Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Ost )Shows A-Z ( Ost )Premieren ( Ost )


Drama

Whistle Down The Wind

No Matter What


Dieses selten gespielte Musical von Andrew Lloyd Webber (Musik) und Jim Steinman (Texte) erzählt die Geschichte einer Gruppe von Kindern, die in einer Kleinstadt in Louisana einen entflohenen Mörder in einer Scheune verstecken, weil sie ihn für den Messias halten. Als die Erwachsenen hinter das Geheimnis kommen, kommt es zu einer Feuer-Katastrophe...

(Text: kw)

Premiere:21.06.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater der Altmark
Karlstraße 6
D-39576 Stendal
+49 3931 635 777
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
 Termine
Fr21.06.19:00 UhrPremiere
So23.06.18:00 Uhr
So23.06.19:00 Uhr
Di02.07.17:00 Uhrausverkauft
Fr05.07.19:00 Uhr
Sa06.07.19:00 Uhr


Rockoper

Jesus Christ Superstar

Lloyd Webber-Passion


Religiös. Bei den Thüringer Schlossfestspielen Sondershausen werden die letzten sieben Tage im Leben von Jesus von Nazareth unter freiem Himmel im Schlosshof erzählt.

(Text: kw)

Premiere:21.06.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater Nordhausen / Loh-Orchester Sondershausen
Käthe-Kollwitz-Straße 15
D-99734 Nordhausen
+49 3631 6260-0
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
 Termine
Fr21.06.20:00 UhrPremiere
Lustgarten vom Schloss (Sondershausen)
Sa22.06.20:00 Uhr
Lustgarten vom Schloss (Sondershausen)
So23.06.18:00 Uhr
Lustgarten vom Schloss (Sondershausen)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Drama

Anatevka

Ein Fiedler auf dem Dach


Im Musical-Klassiker aus dem Jahr 1964 meistern der jüdische Milchmann Tevje und seine Frau Golde in wirtschaftlicher Not die größeren und kleineren Sorgen des Alltages in der kleinen ukrainischen Gemeinde Anatevka. Trotz drohender Progrome im zaristischen Russland vergisst Tevje das Träumen nicht. Doch ein Happy End gibt es nicht!

(Text: kw)

Premiere:21.06.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Mecklenburgisches Staatstheater
Alter Garten 2
D-19055 Schwerin
+49 385 5300 123
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin (Adresse siehe oben)
 Termine
Fr21.06.20:00 UhrPremiere
Freilichtbühne Alter Garten (Schwerin)
Sa22.06.20:00 Uhr
Freilichtbühne Alter Garten (Schwerin)
So23.06.20:00 Uhr
Freilichtbühne Alter Garten (Schwerin)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Komödie

Ein Hauch von Venus

Wenn Venus erwacht...


Die 1943 uraufgeführte Musical Comedy "One Touch of Venus" ist mit 567 Vorstellungen in Folge Kurt Weills größter Erfolg am Broadway. Das Liebesduett "Speak Low" erreichte mühelos Top-Platzierungen in den Hitlisten und entwickelte sich durch Aufnahmen von Nat King Cole, Billie Holiday und Ella Fitzgerald zum Jazzstandard.

(Text: kw)

Premiere:22.06.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatsoperette
Kraftwerk Mitte 1
D-01067 Dresden
0351/329 42 222
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
 Termine
Sa22.06.19:30 UhrPremiere
So23.06.15:00 Uhr
Di25.06.19:30 Uhr
Fr12.07.19:30 Uhr
Sa13.07.19:30 Uhr
So14.07.15:00 Uhr
Sa30.11.19:30 Uhr
So01.12.15:00 Uhr
Di03.12.19:30 Uhr
Do19.12.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Koreanische Adaption des Kult-Musicals

Seoul Linie 1

Fahr mal wieder U-Bahn in Seoul


© Seung Woo Lee
© Seung Woo Lee
Die Willmersdorfer Witwen und all die anderen Typen des Berliner U-Bahn-Musicals düsen durch Seoul. Kim Min'Gi, Symbolfigur des koreanischen Widerstands, hat das Berliner Original in die Südkoreanische Metropole verlegt. Inzwischen ist das Stück dort mehr als 4.000 Mal aufgeführt - und anders als "Linie 1" - mehrfach überarbeitet worden. In der aktuellen Fassung von 2018 wird die Annäherung von Nord- und Südkorea in einem neuen Ende thematisiert. Anlässlich des 50. GRIPS-Geburtstags gastiert "Seoul Linie 1" nach Vorstellungen in in den Jahren 2001 und 2005 erneut in Berlin. Das Stück wird in koreanischer Sprache mit deutschen Übertiteln gezeigt.

