Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Triumph der Liebe


Historiendrama

Triumph der Liebe

griechischer Geschlechterkampf


Der rechtmäßige Herrscher von Sparta kämpft gegen eine Prinzessin um seinen Thron - dabei kommen sich beide näher. Das Heilbronner Theater zeigt die deutschsprachige Erstaufführung der Musical-Adaption eines klassischen Theaterstücks aus dem 18. Jahrhundert.

(Text: dv)

Premiere:10.12.2005
Letzte bekannte Aufführung:22.04.2006


Leonide, Prinzessin von Sparta, hat einen Thron geerbt, der einst unrechtmäßig erworben wurde. Prinz Agis, das eigentliche Oberhaupt von Sparta, wird in einem kleinen Garten, fern aller Zivilisation, von seinem Onkel Hermokrates, einem sittenstrengen Philosophen, und dessen spröder Schwester Hesione ausschließlich nach den Regeln der Vernunft erzogen, von allen Liebesdingen ferngehalten und so auf die Rückeroberung der Herrschaft vorbereitet. Man hat ihm beigebracht, die Prinzessin zu hassen. Doch Leonide hat, wie es der Zufall will, Agis heimlich beobachtet und sich sofort in ihn verliebt. Zusammen mit ihrer Dienerin Corine dringt sie, unter falschem Namen und als Mann verkleidet, in Agis` Versteck ein, um ihn für sich zu erobern. Ein Spiel der Geschlechter, ein Kampf zwischen Gefühl und Vernunft beginnt. Dabei werden auch das der Liebe so ablehnend gegenüberstehende Geschwisterpaar und dessen Diener Harlekin und Dimas bei ihren tiefsten Empfindungen gepackt.
Pierre Carlet de Marivaux' Rokoko-Komödie aus dem Jahr 1732 kommt als Musical auf die Heilbronner Bühne, als heutige Geschichte von der Liebe und der Suche nach Glück - mit Verführungen, Verkleidungen und fünfzehn Musiknummern.
Buch/Musik: James Magruder, Jeffrey Stock und Susan Birkenhead
Deutsch von Wolfgang Adenberg
Musikalische Leitung: Nicolas Kemmer
Inszenierung: Mascha Pörzgen
Ausstattung: Jürgen Höth
Choreografie: Guido Markowitz
Dramaturgie: Gerd Muszynski
Agis - Christian Burkhardt
Hesione - Sabine Bräuning
Harlequin - Stefan Naszay
Dimas - Johannes Bahr
Hemocrates - Martin Herrmann
Leonide - Anja Schörnig
Corinne - Sina Kießling

(Text: Theater)





Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


4 Zuschauer haben eine Wertung abgegeben:


10922
Gute Schauspieler

26.02.2006 -

Harry Tusker


9363
Tolles Musical mit Anspruch

17.12.2005 -

Kalle


9261
-

11.12.2005 -

Jörg Nitsche


9236
Im Garten der Vernunft ... wunderbar unterhalten

10.12.2005 - Die DSE des Broadway Musicals "Triumph der Liebe" führte mich nach Heilbronn.

In schwelgerischen Melodien verschieder Stile wird eine witzige und unterhaltame Show geboten.

Prinz AGIS (sprich ASCHISS) wird von seinen gestrengen Verwandten im Garten der vernunft in der Philosophie erzogen und verlernt jede Gefühlsregung. Er soll nach dem Plan der gestrengen die Prinzessin die unrechtmäßig auf seinem Thron sitzt umbringen. Diese allerdings hat sich unsterblich in den lesenden und meditierenden verliebt und schickt sich an mit ihrer Zofe (herrlich gespielt) den prinzen zu erobern. Als Jünglinge verkleidet klettern Sie in den Garten und sorgen für allerlei Verwirrung und Rollenspiel...

Besonders witzig die Szene in der die bedeutung der Bedeutung einer katze erläutert wird.

Eine leichte Komödie mit Witz und Ironie und der stimmigen und überaus witzigen Übersetzung von W. Adenberg die hier zu sehen ist.

Die Bühne ein witziger kleiner Dachgarten mit allem was dazugehört. Rundblick über die Dächer Spartas, Komposthaufen, gewächshaus und Wohnwagen... toll ausgeleuchtet und vielfältig genutzt.

Eine tolle Leistung wenn man bedenkt das die ganzen 2,5 Stunden nur von 7 Darstellern bewältigt werden. Ein klasse Orchester sorgt für reichlich Schmalz und Schmiss in den einzelnen nummern die teils baladesk teils peppig über die Rampe kommen.

hingehen, und ansehen...

mrmusicals


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Theater
Berliner Platz 1
D-74072 Heilbronn
07131/563001
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Leserbewertung
(4 Leser)


Ø 4.00 Sterne

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   MUSICAL TOMORROW: FOOTLOOSE

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

THEATER-TIPPS


Sitzen, Parken, Gastro: Unsere Leser geben Tipps für den Theaterbesuch.
Freilichtspiele Tecklenburg, Neue Flora Hamburg, Operettenhaus Hamburg, Raimund Theater Wien, SI-Centrum Stuttgart.
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;