Norden Westen Osten SŘden
Termine aus DeutschlandÍsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Komm ein bisschen mit nach Italien


Schlagerrevue

Komm ein bisschen mit nach Italien

Die goldenen 50er.....


┬ę Engelsaal
┬ę Engelsaal
In den 50ern konnte man sich dank Wirtschaftswunder endlich den Urlaub im Ausland leisten. Und wohin ging's? Nat├╝rlich nach Italien! Was passieren kann, wenn zwei Deutsche dort aufeinander treffen, zeigt diese Revue.

(Text: mr)








Kreativteam

Buch / RegieKarl-Heinz Wellerdiek
Musikalische LeitungHerbert Kauschka


Besetzung

Gisela M├╝llerN.N.
Egon MeierN.N.


Frühere Besetzungen? Hier klicken



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.


Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


26 Zuschauer haben eine Wertung abgegeben:


13575
K├Ânnen die auch was anderes als m├Ârgeln

31.12.2009 - Scheinbar k├Ânnen die Menschen in diesem Land nicht mehr au├čer n├Ârgeln.Im Engelsaal wurde ein wunderbares Theater der leichten Muse geschaffen.Man sollte nicht ├╝bersehen das auf dieser kleinen B├╝hne ein gro├čartiges Programm geboten wird.Und um diese Programm zu m├Âgen mu├č man nicht ├╝ber 80 sein.Und neben den Hausproduktion l├Ąuft dorch auch ein sehr buntes Programm mit vielen anderen sehr guten K├╝nstlern.

K.-H. B├Âsch


20745
wirklich unterhaltsam

28.07.2007 - Angemessenes Preis-Leistungs-Verh├Ąltnis - am├╝sante Umsetzung - ich stimme aber einer Vorrednerin zu, dass das Mitsingen in dem Theater wirklich st├Ârende Ausma├če angenommen hat.

Runi


19672
Nein nicht meins !

30.05.2007 - Also muss ich non nochmal haben und die Stimmen sind eher d├╝nn . Man sollte sich die ensuit - produktionen leisten

Ich


16798
Morgen wieder

16.01.2007 - Morgen ist es wieder so weit: Die Italien-Revue des Engelsaals kommt wieder auf die Bretter. Gesehen habe ich sie erst einmal, doch die Auswahl der Lieder, die gro├čen Stimmen und das entz├╝ckende B├╝hnenbild wird mich nochmals in den Engelsaal treiben. Vorfreude ist die sch├Ânste Freude!

Bertolt Bronnen


13615
Super Vorstellung

23.07.2006 - Ich m├Âchte mal wissen was in den K├Âpfen der Menschen vorgeht.Im Engelsaal wird wundersch├Âne Musik geboten.Es tretten dort gro├čartige K├╝nstler auf ,die mit viel Herz und Hingabe Menschen unterhalten.Ich frage mich,warum die Leute in den Engelsaal gehen,wenn sie wenn ihnen das Progrann nicht gef├Ąllt!Den Menschen in diesem Land kann man auch gar nichts mehr recht machen.Die k├Ânnen nur alles schlecht reden,anstatt sich zusammen zu rei├čen um dieses Land nach vorn zu bringen.Ich finde das was im Engelsaal geboten wird gro├če Klasse und ich stehe nicht allein mit meiner Meinung,denn viele im meinem Bekanntenkreis sind genau so begeister.

GvL


13516
geht gar nicht

17.07.2006 - schlimmer geht scheinbar immer!

paula


12433
Nicht empfehlenswert

20.05.2006 - Diese Show kann ich beim besten Willen nicht weiterempfehlen. Man f├╝hlt sich wahrscheinlich im Engelsaal erst wohl, wenn man die stolzen 80 Jahre erreicht hat und von den Darstellern f├╝r bl├Âd verkauft wird. Wie ein schlechter Kursaal an der Nordsee! Und das hat kein ├Ąlterer Mensch verdient, sich f├╝r bl├Âd verkaufen zu lassen.

Robert


12000
Der n├Ąchste Horror!

20.04.2006 - Jetzt steht der n├Ąchste Horror im Engelsaal an: Im Krug zum gr├╝nen Kranze! Eine weitere Verarschung f├╝r das ├Ąltere Publikum...

Birgit


11995
Richtige Wertung!

19.04.2006 -

Klaus


11987
Geschmacksverirrung!

19.04.2006 - Da ist man wohl ganz, ganz wenig anspruchsvoll...

