Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( West )Shows A-Z ( West )Premieren ( West )


Biografical

Marlene

Legende - aber umstritten!


Marlene Dietrich. Um den UFA-Start ranken sich Legenden und Geschichtchen. Das Stück von Pam Gems versucht, der wahren Dietrich auf die Spur zu kommen.

(Text: kw)

Premiere:01.02.2020


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Am Augustinerhof
D-54290 Trier
0651/7181818
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Theater Trier (Adresse siehe oben)
 Termine
Sa01.02.19:30 UhrPremiere
Europäische Kunstakademie (Trier)
So09.02.20:00 Uhr
Europäische Kunstakademie (Trier)
So16.02.20:00 Uhr
Europäische Kunstakademie (Trier)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Grusical

Tanz der Vampire (2019)

Haben die Vampire noch Biss?


© Stage Entertainment
© Stage Entertainment
Anlässlich des 20. Geburtstag des Stage Metronom Theaters im Herbst 2019 kehren Graf von Krolock & co. für eine fünfmonatige Spielzeit zurück ins Ruhrgebiet. Mit dieser Produktion endet der Spielbetrieb im Metronom Theater.

(Text: cl)

Premiere:10.10.2019
Dernière:22.03.2020


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Metronom Theater
Musikweg 1
D-46047 Oberhausen
01805/44 44
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Di28.01.18:30 Uhr
Mi29.01.19:30 Uhr
Do30.01.19:30 Uhr
Fr31.01.19:30 Uhr
Sa01.02.14:30 Uhr
Sa01.02.19:30 Uhr
So02.02.14:00 Uhr
So02.02.19:00 Uhr
Di04.02.18:30 Uhr
Mi05.02.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Biographie

All You Need Is Love - Das Beatles-Musical

Wie aus Pilzköpfen Weltstars wurden


© Stars in Concert
© Stars in Concert
Zeitreise zurück: Biografie der "Fab Four", der die kreative Bearbeitung der Ursprungsproduktion von 2001 sehr gut getan hat. "All You Need Is Love - Das Beatles-Musical" ist seinem im Titel genannten Genre einen großen Schritt näher gekommen.

(Text: Kai Wulfes)

Rezensierte Vorstellung:28.06.2013


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
SiC Veranstaltungs GmbH
Sonnenallee 225
Tournee
030/6831 47209
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Als Fernsehbilder noch schwarz-weiß waren, waren sie die Topstars: The Beatles. Biografie mit perfekter musikalischer Umsetzung.

29.06.2013

 Leserbewertung
(18 Leser)


Ø 3.72 Sterne

 Termine
Di28.01.20:00 Uhr
Halle Münsterland (Münster)
So02.02.19:00 Uhr
Capitol Theater (Düsseldorf)
Fr03.04.20:00 Uhr
Kongress-Palais (Kassel)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Best-of-Gala

Musical Highlights

Krolock, Sally, Evita & Co


© Creativ Team
© Creativ Team
Bekanntes Muster - neue Show. Ein wechselndes Ensemble tourt mit einem Best-of-Programm durch den deutschsprachigen Raum. Aktuell wird Volume 12 gezeigt.

(Text: dbk / mr)

Premiere:14.11.2008
Rezensierte Vorstellung:08.01.2010


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Creativ Team

Tournee
Homepage

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(dbk)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Highlights-Tour mit Mut zum Mix aus bekannten und in Deutschland unbekannteren Stücken.

 Termine
Di28.01.20:00 Uhr
Stadthalle (Ahlen)
Mi29.01.20:00 Uhr
Stadthalle (Kleve)
Do30.01.20:00 Uhr
Gebläsehalle (Hattingen)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Historial

Johannes Gutenberg. Das Musical

Jetzt erfinden wir 'mal den Buchdruck


Johannes Gemsfleisch Gutenberg gilt als Jahrtausend-Erfinder: Mit der Erfindung des Buchdrucks mit beweglichen Lettern revolutioniert er die Kommunikation. In seiner Geburtsstadt Mainz wird zum 550. Todestag das ganze Jahr über gefeiert - und dazu gehört in prominenter Besetzung auch ein biografisches Musical.

