Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Ost )Shows A-Z ( Ost )Premieren ( Ost )


Rhythm'n'Blues-Musical

Blues Brothers

Unterwegs im Namen des Herrn


© Marie Liebig
© Marie Liebig
Banaler Inhalt, oft clownesk überzeichnet von Dietmar Horcicka auf die Bühne gebracht. "Blues Brothers" punktet in Meiningen mit einem guten Ensemble und einer fantastischen Band.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:07.09.2018
Rezensierte Vorstellung:07.09.2018
Showlänge:165 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Meininger Staatstheater
Bernhardstraße 5
D-98617 Meiningen
+49 3693 451-222
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Dietmar Horcickas klamaukige Inszenierung betont das hahnebüchen-inhaltsleere Buch des ersten Aktes. Nach der Pause gibts dank toller Musiker und Darsteller Party im altehrwürdigen Meininger Staatstheater.

07.09.2018

 Termine
Mo01.06.15:00 Uhrabgesagt
Fr05.06.19:30 Uhrabgesagt
Sa06.06.19:30 Uhrabgesagt


Drama

Bodyguard - Das Musical

How Will I Know


© Hans Jörg Haas
© Hans Jörg Haas
Abgespeckte Effekte und hölzerne Dialoge: Die neue Tournee-Version von "Bodyguard" reduziert die opulente und eigentlich sehenswerte Whitney Houston Tribute Show zu einer Art Hülle ihrer selbst.

(Text: Jens Alsbach)

Premiere:24.10.2019
Rezensierte Vorstellung:19.12.2019
Showlänge:150 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
BB Promotion

Tournee
Homepage
Karten
Kartenverkauf über BB Promotion Tournee (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(jal)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Trotz der guten gesanglichen Leistungen der beiden Hauptdarstellerinnen sind bei "Bodyguard" die negativen Begleiterscheinungen der Tour-Tauglichkeit deutlich erkennbar.

20.12.2019

 Termine
Mo01.06.14:00 Uhrverlegt auf N. N.
Admiralspalast (Berlin)
Mi03.06.19:30 Uhrverlegt auf N. N.
Admiralspalast (Berlin)
Do04.06.19:30 Uhrverlegt auf N. N.
Admiralspalast (Berlin)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Klassiker

West Side Story

Hass kann töten!


Shakespeares "Romeo und Julia" ist die literarische Vorlage für Leonard Bernsteins Meisterwerk "West Side Story". Die Musical-Adaption spielt nicht mehr im Renaissance-Verona, sondern im New York der 1920er Jahre. Statt verfeindeter Familien stehen sich hier Gangs von eingewandertern Puerto Ricanern und Amerikanern gegenüber.

(Text: kw)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Deutsches Nationaltheater
Theaterplatz 2
D-99423 Weimar
03643/755334
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mo01.06.16:00 Uhrabgesagt
Do11.06.19:30 Uhrabgesagt


Gala

Musical Night in Concert

Neue Hits und geschätzte Evergreens


© SET Musical Company
© SET Musical Company
Seit 1993 tourt diese Produktion durch den deutschsprachigen Raum. 2020 erklingen unter anderem Songs aus "Hinterm Horizont", "Paramount", "Der König der Löwen", "Anastasia" und "Dear Evan Hansen".

(Text: kw)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Show Enterprises Törber SET

Tournee
Homepage

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Leserbewertung
(36 Leser)


Ø 3.75 Sterne

 Termine
Mo01.06.18:00 Uhrabgesagt
Theater (Nordhausen)
Sa11.07.20:00 Uhrabgesagt
Naturtheater Bauerbach (Grabfeld)
Fr09.10.19:30 Uhr
Flugplatz Schönhagen (Trebbin)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Drama

Chess - The Musical

Kalter Krieg auch neben dem Schachbrett


© Silke Winkler
© Silke Winkler
"One night in Bangkok" und "I know him so well". Nach dem (vorläufigen) Aus ihrer Pop-Formation katapultierten sich die beiden ABBA-Bs, Benny Andersson und Björn Ulvaeus, mit diesen beiden von ihnen komponierten Songs zurück in die Hitparaden. Sie stammen aus dem gemeinsam mit Tim Rice geschriebenen Drama-Musical über einen russischen und einen amerikanischen Schachspieler die sich in Zeiten des Kalten Krieges bei der Weltmeisterschaft auch abseits des Bretts duellieren.

