Norden Westen Osten SŘden
Termine aus DeutschlandÍsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Ost )Shows A-Z ( Ost )Premieren ( Ost )


Kabarett-Revue

Wie werde ich reich und gl├╝cklich?

Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt


Liefert diese Kabarett-Revue aus dem Jahr 1930 das Patentrezept, mit dem sich Wohlstand und gute Seelenverfassung erreichen und miteinander vereinen lassen ? Wohl kaum. Allerdings erz├Ąhlt sie die Geschichte vom Hochstapler Kibis, der in den 1920er Jahren sehr schnell Reichtum und Gl├╝ck erlangt, dann aber auch ganz tief f├Ąllt.

(Text: kw)

Premiere:04.02.2023
Derni├Ęre:27.05.2023


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Nordharzer St├Ądtebundtheater
Spiegelstra├če 20a
D-38820 Halberstadt
+ 49 3941 69650
Homepage
 Karten
Karten k├Ânnen ├╝ber den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
 Termine
Sa04.02.15:00 UhrPremiere
Kammerb├╝hne (Halberstadt)
Di14.02.19:30 Uhr
Neue B├╝hne (Quedlinburg)
So26.02.15:00 Uhr
Kammerb├╝hne (Halberstadt)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Kammerspiel

I Do! I Do!

Das musikalische Himmelbett


© Nasser Hashemi
© Nasser Hashemi
Zwei-Personen-Musical von Harvey Schmidt (Musik) und Tom Jones (Text) ├╝ber die H├Âhen und Tiefen einer Ehe, basierend auf dem Theaterst├╝ck "The Fourposter" von Jan de Hartog, das mit Rex Harrison und Lilli Palmer verfilmt wurde. In Chemnitz gibt es erstmals die neue deutsche ├ťbersetzung von Holger Hauer zu h├Âren.

(Text: cl)

Premiere:23.01.2020
Showl├Ąnge:130 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Die Theater Chemnitz
K├Ąthe-Kollwitz-Stra├če 7
D-09111 Chemnitz
+49 3 71 40 00 430
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf ├╝ber Die Theater Chemnitz Chemnitz (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mi01.02.15:30 Uhr
Opernhaus - Operncaf├ę (Chemnitz)
So05.02.17:30 Uhr
Opernhaus - Operncaf├ę (Chemnitz)
Do16.02.19:30 Uhr
Opernhaus - Operncaf├ę (Chemnitz)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Urauff├╝hrung

Ku'damm 56

Rebellion f├╝r den Rock'n'Roll


© J├Ârn Hartmann - Dominic Ernst
© J├Ârn Hartmann - Dominic Ernst
Vieles, das in Film, Fernsehen oder Literatur erfolgreich ist, landet h├Ąufig irgendwann auch auf der Musical-B├╝hne. So auch der TV-Dreiteiler "Ku┬┤Damm 56". Die Adaption krankt haupts├Ąchlich an einem un├╝bersichtlichen Buch, das sich nicht auf einen Handlungsstrang fokussieren mag, sondern sich als Sittenbild der 1950er Jahre im Nachkriegsdeutschland austobt. Der tolle Cast rettet, was zu retten ist.

(Text: kw)

Premiere:28.11.2021
Rezensierte Vorstellung:28.11.2021
Derni├Ęre:19.02.2023
Showl├Ąnge:170 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Theater des Westens
Kantstr. 12
D-10623 Berlin
Homepage
Hotels in Theatern├Ąhe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

TV-Mehrteiler ├╝ber die muffigen 1950er Jahre in West-Berlin verdichtet zu einem 140-Minuten-Musical in schwacher Regie und in minimalistischer Ausstattung. Toller Cast!

28.11.2021

 Termine
Mi01.02.19:30 Uhr
Do02.02.19:30 Uhr
Fr03.02.19:30 Uhr
Sa04.02.15:00 Uhr
Sa04.02.19:30 Uhr
So05.02.15:00 Uhr
So05.02.19:30 Uhr
Di07.02.19:30 Uhr
Mi08.02.19:30 Uhr
Do09.02.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Broadway-Klassiker

Pippin - Die Kunst des Lebens

Wo ein St├╝ck vom Himmel f├╝r mich liegt


© Pawel Sosnowski
© Pawel Sosnowski
Hierzulande kaum gespielt: der Stephen Schwartz-Klassiker um Pippin den Buckligen, einen Sohn des Kaisers Karls des Gro├čen. Die Staatsoperette zeigt die Broadwayfassung von 2013.

(Text: cl)

Premiere:28.01.2023


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Staatsoperette
Kraftwerk Mitte 1
D-01067 Dresden
0351/329 42 222
Email
Homepage
Hotels in Theatern├Ąhe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mi01.02.19:30 Uhr
Sa25.02.19:30 Uhr
So26.02.15:00 Uhr
Fr07.04.19:30 Uhr
Sa08.04.19:30 Uhr
So09.04.19:30 Uhr
Mo10.04.15:00 Uhr
Do15.06.19:30 Uhr
Fr16.06.19:30 Uhr
Sa08.07.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Ein-Frau-Musical

Heute Abend: Lola Blau

Irrfahrt einer verfolgten Schauspielerin


© Dorit G├Ątjen
© Dorit G├Ątjen
Bissiges wie nachdenkliches Musical f├╝r eine Schauspielerin von Georg Kreisler ├╝ber das Showbusiness und die Nazi-Diktatur.

