Norden Westen Osten SŘden
Termine aus DeutschlandÍsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Ost )Shows A-Z ( Ost )Premieren ( Ost )


Musikalische Revue

Linie 1

Risi und Bisi gehen wieder auf Tour


Vom 30. April 1986 bis zum 7. Januar 2023 ratterte "Linie 1" in der Urauff├╝hrungs-Inszenierung von Wolfgang Kolneder im Berliner GRIPS Theater ├╝ber die B├╝hne. 2023 gibt es eine Neuinszenierung von Tim Egloff in neuer Ausstattung. Das St├╝ck spielt weiterhin im Entstehungsjahr samt geteilter Hauptstadt, dabei soll jedoch auch das Berlin von heute sichtbar werden.

(Text: kw)

Premiere:30.03.2023


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
GRIPS Theater
Altonaer Strasse 22
D-10557 Berlin
030/39747477
Homepage
Hotels in Theatern├Ąhe
 Termine
Do30.03.19:30 UhrPremiere
Sa01.04.19:30 Uhr
So02.04.18:00 Uhr
Mo03.04.19:30 Uhr
Mi05.04.19:30 Uhr
Do06.04.19:30 Uhr
Sa29.04.19:30 Uhr
So30.04.19:30 Uhr


Horror-Kom├Âdie

Der kleine Horrorladen (Little Shop of Horrors)

Die Letzten werden die Ersten


In einem Blumenladen taucht pl├Âtzlich eine ungew├Âhnliche Pflanze auf, die die Weltherrschaft an sich rei├čen will. Was 1960 als B-Movie begann, wurde 1982 als Musical uraufgef├╝hrt. Mit Hits und Witz hat es Kultstatus erreicht. Die Musik stammt aus der Feder von Alan Menken (u. a. "Die Sch├Âne und das Biest", "Sister Act").

(Text: kw)

Premiere:31.03.2023


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Theater Nordhausen / Loh-Orchester Sondershausen
K├Ąthe-Kollwitz-Stra├če 15
D-99734 Nordhausen
+49 3631 6260-0
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf ├╝ber Theater Nordhausen / Loh-Orchester Sondershausen Nordhausen (Adresse siehe oben)
 Termine
Fr31.03.19:30 UhrPremiere
Haus der Kunst (Sondershausen)
So02.04.18:00 Uhr
Haus der Kunst (Sondershausen)
Fr21.04.19:30 Uhr
Haus der Kunst (Sondershausen)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Biografical

Elvis - Das Musical

Love me tender


© Veranstalter
© Veranstalter
Einem der wichtigsten Vertreter der Rock- und Popkultur des 20. Jahrhunderts wird nun ein eigenes Musical gewidmet. In der Hauptrolle steht ein exzellenter Doppelg├Ąnger auf der B├╝hne. Also: Der King lebt!

(Text: kw)

Premiere:16.07.2014


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
COFO

Tournee
Homepage
 Karten
Karten k├Ânnen ├╝ber den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Weniger ein Musical, denn ein Tribute-Konzert mit einem in die Jahre gekommenen Elvis-Imitator, der stimmlich nur bedingt an das Vorbild erinnert. Top sind die exzellente Band und die stimmgewaltigen Background-S├Ąngerinnen!

02.09.2020

 Termine
Mo27.03.20:00 Uhr
Gewandhaus (Leipzig)


Musical-Solo

Wie ich Hauptmann von K├Âpenick wurde

Wilhelm Voigt auf lebenslanger Flucht


Heiko Stang verk├Ârpert den Hauptmann von K├Âpenick nicht nur auf der B├╝hne, sondern auch bei offiziellen Stadtf├╝hrungen. In diesem Musical-Solo mit bekannten musikalischen Zitaten und neuen Berliner Musicalsongs erz├Ąhlt er aus dem Leben des Wilhelm Voigt.

(Text: kw)

Premiere:01.04.2023


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Altstadttheater K├Âpenick
J├Ągerstra├če 4
D-12555 Berlin
+ 49 30 66309318
Email
Homepage
Hotels in Theatern├Ąhe
 Termine
Sa01.04.19:00 UhrPremiere
So02.04.16:00 Uhr
Sa15.04.19:00 Uhr
Do04.05.19:00 Uhr
Fr05.05.19:00 Uhr
Do25.05.19:00 Uhr
Fr26.05.19:00 Uhr


Revue

ARISE

Liebe ist st├Ąrker als die Zeit


© Nady el Tounsy
© Nady el Tounsy
Die neue Grand Show des Friedrichstadt-Palastes hat ein Produktionsbudget von gigantischen 11 Millionen Euro verschlungen. Wof├╝r? Das beantwortet die Show nach einem d├╝ster-d├╝rftigen Start erst nach der Pause. Mit hohem technischen Aufwand, einem wandlungsf├Ąhigen Ballett-Ensemble, Spitzenklasse-Artistik und einem gigantischen Gold-Glitter-Glimmer-Finale wird das vom Palast-Marketing so gerne beschworene Weltniveau erst im zweiten Teil erreicht.

