Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Süd )Shows A-Z ( Süd )Premieren ( Süd )


Biografical

Piaf - Süchtig nach Liebe

Edith und die Männer


Von der Göre zum Weltstar: Das Musical von Sebastiano Meli und Wolfgang Wittig zeichnet das Leben von Edith Piaf nach und legt dabei den Fokus auf ihre Beziehungen zum anderen Geschlecht. Selbstverständlich erklingen auch hier ihre größten musikalischen Erfolge.

(Text: kw)

Premiere:18.09.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Landestheater
Altrathausplatz 12
D-91550 Dinkelsbühl
09851/90240
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
 Termine
Mi18.09.20:00 UhrPremiere
Theater im Spitalhof (Dinkelsbühl)
Do19.09.20:00 Uhr
Theater im Spitalhof (Dinkelsbühl)
Fr20.09.20:00 Uhr
Theater im Spitalhof (Dinkelsbühl)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Gospel- und Soul-Musical

Sister Soul und ihre Schwestern

I Say a Little Prayer


"Sister Act" grüßt von Ferne! In diesem Gospel- und Soul-Musical von Mathias Christian Kasel flieht die Nachtclubsängerin Josephine Becker vor einem korrupten Polizisten in ein von Nonnen geführtes Spital, in dem sie die Leitung des Schwesternchores übernimmt und ihn zu neuen Höhenflügen führt. Eingebettet in die Handlung sind bekannte Soul- und Gospelklassiker. Angekündigt ist eine "Stuttgarter Fassung" mit Lokalcholorit.

(Text: kw)

Premiere:20.09.2019
Dernière:17.11.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Komödie im Marquardt
Bolzstraße 4-6
D-70173 Stuttgart
0711/2277022
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
 Termine
Fr20.09.20:00 UhrPremiere
Sa21.09.20:00 Uhr
So22.09.18:00 Uhr
Mi25.09.20:00 Uhr
Do26.09.20:00 Uhr
Fr27.09.20:00 Uhr
Sa28.09.20:00 Uhr
So29.09.18:00 Uhr
Di01.10.20:00 Uhr
Mi02.10.20:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Konzert

Jan Ammann - Best of Live

Gib auf deine Seele acht


Seit acht Jahren beglückt Jan Ammann die Musicalwelt mit seinen Solo-Konzerten. Zeit für ihn, Rückblick zu halten... In seinem neuesten Programm präsentiert er Highlights aus vorhergegangenen Programmen und begrüßt als Stargäste laut Ankündigung Maya Hakvoort, Sascha Kurth und Michaela Schober.

(Text: mr)

Premiere:21.09.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Sound of Music Concerts
Thea-Leymann-Straße 12
D-45127 Essen
0201/721381
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
 Termine
Sa21.09.19:30 UhrPremiere
FILharmonie (Filderstadt)


Literatur-Revue

Der Illegale

Flaschenpost aus dem Widerstand


Im Auftrag der Badischen Landesbühne hat der Liedermacher, Sänger und Komponist Konstantin Wecker Songtexte und Gedichte des nahezu in Vergessenheit geratenen Autors Günther Weisenborn vertont. Weisenborns wurde Ende der 1920er Jahre in Berlin gefeiert, seine Romane von den Nazis später verbrannt. Der Autor agierte im Widerstand und wurde verhaftet und zum Tode verurteilt. Kurz vor seiner Hinrichtung wurde er befreit und galt im Nachkriegsdeutschland als kompromissloser Schriftsteller gegen Wiederbewaffnung, Atomkrieg und rechten Ungeist.

(Text: kw)

Premiere:21.09.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Badische Landesbühne
Am Alten Schloss 24
D-76646 Bruchsal
07251/72723
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
 Termine
Sa21.09.19:30 UhrPremiere
Badische Landesbühne (Bruchsal)
Fr27.09.19:30 Uhr
Badische Landesbühne (Bruchsal)
Sa28.09.19:30 Uhr
Badische Landesbühne (Bruchsal)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Film-Adaption

Anastasia

Reise durch die Zeit


© Johan Persson
© Johan Persson
Anastasia war die jüngste Tochter des letzten russischen Zarenpaares. Der Legende nach soll sie als einziges Mitglied ihrer Familie einen Aufruhr 1917 schwer verletzt überlebt haben. Es heißt, sie habe dabei aber ihr Gedächtnis verloren und lebe seitdem in einem Kinderheim. Durch einen Wink des Schicksals erfährt sie Jahre später, dass sie noch eine Verwandte hat, zu der sie sich nun auf den Weg macht: Entschlossen und mutig, aber ohne Erinnerungen und ohne Identität. Die Bühnenadaption der bekannten Erzählung ist seit 2017 am Broadway zu sehen und feiert im November 2018 in Stuttgart Deutschlandpremiere.