(Text: kw)

Premiere:01.08.2020


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Volkstheater
Patriotischer Weg 33
D-18057 Rostock
0381/3814700
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf ├╝ber Volkstheater Rostock (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do02.02.20:00 Uhr
Kleine Kom├Âdie Warnem├╝nde (Rostock)


Popkabarett

Macht

Die Waffen einer Frau


© Harald Hoffmann
© Harald Hoffmann
In ihrem zweiten Programm m├╝ssen sich die Alten M├Ądchen damit auseinander setzen, dass jede von ihnen ein Alphatier ist und an die Macht m├Âchte. Wie geht man unter M├Ądchen damit um? Popkabarett mit poinitierten Dialogen, Songs und Tanzeinlagen.

(Text: mr)

Premiere:25.01.2022


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Alte M├Ądchen

Tournee
Homepage
 Karten
Karten k├Ânnen ├╝ber den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do02.02.20:00 Uhr
Theater in der Gr├╝nen Zitadelle (Magdeburg)
Mo17.04.20:00 Uhr
Hauptb├╝hne (Senftenberg)
Di18.04.20:00 Uhr
Die W├╝hlm├Ąuse (Berlin)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Revue

ARISE

Liebe ist st├Ąrker als die Zeit


© Nady el Tounsy
© Nady el Tounsy
Die neue Grand Show des Friedrichstadt-Palastes hat ein Produktionsbudget von gigantischen 11 Millionen Euro verschlungen. Wof├╝r? Das beantwortet die Show nach einem d├╝ster-d├╝rftigen Start erst nach der Pause. Mit hohem technischen Aufwand, einem wandlungsf├Ąhigen Ballett-Ensemble, Spitzenklasse-Artistik und einem gigantischen Gold-Glitter-Glimmer-Finale wird das vom Palast-Marketing so gerne beschworene Weltniveau erst im zweiten Teil erreicht.

(Text: kw)

Premiere:22.09.2021
Rezensierte Vorstellung:22.09.2021
Showl├Ąnge:145 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Friedrichstadt-Palast
Friedrichstra├če 107
D-10117 Berlin
+49 30 2326 2326
Homepage
Hotels in Theatern├Ąhe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Blo├č nicht in der Pause entt├Ąuscht fliehen! Nach belanglos wirkendem, langweiligen Wirrwarr und musikalischem Gewummer kommt die Show nach der Pause mit opulenten Bildern und Ausnahme-Artistik so richtig in Fahrt. Absolute Weltklasse!

22.09.2021

 Termine
Do02.02.19:30 Uhr
Fr03.02.19:30 Uhr
Sa04.02.15:30 Uhr
Sa04.02.19:30 Uhr
Do23.02.19:30 Uhr
Fr24.02.19:30 Uhr
Sa25.02.15:30 Uhr
Sa25.02.19:30 Uhr
So26.02.15:30 Uhr
Di28.02.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Electro Opera

Radioland

Die unglaubliche Geschichte vom F├╝rstentum Sealand


© Thomas Koy
© Thomas Koy
Das in der Nordsee vor der Ost-K├╝ste Gro├čbritannien liegende F├╝rstentum Sealand ist auf keiner Landkarte der Welt zu finden. Das St├╝ck "Radioland" erz├Ąhlt die Entwicklung der ehemaligen Seefestung vom Piratensender bis zum international nicht anerkannten Mikrostaat in den 1960er und 1970er Jahren. Die Urauff├╝hrung an der Neuk├Âllner Oper in Berlin eckt in Musik und Inszenierung an.

(Text: kw)

Premiere:26.01.2023
Rezensierte Vorstellung:26.01.2023
Showl├Ąnge:135 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Neuk├Âllner Oper
Karl-Marx-Str. 131-133
D-12043 Berlin
030/68890777
Email
Homepage
Hotels in Theatern├Ąhe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Zweifelhaftes, experimentelles Musiktheater, das Darsteller wie Publikum (├╝ber-)fordert.

27.01.2023

 Termine
Do02.02.20:00 Uhr
Fr03.02.20:00 Uhr
Sa04.02.20:00 Uhr
So05.02.18:00 Uhr
Do09.02.20:00 Uhr
Fr10.02.20:00 Uhr
Sa11.02.20:00 Uhr
So12.02.18:00 Uhr
Mi15.02.20:00 Uhr
Do16.02.20:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Gala

The World of Musicals

Eine emotionale Reise


© Reset Production
© Reset Production
Best-of-Programm auf Tour durch den deutschsprachigen Raum. Angek├╝ndigt werden Songs aus "Rocky Horror Show", "Tarzan", "We Will Rock You", "Hinterm Horizont", "Phantom der Oper" sowie weiteren Erfolgsmusicals...