(Text: kw)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Unterhaus
Münsterstraße 7
D-55116 Mainz
06131/232121
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Di28.01.20:00 Uhr


Musical Revue

The Spirit of Woodstock

Love, Peace & Music


© Dragi Nedelchevski
© Dragi Nedelchevski
50 Jahre nach dem legendären Woodstock-Festival startet diese Tour-Produktion, um das Flower-Power-Feeling auf die Bühne zu bringen - mit Hits von Janis Joplin, Jimi Hendrix, Santana u.v.a.

(Text: mr)

Premiere:13.10.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Reset Production

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Di28.01.19:30 Uhr
Stadthalle (Lübbecke)
Do30.01.19:30 Uhr
Lise-Meitner-Gymnasium (Geldern)
Di17.03.20:00 Uhr
Jugendstil-Festhalle (Landau)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Revue

Berlin Berlin

Wie golden waren die 1920er?


© Sven Darmer
© Sven Darmer
In dieser Revue versammelt ein Conférencier die Show-Größen der Goldenen 1920er in Berlin auf einer Bühne: Es gibt zum Beispiel ein Wiedersehen mit Marlene Dietrich, den Comedian Harmonists oder Josephine Baker. Dazu spielt live das BERLIN BERLIN-Orchestra.

(Text: kw)

Premiere:19.12.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
BB Promotion

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Di28.01.19:30 Uhr
Musical Dome (Köln)
Mi29.01.19:30 Uhr
Musical Dome (Köln)
Do30.01.19:30 Uhr
Musical Dome (Köln)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Klassiker

My Fair Lady

Es grünt so grün.


© Kerstin Brandt
© Kerstin Brandt
Wetten, dass man mit Hilfe von Sprach- und Benimmunterricht aus einem proletarischen und vorlauten Mädchen den strahlenden Mittelpunkt der Gesellschaft schaffen kann? Henry Higgins gewinnt nicht nur diese Wette, sondern auch das Herz seiner Schülerin Eliza.

(Text: kw)

Premiere:14.12.2019
Dernière:08.02.2020


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Grenzlandtheater
Friedrich-Wilhelm-Platz 5/6
D-52062 Aachen
0241/4746111
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Di28.01.20:00 Uhr
Stadthalle (Alsdorf)
Mi29.01.20:00 Uhr
Kulturzentrum Frankental (Stolberg)
Do30.01.20:00 Uhr
Kulturzentrum Frankental (Stolberg)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Grusical

Sweeney Todd

Der teuflische Barbier aus der Fleet Street


© Martin Kaufhold
© Martin Kaufhold
"Sweeney Todd" im English Theatre Frankfurt unterhält durch eine interessante Herangehensweise an die musikalisch komplexe und inhaltlich herausfordernde Geschichte von Komponist Stephen Sondheim und Autor Hugh Wheeler. Die Einbeziehung der Zuschauer in die an einen Splatterfilm erinnernde Handlung sowie das hervorragende Ensemble rund um Hauptdarsteller Stephen John Davis wissen zu unterhalten.

(Text: Jens Alsbach)

Premiere:02.11.2019
Rezensierte Vorstellung:12.11.2019
Showlänge:150 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
English Theatre
Gallusanlage 7
D-60329 Frankfurt am Main
069/24231620
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(jal)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Schaurig-schöner Blutrausch mit stimmgewaltigem Ensemble. Das ETF zeigt Benjamin Barkers Rachefeldzug als Immersive Theatre, welches Sondheims klassische Vorlage clever in Szene setzt.

 Termine
Di28.01.19:30 Uhr
English Theatre (Frankfurt am Main)
Mi29.01.19:30 Uhr
English Theatre (Frankfurt am Main)
Do30.01.19:30 Uhr
English Theatre (Frankfurt am Main)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Rollschuh-Rennen

Starlight Express

Ein Licht am Ende des Tunnels


© STARLIGHT EXPRESS
© STARLIGHT EXPRESS
"Starlight Express" reloaded: Zum 25. Geburtstag geht die Bochumer Produktion von Andrew Lloyd Webbers Rollschuh-Musical in einer modernisierten Fassung ins Rennen – und hat nicht nur dank neuer Songs und Laser-Effekte immer noch das Zeug, ihr Publikum zu begeistern. Mit über 16 Millionen Besuchern in mehr als 11.000 Vorstellungen (Stand 09/2016) ist das Musical in Bochum eines der erfolgreichsten weltweit.