(Text: kw)

 Theater / Veranstalter
GRIPS Theater
Altonaer Strasse 22
D-10557 Berlin
030/39747477
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Di18.06.19:30 Uhr
Mi19.06.19:30 Uhr


Vampirical

Dracula (Wildhorn)

Gruseldrama in düsterer Optik


© Tom Schulze
© Tom Schulze
MuKo-Chefregisseur Cusch Jung inszeniert den Bram Stoker-Klassiker als düsteres Horror-Drama in bildgewaltiger, detailverliebter Optik. Die starke Besetzung – allen voran Lisa Habermann als Mina – und ein wuchtiges Orchester sorgen für musikalische Highlights.

(Text: Claudia Leonhardt)

Premiere:16.04.2016
Rezensierte Vorstellung:08.05.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Musikalische Komödie
Dreilindenstraße 30
D-04177 Leipzig
0341/1261115
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(cl)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Hier darf der Vampir noch Horrorgestalt sein. Wildhorns Saga um den Ur-Blutsauger in einer sehr klassischen, düster-bildgewaltigen Fassung. Sehenswert!

08.05.2016

 Leserbewertung
(5 Leser)


Ø 3.60 Sterne

 Termine
Di18.06.19:30 Uhr
Mi19.06.19:30 Uhr


Revueshow

VIVID

The Beauty of Things


© Brinkhoff_Moegenburg
© Brinkhoff_Moegenburg
Bombastisches Spektakel mit Botschaft, das optisch und akustisch von der Technik dominiert wird und wenig Raum zum Träumen lässt.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:11.10.2018
Rezensierte Vorstellung:11.10.2018
Showlänge:150 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Friedrichstadt-Palast
Friedrichstraße 107
D-10117 Berlin
+49 30 2326 2326
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Zu viel des Guten: Dem ambitionierten Buch (gleichgeschaltetes Roboter-Mädchen entdeckt die Individualität) machen das Hightech-Bombast-Ambiente und ein belangloses Techno-Gewummer im verschwenderischen Kostümbild den Garaus. Schade.

12.10.2018

 Leserbewertung
(3 Leser)


Ø 3.00 Sterne

 Termine
Di18.06.19:30 Uhr
Do20.06.19:30 Uhr
Fr21.06.19:30 Uhr
Sa22.06.15:30 Uhr
Sa22.06.19:30 Uhr
Di25.06.19:30 Uhr
Do27.06.19:30 Uhr
Fr28.06.19:30 Uhr
Sa29.06.15:30 Uhr
Sa29.06.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Compilation

The Band

Back For Good


© Eventexpress
© Eventexpress
Nach der Musik von Abba ("Mamma Mia!") oder Whitney Houston ("Bodyguard") wird jetzt auch das Repertoire der Boyband Take That als Jukebox-Musical auf die Bühne gebracht. Achillesferse ist das Buch von Tim Firth, dessen Schwächen Inszenierung (Kim Gavin, Jack Ryer) und Bühnenbild (Jon Bausor) abfedern.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:11.04.2019
Rezensierte Vorstellung:11.04.2019
Showlänge:140 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater des Westens
Kantstr. 12
D-10623 Berlin
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Überflüssiger, schlecht abgemischter Abgesang auf die 1990er-Bougroup-Ära. Einzig die vier Darstellerinnen der inzwischen erwachsenen gewordenen Teenie-Fans können sich vorlagenbedingt profilieren. Auch auf der Haben-Seite: die Ausstattung.

