Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Evita


Klassiker

Evita

Don't Cry For Me Argentina


© Jochen Klenk
© Jochen Klenk
Als eine der ikonischen Frauengestalten des 20. Jahrhunderts war María Eva Duarte de Perón ein Kristallisationspunkt von ebenso tiefer Liebe wie größtem Misstrauen. Das Musical wird von einer weiteren schillernden Kultfigur erzählt: Che Guevara beschreibt den Aufstieg des Mädchens aus einfachen Verhältnissen zur glamourösen, einflussreichen First Lady – und er zweifelt an Evitas Heiligenstatus.

(Text: Theater)

Premiere:07.06.2019
Letzte bekannte Aufführung:17.07.2019








Kreativteam

Musikalische Leitung Hendrik Haas
Michael Weiger
Inszenierung Wolf Widder
Ausstattung Petra Mollérus
Choreografie Gaëtan Chailly
Dramaturgie Nilufar K. Münzing
Diane Ackermann


Besetzung

Evita Julia Steingaß
Maria Rosendorfsky
Che Thomas Christ
Philipp Hägeli
Perón Martin Gäbler
Peróns Geliebte Marisa Hartelt
Augustín Magaldi Luke Sinclair
Evitas Bruder
Präsident
Admiral
Erik Rousi
Ensemble Eleonora Halbert
Anita Hartinger
JungYoun Kim
Helen Willis
Takao Aoyagi
Joung-Woon Lee
Girard Rhoden
Michael Burow-Geier
Dong-Jin Choi
J. Emanuel Pichler
Joachim Pieczyk




Produktionsgalerie (weitere Bilder)

© Jochen Klenk
© Jochen Klenk
© Jochen Klenk
© Jochen Klenk
© Jochen Klenk
© Jochen Klenk
© Jochen Klenk
© Jochen Klenk

Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


1 Zuschauer hat eine Wertung abgegeben:


32042
Schöne Produktion eines Klassikers

10.06.2019 - Eine durchweg gelungene Produktion. Alle Mitwirkenden sind hervorragend, besonders sticht Philipp Hägeli als Che hervor. Das Bühnenbild erinnert bei Tag zwar an eine Baustelle, bei Nacht mit stimmiger Beleuchtung wird dies jedoch egal, da das verwendete Baugerüst dann nicht mehr so zu erkennen ist. Die Tonqualität ist sehr gut. Sowohl aus künstlerischer, als auch aus technischer Sicht kann nichts bemängelt werden. Einziger Rückschritt im Vergleich zu früheren Produktionen auf der Burg ist der Busshuttle. Bisher immer mit einer beeindruckend großen Busflotte organisiert, sind diesmal nur wenige Fahrzeuge im Einsatz, wodurch es zu Wartezeiten nach der Vorstellung kommt.

musica01 (erste Bewertung)


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Theater
Herbert-von-Karajan-Platz 1
D-89073 Ulm
0731/1614444
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Weitere Produktionen
 Evita (Chemnitz)
 Evita (Görlitz)
 Evita (Kufstein)
 Evita (London)
 Evita (Nordhausen)
 Evita (Würzburg)
weitere Produktionen finden

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   MUSICAL TOMORROW: FOOTLOOSE

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

THEATER-TIPPS


Sitzen, Parken, Gastro: Unsere Leser geben Tipps für den Theaterbesuch.
Freilichtspiele Tecklenburg, Neue Flora Hamburg, Operettenhaus Hamburg, Raimund Theater Wien, SI-Centrum Stuttgart.
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;