(Text: Andreas Haider)

Premiere:12.06.1988
Rezensierte Vorstellung:01.06.2013


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Starlight Express Theater
Stadionring 24
D-44791 Bochum
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Leserbewertung
(306 Leser)


Ø 4.22 Sterne

 Termine
Mi29.01.18:30 Uhr
Do30.01.20:00 Uhr
Fr31.01.20:00 Uhr
Sa01.02.15:00 Uhr
Sa01.02.20:00 Uhr
So02.02.14:00 Uhr
So02.02.19:00 Uhr
Mi05.02.18:30 Uhr
Do06.02.20:00 Uhr
Fr07.02.20:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Deutschsprachige Erstaufführung

Lazarus

The Man Who Sold the World


© Lucie Jansch
© Lucie Jansch
Die deutschsprachige Erstaufführung des David-Bowie-Musicals kann nicht vermeiden, dass die zwei Stunden dauernde, pausenlose Inszenierung nur teilweise fesselt. Schuld ist das Buch von Edna Walsh, das keine stringente Handlung erzählt, sondern sich überwiegend auf das Innenleben des Protagonisten konzentriert. Viel Interpretationsspielraum, wenig Inhalt!

(Text: Maik Frömmrich)

Premiere:03.02.2018
Rezensierte Vorstellung:08.06.2018
Showlänge:120 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Schauspielhaus
Gustaf-Gründgens-Platz 1
D-40211 Düsseldorf
0211/369911
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(mf)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Musikalisch gelungen, visuell überzeugend, darstellerisch rund, doch inhaltlich schwach. Wer klassisches Musicaltheater erwartet ist hier fehl am Platz!

10.06.2018

 Termine
Mi29.01.19:30 Uhr
So09.02.18:00 Uhr


Komödie

Candide

Auf Irrfahrt zur Erkenntnis


© N. Klinger
© N. Klinger
1956 ein Flop. Nach drei Bearbeitungen 1973, 1982 und 1988 näherte Bernstein sich seinem Ziel, der amerikansichen Musik eine kurzweilige, modernes Stück Musiktheater zu schenken. Egal ob Oper, komische Operette oder Musical ohne Tanz - nicht nur die Ouvertüre und "Glitter And Be Gay" sind Meisterwerke, die es zu entdecken gilt.

(Text: kw)

Premiere:25.01.2020


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatstheater
Friedrichsplatz 15
D-34117 Kassel
0561/1094222
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mi29.01.19:30 Uhr
Sa01.02.19:30 Uhr
Do06.02.19:30 Uhr
So09.02.16:00 Uhr
Fr14.02.19:30 Uhr
Sa22.02.19:30 Uhr
So15.03.18:00 Uhr
So29.03.18:00 Uhr
Di31.03.19:30 Uhr
So12.04.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Hommage

Nina. Feuer.

Aus dem Leben von Nina Simone


© Katrina Friese
© Katrina Friese
Eunice Kathleen Waymon ist unter ihrem Künstlernamen Nina Simone weltbekannt. Die 2003 verstorbene Pianistin, Jazz- und Bluessängerin engagierte sich auch als Bürgerrechtsaktivistin. Das Hessische Landestheater Marbug widmet ihrem turbulenten Privatleben und ihrer Musik diese Hommage.

(Text: kw)

Premiere:12.10.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Hessisches Landestheater
Am Schwanhof 68-72
D-35037 Marburg
06421/25608
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mi29.01.19:30 Uhr
Großes Tasch (Marburg)


Musical-Gala

Die Nacht der Musicals

Potpourri bekannter Musical-Songs


© ASA Event GmbH
© ASA Event GmbH
Zu dieser Produktion liegen uns viele kritische Feedbacks von Lesern vor. Der Veranstalter bat uns darum, für diese Produktion keine Bewertungen mehr zuzulassen.


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
ASA Event GmbH

Tournee
07142/919660
Email
Homepage

 Leserbewertung
(457 Leser)


Ø 2.29 Sterne

 Termine
Mi29.01.20:00 Uhr
Kurhaus Bad Hamm (Hamm)
Do30.01.20:00 Uhr
PHOENIX CONTACT arena (Lipperlandhalle) (Lemgo)
Sa01.02.20:00 Uhr
Parkhotel Kurhaus (Bad Kreuznach)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Musicalthriller

Das Phantom der Oper (Gerber/Wilhelm)

Mann mit Maske


© ASA Event GmbH
© ASA Event GmbH


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
ASA Event GmbH

Tournee
07142/919660
Email
Homepage
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Tourneeproduktion weit entfernt vom Niveau der Lloyd Webber-Version.