(Text: mr)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Reset Production

Tournee
Homepage
Karten
Kartenverkauf ├╝ber Reset Production Tournee (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr03.02.20:00 Uhr
Stadthalle (Oelsnitz)
Sa04.02.20:00 Uhr
Hyzet Kulturzentrum (Elsteraue)
So05.02.19:00 Uhr
R├ÂderSaal (Gro├čr├Âhrsdorf)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Best-of-Show

Die gro├če Andrew Lloyd Webber Gala

Liebe stirbt nie


© Carolyn Eppers
© Carolyn Eppers
Der Titel ist Programm: Einen Abend lang gibt es Ausschnitte aus Lloyd-Webber-Musicals, also u.a. "Starlight Express", "Liebe stirbt nie", "Jesus Christ Superstar", "Song & Dance". Laut Ank├╝ndigung geh├Âren f├╝nf Gesangssolisten, acht singende und tanzende Musicaldarsteller, ein Moderator sowie ein 14-k├Âpfiges Orchester zur Tour-Besetzung.

(Text: mr)

Premiere:25.12.2017


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
3For1 Trinity Concerts

Tournee
Homepage
 Karten
Karten k├Ânnen ├╝ber den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Leserbewertung
(6 Leser)


Ø 1.33 Sterne

 Termine
Fr03.02.20:00 Uhr
Admiralspalast (Berlin)


Musikalisches Portr├Ąt

Spatz und Engel

Die Freundschaft zweier Weltstars


Sie geh├Âren zu den gro├čen K├╝nstlerinnen des 20. Jahrhunderts: der "Blaue Engel" Marlene Dietrich und der kleine, aus den Pariser Gossen emporgestiegene "Spatz", Edith Piaf. Regisseur Torsten Fischer setzt die Geschichte ihrer Freundschaft mitrei├čend in Szene. Stimmgewaltig und auf einem hohen schauspielerischen Niveau bringen Vasiliki Roussi und Anika Mauer die zwei starken Frauen auf die B├╝hne.

(Text: Katharina Klasen)

Premiere:02.06.2019
Rezensierte Vorstellung:03.06.2019
Showl├Ąnge:135 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Renaissance-Theater
Knesebeckstra├če 100
D-10623 Berlin
030 31 59 73-0
Homepage
 Karten
Karten k├Ânnen ├╝ber den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kk)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Eindr├╝cklich und stimmgewaltig ├╝berzeugen Vasiliki Roussi und Anika Mauer als Edith Piaf und Marlene Dietrich. ÔÇ×Spatz und Engel" zeichnet mitrei├čend die Freundschaft dieser beiden au├čergew├Âhnlichen Frauen des 20. Jahrhunderts nach.

05.06.2019

 Termine
Fr03.02.19:30 Uhr
Renaissance-Theater (Berlin)
Sa04.02.19:30 Uhr
Renaissance-Theater (Berlin)
So05.02.18:00 Uhr
Renaissance-Theater (Berlin)


Adaption

Monty Python┬┤s Spamalot

Nimm das Leben beschwingt!


© B├╝hnen Halle, Falk Wenzel
© B├╝hnen Halle, Falk Wenzel
Aberwitzige Heilige-Gral-Geschichte der britischen Kult-Comedy-Truppe Monty Python, die auf ihrem Erfolgsfilm "Die Ritter der Kokosnuss" basiert.

(Text: kw)

Premiere:25.02.2022


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
B├╝hnen
Universit├Ątsring 24
D-06108 Halle (Saale)
+49 345 5110 777
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf ├╝ber B├╝hnen Halle (Saale) (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr03.02.19:30 UhrWieder­aufnahme
Oper (Halle (Saale))
So26.02.16:00 Uhr
Oper (Halle (Saale))
Sa04.03.19:30 Uhr
Oper (Halle (Saale))

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Kom├Âdie

Liebesbrief nach Ladenschluss (She Loves Me)

Liebe per Brief


© Dirk R├╝ckschloss / Pixore Photography
© Dirk R├╝ckschloss / Pixore Photography
Musicalversion der Kom├Âdie "Die Parf├╝merie" des Ungarn Mikl├│s L├ízl├│, in der sich der Parf├╝merie-Mitarbeiter Georg Nowack in seine unbekannte Brieffreundin verliebt, ohne zu wissen, dass es sich bei der Angebetenen um seine Kollegin Amalia handelt. Bekannt ist der Stoff in der Hollywood-Adaption "e-m@il f├╝r Dich" mit Tom Hanks und Meg Ryan.

(Text: kw)

Premiere:02.04.2022


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
ETO - Erzgebirgische Theater- und Orchester GmbH
Bambergstra├če 9
D-09456 Annaberg-Buchholz
+49 3733 1407-131
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf ├╝ber ETO - Erzgebirgische Theater- und Orchester GmbH Annaberg-Buchholz (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr03.02.19:30 Uhr
Eduard-von-Winterstein-Theater, B├╝hne (Annaberg-Buchholz)
Fr03.03.19:30 Uhr
Eduard-von-Winterstein-Theater, B├╝hne (Annaberg-Buchholz)


Pl├Ądoyer f├╝r Toleranz und Diversit├Ąt

La Cage aux Folles

Outet Euch ÔÇô und raus ins Leben!