(Text: kw)

Premiere:14.02.2020


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Mecklenburgisches Staatstheater
Alter Garten 2
D-19055 Schwerin
+49 385 5300 123
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mo01.06.18:00 Uhrabgesagt
Großes Haus (Schwerin)


Literarisch-musikalische Revue

Amazing Family - Die Familie Mann

Thomas und Heinrich teffen auf Klaus und Erika


In dieser lieterarisch-musikalischen Revue treffen die Brüder Thomas und Heinrich Mann auf Thomas' exzentrische Kinder Klaus und Erika - wegen ihrer Homo- und Bisexualität auch als "Mann-Sisters" bekannt. Dabei werden sowohl literatische Figuren aus dem Werk der Manns lebendig, es wird aber auch die Allmacht des Vaters thematisiert, die die Kinder beinahe erdrückt. Torsten Fischer und Herbert Schäfer verwenden für ihr Stück Reflexionen aus Briefen, Tagebüchern und Intervierws des Mann-Clans.

(Text: kw)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Renaissance-Theater
Knesebeckstraße 100
D-10623 Berlin
030 31 59 73-0
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mo01.06.18:00 Uhrverlegt nach N.N.
Mi03.06.20:00 Uhrverlegt nach N.N.
Do04.06.20:00 Uhrverlegt nach N.N.
Fr05.06.20:00 Uhrverlegt nach N.N.
Sa06.06.20:00 Uhrverlegt nach N.N.
So07.06.18:00 Uhrverlegt nach N.N.
Di09.06.20:00 Uhrverlegt nach N.N.
Mi10.06.20:00 Uhrverlegt nach N.N.
Do11.06.20:00 Uhrverlegt nach N.N.
Fr12.06.20:00 Uhrverlegt nach N.N.

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Italo-Komödie

Azzuro - Wie zähme ich einen Italiener?

Des Widerspenstigen Zähmung


© Robert Jentzsch
© Robert Jentzsch
Komödie um den eigenbrödlerischen Junggesellen-Winzer Adriano, der der bildhübschen Ornella den Kopf verdreht hat. Kann sie ihn zähmen und zur Hochzeit bewegen. Verwoben ist die Geschichte mit viel Dolce Vita, italienischem Temprament und Italo-Hits von Eros Ramazotti bis Gianna Nannini.

(Text: kw)

Premiere:25.03.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Boulevardtheater
Maternistraße 17
D-01067 Dresden
+49 351 26353526
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mo01.06.18:00 Uhrverlegt auf 28.3.21
Mi23.09.20:00 Uhrverlegt auf 20.1.21
Do24.09.19:30 Uhrverlegt auf 21.1.21
Fr25.09.19:30 Uhrverlegt auf 22.1.21
Sa26.09.19:30 Uhrverlegt auf 23.1.21
So27.09.16:00 Uhrverlegt auf 24.1.21
Termine 2021
Di19.01.2119:30 Uhr
Mi20.01.2120:00 Uhr
Do21.01.2119:30 Uhr
Fr22.01.2119:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Historienkammerspiel

Liebesgrüße aus Muskau

Lieder über Liebe und das Geheimnis der schönsten Sache der Welt


© Artjom Belan
© Artjom Belan
Regionalforscher Strubbel gräbt in der Vergangenheit und enthüllt die amourösen Machenschaften von Hermann Fürst von Pückler-Muskau. Dazu gibt es die schönsten Liebeslieder der letzten 250 Jahre.

(Text: cl / Theater)

Premiere:07.02.2019
Dernière:12.05.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GmbH
Demianiplatz 2
D-02826 Görlitz
+ 49 3581 4747-21
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mo01.06.19:00 Uhrabgesagt
Foyer Café im Theater Görlitz (Görlitz)


Kult-Grusical

The Rocky Horror Show

It's just a jump to the left


Don't dream it, be it. Das Kult-Grusical um schrille, transsexuelle, transylvannische Transvestiten parodiert das Horrorfilm-Genre und besitzt ein hohes Mitsing- und Mitmach-Potenzial.