 Leserbewertung
(161 Leser)


Ø 0.94 Sterne

 Termine
Mi29.01.20:00 Uhr
Festhalle (Zweibrücken)
Fr31.01.20:00 Uhr
Jahrhunderthalle (Frankfurt am Main)
Mo03.02.20:00 Uhr
PaderHalle (Paderborn)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Märchen

Die Schöne und das Biest

Ich weiß, es gibt nur einen Weg


© Tino Kratochvil
© Tino Kratochvil
"Die Schöne und das Biest" gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Märchenstoffen aller Zeiten. Anlässlich des 25. Jubiläums seiner Uraufführung geht die wenig überzeugende Bühnen-Version mit der Musik von Martin Doepke erneut auf Tournee. Lichtblicke in der düsteren Show sind allein Alexander di Capri (Biest) und DSDS-Sternchen Marie Wegener (Bella).

(Text: kw)

Premiere:11.04.2013
Rezensierte Vorstellung:25.12.2019
Showlänge:130 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Semmel Concerts Entertainment GmbH

Tournee
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Semmel Concerts Entertainment GmbH Tournee (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Dieses alles andere als märchenhafte Musical-Machwerk gehört für immer verdammt: Unausgegorenes Buch trifft in einer Schultheater-Inszenierung mit stimmlich ausbaufähigen Darstellern auf Musik von der Reste-Rampe. Musical zum Abgewöhnen.

25.12.2019

 Termine
Mi29.01.20:00 Uhr
Stadthalle (Bielefeld)
Do30.01.20:00 Uhr
Eurogress (Aachen)
Fr31.01.20:00 Uhr
Capitol Theater (Düsseldorf)


Biografical

Elvis - Das Musical

Love me tender


© Veranstalter
© Veranstalter
Einem der wichtigsten Vertreter der Rock- und Popkultur des 20. Jahrhunderts wird nun ein eigenes Musical gewidmet. In der Hauptrolle steht ein exzellenter Doppelgänger auf der Bühne. Also: Der King lebt!

(Text: kw)

Premiere:16.07.2014


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Estrel Festival Center
Sonnenallee 225
D-10557 Berlin
030/683122227
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mi29.01.20:00 Uhr
Colosseum (Essen)
Do30.01.20:00 Uhr
Stadthalle (Alsdorf)
Fr31.01.20:00 Uhr
Alte Oper (Frankfurt am Main)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Komödie

Oh Alpenglühn!

Holleri-didödel-di!


© Robert Jentzsch
© Robert Jentzsch
Das im Hamburger Schmidt-Theater 2011 uraufgeführte, urkomische Zwei-Personen-Musical voller jodelnder Alpen-Mitschunkel-Schlager ist in diesem Jahr das neue Sommer-Open-Air der Comödie Dresden.

(Text: kw)

Premiere:03.08.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Comödie
Freiberger Straße 39
D-01067 Dresden
0351/866410
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do30.01.19:30 Uhr
Malentes Theaterpalast (Bonn)
Fr31.01.19:30 Uhr
Malentes Theaterpalast (Bonn)
Sa01.02.19:30 Uhr
Malentes Theaterpalast (Bonn)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Satire

Chicago

Razzle Dazzle


© Matthias Baus für das Theater Koblenz
© Matthias Baus für das Theater Koblenz
"Chicago" wurde 1975 am Broadway uraufgeführt und ist mit weit über eintausend Vorstellungen am Broadway neben "Cabaret" das erfolgreichste Musical von John Kander und Fred Ebb. Das Theater Koblenz zeigt die Medien-Satire über Roxy Hart und Velma Kelly in der Saison 2019/2020 als große Musical-Inszenierung.

(Text: jal)

Premiere:07.12.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Clemensstraße 1-4
D-56068 Koblenz
0261/1292840
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do30.01.19:30 Uhr
So09.02.18:00 Uhr
Fr21.02.19:30 Uhr
Sa22.02.19:30 UhrZusatz­termin
Do27.02.19:30 Uhr
So01.03.14:30 Uhr
Fr13.03.19:30 UhrZusatz­termin
So15.03.18:00 Uhr
Mo16.03.19:30 Uhr


Kölnical

Ne Jrümmel in d'r Trööt

Kölscher geht nicht


© Niki Siegenbruck
© Niki Siegenbruck
Gertrude Dillendopp sitzt in ihrem Kölner Plattenstudio "Discolonia" auf dem Trockenen. Da kommt die Nachricht gerade recht, dass ihre alte Schulfreundin, die international gefeierte Sängerin Zimderälla Husten zurück in die Domstadt kommt.rnKölscher Schwank in Mundart von Ralf Borgartz mit vielen bekannten Hits.