© Monika Rittershaus
© Monika Rittershaus
Der 30-j├Ąhrige Jean-Michel besucht seine Eltern in Saint-Tropez und berichtet ihnen, dass er bald heiraten wolle. Anne, die Zuk├╝nftige, und ihre Eltern seien bereits auf dem Weg, um Jean-Michels Eltern kennenzulernen. Was zun├Ąchst harmlos klingt, entz├╝ndet rasch gef├Ąhrliche Sprengkraft. Denn die Eltern von Anne sind erzkonservativ ÔÇô w├Ąhrend Jean-Michels Eltern George und Albin nicht nur ein schwules Paar sind, sondern auch einen angesagten Nachtclub leiten, in dem Travestie-K├╝nstler Albin als Zaza der Star der Show ist. Zwei unvereinbare Welten und Wertvorstellungen treffen aufeinander.

(Text: kk)

Premiere:28.01.2023
Showl├Ąnge:180 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Komische Oper
Behrenstra├če 55-57
D-10117 Berlin
030 / 202600
Email
Homepage
Hotels in Theatern├Ąhe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kk)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Die Botschaft des St├╝cks (Steh zu Dir selbst!) k├Ânnte aktueller nicht sein. Barrie Kosky hat den Broadway-Klassiker opulent inszeniert. Peter Renz und Stefan Kurt harmonieren wunderbar als in die Jahre gekommenes schwules P├Ąrchen.

29.01.2023

 Termine
Fr03.02.19:30 Uhr
So05.02.16:00 Uhr
Sa04.03.19:30 Uhr
Mi08.03.19:30 Uhr
Fr10.03.19:30 Uhr
So12.03.19:00 Uhr
Do16.03.19:30 Uhr
Sa18.03.19:30 Uhr
So02.04.18:00 Uhr
Fr07.04.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Liederabend

Stra├če der Besten

Auf der Betriebsfeier geht es rund


© Pawel Sosnowski
© Pawel Sosnowski
In diesem Ostpop- und -rock-Liederabend von "Silly" bis "City" wird auf eine Betriebsfeier gesoffen, gesungen und gefeiert. Dabei platzen unterdr├╝ckte Konflikte auf, bei denen Neid und Liebelei in Kombination mit Alkohol zu einer explosiven Mischung werden. Wer steht am Fenster und wer hat den Farbfilm vergessen?

(Text: kw)

Premiere:26.11.2022


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Gerhart-Hauptmann-Theater G├Ârlitz-Zittau GmbH
Demianiplatz 2
D-02826 G├Ârlitz
+ 49 3581 474747
Email
Homepage
 Karten
Karten k├Ânnen ├╝ber den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr03.02.19:30 Uhr
Theater, Gro├čer Saal (Zittau)
So19.02.18:00 Uhr
Theater, Gro├čer Saal (Zittau)


Kom├Âdie

De l├╝tte Horrorlaaden

Wass! Wass f├Âr mi!


© Silke Winkler
© Silke Winkler
Alan Menkens "Kleiner Horrorladen" geit och op Plattd├╝tsch! Auch in dieser Mundartfassung des Erfolgs-Musicals will eine exotische Pflanze die Weltherrschaft an sich rei├čen und verlangt nach Blut! Ist das rachs├╝chtige Gew├Ąchs noch zu stoppen?

(Text: kw)

Premiere:14.10.2022


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Mecklenburgisches Staatstheater
Alter Garten 2
D-19055 Schwerin
+49 385 5300 123
Email
Homepage
 Karten
Karten k├Ânnen ├╝ber den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr03.02.19:30 Uhr
M*Halle (Schwerin)
Fr31.03.19:30 Uhr
M*Halle (Schwerin)
So09.04.18:00 Uhrzum letzten Mal 22/23
M*Halle (Schwerin)


Regenbogen-Musical

La Cage aux Folles (Ein K├Ąfig voller Narren)

Die beste Zeit ist jetzt!


© Udo Krause
© Udo Krause
In schwierigen Zeiten tut gut gemachte Unterhaltung gut - besonders, wenn sie noch eine Botschaft mit im Gep├Ąck hat. Diese Aufgabe erf├╝llt Andr├ę Nickes Inszenierung vom Narrenk├Ąfig dank toller Ausstattung (Mike Hahne) und einem hochkar├Ątigen Cast mit Bravour.

(Text: kw)

Premiere:01.10.2022
Rezensierte Vorstellung:01.10.2022
Derni├Ęre:12.02.2023
Showl├Ąnge:195 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Uckerm├Ąrkische B├╝hnen Schwedt (ubs)
Berliner Stra├če 46-48
D-16303 Schwedt (Oder)
+49 3332 538111
Email
Homepage
 Karten
Karten k├Ânnen ├╝ber den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Regisseur Andr├ę Nicke transferiert den Narrenk├Ąfig geschmackvoll und pr├Ąchtig ausgestattet (Mike Hahne) in die Gegenwart. Toller Cast und eine fantastische 5-Personen-Band sind die Garanten f├╝r einen rundum gelungenen Abend.