(Text: mr)

Premiere:15.11.2018
Rezensierte Vorstellung:15.11.2018
Showlänge:150 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Palladium Theater
Plieninger Str. 109
D-70567 Stuttgart
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(jal)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Das Bühnenmärchen bietet durch eine hervorragende Besetzung, eine starke Orchestrierung und eine gelungene Ausstattung einen unterhaltsamen Theaterabend. Es mangelt jedoch an ohrwurmträchtigen Leitmotiven und stringentem Spannungsbogen.

18.11.2018

 Leserbewertung
(5 Leser)


Ø 3.40 Sterne

 Termine
Di17.09.18:30 Uhr
Mi18.09.18:30 Uhr
Do19.09.19:30 Uhr
Fr20.09.19:30 Uhr
Sa21.09.15:00 Uhr
Sa21.09.19:30 Uhr
So22.09.14:00 Uhr
So22.09.18:30 Uhr
Di24.09.18:30 Uhr
Mi25.09.18:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Filmadaption

Die fabelhafte Welt der Amélie

Europäische Erstaufführung


© Stage Entertainment
© Stage Entertainment
"Amélie" in München bietet - ähnlich wie der Film - eine Handlung, auf die man sich einlassen muss. Verschließt man sich davor, entfaltet sich der Zauber der Geschichte um die sensible und wundersame Protagonistin nur schwerlich. Taucht man aber in ihre "fabelhafte" Traumwelt ein, eröffnet sich eine fantasievolle und in schönen Bildern gemalte Geschichte, die mit grandiosen Hauptdarstellern glänzt.

(Text: Jens Alsbach)

Premiere:14.02.2019
Rezensierte Vorstellung:14.02.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
WERK7 - Theater im Werksviertel
Friedenstraße 14
D-81671 München
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(jal)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Filmadaption mit Herz: Amélie in München ist zwar streckenweise etwas langatmig, punktet jedoch mit poetischer Erzählweise, einigen eingängigen Songs und ausnahmslos hervorragenden Darstellern.

16.02.2019

 Termine
Di17.09.18:30 Uhr
Mi18.09.18:30 Uhr
Do19.09.19:30 Uhr
Fr20.09.19:30 Uhr
Sa21.09.15:30 Uhr
Sa21.09.19:30 Uhr
So22.09.14:30 Uhr
So22.09.18:30 Uhr
Di24.09.18:30 Uhr
Mi25.09.18:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Disney-Show

Aladdin

Arabische Nächte


© Stage Entertainment / Deen van Meer
© Stage Entertainment / Deen van Meer
Bei "Aladdin" vereinen sich kunterbuntes Disney-Spektakel und eingängige Menken-Songs zu einer klassischen Broadway-Show, die zu unterhalten weiß. Die Story ist - eben auch disney-typisch - eher infantil und teils langatmig, dennoch wirkt die Show in Stuttgart straffer und pointierter als in Hamburg, was zu großen Teilen dem Hauptdarsteller-Trio zu verdanken ist. Bühnen- und Kostümbild tun ihren Teil, um einen farbenfrohen Abend in 1001 Nacht entstehen zu lassen.

(Text: Jens Alsbach)

Premiere:21.03.2019
Rezensierte Vorstellung:21.03.2019
Showlänge:170 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Apollo Theater
Plieninger Str. 102
D-70567 Stuttgart
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(jal)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Auch in Stuttgart verbreitet "Aladdin" seinen Disney-Zauber. Insgesamt ist die Produktion straffer und energiegeladener als der Vorgänger in Hamburg. Das Hauptdarsteller-Trio überzeugt, besonders Maximilian Mann als Dschinni ist großartig.

23.03.2019

 Termine
Di17.09.18:30 Uhr
Mi18.09.18:30 Uhr
Do19.09.19:30 Uhr
Fr20.09.19:30 Uhr
Sa21.09.14:30 Uhr
Sa21.09.19:30 Uhr
So22.09.14:00 Uhr
So22.09.19:00 Uhr
Di24.09.18:30 Uhr
Mi25.09.18:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Urauffühung

Tinder – Das Musical

Nach links oder rechts wischen?


