Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Süd )Shows A-Z ( Süd )Premieren ( Süd )


Revue

Petticoat und Minirock

Ein Schiff wird kommen


Man trifft sich immer zweimal im Leben - in diesem Fall zum ersten Mal auf dem Ausflugsschiff MS Binger Loch zwischen Koblenz und Bingen in den 1950ern und dann ein paar Jahre später auf einem Traumschiff im Mittelmeer. Eine Schlagerrevue mit Songs von Catharina Valente bis Hildegard Knef, von Peter Alexander bis Peter Kraus.

(Text: cl)

Premiere:30.05.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Freilichtbühne am Wehrgang

D-91550 Dinkelsbühl
09851/90276
Homepage
Hotels in Theaternähe
Share |
 Termine
Di30.05.19:30 UhrPremiere
Do01.06.19:30 Uhr
Fr02.06.19:30 Uhr
Sa03.06.19:30 Uhr
Di20.06.19:30 Uhr
Mi21.06.19:30 Uhr
Do22.06.19:30 Uhr
Fr23.06.19:30 Uhr
Sa24.06.19:30 Uhr
So25.06.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Klassiker

Anything Goes

Wenn alles möglich ist...


© Henning Rosenbusch
© Henning Rosenbusch
Cole Porters Broadway Schlager - seit 1934 ein Dauerbrenner: Slapstick, flotte Songs und rasanter Tanz an Board eines Luxusliners.

(Text: cl)

Premiere:17.12.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Landestheater
Schloßplatz 6
D-96450 Coburg
09561/92742
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr26.05.19:30 Uhr
Mo05.06.18:00 Uhr
Fr16.06.19:30 Uhr
Fr30.06.19:30 Uhr
So09.07.18:00 Uhr


Familien-Musical

Mary Poppins

Mit 'nem Teelöffel Zucker


© Stage Entertainment
© Stage Entertainment
"Mary Poppins" ist Unterhaltung pur. Ein fantasievolles Bühnenbild mit vielen technischen Raffinessen, ein talentiertes Ensemble und letztlich die grandiose Geschichte der australischen Schriftstellerin P. L. Travers arbeiten hier Hand in Hand. Elisabeth Hübert und David Boyd brillieren in der rundum gelungenen Inszenierung des Disney-Musicals, die magische Momente für Groß und Klein erschafft und mit ihren exzellent choreografierten Tanznummern an klassische Broadway-Shows erinnert.

(Text: Jens Alsbach)

Premiere:23.10.2016
Rezensierte Vorstellung:22.10.2016
Dernière:28.01.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Apollo Theater
Plieninger Str. 102
D-70567 Stuttgart
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(jal)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Liebevoll inszeniertes Disney-Spektakel, das mit klassischen Broadway-Tanznummern und hervorragenden Hauptdarstellern für beste Unterhaltung und einen magischen Abend sorgt.

23.10.2016

 Leserbewertung
(3 Leser)


Ø 4.33 Sterne

 Termine
Fr26.05.19:30 Uhr
Sa27.05.14:30 Uhr
Sa27.05.19:30 Uhr
So28.05.14:00 Uhr
So28.05.19:00 Uhr
Di30.05.18:30 Uhr
Mi31.05.18:30 Uhr
Do01.06.19:30 Uhr
Fr02.06.19:30 Uhr
Sa03.06.14:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Chor-Musical

Sister Act

Der geweihte Pfad des Herrn


© Stage Entertainment/Eventpress
© Stage Entertainment/Eventpress
Gelungene Rückkehr des Nonnen-Spaßes in bewährter Inszenierung und Glitzer-Ausstattung. Der eingespielte, aus anderen deutschen Produktionsstandorten bekannte Cast wird angeführt von einer grandiosen Aisata Blackmann als Deloris.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:16.10.2016
Rezensierte Vorstellung:16.10.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Stage Entertainment

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Göttlich genialer, glitzernd-glamourös ausgestatteter Nonnen-Spaß im Disco-Soundtrack. Hier stimmt einfach alles: Inszenierung, Ausstattung, Cast und Band. Gloria!