11.04.2019

 Termine
Di18.06.19:30 Uhr
Theater des Westens (Berlin)
Mi19.06.18:30 Uhr
Theater des Westens (Berlin)
Do20.06.19:30 Uhr
Theater des Westens (Berlin)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Musikalisches Porträt

Spatz und Engel

Die Freundschaft zweier Weltstars


Sie gehören zu den großen Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts: der "Blaue Engel" Marlene Dietrich und der kleine, aus den Pariser Gossen emporgestiegene "Spatz", Edith Piaf. Regisseur Torsten Fischer setzt die Geschichte ihrer Freundschaft mitreißend in Szene. Stimmgewaltig und auf einem hohen schauspielerischen Niveau bringen Vasiliki Roussi und Anika Mauer die zwei starken Frauen auf die Bühne.

(Text: Katharina Klasen)

Premiere:02.06.2019
Rezensierte Vorstellung:03.06.2019
Showlänge:135 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Renaissance-Theater
Knesebeckstraße 100
D-10623 Berlin
030 31 59 73-0
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kk)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Eindrücklich und stimmgewaltig überzeugen Vasiliki Roussi und Anika Mauer als Edith Piaf und Marlene Dietrich. „Spatz und Engel" zeichnet mitreißend die Freundschaft dieser beiden außergewöhnlichen Frauen des 20. Jahrhunderts nach.

05.06.2019

 Termine
Di18.06.20:00 Uhr
Mi19.06.20:00 Uhr
Do20.06.20:00 Uhr
Fr21.06.20:00 Uhr
Di25.06.20:00 Uhr
Mi26.06.20:00 Uhr
Sa29.06.20:00 Uhr
So30.06.18:00 Uhr
Fr05.07.20:00 Uhr
Sa06.07.20:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Musikalische Vorzimmer-Soap

Büromietzen

Vorzimmer-Zickenkrieg


© Ralf Konszack
© Ralf Konszack
Man(n) sollte sich immer gut mit den Vorzimmerdamen des Chefs verstehen. Auch wenn diese sich nicht riechen können und sich mit Nagellack und hinterhältigen Intrigen bekämpfen.

(Text: kw)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Ciutan Events
Hoeppnerstraße 22
D-12101 Berlin
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mi19.06.19:30 Uhr
Filmbühne am Steinplatz (Berlin)
Do05.09.19:30 Uhr
Filmbühne am Steinplatz (Berlin)
Mi16.10.19:30 Uhr
Filmbühne am Steinplatz (Berlin)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Musical Biografie

Simply The Best

Die Tina Turner-Story


© Veranstalter
© Veranstalter
Unter dem Deckmäntelchen "Musical" daherkommendes Tribute-Konzert mit einer stimmgewaltigen Dorothea "Coco" Fletcher als Tina Turner.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:28.02.2017
Rezensierte Vorstellung:02.03.2018
Showlänge:145 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
COFO

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Das Beste ist anders. Musical auch. Was bleibt? Ein brav an Turners Biografie nacherzähltes Konzert mit einer grandiosen Sängerin nah am Original.

03.03.2018

 Termine
Mi19.06.20:30 Uhr
Estrel Festival Center (Berlin)
Do20.06.20:30 Uhr
Estrel Festival Center (Berlin)
Fr21.06.20:30 Uhr
Estrel Festival Center (Berlin)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Medien-Satire

Chicago

All that Jazz


© Andreas Lander
© Andreas Lander
Es ist aus der deutschen Musicallandschaft nicht mehr wegzudenken. Seit mittlerweile 12 Jahren lockt das Magdeburger DomplatzOpenAir jeden Sommer scharenweise Musicalbegeisterte von nah und fern an. In diesem Jahr holt Regisseur Ulrich Wiggers "Chicago" in die Stadt – und erfindet den Musicalklassiker komplett neu. Die aufwändige Inszenierung trifft den Zeitgeist und ist die Reise nach Magdeburg absolut wert!

(Text: Silke Milpauer)

Premiere:14.06.2019
Rezensierte Vorstellung:14.06.2019
Dernière:07.07.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Opernhaus
Universitätsplatz 9
D-39104 Magdeburg
0391/5406555
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Opernhaus Magdeburg (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(mil)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Spektakuläre Neuinszenierung, die den Zeitgeist trifft. Unbedingt ansehen!