(Text: kw)

Premiere:22.09.2021
Rezensierte Vorstellung:22.09.2021
Showl├Ąnge:145 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Friedrichstadt-Palast
Friedrichstra├če 107
D-10117 Berlin
+49 30 2326 2326
Homepage
Hotels in Theatern├Ąhe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Blo├č nicht in der Pause entt├Ąuscht fliehen! Nach belanglos wirkendem, langweiligen Wirrwarr und musikalischem Gewummer kommt die Show nach der Pause mit opulenten Bildern und Ausnahme-Artistik so richtig in Fahrt. Absolute Weltklasse!

22.09.2021

 Termine
Di28.03.19:30 Uhr
Do30.03.19:30 Uhr
Fr31.03.19:30 Uhr
Sa01.04.15:30 Uhr
Sa01.04.19:30 Uhr
So02.04.15:30 Uhr
Di04.04.19:30 Uhr
Do06.04.19:30 Uhr
Fr07.04.19:30 Uhr
Sa08.04.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Musical-Drama

Romeo & Julia

Liebe ist alles


© Stage Entertainment
© Stage Entertainment
Die tragische Liebesgeschichte von Romeo und Julia ist weltber├╝hmt. Insofern ist es kein Spoiler, als die Produktion von Peter Plate und Ulf Leo Sommer mit dem Tod der beiden verzweifelt Liebenden beginnt. Pater Lorenzo (Anthony Curtis Kirby) betrauert das junge Paar und bekennt: "Am Ende ist man kl├╝ger. K├Ânnt die Zeit nur r├╝ckw├Ąrts gehen. Man kann mit dem Ende auch den Anfang klarer sehen." Und genau dies geschieht: Pl├Âtzlich bewegen sich alle Darstellerinnen und Darsteller auf der B├╝hne r├╝ckw├Ąrts. Julia zieht sich den Dolch aus der Brust, Romeo nimmt das Gift von den Lippen. Ein gro├čartiger Effekt, vom Lichtdesign passend in Szene gesetzt. Also alles wieder auf Anfang.

(Text: kk)

Premiere:19.03.2023


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Theater des Westens
Kantstr. 12
D-10623 Berlin
Homepage
Hotels in Theatern├Ąhe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kk)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Das neue Musical von Peter Plate und Ulf Leo Sommer kommt im modernen Gewand, aber mit alter Sprache daher. Ein interessantes Konzept, das funktioniert ÔÇô auch wenn der Funke der Begeisterung nicht ├╝bergesprungen ist.

20.03.2023

 Termine
Di28.03.19:30 Uhr
Mi29.03.19:30 Uhr
Do30.03.19:30 Uhr
Fr31.03.19:30 Uhr
Sa01.04.15:00 Uhr
Sa01.04.19:30 Uhr
So02.04.14:30 Uhr
So02.04.19:00 Uhr
Di04.04.19:30 Uhr
Mi05.04.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Schauspiel mit Musik

Stolz und Vorurteil * (*Oder so)

Liebe muss man sich leisten k├Ânnen


© Thomas M. Jauk
© Thomas M. Jauk
Da es in der Familie Bennet keinen m├Ąnnlichen Erben gibt, muss einer der f├╝nf T├Âchter reich verheiratet werden. Das k├╝mmert die jungen Frauen gar nicht. Sie gehen individuelle Wege, um gl├╝cklich zu werden.

(Text: kw)

Premiere:25.11.2022


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Hans Otto Theater
Schiffbauergasse 11
D-14467 Potsdam
0331/9811-8
Email
Homepage
 Karten
Karten k├Ânnen ├╝ber den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mi29.03.18:00 Uhr
Gro├čes Haus (Potsdam)
Fr28.04.19:30 Uhr
Gro├čes Haus (Potsdam)
Sa13.05.19:30 Uhr
Kleist Forum (Frankfurt (Oder))

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Kabarett-Revue

Zwei Krawatten

Die Revue vom Gro├čen Los


© Pawel Sosnowski
© Pawel Sosnowski
Im Berlin der 1920er Jahre wird der Kellner Jean durch den Tausch seiner Krawatte und durch den Kauf eines Lotterieloses in die Welt der Reichen und Sch├Ânen in der Neuen Welt hineinman├Âvriert. Hier stellt er fest, dass im Land der unbegrenzten M├Âglichkeiten alles nur Gesch├Ąft ist. Zur turbulenten Handlung erklingen Jazzband-Kl├Ąnge und die damaligen Modet├Ąnze wie Charleston und Black Bottom.