(Text: kw)

Premiere:26.09.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Scala-Theater
Hohenzollernring 48 0221/4207593
D-50672 Köln
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do30.01.19:30 Uhr
Fr31.01.19:30 Uhr
Sa01.02.19:30 Uhr
So02.02.17:30 Uhr
Do06.02.19:30 Uhr
Fr07.02.19:30 Uhr
Sa08.02.19:30 Uhr
So09.02.17:30 Uhr
Do13.02.19:30 Uhr
Fr14.02.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Grusical

Das Phantom der Oper (Sasson/Sautter)

Christine, dich wollte ich lieben


© Marco Mueller
© Marco Mueller
Gaston Leroux' bekannter Roman wird zum wiederholten Mal vermusicalt – hier unter der künstlerischen Gesamtleitung von Deborah Sasson (auch Musik) und Jochen Sautter (auch Buch, Liedtexte, Regie und Choreografie). Die beiden verkörpern zusätzlich die Hauptpartien von Christine Daaé und Raoul Comte de Chagny, wobei vor allem Sasson als Christine eine eher fragwürdige Besetzung ist. Immerhin punktet die Aufführung mit einem vierzehnköpfigen Orchester und einer sehenswerten Ausstattung.

(Text: Kai Wulfes)

Rezensierte Vorstellung:25.01.2019
Showlänge:150 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
3For1 Trinity Concerts

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Tourende Opern-Phantome gibt es einige. Dieses punktet mit spektakulären Video-Animationen und einem berührend-guten Phantom. Schlimm: Einfallslose Partitur und Reime an der Schmerzgrenze.

26.01.2019

 Leserbewertung
(8 Leser)


Ø 1.50 Sterne

 Termine
Do30.01.20:00 Uhr
Erwin-Piscator-Haus (Marburg)
Fr31.01.20:00 Uhr
Stadttheater (Rüsselsheim)
Sa01.02.20:00 Uhr
Stadthalle (Beverungen)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Komödie

I Love You, You're Perfect, Now Change

Spieglein, Spieglein im Theatersaal!


© Achim Bieler
© Achim Bieler
Bin ich das auf der Bühne da? Nicht ganz, auch in der kommenden Saison spielt das Theaterensemble um Intendant Tom Hirtz, doch die Wiedererkennungsgefahr bei dem Stück um Beziehungsklischees vom Single- bis zum Wittwerdasein ist wahrhaftig sehr hoch! 2019/2020 wird das Off-Musical als "Theaterdinner" in der mittelalterlichen Scheune von Gut Hebscheid produziert.

(Text: mde/kw)

Premiere:11.10.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
DAS DA Theater
Liebigstraße 9
D-52070 Aachen
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über DAS DA Theater Aachen (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr31.01.19:00 Uhr
Gut Hebscheid (Aachen)
Sa01.02.19:00 Uhr
Gut Hebscheid (Aachen)
Fr07.02.19:00 Uhr
Gut Hebscheid (Aachen)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Komödie

Schwiegeralarm

Just The Two Of Us


Die Musicalkomödie von Christoph Steinau präsentiert Funk & Disco Hits wie "Rock Your Baby", "Daddy Cool", "Celebration" oder "Play That Funky Music" und erzählt die Geschichte von Adi und Hermine, die sich auf den Weg machen, Adis neue Schwiegereltern kennenzulernen.

(Text: jal)

Premiere:02.03.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater im Centrum
Akazienweg 24
D-34117 Kassel
0561-7018722
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr31.01.19:30 Uhr
So02.02.18:00 Uhr
Fr07.02.19:30 Uhr
Sa08.02.19:30 Uhr
So09.02.18:00 Uhr
Fr14.02.19:30 Uhr
Sa15.02.19:30 Uhr
So16.02.18:00 Uhr
Fr21.02.19:30 Uhr
Sa22.02.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Komödie

Hello, Dolly!