01.10.2022

 Termine
Fr03.02.19:30 Uhr
ubs, Gro├čer Saal (Schwedt (Oder))
Sa04.02.19:30 Uhr
ubs, Gro├čer Saal (Schwedt (Oder))
Sa11.02.19:30 Uhr
Kleist Forum (Frankfurt (Oder))

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Sitcom-Comedy-Musical

Charley

Her mit der Anstandsdame


© Janine Haupt
© Janine Haupt
Es gibt unz├Ąhlige Film- und Musiktheater-Adaptionen des Schwanks "Charleys Tante", in dem ein Mann im Fummel als brasilianische Tante ├╝ber die B├╝hne st├Âckelt. Mit der Musical-Fassung von Michael Reed (Musik) und Jon van Eerd (Buch und Liedtexte) ist nun eine weitere hinzugekommen. Wirklich ├╝berzeugen kann sie bei ihrer deutschsprachigen Erstauff├╝hrung am Mittels├Ąchsischen Theater allerdings nicht.

(Text: kw)

Premiere:26.11.2022
Rezensierte Vorstellung:28.12.2022
Derni├Ęre:26.03.2023
Showl├Ąnge:180 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Mittels├Ąchsisches Theater
Borngasse 1
D-09599 Freiberg
+49 3731 35820
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf ├╝ber Mittels├Ąchsisches Theater Freiberg (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Viel zu lang geratene Musical-Klamotte mit belangloser Musik in einer schwachen deutschen Fassung. Die optische ├ťbertragung in die Gegenwart konterkariert das altbackene Buch. Einziger, echter Pluspunkt: Der Cast.

29.12.2022

 Termine
Fr03.02.19:30 Uhr
Theater (Freiberg)
So05.03.19:00 Uhr
Theater (Freiberg)
Sa11.03.19:30 Uhr
Theater (D├Âbeln)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Di├Ątical

JoJo-Effekt

Es ist verdammt schwer, leicht zu sein


© Klo├čTheater
© Klo├čTheater
Im Fris├Ârsalon von Sascha tauschen sich Hausfrau Margot, Werbeagenturchefin Claudia und Floristin Steffi ├╝ber ihre Di├Ąterfahrungen aus. Dazu erklingen bekannte Schlage wie zum Beispiel "Aber bitte mit Sahne", "Griechischer Wein" oder "Aufrecht geh┬┤n".

(Text: kw)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Th├╝ringer Klo├čTheater
Hauptstra├če 4
D-99894 Friedrichroda
+49 3623 307306
Email
Homepage
Hotels in Theatern├Ąhe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr03.02.20:00 Uhrabgesagt
Sa04.02.20:00 Uhrabgesagt
Fr20.10.20:00 Uhr
Sa21.10.20:00 Uhr
Fr03.11.20:00 Uhr
Sa04.11.20:00 Uhr
Fr17.11.20:00 Uhr
Sa18.11.20:00 Uhr
Fr24.11.20:00 Uhr
Sa25.11.20:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Tanz-Musical

Flashdance

Now I'm Dancing For My Life


© David Schmelzer
© David Schmelzer
Bei der Musical-Adaption von "Flashdance" lockt das Publikum nicht die seichte Story, sondern die bekannten Hits aus dem Film-Soundtrack ins Theater. Christoph Drewitz, Regisseur dieser Tournee-Produktion mit Musikbegleitung aus der Konserve, gelingt es nicht, die vorhersehbare Handlung zwischen dem Ohrw├╝rmern mit einer originellen, straffen Personenf├╝hrung aufzuwerten. Die beiden wenig ├╝berzeugenden Hauptdarsteller Veronika Hammer und Denis Riffel werden vom restlichen Cast an die Wand getanzt.

(Text: kw)

Premiere:16.10.2021
Rezensierte Vorstellung:16.10.2021
Showl├Ąnge:150 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
offMUSICAL

Tournee
Homepage
 Karten
Karten k├Ânnen ├╝ber den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Regisseur Christoph Drewitz schiebt die d├╝nne Handlung uninspiriert zwischen die bekannten Hits. Die beiden Hauptdarsteller ├╝berzeugen nur m├Ą├čig. Pluspunkte: B├╝hnenbild und rasante Tanzszenen des Ensembles.

17.10.2021

 Termine
Sa04.02.14:30 Uhr
Alter Schlachthof (Dresden)
Sa04.02.19:30 Uhr
Alter Schlachthof (Dresden)
So05.02.14:30 Uhr
Alter Schlachthof (Dresden)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Schauerm├Ąrchen

The Black Rider

The Casting of the Magic Bullets


© Claudia Heysel
© Claudia Heysel
Insperiert von der der Volkssage "Der Freisch├╝tz" schrieb Carl Maria von Weber seine gleichnamige, weltbekannte Oper. Regisseur Tom Waits hat sich 1990 ebenfalls dieses Stoffes angenommen und mit den Kompositionen von Rocklegende Tom Waits in eine d├╝ster-skurrile Neufassung verwandelt. Seit der Urauff├╝hrung am Hamburger Thalia Theater rockt der verj├╝ngte Freisch├╝tz nicht nur ├╝ber die B├╝hnen im deutschsprachigen Raum.