(Text: kw)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Landesbühnen Sachsen
Meißner Straße 152
D-01445 Radebeul
0351/8954214
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mo01.06.19:30 Uhrverlegt auf N. N.
Alter Schlachthof (Dresden)


Revueshow

VIVID

The Beauty of Things


© Brinkhoff_Moegenburg
© Brinkhoff_Moegenburg
Bombastisches Spektakel mit Botschaft, das optisch und akustisch von der Technik dominiert wird und wenig Raum zum Träumen lässt.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:11.10.2018
Rezensierte Vorstellung:11.10.2018
Showlänge:150 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Friedrichstadt-Palast
Friedrichstraße 107
D-10117 Berlin
+49 30 2326 2326
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Zu viel des Guten: Dem ambitionierten Buch (gleichgeschaltetes Roboter-Mädchen entdeckt die Individualität) machen das Hightech-Bombast-Ambiente und ein belangloses Techno-Gewummer im verschwenderischen Kostümbild den Garaus. Schade.

12.10.2018

 Leserbewertung
(3 Leser)


Ø 3.00 Sterne

 Termine
Di02.06.19:30 Uhrabgesagt
Do04.06.19:30 Uhrabgesagt
Fr05.06.19:30 Uhrabgesagt
Sa06.06.19:30 Uhrabgesagt
Di09.06.19:30 Uhrabgesagt
Do11.06.19:30 Uhrabgesagt
Fr12.06.19:30 Uhrabgesagt
Sa13.06.15:30 Uhrabgesagt
Sa13.06.19:30 Uhrabgesagt
Mi17.06.19:30 Uhrabgesagt

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Berlin-Revue

Linie 1

80er-Fassung revisited


© David Baltzer/bildbuehne.de
© David Baltzer/bildbuehne.de
Die 1986 am GRIPS uraufgeführte U-Bahn-Revue von Volker Ludwig (Buch) rattert inzwischen in vielen lokalen Versionen durch die Theater der Welt. Seit ein paar Jahren zeigt das GRIPS allerdings wieder seine Ur-Fassung. Sowohl dessen Regisseur (Wolfgang Kolneder) als auch der Komponist (Birger Heymann) sind zwischenzeitlich verstorben.

(Text: kw)

Premiere:30.04.1986
Showlänge:180 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
GRIPS Theater
Altonaer Strasse 22
D-10557 Berlin
030/39747477
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Leserbewertung
(62 Leser)


Ø 4.39 Sterne

 Termine
Mi03.06.19:30 Uhrabgesagt
Do04.06.19:30 Uhrabgesagt
Fr05.06.19:30 Uhrabgesagt
Do25.06.19:30 Uhrabgesagt
Fr26.06.19:30 Uhrabgesagt
Sa27.06.19:30 Uhrabgesagt


Komödie

Monthy Python's Spamalot

Always Look on the Bright Side of Life


© Ronny Ristok
© Ronny Ristok
Aberwitzige Heilige-Gral-Geschichte der britischen Kult-Comedy-Truppe Monty Python.

(Text: kw)

Premiere:11.10.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Küchengartenallee 2
D-07548 Gera
0365/7736343
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mi03.06.19:30 Uhrabgesagt
Theaterzelt (Altenburg)


Klassiker

My Fair Lady

Und wieder grünt es ach so grün


© Vincent Leifer
© Vincent Leifer
Kann man ein schnoddriges Blumenmädchen zur feinen Lady machen? Der zynische Sprachwissenschaftler Prof. Higgins wagt das Experiment. Kein Experiment dagegen ist die Aufführung des Loewe/Lernen-Klassikers, dem wohl meistgespielten Musical auf deutschen Stadttheaterbühnen.

(Text: cl)

Premiere:17.04.2016
Showlänge:180 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Deutsches Nationaltheater
Theaterplatz 2
D-99423 Weimar
03643/755334
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do04.06.19:30 Uhrabgesagt


Komödie

Der kleine Horrorladen

Fütter mich!


Und wieder eröffnet eine Filiale von Mr. Muschniks Blumenladen. Mit fatalen Folgen: das blutrünstige Grün terrorisiert nicht nur seinen Pfleger...