(Text: kw)

Premiere:13.04.2022


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Staatsoperette
Kraftwerk Mitte 1
D-01067 Dresden
0351/329 42 222
Email
Homepage
Hotels in Theatern├Ąhe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mi29.03.19:30 Uhr
Do30.03.15:00 Uhr
Fr31.03.19:30 Uhr
Sa20.05.19:30 Uhr
So21.05.15:00 Uhr


Tribute-Show

Mein Grand Prix

Volare, Waterloo und ein bisschen Frieden


© Barbara Braun / TIPI AM KANZLERAMT
© Barbara Braun / TIPI AM KANZLERAMT
Der S├Ąnger und Schauspieler Pasquale Aleardi widmet sich in dieser Show dem "Grand Prix Eurovision de la Chanson Europ├ęenne", dem heutigen ESC. Gemeinsam mit Andreas Bieber, Anke Fiedler, Sigalit Feig und Martin Mulders reist er einmal quer durch das musikalische Europa.

(Text: kw)

Premiere:26.02.2022


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
TIPI AM KANZLERAMT
Gro├če Querallee
D-10557 Berlin
+49 30 390 665 50
Email
Homepage
Hotels in Theatern├Ąhe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mi29.03.20:00 Uhr
Do30.03.20:00 Uhr
Fr31.03.20:00 Uhr
Sa01.04.20:00 Uhr
So02.04.19:00 Uhr
Do06.04.20:00 Uhr
Fr07.04.20:00 Uhr
Sa08.04.20:00 Uhr
So09.04.19:00 Uhr
Di11.04.20:00 Uhrabgesagt

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Political

Die Dreigroschenoper

Liebe, Triebe, Korruption


© Christina Iberl
© Christina Iberl
"Die Dreigroschenoper" geh├Ârt zu den ganz gro├čen Erfolgen des Komponisten Kurt Weill. Sie begr├╝ndete - auch wegen des Buches von Bertolt Brecht - seinen Weltruhm. Tango, Jazz, Jahrmarktsmusik und Blues-Elemente haben "Die Moritat von Mackie Messer", "Die Seer├Ąuber-Jenny" oder den Kanonensang auch abseits der Theaterb├╝hne zu Welthits werden lassen.

(Text: kw)

Premiere:24.03.2023


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Staatstheater
Bernhardstra├če 5
D-98617 Meiningen
+49 3693 451-222
Email
Homepage
Hotels in Theatern├Ąhe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do30.03.19:30 Uhr
So02.04.18:00 Uhr
Mi05.04.19:30 Uhr
So16.04.15:00 Uhr
Fr28.04.19:30 Uhr
Fr19.05.19:30 Uhr
Sa27.05.19:30 Uhr
Sa03.06.19:30 Uhr
Sa10.06.19:30 Uhr
Sa17.06.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Biografical

The Kraut

Von Kopf bis Fu├č auf Liebe eingestellt


© Katrin Freund
© Katrin Freund
Marlene privat, die Dietrich professionell. In Dirk Heidickes St├╝ck kommen beide Seiten der Diva zu Wort.

(Text: kw)

Premiere:08.08.2020
Derni├Ęre:30.03.2023


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Theater Vorpommern
Olof-Palme-Platz 6
D-18439 Stralsund
03831/26460
Email
Homepage
 Karten
Karten k├Ânnen ├╝ber den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do30.03.19:30 UhrDerni├Ęre
Gewandhaus (Zwickau)


Rock-Musical

FAUST'n'Roll

Rocktheater nach Goethe


Andr├ę Gehrmann
Andr├ę Gehrmann
Goethes Trag├Âdie als St├╝ck mit Rockkl├Ąngen bringt den "Faust"-Stoff einem heutigen Publikum n├Ąher. Jimmy Gees Partitur hat Ohrwurmcharakter, Jessica Fendler und Christian Venzke brillieren in den Hauptpartien.

(Text: kw)

Premiere:22.08.2020
Rezensierte Vorstellung:22.08.2020
Showl├Ąnge:130 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
rocco★pera GmbH

Tournee
+49 30 6515985
Email
Homepage
 Karten
Karten k├Ânnen ├╝ber den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Goethe Goes Rock: "Faust" fetzt recht laut mit Gitarren-Rock und hymnischen Balladen (Jimmy Gee) und ├╝berzeugt in einer Abstand haltenden Inszenierung. Grandios: Christian Venzke (Dr. Faust) und Jessica Fendler (Mephista).

22.08.2020

 Termine
Do30.03.19:00 Uhr
Kulturhaus (Wei├čenfels)
Fr31.03.11:00 Uhr
Klubhaus Stocksen (Sondershausen)
Fr31.03.20:00 Uhr
Klubhaus Stocksen (Sondershausen)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Szenischer Liederabend

... und mit morgen k├Ânnt ihr mich!