© Tom Kohler
© Tom Kohler
Auf der Suche nach der großen Liebe per Smartphone App - ein Musical über mehr oder weniger alltägliche Geschichten aus dem Leben zwischen Bildschirm-Swipen und erstem Date.

(Text: cl)

Premiere:05.04.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Kammertheater
Herrenstraße 30/32
D-76131 Karlsruhe
0721/24133
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mi18.09.19:30 Uhr
Do19.09.19:30 Uhr
Fr20.09.19:30 Uhr
Sa21.09.19:30 Uhr
So22.09.18:00 Uhr
Mi25.09.19:30 Uhr
Do26.09.19:30 Uhr
Fr27.09.19:30 Uhr
Sa28.09.19:30 Uhr
So29.09.18:00 Uhr


Biografie

Die Comedian Harmonists

Veronika, der Lenz ist da


© Tom Kohler
© Tom Kohler
In einer Inszenierung von Ingmar Otto wird die Geschichte der Gesangscombo aus Berlin erzählt, die mit Liedern wie "Mein kleiner grüner Kaktus" in den 20er Jahren Musikgeschichte schrieb.

(Text: jal)

Premiere:31.12.2012


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Kammertheater
Herrenstraße 30/32
D-76131 Karlsruhe
0721/24133
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mi18.09.20:00 Uhr
K2 (Karlsruhe)
Do19.09.20:00 Uhr
K2 (Karlsruhe)
Fr20.09.20:00 Uhr
K2 (Karlsruhe)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Klassiker

My Fair Lady

Auch in München grünt es so grün


© Marie-Laure Briane
© Marie-Laure Briane
Staatsintendant Josef E. Köpplinger zeigt eine bayrische Version des Lerner/Loewe-Musical-Evergreens. Neben Nadine Zeintl (Eliza) und Michael Dangl (Professor Higgins) steht Friedrich von Thun als Oberst Pickering auf der Bühne.

(Text: cl)

Premiere:13.02.2018
Showlänge:160 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatstheater am Gärtnerplatz
Gärtnerplatz 3
D-80469 München
089/21851960
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do19.09.19:30 Uhr
Fr20.09.19:30 Uhr
Mo23.09.19:30 Uhr
Sa05.10.19:30 Uhr
So06.10.18:00 Uhr
Sa12.10.19:30 Uhr
Sa21.12.19:30 Uhr
So22.12.18:00 Uhr
Mo30.12.19:30 Uhr
Di31.12.18:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Political

Die Dreigroschenoper

Liebe, Triebe, Korruption


Auch im Euro-Land immer noch aktuell: Brecht und Weill schildern in ihrer "haifischzahn-scharfen" Satire auf die Gesellschaft die Machenschaften der Männer an den Hebeln der Macht. Wirtschaft, Politik und Polizei bekommen ihr Fett weg.

(Text: kw)

Premiere:30.03.2019
Showlänge:155 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Kulmbacher Straße 5
D-95030 Hof
09281/7070290
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do19.09.20:00 Uhr
Theater (Kempten)
Fr20.09.20:00 Uhr
Theater (Kempten)


Historical

Ludwig²

In Palästen geboren


© Peter Samer
© Peter Samer
Der König kehrt zurück und das Publikum im Füssener Festspielhaus tobt. Obwohl das Stück von Konstantin Wecker, Nic Raine und Christopher Franke (Musik) sowie Rolf Rettberg (Libretto, Liedtexte) im ersten Akt recht holprig daherkommt und einige Längen aufweist, gibt es insgesamt doch mehr Licht als Schatten. Der Premierenabend wird getragen von einem großartigen Matthias Stockinger in der Titelrolle, aber auch Uwe Kröger als Dr. Gudden und Kevin Tarte als Schattenmann hinterlassen einen bleibenden Eindruck.

(Text: Silke Milpauer)

Premiere:11.08.2016
Rezensierte Vorstellung:11.08.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Big Dimension GmbH
Auf der Heide 13
D-70565 Stuttgart
+49 711 65620756
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
Ludwig II. wird in der Spielzeit 2019/20 alternierend von Jan Ammann (JA), Matthias Stockinger (MS), Felix Heller (FH), Oedo Kuipers (OK), Jan Rekeszus (JR) und Christian Schöne (CS) gespielt. Die Spieltermine haben wir gemäß den Angaben des Veranstalters gekennzeichnet. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen.

