Norden Westen Osten Sden
Termine aus DeutschlandsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Schmidts Ritz


Uraufführung

Schmidts Ritz

Die sensationelle Sensationsschau


© Morris Mac Matzen
© Morris Mac Matzen
Maurice und Marlene König führen in den 1920er Jahren ein doch schon etwas angestaubtes Varietetheater, in dem ihre gesamte Familie als sensationelle Attraktionen auftreten muss. Ach ja, die beiden sind übrigens die Urgroßeltern des Käpt`n König, den der geneigte Schmidt-Besucher nur zu gut aus "Die Königs vom Kiez" kennt..... Speziell den aktuellen Hygienebedingungen angepasste Uraufführung mit Musik von Martin Lingnau.

(Text: mr)

Premiere:15.10.2020
Showlänge:70 Minuten (ggf. inkl. Pause)








Kreativteam

RegieCorny Littmann
Künstler. Konzeption / KompositionMartin Lingnau
TexteHeiko Wohlgemuth
SongtexteHeiko Wohlgemuth
Frank Ramond
BühneMartin Hartmann
Ralf Kruse
SaalgestaltungMichaela Heinz-Kalischefski
KostümeFrank Kuder
Norman Heidrich
ChoreografieBenjamin Zobrys


Besetzung

mitBenjamin Zobrys
Carolin Spieß
Corny Littmann
Elena Zvirbulis
Götz Fuhrmann
Jeton
Carmen
Maraile Woehe
Steffi Irmen
Veit Schäfermeier




Produktionsgalerie (weitere Bilder)

© Morris Mac Matzen
© Morris Mac Matzen
© Morris Mac Matzen
© Morris Mac Matzen
© Morris Mac Matzen
© Morris Mac Matzen
© Morris Mac Matzen
© Morris Mac Matzen
© Morris Mac Matzen
© Morris Mac Matzen
© Morris Mac Matzen
© Morris Mac Matzen

Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


1 Zuschauer hat eine Wertung abgegeben:


32207
Typisch Schmidt!

07.11.2020 - Großes Kompliment an die Kreativen der Schmidt Theater.
Noch während die großen Musicalhäuser und auch die meisten Stadt- und Staatstheater bewegungslos im Corona-Schock verharrten, ging man auf der Hamburger Reeperbahn schon mit pandemiekompatiblen Formaten an den Start. SCHMIDTS RITZ ist eines davon.

Als Musical kann man das Stück eigentlich nicht bezeichnen.
Es stellt eine etwas gewollt trashige und schräge Sensationsschau der 1920er Jahre dar. Comedy- und Gesangseinlagen werden mit Zauberei und Jonglage verbunden.
Zusammen mit den Vollblutt-Zirkusgäulen Carolin Spieß, Götz Fuhrmann und Elena Zvirbulis ergibt das vergnügliche und kurzweilige 90 Minuten.
Allein Veit Schäfermeier muss sich mit einem Charakter abmühen, dessen (scheinbar) einzige Komik darin besteht schwul zu sein. Das zündet leider nicht wirklich und kommt im Jahr 2020 auch etwas altbacken daher.
Die wenigen Lieder von Lingnau/Wohlgemuth sind hübsch, verflüchtigen sich aber sofort nach dem Hören wieder.

Großartig gelungen ist die Aus- und Umgestaltung des Schmidt Theaters. Selbst die Servicemitarbeiter sind passend in die plüschig glamouröse Variete-Atmosphäre integriert.
Das Hygiene-Konzept (auf und vor der Bühne) ist gut durchdacht.

SCHMIDTS RITZ ist ein gelungener und unterhaltsamer Theaterabend. Der Humor ist (eben typisch Schmidt) mitunter etwas derb. Mit großer Spielfreude agieren die Darsteller gesanglich und schauspielerisch stark.

kevin (173 Bewertungen, ∅ 3.3 Sterne)


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Schmidt Theater
Spielbudenplatz 24-25
D-20359 Hamburg
040/31778899
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mi02.12.20:00 Uhrabgesagt
Do03.12.20:00 Uhrabgesagt
Fr04.12.20:00 Uhrabgesagt
Sa05.12.16:00 Uhrabgesagt
Sa05.12.20:00 Uhrabgesagt
So06.12.20:00 Uhrabgesagt
Mi09.12.20:00 Uhrabgesagt
Do10.12.20:00 Uhrabgesagt
Fr11.12.20:00 Uhrabgesagt
Sa12.12.16:00 Uhrabgesagt
Sa12.12.20:00 Uhrabgesagt
So13.12.20:00 Uhrabgesagt
Mi16.12.20:00 Uhrabgesagt
Do17.12.20:00 Uhrabgesagt
Fr18.12.20:00 Uhrabgesagt
Sa19.12.16:00 Uhrabgesagt
Sa19.12.20:00 Uhrabgesagt
So20.12.20:00 Uhrabgesagt
Fr25.12.20:00 Uhrabgesagt
Sa26.12.20:00 Uhrabgesagt
So27.12.20:00 Uhrabgesagt
Di29.12.20:00 Uhrabgesagt
Mi30.12.20:00 Uhrabgesagt
Termine 2021
Sa02.01.2116:00 Uhr
Sa02.01.2120:00 Uhr
So03.01.2120:00 Uhr
Do07.01.2120:00 Uhr
Fr08.01.2120:00 Uhr
Sa09.01.2120:00 Uhr
So10.01.2120:00 Uhr
Do14.01.2120:00 Uhr
Fr15.01.2120:00 Uhr
Sa16.01.2120:00 Uhr
So17.01.2120:00 Uhr
Do21.01.2120:00 Uhr
Fr22.01.2120:00 Uhr
Sa23.01.2120:00 Uhr
Do28.01.2120:00 Uhr
Fr29.01.2120:00 Uhr
Sa30.01.2120:00 Uhr
So31.01.2120:00 Uhr
Mi03.02.2120:00 Uhr
Do04.02.2120:00 Uhr
Fr05.02.2120:00 Uhr
Sa06.02.2120:00 Uhr
Do11.02.2120:00 Uhr
Fr12.02.2120:00 Uhr
Sa13.02.2120:00 Uhr
So14.02.2120:00 Uhr
Mi17.02.2120:00 Uhr
Do18.02.2120:00 Uhr
Fr19.02.2120:00 Uhr
Sa20.02.2120:00 Uhr
Mi24.02.2120:00 Uhr
Do25.02.2120:00 Uhr
Fr26.02.2120:00 Uhr
Sa27.02.2120:00 Uhr


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;