Songs aus Kurt Weills Berliner Zeit


© Barbara Braun
© Barbara Braun
Katharine Mehrling interpretiert in diesem szenischen Liederabend Songs aus Kurt Weills Berliner Schaffensperiode. Sie singt vom "Abschiedsbrief" im Caf├ę Bauer und ├╝ber "Berlin im Licht". Selbstverst├Ąndlich darf "Die Dreigroschenoper" nicht fehlen.

(Text: kw)

Premiere:26.03.2023


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Komische Oper
Behrenstra├če 55-57
D-10117 Berlin
030 / 202600
Email
Homepage
Hotels in Theatern├Ąhe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do30.03.19:30 Uhr
Do06.04.19:30 Uhr
So09.04.19:30 Uhr
Sa29.04.19:30 Uhr
Sa13.05.19:30 Uhr
Fr02.06.19:30 Uhrzum letzten Mal 22/23


Historical-Parodie

Monty Python's Spamalot

Always Look on the Bright Side of Life


© Olaf Hais
© Olaf Hais
Die vom Seefestival Wustrau und dem Berliner Schlosspark Theater koproduzierte Inszenierung von Marten Sand integriert pfiffig die COVID-19-Pandemie ins pestgebeutelte, mittelalterliche England und die turbulente Suche nach dem Heiligen Gral. Auf der B├╝hne agiert ein kleines, spielfreudiges Ensemble, das die Pointen punktgenau serviert. Einen besseren Wiedereinstieg in den nach dem Shutdown langsam wieder anlaufenden Theaterbetrieb kann es kaum geben!

(Text: kw)

Premiere:17.07.2020
Rezensierte Vorstellung:13.08.2020
Showl├Ąnge:130 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Seefestival Wustrau
Hohes Ende 20
D-16818 Wustrau
+49 33925 90 191
Email
Homepage
 Karten
Karten k├Ânnen ├╝ber den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Auch in Corona-Zeiten brennt diese herrlich ├╝berdrehte Gralssuche in Marten Sands Inszenierung mit Abstandshaltern und Rettungsschirm ein Gag-Feuerwerk ab. Exzellente Darsteller garantieren einen vergn├╝glichen Abend.

13.08.2020

 Termine
Fr31.03.19:00 Uhr
Mitteldeutsches Theater in der Marienkirche (Dessau-Ro├člau)
Sa01.04.20:00 Uhr
Mitteldeutsches Theater in der Marienkirche (Dessau-Ro├člau)
So02.04.18:00 Uhr
Mitteldeutsches Theater in der Marienkirche (Dessau-Ro├člau)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Abenteuer-Musical

Der Graf von Monte Christo

Jeder Tag ein kleiner Tod


© Christina Iberl
© Christina Iberl
Im Programmheft der Meininger Inszenierung von "Der Graf von Monte Christo" berichtet Komponist Frank Wildhorn wie die Partitur zu seinem Musical entstanden ist: Er hat sich immer wieder die Verfilmung mit James Caviezel aus dem Jahr 2002 angesehen und dabei den Ton abgedreht. In Stummfilm-Manier sa├č er dabei an seinem Klavier und hat Melodien gespielt, die ihm in den jeweiligen Szenen in den Kopf gekommen sind. M├Âglicherweise hat sich Cusch Jung von dieser Geschichte inspirieren lassen. In seiner Inszenierung dominieren riesige Videoprojektionen das B├╝hnenbild und vermitteln so oft den Eindruck, in einem gro├čen Hollywood-Film zu sitzen.

(Text: Frank Guevara P├ęrez)

Premiere:02.12.2022
Rezensierte Vorstellung:17.12.2022
Showl├Ąnge:160 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Staatstheater
Bernhardstra├če 5
D-98617 Meiningen
+49 3693 451-222
Email
Homepage
 Karten
Karten k├Ânnen ├╝ber den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(Frank Guevara P├Ęrez)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Gut besetzter Transfer der Inszenierung der Musikalischen Kom├Âdie Leipzig, die nach knapp 10 Jahren allerdings an der einen oder anderen Stelle etwas Patina angesetzt hat.

18.12.2022

 Termine
Fr31.03.19:30 Uhr
Landestheater (Eisenach)
Sa08.04.19:30 Uhr
Staatstheater (Meiningen)
Sa15.04.19:30 Uhr
Staatstheater (Meiningen)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Kom├Âdie

De l├╝tte Horrorlaaden

Wass! Wass f├Âr mi!


© Silke Winkler
© Silke Winkler
Alan Menkens "Kleiner Horrorladen" geit och op Plattd├╝tsch! Auch in dieser Mundartfassung des Erfolgs-Musicals will eine exotische Pflanze die Weltherrschaft an sich rei├čen und verlangt nach Blut! Ist das rachs├╝chtige Gew├Ąchs noch zu stoppen?