 Termine
Mi19.06.21:00 Uhr
Domplatz (Magdeburg)
Do20.06.21:00 Uhr
Domplatz (Magdeburg)
Fr21.06.21:00 Uhr
Domplatz (Magdeburg)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Berlin-Revue

Linie 1

80er-Fassung revisited


Die 1986 am GRIPS uraufgeführte U-Bahn-Revue von Volker Ludwig (Buch) rattert inzwischen in vielen lokalen Versionen durch die Theater der Welt. Seit ein paar Jahren zeigt das GRIPS allerdings wieder seine Ur-Fassung. Sowohl dessen Regisseur (Wolfgang Kolneder) als auch der Komponist (Birger Heymann) sind zwischenzeitlich verstorben.

(Text: kw)

Premiere:30.04.1986
Showlänge:180 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
GRIPS Theater
Altonaer Strasse 22
D-10557 Berlin
030/39747477
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Leserbewertung
(62 Leser)


Ø 4.39 Sterne

 Termine
Do20.06.19:30 Uhr
Fr21.06.19:30 Uhr
Sa22.06.19:30 Uhr


Helden-Epos

Drachenherz

Siegfried-Sage reloaded


© Nasser Hashemi
© Nasser Hashemi
Ehre, Verrat, Treue - heute genauso modern wie in der Siegfried-Sage. Sie bildet die Basis für das Musical von Wolfgang Böhmer und Peter Lund, die den Stoff für die heutige Zeit adaptieren.

(Text: kw)

Premiere:02.03.2019
Showlänge:150 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Oper
Theaterplatz
D-09111 Chemnitz
0371/6969666
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kk)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Die Neuinterpretation des "Nibelungenlieds" ist ein Ensemblestück mit einem herausragenden Cast. Höhepunkte sind die furiosen Kampf- und Tanzszenen, in denen insbesondere Denis Riffel zu begeistern vermag.

14.06.2019

 Termine
Do20.06.20:00 Uhr
Neuköllner Oper (Berlin)
Fr21.06.20:00 Uhr
Neuköllner Oper (Berlin)
Sa22.06.20:00 Uhr
Neuköllner Oper (Berlin)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Beziehungskomödie

Der Stripper

Von Mutter und Tochter...


© Robert Jentzsch
© Robert Jentzsch
Turbulente Beziehungskomödie als Uraufführung, die jede Menge Evergreens und aktuelle Chartstürmer aus den Bereichen Pop und Schlager zu bieten hat. Es inszeniert Ingmar Otto.

(Text: jal)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Kammertheater
Herrenstraße 30/32
D-76131 Karlsruhe
0721/24133
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do20.06.20:00 Uhr
Comödie (Dresden)
Fr21.06.19:30 Uhr
Comödie (Dresden)
Sa22.06.19:30 Uhr
Comödie (Dresden)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Musikalische Komödie

Das Feuerwerk

Dompteuse zähmt Provinz-Sippe


© Kirsten Nijhof
© Kirsten Nijhof
In eine Familienfeier platzt das "schwarze Schaf" der Sippe Oberholzer. Alexander, nun unter dem Künstlernamen "Obolski" als Direktor eines Wanderzirkusses unterwegs, weckt gemeinsam mit seiner Frau Iduna die Sehnsüchte der Verwandten, die in ihren Konventionen zu ersticken drohen. Siegt die Tingeltangel-Truppe über die moralinsauren Biedermänner?

(Text: kw)

Premiere:13.04.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Musikalische Komödie
Dreilindenstraße 30
D-04177 Leipzig
0341/1261115
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr21.06.19:30 Uhr


Rotlicht-Komödie

Irma La Douce

Wenn der Freier nur quatschen will


© TOG/Christina Brachwitz
© TOG/Christina Brachwitz
Wer einen Musical-Oldtimer von 1956 zeigt, der sollte prüfen, ob er Patina angesetzt hat und in diesem Fall gegensteuern. Dies gelingt Tatjana Rese mit ihrer recht klamottigen "Irma La Douce"-Inszenierung in einer Ausstattung ohne Frankreich-Flair (Sabine Pommerening) nicht.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:24.05.2019
Rezensierte Vorstellung:31.05.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
TOG Neubrandenburg /Neustrelitz
Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 14
D-17235 Neustrelitz
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Klamottig inszenierter Musical-Oldie aus der Mottenkiste. Ebenso bemüht aufgesetzt ist das Rahmenprogramm mit Flic, Akkordeonspieler und Nutten zur Pause im Hof.

