Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Sekretärinnen


Revue

Sekretärinnen

Hau in die Tasten


Das Leben ist ein Büro, und dort träumen sechs Tippsen vor sich hin und besingen in Schlagern, Chansons und Volksliedern Liebe und Leid, Hoffnungen und Träume. Liederabend von Franz Wittenbrink.

(Text: cl)

Premiere:13.04.2006
Letzte bekannte Aufführung:28.05.2006


Vor einigen Jahren entstand am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg ein Liederabend, der seitdem mit größtem Erfolg über die deutschen Bühnen geht: „Sekretärinnen“.

Ein Theaterkritiker bezeichnete diesen Liederabend als „heitere Schreibmaschinensymphonie“, und das trifft genau den Kern.

Ein halbes Dutzend Sekretärinnen in einem Großraumbüro haut in die Tasten und erfüllt den Raum mit Geklapper; das ist gar nicht eintönig, sondern höchst amüsant und gelegentlich dramatisch. Ab und zu wird eine der Damen zum Diktat gerufen.

Was hinter der gepolsterten Tür des anonym bleibenden Chefs geschieht, erleben wir indirekt mit, über die Stimmen des Sekretärinnenvölkchens in Liedern. Sie singen sich alles von der Seele, was sie bewegt. Jede hat ihr eigenes Schicksal, ihre Vergangenheit, ihre Hoffnungen und Träume. Es gibt Spannungen zwischen ihnen, was in einem solchen „Weiberhaufen“ nicht ausbleiben kann, zumal der Chef offensichtlich nicht nur an ihren Fingerfertigkeiten auf der Schreibmaschine interessiert ist. Heute schreiben die Sekretärinnen zwar am Computer, aber die Menschen an diesen Büromaschinen empfinden im wesentlichen gleich. Die Gefühle verändern sich nicht so rasant wie die Technik.

Wir dürfen dabei sein, wenn Jenny Bertram, Anna Röder, Birgit Schneider, Mechthild Scrobanita, Kaja Sesterhenn, Kathrin von Steinburg, Waltraud Steinke-Löscher und Michael Rousavy das Büro aufmischen. Günter Schimm ist der Mann am Klavier. Rosemarie Grimmer sorgt für choreographischen Schwung. Regie führt Steffen Pietsch, Ausstatter ist Frank Prielipp.

(Text: Theater)





Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Theater
Küchengartenallee 2
D-07548 Gera
0365/7736343
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Weitere Produktionen
 Sekretärinnen (Cottbus)
 Sekretärinnen (Kiel)
weitere Produktionen finden

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   DEUTSCHES THEATER MÜNCHEN: BERLIN, BERLIN

   DEUTSCHES THEATER MÜNCHEN: FLASHDANCE

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;