Heiraten will gelernt sein


© Magdalena Spinn
© Magdalena Spinn
Die Inszenierung von "Hello, Dolly!" der Kammeroper Köln in Zusammenarbeit mit der Deutschen Musical Company bietet grundsolide Unterhaltung mit viel Liebe zum komischen Detail. Während des ersten Akts hat die Show jedoch mit Anlaufschwierigkeiten zu kämpfen und rutscht gelegentlich szenisch ins Belanglose ab. Gerettet wird der Abend durch ein spielfreudiges Ensemble und eine Traumbesetzung in der Hauptrolle.

(Text: lt)

Premiere:18.05.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Kammeroper Köln
Rommerskirchener Str. 21
D-50259 Pulheim
+49 2238 95 603 10
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(lt)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Solide Unterhaltung: Witzige und charmante Inszenierung mit einem gut gelaunten Ensemble und kleineren Schwächen

23.05.2018

 Termine
Fr31.01.20:00 Uhr
Stadthalle (Merzig)


Mystical

Lazarus

Der Mann, der vom Himmel fiel


© Marie-Luise Manthei
© Marie-Luise Manthei
Kurz vor seinem Tod schrieb Davide Bowie sein einziges Musical - "Lazarus". Es handelt von dem Außerirdischen Thomas Newton, der auf der Suche nach Wasser auf der Erde landet und nun hier festsitzt.

(Text: kw)

Premiere:18.01.2020


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Hubertusstraße 2-8
D-52064 Aachen
0241- 47 841
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr31.01.20:00 Uhr
Sa08.02.19:30 Uhr
Do13.02.19:30 Uhr
Mi19.02.19:30 Uhr
So23.02.19:30 Uhr
So01.03.18:00 Uhr
So22.03.18:00 Uhr
Di31.03.19:30 Uhr


Rhythm'n'Blues-Show

Die Blues Brothers

Unterwegs im Namen des Herrn


© Martin Mazur
© Martin Mazur
Wenn erfolgreiche Filme den Stempel "Kult" erhalten, dann lässt meist auch eine Bühnenfassung nicht auf sich warten.

(Text: kw)

Premiere:27.09.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
TiC-Theater
Borner Str. 1
D-42349 Wuppertal
0202-472211
Homepage
Karten
Kartenverkauf über TiC-Theater Wuppertal (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr31.01.20:00 Uhr
Atelier Unterkirchen (Wuppertal)
So02.02.19:00 Uhr
Atelier Unterkirchen (Wuppertal)
Fr21.02.20:00 Uhr
Atelier Unterkirchen (Wuppertal)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Liederabend

AFTER WORK

Requiem für den arbeitenden Menschen


© Michael Saup
© Michael Saup
Durch die Digitalisierung und die Abwanderung von Arbeitgebern in Billiglohnländer ist unsere Arbeitswelt im Wandel. Stichworte sind hier Homeoffice, Leiharbeiter, unbezahlte Überstunden. Das postkapitalistische Requiem von Tobias Staab widmet sich dieser Entwicklung.

(Text: kw)

Premiere:11.01.2020


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Schauspielhaus
Königsallee 15
D-44789 Bochum
0234-3333-111
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Schauspielhaus Bochum (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr31.01.19:30 Uhr
Kammerspiele (Bochum)
So09.02.19:00 Uhr
Kammerspiele (Bochum)
Sa22.02.19:30 Uhr
Kammerspiele (Bochum)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Musikalisches Portrait

Spatz und Engel

Zwei Weltstars sind Freundinnen


© Rolf K. Wegst
© Rolf K. Wegst
"La vie en rose" und "Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt". Jedermann ordnet diesen Liedern sofort seine Interpretin zu: Edith Piaf (der Spatz) und Marlene Dietrich (der Engel). Was viele nicht wissen: Beide waren befreundet. Dieses im September 2013 am Wiener Burgtheater uraufgeführte Stück thematisiert diese Freundschaft.

(Text: kw)

Premiere:07.03.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Stadttheater
Johannesstr. 1
D-35390 Gießen
0641/795760
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa01.02.19:30 Uhr
Fr06.03.19:30 Uhr
Fr17.04.19:30 Uhr
Fr08.05.19:30 Uhr
Sa27.06.19:30 Uhr


Gothical

Jekyll & Hyde

Dies ist die Stunde


© Theater Dortmund
© Theater Dortmund
Gil Mehmert inszeniert Frank Wildhorns düsteres Drama um Wissenschaftler Henry Jekyll, der eigentlich das Gute vom Bösen im Menschen trennen will, dabei aber selbst zum skrupellosen Edward Hyde mutiert. David Jakobs übernimmt die Titelrolle(n); im zur Seite stehen Milica Jovanović und Bettina Mönch.