Marcel


11936
Exquisites Vergn├╝gen!

15.04.2006 - Die selben Leute, die hier meckern, w├╝rden auch bei einer Inszenierung von Heiner M├╝llers "Traktor" meckern"! Was ich auf der B├╝hne sah, war eine technisch exzellente und liebevolle Darbietung l├Ąngst vergessener Schlagerg├╝ter. Wobei ich gestehen muss, dass mir die UFA-Revue des Engelsaals noch besser gef├Ąllt. Aber naja, die Leut gehen halt lieber zum dogvillen in die Theaterfabrik. Wie lachhaft!

Werff


11142
Wie schrecklich!

07.03.2006 - Das kann man doch nicht auf eine B├╝hne bringen... Das sind k├Ârperliche Schmerzen!

Marcel


11132
wer das Publikum h├Âren mag

06.03.2006 - leider hat es sich im Engelsaal eingespielt, da├č das Publikum lautstark mitsingt - da kann man kaum noch sagen, wie das Ensemble war.

Ulrike H


10264
ganz so schlimm ist es ja nun doch nicht

23.01.2006 - Zugegeben, dieser Schlagerabend kommt schon ziemlich angestaubt daher und dass die alten Hits so extrem gek├╝rzt wurden, ist auch nicht gerade der beste Umgang, den man sich daf├╝r w├╝nschen k├Ânnte......aber die beiden Darsteller singen sehr sch├Ân (insbesondere Frau Disqu├ę)

Meikel


9568
Da habt ihr recht!

27.12.2005 - Wann h├Ârt dieser Mist endlich auf... Da sollten sie lieber einen verstaubten, ├Âden Operettenabend machen, als sich so einem Genre zuzuwenden.

Jan


9512
voll daneben

25.12.2005 -

voll daneben


9492
schlimm

23.12.2005 - Es ist die schlimmste Show die ich bisher gesehen habe. Daf├╝r braucht man kein Geld ausgeben. Auf gar keinen Fall empfehlenswert.

no name


9332
Ups

14.12.2005 -

Kalle


9319
Schrott!

14.12.2005 -

Karin


8783
├Ą├Ą├Ą├Ą├Ąhm was war das?

13.11.2005 - ich fand die story eigentlich gut, aber ├ťBERHAUPT nicht sch├Ân gespielt....nichts gegen die darsteller, aber alllein das Buch l├Ąsst zu w├╝nschen ├╝brig

katharina


8675
Wann?

07.11.2005 - Wann wird diese Show endlich abgesetzt?

Uwe


8469
Rentner Unterhaltung

23.10.2005 - Also, was einem im Engelsaal geboten wird kann man nur als biedere Rentner Unterhaltung bezeichnen! So altbacken und abgelutscht habe ich selten ein "St├╝ck" erlebt. Da gehe ich nie wieder hin!

J├Ârg Weber


8371
Grauslig

17.10.2005 - K├Ârperliche Schmerzen f├╝r Liebhaber der 50er Jahre!

anonym


8233
wenn man nicht spielen kann, sollte mans lassen

08.10.2005 -

`michaela


8201
grauenvoll

05.10.2005 -

anonym


8091
Sch├Ân

26.09.2005 - Sch├Ân, da├č es ein neues Theater in Hamburg gibt. Es ist gem├╝tlich kein und tr├Ągt den bezaubernden Namen Engelsaal. Die Schlagerevue der 50er und 60er wurde mit einem sch├Ânen und angemessenen B├╝hnenbild inszeniert. Trotz eher weniger Handlung doch vergn├╝glich. Beide Darsteller singer und spielen wunderbar. Gerne wieder neues in diesem Theater...

Hardy


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details k├Ânnen Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Engelsaal
Valentinskamp 40-42
D-20355 Hamburg
+49 40 30051777
Homepage
Hotels in Theatern├Ąhe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Leserbewertung
(26 Leser)


Ø 1.54 Sterne

 Termine
Sa13.05.19:30 Uhr


© musicalzentrale 2023. Alle Angaben ohne Gew├Ąhr.

   THEATER F├ťR NIEDERSACHSEN: POP PUNK HIGH(SCHOOL)

   THEATER HAGEN: THE PRODUCERS

   THEATER REGENSBURG: PARADE

   BROADWAY FIEBER SOLINGEN

   Wir suchen Dich!

   Ein Platz f├╝r Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was l├Ąuft aktuell in diesen Musicalh├Ąusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ D├╝sseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ M├╝nchen: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpl├Ąne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -S├╝d, ├ľsterreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestm├Âgliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;