptdarstellers ging echt unter die Haut. Das fand auch das restliche Publikum, die das Ensemble nach langem Applaus entließ.
Kurz: wahnsinnig sehenswert.

Claudia


16793
Super

16.01.2007 - Die beste Hair-Inszenierung, die ich je gesehen habe! Was vorrangig an der herausragenden Leistung der Hauptdarsteller liegt. Die haben super Stimmen und ein Spaß auf der Bühne, dass es einem eine riesen Freude bereitet zu zuschauen!

Karl-Heinz


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Theater an der Rott
Theaterstraße 1
D-84347 Eggenfelden
08721 1268980
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Weitere Produktionen
 Hair (Lippstadt)
 Hair (Mannheim)
 Hair (Marburg)
 Hair – The Musical (München)
 Hair (Saarbrücken)
 Hair (Würselen)
weitere Produktionen finden

 muz-Lexikon
Handlung
Eine Gruppe langhaariger junger Hippies rund um die Protagonisten Berger, Sheila, Claude, Hud, Woof und Jeanie rebelliert mit langen Haaren, freier Liebe und Drogen gegen die Vorschriften der konservativen Gesellschaft Amerikas. mehr

Weitere Infos
Verfilmt wurde "Hair" mit leichten Handlunsgabwandlungen 1979 mit Beverly D’Angelo (Sheila), John Savage (Claude) und Treat Williams (Berger)

 Leserbewertung
(6 Leser)


Ø 5.00 Sterne

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;