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(mil)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Trotz dramaturgischer Schwächen sehenswert - allein aufgrund der wunderschönen Melodien und traumhaften Location in Sichtweite Neuschwansteins.

 Leserbewertung
(11 Leser)


Ø 3.82 Sterne

 Termine
Fr20.09.19:30 UhrMS
Ludwigs Festspielhaus (Füssen)
Sa21.09.19:30 UhrMS
Ludwigs Festspielhaus (Füssen)
Fr27.09.19:30 UhrJA
Ludwigs Festspielhaus (Füssen)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Komödie

My Fair Lady

Es grünt so grün


© Freies Landestheater Bayern
© Freies Landestheater Bayern
Musical nach George Bernard Shaws Komödie "Pygmalion" mit Solisten, Chor und Live-Orchester des Freien Landestheaters Bayern. Der Klassiker von Alan Jay Lerner und Frederick Loewe auf Bayerisch.

(Text: esh)

Premiere:28.03.2009


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Freies Landestheater Bayern
Am Hochwald 1
D-83714 Miesbach
08025/7307
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa21.09.20:00 Uhr
Bürgerhaus (Garching b. München)
So20.10.16:00 Uhr
Carl-Orff-Saal im Gasteig (München)
Mo30.12.18:00 Uhr
Carl-Orff-Saal im Gasteig (München)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Political

Die Dreigroschenoper

Liebe, Triebe, Korruption


© Sebastian Bühler
© Sebastian Bühler
Auch im Euro-Land immer noch aktuell: Brecht und Weill schildern in ihrer "haifischzahn-scharfen" Satire auf die Gesellschaft die Machenschaften der Männer an den Hebeln der Macht. Wirtschaft, Politik und Polizei bekommen ihr Fett weg.

(Text: kw)

Premiere:23.06.2019
Showlänge:170 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater der Stadt
Friedrichstraße 5
D-69117 Heidelberg
06221/5835020
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Theater der Stadt Heidelberg (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
So22.09.19:00 Uhr
Marguerre Saal (Heidelberg)
Do26.09.19:30 Uhr
Marguerre Saal (Heidelberg)
Mo30.09.19:30 Uhr
Marguerre Saal (Heidelberg)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Liederabend

Bomben-Hits 68

Revolte, Rausch und Liedertausch


Sing My Song 1968: Während die USA im Vietnamkrieg bomben und immer mehr Bodentruppen nach Südvietnam entsenden, treffen sich im Dschungel in einem Fernsehstudio musikalische Idole der Zeit, um gegenseitig ihre Songs neu zu interpretieren. Es erklingt Musik von John Lennon, Aretha Franklin, Heintje und anderen Sängern.

(Text: kw)

Premiere:27.09.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Wasserturmstr. 16
D-91054 Erlangen
09131/86 23 69
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
 Termine
Fr27.09.19:30 UhrPremiere
Do10.10.19:30 Uhr
Fr11.10.19:30 Uhr
Sa19.10.19:30 Uhr
So20.10.18:00 Uhr


Parodie

Frankenstein Junior (Young Frankenstein)

The Brain


Mel Brooks' Parodie und Fortsetzung der Geschichte über das Erbe Dr. Frankensteins wird in Pforzheim in der deutschen Übersetzung von Frank Thannhäuser und Iris Schumacher gezeigt. Die Show stammt aus dem Jahr 2007 und wurde 2017 in einer überarbeiteten Version am Londoner West End gezeigt. Eine UK-Tour für 2019 ist geplant.

(Text: jal)

Premiere:28.09.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Am Waisenhausplatz 5
D-75172 Pforzheim
07231/392440
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
 Termine
Sa28.09.19:30 UhrPremiere
Fr04.10.19:30 Uhr
Di08.10.20:00 Uhr
So20.10.15:00 Uhr
Mi23.10.20:00 Uhr
Mi30.10.20:00 Uhr
Do31.10.20:00 Uhr
So03.11.15:00 Uhr
Do07.11.20:00 Uhr
Do21.11.20:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Schauermärchen

The Black Rider: The Casting of the Magic Bullett

Rockiger Freischütz


Tom Waits und Robert Wilson haben 1990 Elemente aus Carl Maria von Webers Opernklassiker "Der Freischütz" zu diesem Rockmusical verarbeitet.