(Text: kw)

Premiere:20.01.2023


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Anhaltisches Theater
Friedensplatz 1a
D-06844 Dessau-Ro├člau
+49 340 2511333
Email
Homepage
Hotels in Theatern├Ąhe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa04.02.17:00 Uhr
Sa18.02.17:00 Uhr
Di28.02.11:00 Uhr
Sa11.03.17:00 Uhr
Sa01.04.16:00 Uhr
So09.04.17:00 Uhr
So16.04.16:00 Uhr
So23.04.16:00 Uhr
So04.06.16:00 Uhr


Grusical

Das Phantom der Oper (Sasson/Sautter)

Christine, dich wollte ich lieben


© Marco Mueller
© Marco Mueller
Gaston Leroux' bekannter Roman wird zum wiederholten Mal vermusicalt ÔÇô hier unter der k├╝nstlerischen Gesamtleitung von Deborah Sasson (auch Musik) und Jochen Sautter (auch Buch, Liedtexte, Regie und Choreografie). Die beiden verk├Ârpern zus├Ątzlich die Hauptpartien von Christine Daa├ę und Raoul Comte de Chagny, wobei vor allem Sasson als Christine eine eher fragw├╝rdige Besetzung ist. Immerhin punktet die Auff├╝hrung mit einem vierzehnk├Âpfigen Orchester und einer sehenswerten Ausstattung.

(Text: Kai Wulfes)

Rezensierte Vorstellung:25.01.2019
Showl├Ąnge:150 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
3For1 Trinity Concerts

Tournee
Homepage
 Karten
Karten k├Ânnen ├╝ber den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Tourende Opern-Phantome gibt es einige. Dieses punktet mit spektakul├Ąren Video-Animationen und einem ber├╝hrend-guten Phantom. Schlimm: Einfallslose Partitur und Reime an der Schmerzgrenze.

26.01.2019

 Leserbewertung
(8 Leser)


Ø 1.50 Sterne

 Termine
Sa04.02.19:00 Uhr
Stadthalle (Chemnitz)
So05.02.16:00 Uhr
Theater (Wismar)
Fr17.02.20:00 Uhr
Kultur- und Festspielhaus (Wittenberge)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


M├Ąrchen-Musical-Ausgrabung

Cinderella

Aufgearbeitetes Aschenputtel


© Pawel Sosnowski
© Pawel Sosnowski
Die Musical-Schwergewichte Richard Rodgers und Oscar Hammerstein II adaptierten den M├Ąrchen-Klassiker 1957 als Fernseh-Musical. 2013 wurde das St├╝ck f├╝r den Broadway aufgefrischt und soll nun das Publikum der Staatsoperette Dresden verzaubern. Corona-bedingt gab es 2020 "nur" eine digitale Premiere - zwei Jahre sp├Ąter soll nun endlich die Live-Premiere stattfinden.

(Text: cl)

Premiere:25.12.2020
Showl├Ąnge:150 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Staatsoperette
Kraftwerk Mitte 1
D-01067 Dresden
0351/329 42 222
Email
Homepage
Hotels in Theatern├Ąhe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa04.02.19:30 Uhr
So05.02.15:00 Uhr


Urauff├╝hrung

Gundermann - M├Ąnner, Frauen und Maschinen

Ich laufe um mein Leben


© Silke Winkler
© Silke Winkler
Gerhard "Gundi" Gundermann, der singende Baggerfahrer aus Hoyerswerda, gilt als zerrissene Pers├Ânlichkeit der ehemaligen DDR. Hier war der Liedermacher und Rockmusiker Spitzel und Bespitzelter, T├Ąter und Opfer, Held und Antiheld. In den 1980er Jahren galt er als Sprachrohr der Menschen im Lausitzer Braunkohlerevier. Dieser Liederabend widmet sich Gundermanns Leben und seiner oft sehr melancholischen Musik ├╝ber Leben, Tod und Sterben.

(Text: kw)

Premiere:04.09.2020


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Mecklenburgisches Staatstheater
Alter Garten 2
D-19055 Schwerin
+49 385 5300 123
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf ├╝ber Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa04.02.19:30 Uhr
Gro├čes Haus (Schwerin)
So05.03.18:00 Uhr
Gro├čes Haus (Schwerin)
Fr19.05.19:30 Uhr
Gro├čes Haus (Schwerin)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Klassiker

Cabaret

Wie geht┬┤s weiter?


© Christina Iberl
© Christina Iberl
Der Musical-Klassiker ├╝ber das Berlin zwischen Weltwirtschaftskrise in den wilden Zwanzigern und dem heraufziehenden Schatten des Faschismus ist nach elf Jahren Pause wieder einmal in Eisenach auf der B├╝hne zu sehen.

(Text: kw)

Premiere:08.07.2022


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Landestheater
Theaterplatz 4-7
D-99817 Eisenach
+49 3691 256-0
Email
Homepage
Hotels in Theatern├Ąhe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa04.02.19:30 Uhr
Sa18.03.19:30 Uhr
So21.05.19:30 Uhr
Do08.06.19:30 Uhr


Klassiker

Blondinen bevorzugt!