(Text: kw)

Premiere:14.10.2022


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Mecklenburgisches Staatstheater
Alter Garten 2
D-19055 Schwerin
+49 385 5300 123
Email
Homepage
 Karten
Karten k├Ânnen ├╝ber den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr31.03.19:30 Uhr
M*Halle (Schwerin)
So09.04.18:00 Uhrzum letzten Mal 22/23
M*Halle (Schwerin)


Compilation

M├Ąnnerabend - Swing dein Ding

The Lady is a Tramp


Was erfolgreich ist, wird adaptiert. Nach dem "M├Ądelsabend" hat das Boulevardtheater jetzt auch einen "M├Ąnnerabend" im Programm. Die Jungs treffen sich mit Lackschuhen und Smokings in der Bar "Rat Pack". Dort wird cool geswingt.

(Text: kw)

Premiere:02.04.2023


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Boulevardtheater
Maternistra├če 17
D-01067 Dresden
+49 351 26353526
Email
Homepage
Hotels in Theatern├Ąhe
 Termine
Fr31.03.19:30 Uhr├ľffentliche Hauptprobe
Sa01.04.19:30 Uhr├ľffentliche Generalprobe
So02.04.18:00 UhrPremiere
Mo03.04.19:30 Uhr
Di04.04.19:30 Uhr
Mi05.04.19:30 Uhr
Do06.04.19:30 Uhr
Fr07.04.19:30 Uhr
Do13.04.19:30 Uhr
Fr14.04.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Rock-Zirkus

Two Penny Opera

Leben, Leid und Liebe


© Marlies Kross
© Marlies Kross
Das Staatstheater Cottbus bringt das Konzeptalbum "Two Penny Opera" der Anarcho-Band "The Tiger Lillies" als Zusammenspiel von Musik, Tanz, Schauspiel, B├╝hne und Kost├╝m auf die B├╝hne. Es basiert auf den erfolgreichen Theaterst├╝cken "The Beggar┬┤s Opera" und der daraus entstandenen "Dreigroschenoper". In der Inszenierung von Armin Petras wird die Londoner Unterwelt in einen Zirkus versetzt.

(Text: kw)

Premiere:11.06.2022
Showl├Ąnge:150 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Staatstheater
Lausitzer Stra├če 33
D-03046 Cottbus
+49 355 7824 0
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf ├╝ber Staatstheater Cottbus (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr31.03.19:30 Uhr
Gro├čes Haus (Cottbus)
So23.04.19:00 Uhr
Gro├čes Haus (Cottbus)


Rarit├Ąt

The Boys from Syracuse

Zweimal Antipholus und zweimal Dromio


© Lutz Edelhoff
© Lutz Edelhoff
Das 1938 uraufgef├╝hrte Musical von Richard Rodgers (Musik), Lorenz Hart (Liedtexte) und George Abbott (Buch) gilt als erste Musical-Vertonung eines Stoffes von William Shakespeare. Es basiert auf der "Kom├Âdie der Irrungen" und erz├Ąhlt die Geschichte der eineiigen Zwillingsbr├╝der aus einem Syrakuser Kaufmannshaus und die ihnen als Diener zugeordneten Zwillinge gleichen Alters. Da sind Verwirrungen vorprogrammiert.

(Text: kw)

Premiere:11.03.2023
Showl├Ąnge:150 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Theater
Theaterplatz 1
D-99084 Erfurt
+49 361 2233-155
Email
Homepage
Hotels in Theatern├Ąhe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr31.03.19:30 Uhr
Sa08.04.19:00 Uhr
So16.04.15:00 Uhr
Sa06.05.19:00 Uhr
Mi31.05.19:30 Uhr


Beziehungsdrama

Die letzten f├╝nf Jahre

Trennung - warum nur?


© Sabine Hillbrand
© Sabine Hillbrand
Romantische Beziehungen sollten im Optimalfall gl├╝cklich und ├╝ber die Jahre hinweg stabil sein. Sie k├Ânnen aber auch abrupt nach wenigen Jahren enden. Davon erz├Ąhlt Jason Robert Browns Kammermusical, das in Nadine A├čmanns cineastisch inspirierter Inszenierung emotional ber├╝hrt.

(Text: kw)

Premiere:17.03.2023
Rezensierte Vorstellung:17.03.2022
Showl├Ąnge:105 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Theater im Palais
Am Festungsgraben 1
D-10117 Berlin
+49 30 20 10 693
Email
Homepage
Hotels in Theatern├Ąhe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Beziehungs-Achterbahnfahrt voller Emotionen als rundum gelungener, anspruchsvoller Zwei-Personen-Kammermusical-Abend.