(Text: kw)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
TOG Neubrandenburg /Neustrelitz
Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 14
D-17235 Neustrelitz
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do04.06.19:30 Uhrabgesagt
Schauspielhaus (Neubrandenburg)
Fr05.06.19:30 Uhrabgesagt
Schauspielhaus (Neubrandenburg)
Sa06.06.19:30 Uhrabgesagt
Schauspielhaus (Neubrandenburg)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Schauspielmusical

Rio Reiser - Mein Name ist Mensch

Du hörst mich singen


© Franziska Strauss
© Franziska Strauss
Mit ihrem sozialkritischen Politrock prägten Rio Reiser und seine Band "Ton Steine Scherben" den Aufbruch einer ganzen Generation. Ihre rebellischen Texte und rockigen Rhythmen waren das musikalische Sprachrohr des linksalternativen Spektrums der Bundesrepublik und West-Berlins in den 70er und 80er Jahren. "Mein Name ist Mensch", sang Rio Reiser. Doch was war er eigentlich für ein Mensch? Die Komödie am Kurfürstendamm, derzeit im Schiller Theater gastierend, widmet sich dieser Frage in ihrem neuen Musical und sorgt damit für einen dynamischen, kurzweiligen Abend mit fantastischer Musik und Themen, die zum Nachdenken anregen.

(Text: kk)

Premiere:06.10.2019
Dernière:03.11.2019
Showlänge:200 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater
Bismarckstraße 110
D-10625 Berlin
+ 49 30 8859 11-88
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kk)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Eine Zeitreise in zurückliegende, turbulente Jahrzehnte der Bundesrepublik. Frédéric Brossier meistert souverän die Entwicklung des Titelhelden vom Frontmann der linken Rockband "Ton Steine Scherben" zum erfolgreichen Solokünstler.

09.10.2019

 Termine
Fr05.06.19:30 Uhrabgesagt
Sa06.06.19:30 Uhrabgesagt
So07.06.18:00 Uhrabgesagt
Di09.06.19:30 Uhrabgesagt
Mi10.06.19:30 Uhrabgesagt
Do11.06.19:30 Uhrabgesagt
Fr12.06.19:30 Uhrabgesagt
Sa13.06.19:30 Uhrabgesagt
So14.06.18:00 Uhrabgesagt
Di16.06.19:30 Uhrabgesagt

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Revue

Kind, ich schlafe so schlecht

Eine federleichte Revuette rund ums Bett


© André Leischner
© André Leischner
Über Einschlaf-Rituale und Schlafstörungen zu Musik von Johann Sebastian Bach über Jacques Offenbach bis zu Rosenstolz.

(Text: cl)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater Plauen-Zwickau gGmbH
Gewandhausstraße 7
D-08056 Zwickau
+49 375 27 411-4630
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr05.06.19:30 Uhrabgesagt
Malsaal (Zwickau)
Sa06.06.19:30 Uhrabgesagt
Malsaal (Zwickau)
Di16.06.19:30 Uhrabgesagt
Kleine Bühne (Plauen)


Klassiker

My Fair Lady

An der frischen Luft grünt das Grün besonders gut


© Dieter Wuschansk
© Dieter Wuschansk
Der Musical-Klassiker schlechthin - 2017 in einer Freilichtinszenierung auf dem Chemnitzer Theaterplatz. Die Wiederaufnahme ab Sommer 2018 zieht ins Opernhaus ein.

(Text: cl)

Premiere:23.06.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Die Theater Chemnitz
Käthe-Kollwitz-Straße 7
D-09111 Chemnitz
+49 3 71 40 00 430
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa06.06.19:00 Uhrabgesagt
Oper (Chemnitz)


Drama

Der Mann mit dem Lachen

Hässlich ist, wer Böses tut


© Stephan Floss
© Stephan Floss
Jede Uraufführung ist ein Wagnis. Bei "Der Mann mit dem Lachen" punktet die Staatsoperette Dresden mit einer sehenswerten Ausstattung und einem darstellerisch wie gesanglich präsenten Hauptdarsteller. Regisseur Andreas Gergen poliert die matte Vorlage von Frank Nimsgern (Musik), Tilmann von Blomberg (Buch) und Alexander Kuchinka (Liedtexte) mit seiner temporeichen Inszenierung gehörig auf. Der ganz große Wurf ist das Stück in dieser Fassung allerdings nicht.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:27.04.2019
Rezensierte Vorstellung:27.04.2019
Showlänge:165 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatsoperette
Kraftwerk Mitte 1
D-01067 Dresden
0351/329 42 222
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Prächtig ausgestattetes, schlüssig inszeniertes Drama mit einem furiosen Jannik Harneit (Gwynplaine), einem stimmschönen Chor und einem satten 60-Mann-Orchester. Schwachpunkte: belanglose Dutzendware-Musik und ein unausgegorenes Buch.