31.05.2019

 Termine
Fr21.06.19:30 Uhr
Schauspielhaus (Neubrandenburg)
Sa22.06.19:30 Uhr
Schauspielhaus (Neubrandenburg)
So23.06.18:00 Uhr
Schauspielhaus (Neubrandenburg)


Political

Die Dreigroschenoper

Liebe, Triebe, Korruption


Auch im Euro-Land immer noch aktuell: Brecht und Weill schildern in ihrer "haifischzahn-scharfen" Satire auf die Gesellschaft die Machenschaften der Männer an den Hebeln der Macht. Wirtschaft, Politik und Polizei bekommen ihr Fett weg.

(Text: kw)

Premiere:25.05.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
neue Bühne Senftenberg
Theaterpassage 1
D-01968 Senftenberg
+49 3573 801 0
Homepage
Karten
Kartenverkauf über neue Bühne Senftenberg Senftenberg (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr21.06.19:30 Uhr
Amphitheater am Senftenberger See (Senftenberg)
Sa22.06.19:30 Uhr
Amphitheater am Senftenberger See (Senftenberg)
Do22.08.19:30 Uhr
Amphitheater am Senftenberger See (Senftenberg)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Fantasy

Lazarus

Der Mann, der vom Himmel fiel


Das Schauspiel Leipzig zeigt das 2015 in New York uraufgeführte Musical von David Bowie und Enda Walsh um den Außerirdischen Thomas Newton, der auf der Suche nach Wasser auf der Erde landet und nun hier festsitzt.

(Text: cl)

Premiere:15.06.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Schauspiel
Bosestraße 1
D-04109 Leipzig
0341 / 1268-0
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr21.06.19:30 Uhr
Mi26.06.19:30 Uhr
Do04.07.19:30 Uhrmit Audiodeskription
Sa14.09.19:30 Uhr
So15.09.16:00 Uhrmit Audiodeskription
Fr04.10.19:30 Uhr
Di29.10.19:30 Uhr
Sa14.12.19:30 Uhr
Di31.12.20:30 Uhr
Termine 2020
Fr24.01.2019:00 Uhrmit Audiodeskription

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Mini-Revue

TraumFrauen

Zickenkrieg der Schwestern


© Udo Krause
© Udo Krause
Man kann sich seine Geschwister nicht aussuchen. Auch die beiden sehr unterschiedlichen Schwestern Elisabeth und Vicky nicht. Trotzdem können beide nicht ohne die andere leben.

(Text: kw)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Uckermärkische Bühnen
Berliner Straße 46-48
D-16303 Schwedt (Oder)
03332/538111
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Uckermärkische Bühnen Schwedt (Oder) (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr21.06.21:00 Uhr
Franziskaner-Klosterkirche (Angermünde)
Sa21.09.19:00 Uhr
Kulturfabrik (Fürstenwalde (Spree))


Theater-Abend

Alles nur Theater

Die Bretter, die die Welt bedeuten


© Nasser Hashemi
© Nasser Hashemi
Aus der Reihe "Nachtcafé": Schlager, Chansons, Musicalhits und Geschichten rund ums Theater mit Sylvia Schramm-Heilfort und Claudia Müller-Kretschmer.

(Text: cl)

Premiere:02.10.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Oper
Theaterplatz
D-09111 Chemnitz
0371/6969666
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr21.06.20:30 Uhr


Film-Adaption

Shrek - Das Musical

Ab in den Sumpf!


© Udo Krause
© Udo Krause
2001 eroberte Shrek, ein grüner Oger der in der Märchenwelt lebt, erstmals in einem computeranimierten Kinofilm die Leinwand. Es folgten drei Fortsetzungen und eine Musical-Fassung.

