Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Komm ein bisschen mit nach Italien


Schlagerrevue

Komm ein bisschen mit nach Italien

Die goldenen 50er.....


© Engelsaal
© Engelsaal
In den 50ern konnte man sich dank Wirtschaftswunder endlich den Urlaub im Ausland leisten. Und wohin ging's? Natürlich nach Italien! Was passieren kann, wenn zwei Deutsche dort aufeinander treffen, zeigt diese Revue.

(Text: mr)











Kreativteam

Buch / RegieKarl-Heinz Wellerdiek
Musikalische LeitungHerbert Kauschka


Besetzung

Gisela MüllerBirgit Lünsmann
Kristin Riegelsberger
Egon MeierKarl-Heinz Wellerdiek
Philip Lüsebrink


Frühere Besetzungen? Hier klicken


Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


26 Zuschauer haben eine Wertung abgegeben:


13575
Können die auch was anderes als mörgeln

31.12.2009 - Scheinbar können die Menschen in diesem Land nicht mehr außer nörgeln.Im Engelsaal wurde ein wunderbares Theater der leichten Muse geschaffen.Man sollte nicht übersehen das auf dieser kleinen Bühne ein großartiges Programm geboten wird.Und um diese Programm zu mögen muß man nicht über 80 sein.Und neben den Hausproduktion läuft dorch auch ein sehr buntes Programm mit vielen anderen sehr guten Künstlern.

K.-H. Bösch


20745
wirklich unterhaltsam

28.07.2007 - Angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis - amüsante Umsetzung - ich stimme aber einer Vorrednerin zu, dass das Mitsingen in dem Theater wirklich störende Ausmaße angenommen hat.

Runi


19672
Nein nicht meins !

30.05.2007 - Also muss ich non nochmal haben und die Stimmen sind eher dünn . Man sollte sich die ensuit - produktionen leisten

Ich


16798
Morgen wieder

16.01.2007 - Morgen ist es wieder so weit: Die Italien-Revue des Engelsaals kommt wieder auf die Bretter. Gesehen habe ich sie erst einmal, doch die Auswahl der Lieder, die großen Stimmen und das entzückende Bühnenbild wird mich nochmals in den Engelsaal treiben. Vorfreude ist die schönste Freude!

Bertolt Bronnen


13615
Super Vorstellung

23.07.2006 - Ich möchte mal wissen was in den Köpfen der Menschen vorgeht.Im Engelsaal wird wunderschöne Musik geboten.Es tretten dort großartige Künstler auf ,die mit viel Herz und Hingabe Menschen unterhalten.Ich frage mich,warum die Leute in den Engelsaal gehen,wenn sie wenn ihnen das Progrann nicht gefällt!Den Menschen in diesem Land kann man auch gar nichts mehr recht machen.Die können nur alles schlecht reden,anstatt sich zusammen zu reißen um dieses Land nach vorn zu bringen.Ich finde das was im Engelsaal geboten wird große Klasse und ich stehe nicht allein mit meiner Meinung,denn viele im meinem Bekanntenkreis sind genau so begeister.

GvL


13516
geht gar nicht

17.07.2006 - schlimmer geht scheinbar immer!

paula


12433
Nicht empfehlenswert

20.05.2006 - Diese Show kann ich beim besten Willen nicht weiterempfehlen. Man fühlt sich wahrscheinlich im Engelsaal erst wohl, wenn man die stolzen 80 Jahre erreicht hat und von den Darstellern für blöd verkauft wird. Wie ein schlechter Kursaal an der Nordsee! Und das hat kein älterer Mensch verdient, sich für blöd verkaufen zu lassen.

Robert


12000
Der nächste Horror!

20.04.2006 - Jetzt steht der nächste Horror im Engelsaal an: Im Krug zum grünen Kranze! Eine weitere Verarschung für das ältere Publikum...

Birgit


11995
Richtige Wertung!

19.04.2006 -

Klaus


11987
Geschmacksverirrung!

19.04.2006 - Da ist man wohl ganz, ganz wenig anspruchsvoll...