Von Geld und Liebe


© J├Ârg Metzner
© J├Ârg Metzner
Was fasziniert M├Ąnner an Blondinen? Dieser Frage geht der 1949 uraufgef├╝hrte Musical-Klassiker mit der Musik von Jule Styne nach. In gro├čer Orchester-Begleitung fasziniert die Partitur dank der Neubrandenburger Philharmonie unter Volker M. Plangg auch heute noch. Barbara Sch├Ânes recht alberne Inszenierung im modernen Look vermag es dagegen nicht, die Schw├Ąchen des antiquiert wirkenden Buches aus der Feder von Joseph Fields und Anita Loos vom Muff der Entstehungszeit zu befreien.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:14.11.2021
Rezensierte Vorstellung:14.11.2021
Derni├Ęre:11.03.2023


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
TOG Neubrandenburg /Neustrelitz
Friedrich-Ludwig-Jahn-Stra├če 14
D-17235 Neustrelitz
Email
Homepage
 Karten
Karten k├Ânnen ├╝ber den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Im Graben ein gro├čes, fantastisches Orchester. Auf der B├╝hne eine Knallchargen-Klamotte der gro├čen Gesten und Stimmen, die ihre Verwandschaft zur Operette betont. Zur├╝ck damit in die Musical-Mottenkiste!

16.11.2021

 Termine
Sa04.02.19:30 Uhr
Landestheater, Gro├čes Haus (Neustrelitz)
Sa11.03.19:30 UhrDerni├Ęre
Landestheater, Gro├čes Haus (Neustrelitz)


Kammerst├╝ck

Fast normal

Halt mich, ich falle!


© Kerstin Schomburg
© Kerstin Schomburg
Mit "Fast normal" hat das Theater Magdeburg einen ungew├Âhnlichen und schwer verdaulichen Musicalstoff von gesellschaftlicher Relevanz auf die B├╝hne gebracht. Es geht um Schmerz, Verlust, unverarbeitete Trauer, Depression, Verzweiflung, eine psychische Erkrankung und was all dies f├╝r eine Familie bedeutet. Zu Recht wurde das Musical bereits mit zahlreichen Preisen, darunter dem begehrten Pulitzer-Preis, pr├Ąmiert. Auch in der Inszenierung von Tobias Ribitzki (Regie), Nathan Bas (musikalische Leitung) und Marie Julius (Dramaturgie) geht das St├╝ck unter die Haut.

(Text: Katharina Klasen)

Premiere:01.10.2022
Rezensierte Vorstellung:01.10.2022
Showl├Ąnge:150 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Theater
Universit├Ątsplatz 9
D-39104 Magdeburg
+49 391 40 490 1111
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf ├╝ber Theater Magdeburg (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kk)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Gro├čartige Darstellerinnen und Darsteller sorgen f├╝r einen intensiven und emotionalen Abend, der zwar keine leichte Kost ist, daf├╝r aber Unterhaltung und Kunst auf hohem Niveau bietet und von gesellschaftlicher Relevanz ist.

02.10.2022

 Termine
Sa04.02.19:30 Uhrzum letzten Mal 22/23
Opernhaus (Magdeburg)


Musical trifft Kabarett

Out Of Tune

Ein Megamusical mit Abstrichen


© Roland Schneider
© Roland Schneider
W├Ąhrend des Corona-Lockdowns haben sich Autor und Kabarettist Friedolin M├╝ller, Impro-Schauspielerin Nele Kie├čling und Musiker Jannis Kaffka als "Die Dritte Mahnung" zusammen getan, um ein Musical zu schreiben. Herausgekommen ist das Kabarett-Musical "Out Of Tune" - eigentlich als Mega-Produktion f├╝r 50 K├╝nstler geplant. Doch dank der Pandemie ist das Budget so geschrumpft, dass es nur noch als Kammerspiel mit 3 Personen aufgef├╝hrt werden kann...

(Text: mr)

Premiere:01.03.2022


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Die Dritte Mahnung

tournee
Homepage
 Karten
Karten k├Ânnen ├╝ber den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa04.02.20:00 Uhr
ufaFabrik (Berlin)
Do16.03.20:00 Uhr
Volkshaus (Meiningen)
Fr10.11.20:00 Uhr
ufaFabrik (Berlin)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Klassiker

Blondinen bevorzugt!

Gentlemen Prefer Blondes


© Pawel Sosnowski
© Pawel Sosnowski
Anfang der 1950er Jahre st├Âckelte Marilyn Monroe in der Filmadaption des Musicals von 1949 ├╝ber die Leinwand und hauchte "Diamonds Are A Girl's Best Friend". Die Staatsoperette Dresdem bringt den Blondie-Klischee-Klassiker mit der Musik von Jule Styne zur├╝ck auf die B├╝hne.

(Text: kw)

Premiere:23.10.2021


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Staatsoperette
Kraftwerk Mitte 1
D-01067 Dresden
0351/329 42 222
Email
Homepage
Hotels in Theatern├Ąhe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr10.02.19:30 UhrWieder­aufnahme
Sa11.02.19:30 Uhr
So12.02.15:00 Uhr
Di21.02.19:30 Uhr
Mi22.02.19:30 Uhr
Sa11.03.19:30 Uhr
So12.03.15:00 Uhr
So19.03.15:00 Uhr
Di21.03.15:00 Uhr
Do27.04.15:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Gruftige Kom├Âdie

The Addams Family

Tauch hinab ins Dunkel!