(Text: kw)

Premiere:08.06.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Uckermärkische Bühnen
Berliner Straße 46-48
D-16303 Schwedt (Oder)
03332/538111
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Uckermärkische Bühnen Schwedt (Oder) (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Open-Air-Oger an der Oder: Flotte Inszenierung, knallig-bunte Optik und ein toller Cast. In der Rolle des Esels räumt Michael Kuczynski so richtig ab.

14.06.2019

 Termine
Sa22.06.20:00 Uhr
Odertalbühne (Schwedt (Oder))
So23.06.15:00 Uhr
Odertalbühne (Schwedt (Oder))
Fr28.06.20:00 Uhr
Odertalbühne (Schwedt (Oder))

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Policital

Die Dreigroschenoper

Liebe, Triebe, Korruption


Auch im Euro-Land immer noch aktuell: Brecht und Weill schildern in ihrer "haifischzahn-scharfen" Satire auf die Gesellschaft die Machenschaften der Männer an den Hebeln der Macht. Wirtschaft, Politik und Polizei bekommen ihr Fett weg.

(Text: kw)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GmbH
Demianiplatz 2
D-02826 Görlitz
+ 49 3581 4747-21
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GmbH Görlitz (Adresse siehe oben)
 Termine
Sa22.06.20:00 Uhr
Stadthallengarten (Görlitz)
Fr28.06.20:00 Uhr
Stadthallengarten (Görlitz)
Sa29.06.20:00 Uhr
Stadthallengarten (Görlitz)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Liederabend

Dachbodenfund

Musik, die das Leben schreibt


Peter Alexander, Peter Kraus, Rio Reiser und Udo Lindenberg - das sind nur einige Interpreten, die Jan Schönberg und Mirko Warnatz zu diesem Liederabend inspiriert haben.

(Text: kw)

Premiere:01.03.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
neue Bühne Senftenberg
Theaterpassage 1
D-01968 Senftenberg
+49 3573 801 0
Homepage
Karten
Kartenverkauf über neue Bühne Senftenberg Senftenberg (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
So23.06.17:00 Uhr
Rangfoyer (Senftenberg)


Biografical

Heißes Blut und kalter Kaffee

Dunkle Schatten auf dem Paprika-Herz


© Rainer Heinze
© Rainer Heinze
Nur wenige kennen heute noch Marika Rökk, die schon als Kind auf der Bühne des „Moulin Rouge“ und am Broadway tanzte. Patric Barthel erzählt in seinem Stück flott und nicht unkritisch ihren Aufstieg zur UFA-Diva und dessen Folgen nach. Ein toller Abend, auch dank einer grandiosen Sabine Schwarzlose als Marika Rökk.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:01.11.2013
Rezensierte Vorstellung:01.11.2013


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater O-TonArt
Kulmer Straße 20a
D-10783 Berlin
030/37447812
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Theater O-TonArt Berlin (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

100 Jahre Marika: Patric Barthel (Buch und Regie) schafft eine Rökk-Revue mit Tiefgang und Witz. Sabine Schwarzlose ist DIE perfekte Titelfigur - zum Niederknieen!

02.11.2013

 Termine
So23.06.18:00 Uhr
Kleines Theater (Berlin)


Ein-Frau-Musical

Diven sterben einsam

Viva la Diva!


© Lutz Edelhoff
© Lutz Edelhoff
Marotten, Macken und große Gesten. Das sind einige der Kennzeichen, die eine Künstlerin zu einer Diva werden lassen. Doch was steckt dahinter? Antworten gibt dieses Ein-Frau-Musical, das am Theater Erfurt uraufgeführt wird.

(Text: kw)

Premiere:12.10.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Theaterplatz 1
D-99084 Erfurt
+49 361 2233-155
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Theater Erfurt (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
So23.06.20:00 Uhr
Theaterkahn (Dresden)
So25.08.20:00 Uhr
Theaterkahn (Dresden)
Do12.09.20:00 Uhr
Theaterkahn (Dresden)


Rockmusical

Jesus Christ Superstar

I Recognize Your Face


Chris Murray und Dirk Löscher inszenieren Andrew Lloyd Webbers Musical über die letzten Tage im Leben Jesu Christi open-air im Rahmen des Ahoi-Hafenfestivals. Aufführungen finden statt in Stralsund und Greifswald.