28.04.2019

 Termine
Sa06.06.19:30 Uhrabgesagt
So07.06.18:00 Uhrabgesagt


Lügengeschichte

Die neuen Abenteuer des Baron Münchhausen

Ritt auf der Kanonenkugel


Dichtung oder Wahrheit? Hieronymus Carl Friedrich von Münchhausen ist als Lügenbaron in die Geschichte eingegangen. An den Uckermärkischen Bühnen wird ein neues Musical aus der Feder von Jan Christen uraufgeführt. Und das ist keine Lüge, sondern wahr!

(Text: kw)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Uckermärkische Bühnen
Berliner Straße 46-48
D-16303 Schwedt (Oder)
03332/538111
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Uckermärkische Bühnen Schwedt (Oder) (Adresse siehe oben)
 Termine
Sa06.06.19:30 Uhrvelegt auf Sommer 2021
Odertalbühne (Schwedt (Oder))
So07.06.16:00 Uhrvelegt auf Sommer 2021
Odertalbühne (Schwedt (Oder))
Sa20.06.19:30 Uhrvelegt auf Sommer 2021
Odertalbühne (Schwedt (Oder))

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Meister-Detektiv-Musical

Sherlock

Musical-Thriller


© Veranstalter
© Veranstalter
Wer hat den französischen Professor der Luftfahrttechnik entführt? Diese deutsch-britischen Co-Produktion mit Ana Maria Kaufmann (Mata Hari) und Claus Wilcke (Dr. Watson) spielt im 1. Weltkrieg und führt den deutschen Spion Peter ein, der sich als Sohn des Meisterdetektivs entpuppt. Das 2018 in Köln uraufgeführte Musical geht 2019/20 auf Tournee.

(Text: kw)

Premiere:13.09.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Live Stage Productions (UG)
Platenstraße 32
D-50825 Köln
+49 178/8450947
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa06.06.20:00 Uhrabgesagt
Harzer Bergtheater (Thale)
Sa20.06.20:00 Uhrabgesagt
Naturtheater Steinbach-Langenbach (Schleusegrund)
Sa01.08.20:00 Uhrabgesagt
Natur Theater (Bad Elster)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Drama

Cabaret

Wie geht's weiter?


© Claudia Heysel
© Claudia Heysel
In der Saison 2019/20 zeigen ungewöhnlich viele Theater in Deutschland und Österreich Ebb/Kanders-Welterfolg "Cabaret". Eine Reaktion auf den politischen Rechtsruck in Europa?

(Text: kw)

Premiere:21.02.2020


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Anhaltisches Theater
Friedensplatz 1a
D-06844 Dessau
0340/2511333
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
So07.06.17:00 Uhrabgesagt


Komödie

Kiss Me, Kate

Kratzbürste versus Macho


Schauspieler sind auch nur Menschen. Allerdings mit dem Unterschied zu "Otto Normalverbraucher", dass sie ihre Ehestreitigkeiten auf der Bühne ausleben können. Dies tun auch Fred und Lilli, die in Cole Porters Musicalklassiker sowohl vor Publikum in Shakespeares "Der Widerspenstigen Zähmung" als auch in der Gaderobe streiten, dass die Fetzen fliegen.

(Text: kw)

Premiere:24.07.2020


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Landesbühnen Sachsen
Meißner Straße 152
D-01445 Radebeul
0351/8954214
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
 Termine
So07.06.19:00 Uhrabgesagt
König Albert Theater (Bad Elster)
Fr24.07.19:00 UhrPremiere
Theaterzelt (Kurort Rathen)
Sa25.07.19:00 Uhr
Theaterzelt (Kurort Rathen)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Biografical

Die Frank Schöbel Story

Schlagerstar in der ehemaligen DDR


Ab 1962 war Frank Schöbel fester Bestandteil der Unterhaltung in der ehemaligen DDR. Ob als Film-Schauspieler ("Heißer Sommer"), Schlagersänger ("Ein Stern") oder TV-Star ("Weihnachten in Familie") - ohne ihn ging nichts. Jetzt kommt sein Leben als Theaterstück mit viel Musik auf die Bühne.