(Text: cl)

Premiere:12.10.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Kuhstraße 12
D-44137 Dortmund
0231/5027222
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Leserbewertung
(6 Leser)


Ø 4.33 Sterne

 Termine
Sa01.02.19:30 Uhrausverkauft
So02.02.18:00 Uhrausverkauft


Klassiker

My Fair Lady

Es grünt so grün.


© Landestheater Detmold / Birgit Hupfeld
© Landestheater Detmold / Birgit Hupfeld
Wetten, dass man mit Hilfe von Sprach- und Benimmunterricht aus einem proletarischen und vorlauten Mädchen den strahlenden Mittelpunkt der Gesellschaft schaffen kann? Henry Higgins gewinnt nicht nur diese Wette, sondern auch das Herz seiner Schülerin Eliza.

(Text: kw)

Premiere:25.10.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Landestheater
Theaterplatz 1
D-32756 Detmold
05231/974803
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa01.02.19:00 Uhr
Stadttheater (Herford)
Do27.02.19:30 Uhr
Theater (Marl)
Mi11.03.15:00 Uhr
PaderHalle (Paderborn)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Ein Amerikaner in Paris
Die Stadt der Liebe macht ihrem Namen alle Ehre

Sa, 01.02.
20:00 Uhr

Parktheater
Iserlohn


Take a Walk on the Wild Side
Bilderflut durch Hits der 68er

So, 02.02.
15:00 Uhr

Theater
Hagen


Beat it!
Musical über den King of Pop

So, 02.02.
19:00 Uhr

Rhein-Main-Theater
Niedernhausen


Mondsüchtig
Manchmal wird der Mann im Mond...

So, 02.02.
18:00 Uhr

Studio
Paderborn


Die Dreigroschenoper
Liebe, Triebe, Korruption

So, 02.02.
19:30 Uhr

Theater
Krefeld


Yesterdate
Ein Rendezvous mit den 60ern

Sa, 08.02.
19:00 Uhr
Premiere

Aalto Musiktheater
Essen


Männer
Wann ist ein Mann ein Mann?

Sa, 08.02.
19:30 Uhr
Premiere

Pfalztheater
Kaiserslautern


I Build My Time
Happy Birthday, Schauspielhaus!

Di, 04.02.
19:30 Uhr

Schauspielhaus
Düsseldorf


Die Dreigroschenoper
Und der Haifisch, der hat Zähne

Mi, 05.02.
19:30 Uhr

Schauspielhaus
Düsseldorf


Chaplin
Der Mann hinter der Legende

Mi, 05.02.
20:00 Uhr

Bürgerhaus
Waldfischbach


After Midnight
Clapton, Cash und Cohen

Do, 06.02.
19:30 Uhr

Grillo Theater
Essen


Saturday Night Fever
Stayin' Alive

Fr, 07.02.
19:30 Uhr

Kleines Haus
Wiesbaden


Die große Andrew Lloyd Webber Gala
Liebe stirbt nie

Fr, 07.02.
20:00 Uhr

Congresshalle
Saarbrücken


The Black Rider: The Casting of the Magic Bulletts
Rockiger Freischütz

Fr, 07.02.
19:30 Uhr

Großes Haus
Paderborn


Singin' in the Rain
Ein Muss: Der Regenschirm!

Fr, 07.02.
20:00 Uhr

Atelier Unterkirchen
Wuppertal


That's Life - das Sinatra-Musical
I did it my way...

Sa, 08.02.
20:00 Uhr

Westfalenhalle 3A
Dortmund


Jesus Christ Superstar
Now he's sad and tired...

So, 09.02.
16:00 Uhr

Opernhaus
Wuppertal


When Musical Meets History
Blick in vergangene Zeiten

So, 09.02.
18:00 Uhr

Colosseum
Essen


Das Phantom der Oper (N. C. Weber)
Und auch hier schippert der Mann mit der Maske

So, 09.02.
19:00 Uhr

Stadtgarten
Bünde


Babytalk
Sind wir bald zu dritt?

Mo, 10.02.
20:00 Uhr

Loft
Bielefeld


Fame
Gesucht: Superstars

Mo, 10.02.
19:30 Uhr

Wartburg
Wiesbaden


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;