18.03.2023

 Termine
Fr31.03.19:30 Uhr
So02.04.16:00 Uhr
Fr07.04.19:30 Uhr
Fr14.04.19:30 Uhr
Fr12.05.19:30 Uhr
Fr26.05.19:30 Uhr


Schauerm├Ąrchen

The Black Rider

The Casting of the Magic Bullets


© Claudia Heysel
© Claudia Heysel
Insperiert von der der Volkssage "Der Freisch├╝tz" schrieb Carl Maria von Weber seine gleichnamige, weltbekannte Oper. Regisseur Tom Waits hat sich 1990 ebenfalls dieses Stoffes angenommen und mit den Kompositionen von Rocklegende Tom Waits in eine d├╝ster-skurrile Neufassung verwandelt. Seit der Urauff├╝hrung am Hamburger Thalia Theater rockt der verj├╝ngte Freisch├╝tz nicht nur ├╝ber die B├╝hnen im deutschsprachigen Raum.

(Text: kw)

Premiere:20.01.2023


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Anhaltisches Theater
Friedensplatz 1a
D-06844 Dessau-Ro├člau
+49 340 2511333
Email
Homepage
Hotels in Theatern├Ąhe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa01.04.16:00 Uhr
So09.04.17:00 Uhr
So16.04.16:00 Uhr
So23.04.16:00 Uhr
So04.06.16:00 Uhr


Drama

Anatevka

Ein Fiedler auf dem Dach


© Kirsten Nijhof
© Kirsten Nijhof
Im Musical-Klassiker aus dem Jahr 1964 meistern der j├╝dische Milchmann Tevje und seine Frau Golde in wirtschaftlicher Not die gr├Â├čeren und kleineren Sorgen des Alltages in der kleinen ukrainischen Gemeinde Anatevka. Trotz drohender Progrome im zaristischen Russland vergisst Tevje das Tr├Ąumen nicht. Doch ein Happy End gibt es nicht! In der Hauptrolle ist Andreas Lichtenberger zu sehen.

(Text: kw)

Premiere:04.05.2019
Showl├Ąnge:185 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Theater
Universit├Ątsplatz 9
D-39104 Magdeburg
+49 391 40 490 1111
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf ├╝ber Theater Magdeburg (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa01.04.19:30 Uhr
Opernhaus (Magdeburg)
So16.04.16:00 Uhr
Opernhaus (Magdeburg)
Mo01.05.18:00 Uhr
Opernhaus (Magdeburg)


Liederabend

Gundermann - Blasse Blume auf Sand

Der Liedermacher im Fleischerhemd


© B├╝hnen Halle, Foto: Falk Wenzel
© B├╝hnen Halle, Foto: Falk Wenzel
Gerhard Gundermann galt als der Bob Dylan der DDR. Er war "Vorzeigeprolet" und der singende Baggerfahrer aus der Braunkohlef├Ârderung, aber auch Inoffizieller Mitarbeiter der Stasi, der das Privatleben anderer protokollierte. Dieser Liederabend will mit Klischees aufr├Ąumen und stellt ganz bewusst "Gundis" Musik in den Vordergrund, ohne politisch sein zu wollen. Geht das bei einer so schillernden Figur ├╝berhaupt?

(Text: kw)

Premiere:01.10.2021


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
B├╝hnen
Universit├Ątsring 24
D-06108 Halle (Saale)
+49 345 5110 777
Email
Homepage
 Karten
Karten k├Ânnen ├╝ber den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa01.04.19:30 Uhr
neues theater (Halle (Saale))
Mi10.05.19:30 Uhr
neues theater (Halle (Saale))
So28.05.19:30 Uhr
neues theater (Halle (Saale))


Gala

Musical Night in Concert

Neue Hits und gesch├Ątzte Evergreens


© SET Musical Company
© SET Musical Company
Seit 1993 tourt diese Produktion durch den deutschsprachigen Raum. 2020 erklingen unter anderem Songs aus "Hinterm Horizont", "Paramount", "Der K├Ânig der L├Âwen", "Anastasia" und "Dear Evan Hansen".

(Text: kw)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Show Enterprises T├Ârber SET

Tournee
Homepage

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Leserbewertung
(36 Leser)


Ø 3.75 Sterne

 Termine
Sa01.04.20:00 Uhr
Dorfgemeinschaftshaus Burgscheidungen (Laucha an der Unstrut)
Fr03.11.19:30 Uhr
Flugplatz Sch├Ânhagen (Trebbin)
Fr15.12.19:30 Uhr
Kulturhaus (Wei├čenfels)


Portrait

F├╝r mich soll┬┤s rote Rosen regnen

Hommage an eine deutsche Diva


Einer ihrer bekanntesten Titel "Eins und eins das macht zwei" wird hier widerlegt: In dem St├╝ck von James Lyons ergeben eins (Hilde) und eins (Knef) wiederum eins: Hildegard Knef. Der Autor l├Ąsst die in einem Hotelzimmer an ihrer Biografie tippende Knef auf ihr eigenes junges Ich Hilde treffen. Gemeinsam lassen beide das Leben der Diva Revue passieren - umrahmt von Songs, die die Knef interpretiert hat.