16.10.2016

 Termine
Fr26.05.19:30 Uhr
Deutsches Theater (München)
Sa27.05.14:30 Uhr
Deutsches Theater (München)
Sa27.05.19:30 Uhr
Deutsches Theater (München)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Biblical

Jesus Christ Superstar

Could we start again, please?


© Christian POGO Zach
© Christian POGO Zach
Der Klassiker unter den Rockopern. Andrew Lloyd Webbers Frühwerk über die letzten Tage im Leben von Jesus und seine Freundschaft zu Judas ist am Gärtnerplatztheater in englischer Sprache zu sehen. Es inszeniert Josef E. Köpplinger, der auch schon 2014 die konzertante Version mit Drew Sarich auf die Bühne brachte.

(Text: cl)

Premiere:18.05.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatstheater am Gärtnerplatz
Gärtnerplatz 3
D-80469 München
089/21851960
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Staatstheater am Gärtnerplatz München (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr26.05.19:30 Uhr
Reithalle (München)
Sa27.05.19:30 Uhr
Reithalle (München)
Mo29.05.19:30 Uhr
Reithalle (München)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Grusical

Tanz der Vampire (2017)

Carpe Noctem


© Stage Entertainment
© Stage Entertainment
Wenn ein Musical seit ziemlich genau 20 Jahren beinahe unverändert aufgeführt wird, muss man sich unweigerlich fragen, ob die Show noch "up to date" ist. Dem aus dem Jahr 1997 stammenden Steinman/Kunze-Kulthit "Tanz der Vampire" muss man zugestehen, dass der altbewährten Inszenierung immer noch eine Faszination beiwohnt. Punkten kann auch die aktuelle Stage-Produktion mit kraftvollem Score, opulentem Staging und starkem Cast. Einziger Wermutstropfen: Leider sind auch die Schwachpunkte der Inszenierung "altbewährt" und bremsen den flotten, rockigen Handlungsablauf aus. Nach Mathias Edenborn sind Jan Ammann und Thomas Borchert in der Hauptrolle zu sehen.

(Text: Jens Alsbach)

Premiere:26.01.2017
Rezensierte Vorstellung:26.01.2017
Dernière:03.09.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Palladium Theater
Plieninger Str. 109
D-70567 Stuttgart
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(jal)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Auch bei der zweiten Rückkehr nach Stuttgart überzeugen die Vampire in ihrer nach wie vor fetzigen, straff inszenierten Show. Besonders die Hauptdarsteller, aber auch die rockigen Songs, machen einen Besuch lohnenswert.

27.01.2017

 Leserbewertung
(3 Leser)


Ø 2.67 Sterne

 Termine
Fr26.05.19:30 Uhr
Sa27.05.14:30 Uhr
Sa27.05.19:30 Uhr
So28.05.14:00 Uhr
So28.05.19:00 Uhr
Di30.05.18:30 Uhr
Mi31.05.18:30 Uhr
Do01.06.19:30 Uhr
Fr02.06.19:30 Uhr
Sa03.06.14:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Musikalische Komödie

Charleys Tante

Nach dem Stück von Brandon Thomas


© Thomas Braun
© Thomas Braun
Die musikalische Verwechslungskomödie um die reiche Tante aus Brasilien wird in Heilbronn von Jasper Brandis inszeniert.

(Text: jal)

Premiere:03.12.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Berliner Platz 1
D-74072 Heilbronn
07131/563001
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr26.05.19:30 Uhr
So28.05.19:30 Uhr
So11.06.18:00 Uhr
Sa17.06.19:30 Uhr


Compilation

Daddy Cool

He's Crazy Like a Fool


© Frank Serr Showservice
© Frank Serr Showservice
Das 2006 im West End uraufgeführte Musical erzählt die an "Romeo und Julia" angelehnte Geschichte von Sunny und Rose, durch deren Liebe die Fehde zwischen zwei rivalisierenden Gangs in London noch angeheizt wird. Der Soundtrack besteht aus von Frank Farian produzierten Hits, hauptsächlich aus dem Songkatalog der Band "Boney M.".