(Text: mr)

Premiere:28.06.2019
Dernière:26.07.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater Vorpommern
Olof-Palme-Platz 6
D-18439 Stralsund
03831/26460
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Theater Vorpommern Stralsund (Adresse siehe oben)
 Termine
Fr28.06.21:30 UhrPremiere
Wiese Hansa-Gymnasium (Stralsund)
Sa29.06.21:30 Uhr
Wiese Hansa-Gymnasium (Stralsund)
Fr12.07.21:30 Uhr
Wiese Hansa-Gymnasium (Stralsund)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Rhythm'n'Blues-Show

Blues Brothers

Unterwegs im Namen des Herrn


Wenn erfolgreiche Filme den Stempel "Kult" erhalten, dann lässt meist auch eine Bühnenfassung nicht auf sich warten.

(Text: kw)

Premiere:29.06.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Volkstheater
Patriotischer Weg 33
D-18057 Rostock
0381/3814700
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Volkstheater Rostock (Adresse siehe oben)
 Termine
Sa29.06.19:30 UhrPremiere
Halle 207 auf der alten Neptunwerft (Rostock)
Mi03.07.19:30 Uhr
Halle 207 auf der alten Neptunwerft (Rostock)
Do04.07.19:30 Uhr
Halle 207 auf der alten Neptunwerft (Rostock)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Impro-Musical

Liebe, Leben, Leidenschaft

Jeden Abend anders


Unter den Programmen der Kölner Springmaus-Company befindet sich auch ein Musical-Format. Sieben Darsteller, ein Drummer und ein Pianist entwickeln nur auf Zuruf des Publikums an jedem Abend ein neues individuelles Musical.

(Text: mr)

 Theater / Veranstalter
Springmaus Improvisationstheater

D-51063 Köln
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Di25.06.20:00 Uhr
Die Wühlmäuse (Berlin)


Musikalische Revue

Evergreen

60 Jahre Superhits


In der Revue von Rudolf Hild werden in schrillen Kostümen musikalische Erinnerungen aus 60 Jahren der populären Musikgeschichte geweckt.

(Text: kw)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Landestheater
Theaterplatz 4-7
D-99817 Eisenach
+49 3691 256-0
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Landestheater Eisenach (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mi26.06.15:00 Uhr
Meininger Staatstheater (Meiningen)


Ewig jung
Who wants to live forever?

Mi, 26.06.
19:30 Uhr

Theaterscheune
Cottbus


Spreeperlen
Dit is Berlin, wa!

Mi, 26.06.
20:00 Uhr

Vaganten Bühne
Berlin


My Fair Lady
Und wieder grünt es ach so grün

Fr, 28.06.
19:30 Uhr

Deutsches Nationaltheater
Weimar


Zorro
Der schwarze Rächer

Fr, 28.06.
19:30 Uhr

Felsenbühne
Rathen


Oh Alpenglühn!
Holleri-didödel-di!

Fr, 28.06.
20:00 Uhr

Comödie
Dresden


Blues Brothers
Unterwegs im Namen des Herrn

Fr, 28.06.
19:30 Uhr

Meininger Staatstheater
Meiningen


The Silent
Ein Abend mit Songs von Leonard Cohen

Fr, 28.06.
20:30 Uhr

Küchwaldbühne
Chemnitz


Heißer Sommer
Unbeschwerte Zeiten im Ferienlager

So, 30.06.
15:00 Uhr

Naturtheater Greifensteine
Ehrenfriedersdorf


Candide
Auf Irrfahrt zur Erkenntnis

So, 30.06.
19:00 Uhr

Komische Oper
Berlin


Love Me Tender
Zeitreise in die 1950er

So, 30.06.
20:00 Uhr

Freilichtbühne am Schwanenteich
Zwickau


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   WAGGONHALLE MARBURG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

THEATER-TIPPS


Sitzen, Parken, Gastro: Unsere Leser geben Tipps für den Theaterbesuch.
Freilichtspiele Tecklenburg, Neue Flora Hamburg, Operettenhaus Hamburg, Raimund Theater Wien, SI-Centrum Stuttgart.
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;