(Text: kw)

Premiere:04.02.2021


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Boulevardtheater
Maternistraße 17
D-01067 Dresden
+49 351 26353526
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
 Termine
Mo08.06.19:30 Uhrverlegt auf 12.9.21
Di09.06.15:00 Uhrverlegt auf 12.9.21
Di09.06.19:30 Uhrverlegt auf 9.9.21
Mi10.06.15:00 Uhrverlegt auf 10.9.21
Mi10.06.19:30 Uhrverlegt auf 10.9.21
Do11.06.15:00 Uhrverlegt auf 11.9.21
Do11.06.19:30 Uhrverlegt auf 11.9.21
Termine 2021
Do04.02.2119:30 UhrPremiere
Fr05.02.2115:00 Uhr
Fr05.02.2119:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Film-Adaption

Shrek - Das Musical

Ab in den Sumpf!


2001 eroberte Shrek, ein grüner Oger der in der Märchenwelt lebt, erstmals in einem computeranimierten Kinofilm die Leinwand. Es folgten drei Fortsetzungen und eine Musical-Fassung. Die für Mai 2020 geplante Premiere wurde aufgrund der Corona-Krise auf Frühjahr 2022 verschoben.

(Text: kw / cl)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Nordharzer Städtebundtheater
Spiegelstraße 20a
D-38820 Halberstadt
03941/6965-65
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Di09.06.10:00 Uhrverlegt auf 2021/22
Theater (Quedlinburg)
Fr12.06.19:30 Uhrverlegt auf 2021/22
Theater (Quedlinburg)


Historical

Barock Me, Gräfin Cosel

Macht, Mätressen und Magie


© Robert Jentzsch
© Robert Jentzsch
Wer ein Musical über die markanteste Mätresse Augusts des Starken erwartet, der wird bitter enttäuscht. Das albern-schlüpfrige Buch von Holger Metzner mit aktualisierten Ausleihungen aus dem Barockmusik-Fundus und eher belanglosen Kompositionen von Andreas Goldmann, fokussiert sich auf eine Theatertruppe im 18. Jahrhundert, die Szenen aus dem Leben der Gräfin Cosel probt. Lichtblicke in Olaf Beckers langatmig wirkender Inszenierung sind die fantasievolle Ausstattung von Marlis Knoblauch und ein homogener, stimmlich gut aufgestellter Cast, der routiniert Klischee-Typen gibt.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:27.10.2019
Rezensierte Vorstellung:30.11.2019
Showlänge:130 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Boulevardtheater
Maternistraße 17
D-01067 Dresden
+49 351 26353526
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Die Cosel dürfte sich im Grab umdrehen: Hier geht es weniger um sie, denn um die Aufführung einer Wandertheatertruppe, die ihr Leben auf die Bühne bringt. Schlimmes Buch und musikalisch wird vorallem im Barock-Klassikfundus gewildert.

30.11.2019

 Termine
Mi10.06.19:30 Uhrabgesagt
Do11.06.19:30 Uhrabgesagt
Fr12.06.19:30 Uhrabgesagt
Sa13.06.19:30 Uhrabgesagt
So14.06.16:00 Uhrabgesagt
Mi19.08.20:00 Uhr
Do20.08.20:00 Uhr
Fr21.08.20:00 Uhr
Sa22.08.20:00 Uhr
So23.08.16:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Komödie

Show Ahoi

Die Travestie-Comedy-Musical-Show


© CLACK
© CLACK
Vergnüglich-schräge Momente auf hoher See - an Bord eines Kreuzfahrtschiffs trifft ein bunter Mix aus den unterschiedlichsten Charakteren aufeinander. Da ist Chaos vorprogrammiert!

(Text: cl)

Showlänge:120 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
CLACK Theater
Markt 1
D-06886 Lutherstadt Wittenberg
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do11.06.19:30 Uhrverlegt auf N. N.
So25.10.17:00 Uhr


Kammerspiel

I Do! I Do!

Das musikalische Himmelbett


© Nasser Hashemi
© Nasser Hashemi
Zwei-Personen-Musical von Harvey Schmidt (Musik) und Tom Jones (Text) über die Höhen und Tiefen einer Ehe, basierend auf dem Theaterstück "The Fourposter" von Jan de Hartog, das mit Rex Harrison und Lilli Palmer verfilmt wurde. In Chemnitz gibt es erstmals die neue deutsche Übersetzung von Holger Hauer zu hören.