(Text: kw)

Premiere:28.09.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Stadttheater
Schlosslände 1
D-85049 Ingolstadt
0841/9813200
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
 Termine
Sa28.09.19:30 UhrPremiere
So29.09.19:00 Uhr
Mi02.10.19:30 Uhr
Sa05.10.19:30 Uhr
So06.10.19:00 Uhr
Sa12.10.19:30 Uhr
So13.10.14:00 Uhr
Di22.10.19:30 Uhr
Do31.10.19:30 Uhr
Sa09.11.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Biografical

La Vie de Coco Chanel

Modeschöpferin und Muse


Coco Chanel war eine der großen Unternehmerinnen des 20. Jahrhunderts, die als unverheiratete Frau eines der renommiertesten Modehäuser aufbaute. Nebenbei war sie Geliebte und Muse für Künstler wie Igor Strawinsky. Dieses am Theater in Kempten uraufgeführte Schauspiel mit Musik erzählt von ihrem Leben.

(Text: kw)

Premiere:03.11.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Theaterstraße 4
D-87435 Kempten
0831-960788-18
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mi25.09.20:15 Uhr
Theaterhaus (Stuttgart)
Mi09.10.19:30 Uhr
Stadttheater (Lindau)
Sa12.10.20:15 Uhr
Modehaus Reischmann (Ulm)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Rock-Show

Backbeat

Die Beatles in Hamburg


© Patrick Pfeiffer
© Patrick Pfeiffer
"Backbeat" ist eine Rock'n'Roll-Bühnenshow und erzählt mit einer Live-Band und frühen Lennon-McCartney-Songs wie "I Saw Her Standing There", "Love Me Do"“und "P.S. I Love You" und anderen großen Hits wie "Johnny B. Goode" oder "Twist And Shout" den turbulenten Karriereanfang der Beatles in Hamburg und die wahre wie tragische Geschichte des fünften Beatles, Stuart Sutcliffe. Vorlage für die Bühnenfassung ist das Drehbuch des britischen Regisseurs Iain Softley aus dem Jahr 1994.

(Text: jal/Theater)

Premiere:06.06.2019
Showlänge:120 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Württembergische Landesbühne
Strohstr. 1
D-73728 Esslingen
0711/35123044
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr27.09.19:30 Uhr
Württembergische Landesbühne (Esslingen)
Mi16.10.19:30 Uhr
Württembergische Landesbühne (Esslingen)
Sa19.10.19:30 Uhr
Stadthalle Ilshofen (Ilshofen)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Songdrama

Ewig Jung

Alt, aber noch lange nicht rostig


© Jochen Quast
© Jochen Quast
Wir schreiben das Jahr 2050. Das Regensburger Stadttheater ist zum Seniorenheim umfunktioniert worden, wo ehemalige Akteure gemeinsam ihren Lebensabend verbringen - und es dann und wann auf der Bühne nochmal so richtig krachen lassen.

(Text: cl)

Premiere:05.03.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Bismarckplatz 7
D-93047 Regensburg
0941/5072424
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr27.09.19:30 Uhr
Theater (Regensburg)
Sa28.09.19:30 Uhr
Theater (Regensburg)
Fr04.10.19:30 Uhr
Theater (Regensburg)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Junk-Oper

Struwwelpeter - Shockheaded Peter

Nein, meine Suppe ess' ich nicht!


Wer nicht auf seine Eltern hören will, dem wird grausames Unheil widerfahren. Das gilt für den aufmuckenden Nachwuchs sowohl im Kinderbuch "Der Struwwelpeter" aus dem Jahr 1845 als auch in dessen 1998er Musiktheater-Adaption "Shockheaded Peter". Denn: Wer nicht hören will, muss fühlen!

(Text: kw)

Premiere:29.09.2019
Showlänge:150 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatstheater
Baumeisterstr. 11
D-76137 Karlsruhe
0721/3557-122, -138, -232
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
 Termine
Sa28.09.19:30 UhrVoraufführung
So29.09.18:00 UhrPremiere
Do03.10.19:00 Uhr
So13.10.15:00 Uhr
So27.10.19:00 Uhr
Fr27.12.20:00 Uhr




© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   MUSICAL TOMORROW: FOOTLOOSE

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

LESETIPPS


Service-Stücke aus der muz-Redaktion:
Tipps für Musicalreisen nach London
Tipps für Musicalreisen an den Broadway
Tipps für Hobbysänger (von Eberhard Storz)
Alle Musical-Open-Airs im Überblick
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;