Marcel


11936
Exquisites Vergnügen!

15.04.2006 - Die selben Leute, die hier meckern, würden auch bei einer Inszenierung von Heiner Müllers "Traktor" meckern"! Was ich auf der Bühne sah, war eine technisch exzellente und liebevolle Darbietung längst vergessener Schlagergüter. Wobei ich gestehen muss, dass mir die UFA-Revue des Engelsaals noch besser gefällt. Aber naja, die Leut gehen halt lieber zum dogvillen in die Theaterfabrik. Wie lachhaft!

Werff


11142
Wie schrecklich!

07.03.2006 - Das kann man doch nicht auf eine Bühne bringen... Das sind körperliche Schmerzen!

Marcel


11132
wer das Publikum hören mag

06.03.2006 - leider hat es sich im Engelsaal eingespielt, daß das Publikum lautstark mitsingt - da kann man kaum noch sagen, wie das Ensemble war.

Ulrike H


10264
ganz so schlimm ist es ja nun doch nicht

23.01.2006 - Zugegeben, dieser Schlagerabend kommt schon ziemlich angestaubt daher und dass die alten Hits so extrem gekürzt wurden, ist auch nicht gerade der beste Umgang, den man sich dafür wünschen könnte......aber die beiden Darsteller singen sehr schön (insbesondere Frau Disqué)

Meikel


9568
Da habt ihr recht!

27.12.2005 - Wann hört dieser Mist endlich auf... Da sollten sie lieber einen verstaubten, öden Operettenabend machen, als sich so einem Genre zuzuwenden.

Jan


9512
voll daneben

25.12.2005 -

voll daneben


9492
schlimm

23.12.2005 - Es ist die schlimmste Show die ich bisher gesehen habe. Dafür braucht man kein Geld ausgeben. Auf gar keinen Fall empfehlenswert.

no name


9332
Ups

14.12.2005 -

Kalle


9319
Schrott!

14.12.2005 -

Karin


8783
ääääähm was war das?

13.11.2005 - ich fand die story eigentlich gut, aber ÜBERHAUPT nicht schön gespielt....nichts gegen die darsteller, aber alllein das Buch lässt zu wünschen übrig

katharina


8675
Wann?

07.11.2005 - Wann wird diese Show endlich abgesetzt?

Uwe


8469
Rentner Unterhaltung

23.10.2005 - Also, was einem im Engelsaal geboten wird kann man nur als biedere Rentner Unterhaltung bezeichnen! So altbacken und abgelutscht habe ich selten ein "Stück" erlebt. Da gehe ich nie wieder hin!

Jörg Weber


8371
Grauslig

17.10.2005 - Körperliche Schmerzen für Liebhaber der 50er Jahre!

anonym


8233
wenn man nicht spielen kann, sollte mans lassen

08.10.2005 -

`michaela


8201
grauenvoll

05.10.2005 -

anonym


8091
Schön

26.09.2005 - Schön, daß es ein neues Theater in Hamburg gibt. Es ist gemütlich kein und trägt den bezaubernden Namen Engelsaal. Die Schlagerevue der 50er und 60er wurde mit einem schönen und angemessenen Bühnenbild inszeniert. Trotz eher weniger Handlung doch vergnüglich. Beide Darsteller singer und spielen wunderbar. Gerne wieder neues in diesem Theater...

Hardy


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Engelsaal
Valentinskamp 40-42
D-20355 Hamburg
+49 40 30051777
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Leserbewertung
(26 Leser)


Ø 1.54 Sterne

 Termine
Fr21.06.19:30 Uhr
Do25.07.15:00 Uhr
Do19.09.19:30 Uhr


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

THEATER-TIPPS


Sitzen, Parken, Gastro: Unsere Leser geben Tipps für den Theaterbesuch.
Freilichtspiele Tecklenburg, Neue Flora Hamburg, Operettenhaus Hamburg, Raimund Theater Wien, SI-Centrum Stuttgart.
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;