(Text: cl)

Premiere:23.01.2020
Showlänge:130 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Die Theater Chemnitz
Käthe-Kollwitz-Straße 7
D-09111 Chemnitz
+49 3 71 40 00 430
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do11.06.20:30 Uhrabgesagt
Oper (Chemnitz)


Portrait

Für mich soll's rote Rosen regnen

Hommage an eine deutsche Diva


© Sabine Haymann
© Sabine Haymann
Einer ihrer bekanntesten Titel "Eins und eins das macht zwei" wird hier widerlegt: In dem Stück von James Lyons ergeben eins (Hilde) und eins (Knef) wiederum eins: Hildegard Knef. Der Autor lässt die in einem Hotelzimmer an ihrer Biografie tippende Knef auf ihr eigenes junges Ich Hilde treffen. Gemeinsam lassen beide das Leben der Diva Revue passieren - umrahmt von Songs, die die Knef interpretiert hat.

(Text: kw)

Premiere:17.01.2019
Showlänge:120 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Schauspielbühnen
Bolzstraße 4
D-70173 Stuttgart
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do11.06.20:00 Uhrabgesagt
Schlosspark Theater (Berlin)
Fr12.06.20:00 Uhrabgesagt
Schlosspark Theater (Berlin)
So14.06.18:00 Uhrabgesagt
Schlosspark Theater (Berlin)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Literaturadaption

Emil und die Detektive

Großstadtrallye nach Kästner


Marc Schubrings Musical nach dem Kinderbuch-Klassiker von Erich Kästner wurde erstmals 2001 in Berlin aufgeführte. An der Dresdner Staatsoperette inszeniert Swaantje Lena Kleff. In den über 20 Kinderrollen stehen der Kinderchor und der Jugend-Musical-Chor der Staatsoperette Dresden auf der Bühne sowie Schülerinnen und Schülern des Heinrich-Schütz-Konservatoriums Dresden.


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatsoperette
Kraftwerk Mitte 1
D-01067 Dresden
0351/329 42 222
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
 Termine
Fr12.06.18:00 Uhrabgesagt
Sa13.06.18:00 Uhrabgesagt
So14.06.15:00 Uhrabgesagt
Di16.06.18:00 Uhrabgesagt
Mi17.06.18:00 Uhrabgesagt


Mini-Revue

TraumFrauen

Zickenkrieg der Schwestern


© Udo Krause
© Udo Krause
Man kann sich seine Geschwister nicht aussuchen. Auch die beiden sehr unterschiedlichen Schwestern Elisabeth und Vicky nicht. Trotzdem können beide nicht ohne die andere leben.

(Text: kw)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Uckermärkische Bühnen
Berliner Straße 46-48
D-16303 Schwedt (Oder)
03332/538111
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr12.06.19:30 Uhrverlegt auf 4.9.
Hof-Theater (Bad Freienwalde (Oder))
Fr04.09.19:30 Uhr
Hof-Theater (Bad Freienwalde (Oder))


Jesus Christ Superstar
Could We Start Again, Please?

Fr, 12.06.
19:30 Uhr
abgesagt

Musikalische Komödie im Westbad
Leipzig


Roland rettet die Hanse
Lieber ein Bier in der Hand, als eine Taube auf dem Dach

Fr, 12.06.
19:00 Uhr
abgesagt

Klostergarten des Altmärkischen Museums
Stendal


Krabat
In der schwarzen Mühle

Fr, 12.06.
20:00 Uhr
abgesagt

Bockwindmühle
Lumpzig


Undine
Die kleine Welle

Sa, 13.06.
19:30 Uhr
verlegt auf N. N.

Schauspielhaus
Chemnitz


La Cage aux Folles
Meine Mama ist ein Mann!

Sa, 13.06.
20:30 Uhr

Naturtheater Bauerbach
Grabfeld


Lazarus
Der Mann, der vom Himmel fiel

So, 14.06.
19:30 Uhr
abgesagt

Schauspiel
Leipzig


Der Mann von La Mancha
Unmögliche Träume

So, 14.06.
19:00 Uhr
abgesagt

Meininger Staatstheater
Meiningen


Heute Abend: Lola Blau
Irrfahrt einer verfolgten Schauspielerin

So, 14.06.
19:00 Uhr
abgesagt

Foyer Café im Theater Görlitz
Görlitz


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;