(Text: kw)

Premiere:06.04.2023


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Theater der Altmark
Karlstra├če 6
D-39576 Stendal
+49 3931 635 777
Email
Homepage
 Karten
Karten k├Ânnen ├╝ber den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
 Termine
Do06.04.19:30 UhrPremiere
Kaisersaal (Stendal)
Fr14.04.19:30 Uhr
Kaisersaal (Stendal)
Sa22.04.19:30 Uhr
Kaisersaal (Stendal)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Biografical

Die Frank Sinatra Story

I Did It My Way


┬ę Theater
┬ę Theater
Songs wie "Strangers In The Night", "My Way" und "New York - New York" sind untrennbar mit dem "The Voice" genannten Entertainer verbunden. Seiner schillernden Gesangs-, Film- und Showbiz-Karriere steht jedoch auch eine d├╝stere Seite gegen├╝ber: Wie eng waren Sinatras Verflechtungen mit der organisierten Kriminalit├Ąt wirklich?

(Text: kw)

Premiere:14.01.2012


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Tournee

Tournee
Karten
Kartenverkauf ├╝ber Tournee Tournee (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
So02.04.18:00 Uhrabgesagt
Stadthalle, Rubenowsaal (Greifswald)
Mo03.04.19:30 Uhr
Theater (Putbus)


Pl├Ądoyer f├╝r Toleranz und Diversit├Ąt

La Cage aux Folles

Outet Euch ÔÇô und raus ins Leben!


© Monika Rittershaus
© Monika Rittershaus
Der 30-j├Ąhrige Jean-Michel besucht seine Eltern in Saint-Tropez und berichtet ihnen, dass er bald heiraten wolle. Anne, die Zuk├╝nftige, und ihre Eltern seien bereits auf dem Weg, um Jean-Michels Eltern kennenzulernen. Was zun├Ąchst harmlos klingt, entz├╝ndet rasch gef├Ąhrliche Sprengkraft. Denn die Eltern von Anne sind erzkonservativ ÔÇô w├Ąhrend Jean-Michels Eltern George und Albin nicht nur ein schwules Paar sind, sondern auch einen angesagten Nachtclub leiten, in dem Travestie-K├╝nstler Albin als Zaza der Star der Show ist. Zwei unvereinbare Welten und Wertvorstellungen treffen aufeinander.

(Text: kk)

Premiere:28.01.2023
Showl├Ąnge:180 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Komische Oper
Behrenstra├če 55-57
D-10117 Berlin
030 / 202600
Email
Homepage
Hotels in Theatern├Ąhe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kk)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Die Botschaft des St├╝cks (Steh zu Dir selbst!) k├Ânnte aktueller nicht sein. Barrie Kosky hat den Broadway-Klassiker opulent inszeniert. Peter Renz und Stefan Kurt harmonieren wunderbar als in die Jahre gekommenes schwules P├Ąrchen.

29.01.2023

 Termine
So02.04.18:00 Uhr
Fr07.04.19:30 Uhr
Sa15.04.19:30 Uhr
Fr09.06.19:30 Uhrzum letzten Mal in 22/23


Biografical

Andersen - Ein m├Ąrchenhaftes Leben

M├Ąrchen meines Lebens


© Dirk R├╝ckschlo├č / Pixore Photography
© Dirk R├╝ckschlo├č / Pixore Photography
Er ist der Autor vieler bekannter M├Ąrchen wie "D├Ąumelinchen", "Das h├Ąssliche Entlein" oder "Die kleine Meerjungfrau" - Hans Christian Andersen. Auf Basis der Musikfilms "Hans Christian Andersen und die T├Ąnzerin" entstand die Musical-Fassung mit der Musik von Frank Loesser. Sie schildert das Leben des M├Ąrchenerz├Ąhlers. Fast 50 Jahre nach seiner Urauff├╝hrung zeigt das ETO das St├╝ck als deutsche Erstauff├╝hrung

(Text: kw)

Premiere:11.03.2023


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
ETO - Erzgebirgische Theater- und Orchester GmbH
Bambergstra├če 9
D-09456 Annaberg-Buchholz
+49 3733 1407-131
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf ├╝ber ETO - Erzgebirgische Theater- und Orchester GmbH Annaberg-Buchholz (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
So02.04.19:30 Uhr
Eduard-von-Winterstein-Theater, B├╝hne (Annaberg-Buchholz)
Fr05.05.19:30 Uhr
Eduard-von-Winterstein-Theater, B├╝hne (Annaberg-Buchholz)


Musical Biografie

Simply The Best

Die Tina Turner-Story


© Veranstalter
© Veranstalter
Unter dem Deckm├Ąntelchen "Musical" daherkommendes Tribute-Konzert mit einer stimmgewaltigen Dorothea "Coco" Fletcher als Tina Turner.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:28.02.2017
Rezensierte Vorstellung:02.03.2018
Showl├Ąnge:145 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
COFO

Tournee
Homepage
 Karten
Karten k├Ânnen ├╝ber den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Das Beste ist anders. Musical auch. Was bleibt? Ein brav an Turners Biografie nacherz├Ąhltes Konzert mit einer grandiosen S├Ąngerin nah am Original.