Andr├ę Leischner
Andr├ę Leischner
Ein Spot richtet sich auf den noch geschlossenen tiefroten Samtvorhang des Vogtlandtheaters Plauen. Eine wei├č behandschuhte Hand kommt zwischen den Vorh├Ąngen zum Vorschein und deutet dem Publikum gestisch, dass es nicht erw├╝nscht sei, zu filmen, zu fotografieren und um Himmels Willen vor allem nicht mit Papier zu rascheln. Dem schmunzelnden Publikum wird bereits an dieser Stelle klar, dass in den folgenden knapp zweieinhalb Stunden dem Addams-Family-Kult in jeder erdenklichen Weise gefr├Ânt wird. Dabei ist es v├Âllig nebens├Ąchlich, dass die Handlung ziemlich vorhersehbar oder der ein oder andere Gag ein ziemlicher Kalauer ist. Es z├Ąhlt nur, dass es einfach verdammt viel Spa├č macht!

(Text: Frank Guevara P├ęrez)

Premiere:03.12.2022
Rezensierte Vorstellung:03.12.2022
Derni├Ęre:03.06.2023
Showl├Ąnge:160 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausf├╝hrliche Beschreibung



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.

 Theater / Veranstalter
Theater Plauen-Zwickau gGmbH
Gewandhausstra├če 7
D-08056 Zwickau
+49 375 27 411-4630
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf ├╝ber Theater Plauen-Zwickau gGmbH Zwickau (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(Frank Guevara P├Ęrez)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Detailreiche, liebevoll gestaltete B├╝hnenbilder, Kost├╝me und Masken verschmelzen mit einem vollen Orchester und vor allem einem kongenialen Hauptdarstellerduo. Zusammengenommen ergibt dies einen gro├čartigen┬áBl├Âdsinn!

04.12.2022

 Termine
Mo06.02.18:00 Uhr
Gewandhaus (Zwickau)
So12.02.18:00 Uhr
Vogtlandtheater (Plauen)
Sa25.02.19:30 Uhr
Gewandhaus (Zwickau)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Anatevka
Der Fiedler auf dem Dach

Sa, 11.02.
19:00 Uhr
Premiere

Musikalische Kom├Âdie
Leipzig


Ab heute hei├čt du Sara
33 Bilder aus dem Leben einer Berlinerin

Di, 07.02.
11:00 Uhr

GRIPS Theater
Berlin


Die Nacht der Musicals
Potpourri bekannter Musical-Songs

Di, 07.02.
20:00 Uhr

Anhaltisches Theater
Dessau-Ro├člau


Hurra, wir machen zu!
Quarant├Ąnerevue

Di, 07.02.
20:00 Uhr

Theaterkahn
Dresden


Leonard Cohen: We Take Berlin
You Want It Darker

Do, 09.02.
20:00 Uhr

Kleines Theater
Berlin


Die Bettwurst - Das Musical
Kurios - der Spa├č ist gro├č!

Do, 09.02.
20:00 Uhr

Bar jeder Vernunft
Berlin


Schwester Robert Annes Musicalkurs
Eine Nonne als Expertin f├╝r Show, Styling und Songauswahl

Fr, 10.02.
19:30 Uhr

Eduard-von-Winterstein-Theater, B├╝hne
Annaberg-Buchholz


Stolz und Vorurteil * (*Oder so)
Liebe muss man sich leisten k├Ânnen

Fr, 10.02.
19:30 Uhr

Gro├čes Haus
Potsdam


Cabaret
Wie geht┬┤s weiter?

Fr, 10.02.
19:30 Uhr

Hauptb├╝hne
Senftenberg


Milster singt Musical
M├Ąrchen schreibt die Zeit

Sa, 11.02.
18:00 Uhr

AMO Kulturhaus
Magdeburg


Hei├če Zeiten - Die Wechseljahre-Revue
Ladys im Hormonrausch

Sa, 11.02.
19:30 Uhr

Staatstheater
Meiningen


Die Comedian Harmonists
Boygroup in Nazi-Deutschland

Sa, 11.02.
19:30 Uhr

Theater
Gera


Shockheaded Peter
Nein, meine Suppe ess ich nicht!

Sa, 11.02.
19:30 Uhr

Staatstheater
Meiningen


Shrek - Das Musical
Ab in den Sumpf!

So, 12.02.
15:00 Uhr

Gro├čes Haus
Quedlinburg


The Kraut
Von Kopf bis Fu├č auf Liebe eingestellt

So, 12.02.
18:00 Uhr

Gewandhaus
Zwickau


Tina The Rock Legend
Break Every Rule

So, 12.02.
19:00 Uhr

Anhaltisches Theater
Dessau-Ro├člau


Simply The Best
Die Tina Turner-Story

So, 12.02.
19:00 Uhr

Stadthalle
Chemnitz


West Side Story
Something's coming

Di, 14.02.
19:30 Uhr

Oper
Leipzig


Fack ju G├Âhte - Das Musical
Schule ist doof?

Di, 14.02.
19:30 Uhr

Messehalle 1
Dresden


© musicalzentrale 2023. Alle Angaben ohne Gew├Ąhr.

   THEATER F├ťR NIEDERSACHSEN: STELLA

   STAATSOPERETTE DRESDEN

   BROADWAY FIEBER SOLINGEN

   Wir suchen Dich!

   Ein Platz f├╝r Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was l├Ąuft aktuell in diesen Musicalh├Ąusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ D├╝sseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ M├╝nchen: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpl├Ąne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -S├╝d, ├ľsterreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestm├Âgliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;