03.03.2018

 Termine
Mo03.04.20:00 Uhr
Gewandhaus (Leipzig)
Di04.04.20:00 Uhr
StadtHalle (Rostock)


Grusical

Das Phantom der Oper (Sasson/Sautter)

Christine, dich wollte ich lieben


© Marco Mueller
© Marco Mueller
Gaston Leroux' bekannter Roman wird zum wiederholten Mal vermusicalt ÔÇô hier unter der k├╝nstlerischen Gesamtleitung von Deborah Sasson (auch Musik) und Jochen Sautter (auch Buch, Liedtexte, Regie und Choreografie). Die beiden verk├Ârpern zus├Ątzlich die Hauptpartien von Christine Daa├ę und Raoul Comte de Chagny, wobei vor allem Sasson als Christine eine eher fragw├╝rdige Besetzung ist. Immerhin punktet die Auff├╝hrung mit einem vierzehnk├Âpfigen Orchester und einer sehenswerten Ausstattung.

(Text: Kai Wulfes)

Rezensierte Vorstellung:25.01.2019
Showl├Ąnge:150 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
3For1 Trinity Concerts

Tournee
Homepage
 Karten
Karten k├Ânnen ├╝ber den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Tourende Opern-Phantome gibt es einige. Dieses punktet mit spektakul├Ąren Video-Animationen und einem ber├╝hrend-guten Phantom. Schlimm: Einfallslose Partitur und Reime an der Schmerzgrenze.

26.01.2019

 Leserbewertung
(8 Leser)


Ø 1.50 Sterne

 Termine
Di04.04.20:00 Uhr
Gewandhaus (Leipzig)


Hurra, wir machen zu!
Quarant├Ąnerevue

Do, 06.04.
20:00 Uhr

Theaterkahn
Dresden


Pippin - Die Kunst des Lebens
Wo wird mein Platz sein auf der Welt?

Fr, 07.04.
19:30 Uhr

Staatsoperette
Dresden


Lazarus
Der Mann, der vom Himmel fiel

Sa, 08.04.
19:30 Uhr

Schauspiel
Leipzig


Cabaret
Wie geht┬┤s weiter?

Sa, 08.04.
19:30 Uhr

Gro├čes Haus
Rostock


Anatevka
Der Fiedler auf dem Dach

Sa, 08.04.
19:00 Uhr

Musikalische Kom├Âdie
Leipzig


Anything Goes
Im Bigband-Sound auf dem Traumschiff

Sa, 08.04.
19:30 Uhr

Theaterzelt
Altenburg


Stra├če der Besten
Auf der Betriebsfeier geht es rund

Sa, 08.04.
19:30 Uhr

Kaufhaus
G├Ârlitz


Adams Äpfel
Gib auf Adam, Gott ist auf meiner Seite!

Sa, 08.04.
19:30 Uhr

ubs, Kleiner Saal
Schwedt (Oder)


Wie werde ich reich und gl├╝cklich?
Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt

Sa, 08.04.
19:30 Uhr

Kammerb├╝hne
Halberstadt


The Addams Family
Tauch hinab ins Dunkel!

Sa, 08.04.
19:30 Uhr

Gewandhaus
Zwickau


M├Ąnner
... sind einfach unersetzlich!

Sa, 08.04.
19:30 Uhr

Gro├čes Haus
Bautzen


Monty Python┬┤s Spamalot
Nimm das Leben beschwingt!

So, 09.04.
19:30 Uhr

Oper
Halle (Saale)


So oder so - Hildegard Knef
Rote Rosen und ein geschenkter Gaul

So, 09.04.
19:30 Uhr

Neue Bar im Rangfoyer
Senftenberg


© musicalzentrale 2023. Alle Angaben ohne Gew├Ąhr.

   THEATER F├ťR NIEDERSACHSEN: POP PUNK HIGH(SCHOOL)

   THEATER HAGEN: THE PRODUCERS

   THEATER REGENSBURG: PARADE

   BROADWAY FIEBER SOLINGEN

   Wir suchen Dich!

   Ein Platz f├╝r Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was l├Ąuft aktuell in diesen Musicalh├Ąusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ D├╝sseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ M├╝nchen: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpl├Ąne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -S├╝d, ├ľsterreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestm├Âgliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;