(Text: mr)

Premiere:06.02.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Frank Serr Showservice International
Bahnhofsstraße 43
Tournee
06336/83928 - 1 o. 2
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr26.05.20:00 Uhr
Kultur- und Kongressforum (Altötting)
Sa27.05.20:00 Uhr
Palatin (Wiesloch)
So28.05.20:00 Uhr
Filharmonie (Filderstadt)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Biblical

Jesus Christ Superstar

Gut gemeint und gut gemacht?


Ein kahler Bühnenraum ganz in schwarz. Links ein überdimensionales Kreuz. Der Längsbalken ein Traversenträger. Der Querbalken in etwa vier Meter Höhe eine Lichttraverse. Daran gebunden: Jesus von Nazareth im Todeskampf. Auf der Rückseite des Kreuzes: der erhängte Judas Ischariot. Ein Spot wirft den Schatten des Kreuzes auf die Bühnenrückwand. Das Orchester untermalt gefühlvoll die bildgewaltige Schlussszene der Würzburger Premiere von Jesus Christ Superstar.

(Text: Marcus Hoffmann)

Premiere:25.03.2017
Rezensierte Vorstellung:25.03.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Mainfranken Theater
Theaterstraße 21
D-97070 Würzburg
0931/3908124
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(mh)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Mutige neue Inszenierung, die jedoch den vielschichtigen und komplexen Charakteren nicht gerecht wird.

29.03.2017

 Termine
Sa27.05.19:30 Uhr
So04.06.15:00 Uhr
So11.06.19:30 Uhr
Do22.06.19:30 Uhr
Mi28.06.19:30 Uhr
Fr07.07.19:30 Uhr
Do13.07.19:30 Uhr


Western

Annie Get Your Gun

There's No Business Like Show Business


© H. Dietz Fotodesign, Hof
© H. Dietz Fotodesign, Hof
Ein Klassiker mit Seltenheitswert: das Wildwest-Musical aus der Feder von Irving Berlin (Musik und Liedtexte) sowie Herbert und Dorothy Fields (Buch) um die berühmte Kunstschützin Annie Oakley.

(Text: cl)

Premiere:28.04.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Kulmbacher Straße 5
D-95030 Hof
09281/7070290
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Sa27.05.19:30 Uhr
So28.05.19:30 Uhr
Fr02.06.19:30 Uhr
So04.06.19:30 UhrZusatz­termin
Sa10.06.19:30 Uhr
So11.06.18:00 Uhr
So18.06.19:30 Uhr
Mi28.06.19:30 Uhr


Abenteuer-Rock-Musical

Die Schatzinsel (Straub)

Smoke on the Water


Matthias Straubs Adaption von Robert Louis Stevenson gleichnamigen Abenteuer-Roman setzt neben Piratensongs wie "15 Mann auf der Totenmanns-Kist" vor allem auch auf Rock- und Pophits zur musikalischen Untermalung - von "Smoke on the Water" bis zu "Sympathy for the Devil".

(Text: cl)

Premiere:25.09.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Landestheater
Schloßplatz 6
D-96450 Coburg
09561/92742
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Sa27.05.19:30 Uhr
Fr02.06.19:30 Uhr
So04.06.18:00 Uhr
Fr09.06.19:30 Uhr
Sa01.07.19:30 Uhr
So02.07.18:00 Uhr


SOMMER-MUSICAL-TIPP:
Katz- und Mausspiel mit Ilja Richter und Walter Plathe nach dem gleichnamigen Film
Gaunerkomödie

Catch Me If You Can

Live und ganz in Farbe


Die Gaunerkomödie nach wahrer Begebenheit feiert im Sommer 2017 ihre Erstaufführung auf einer Freilichtbühne. Erzählt wird die Geschichte des Trickbetrügers Frank, der es über Jahre hinweg schafft, sich Geld zu ergaunern, Frauenherzen zu erobern und seinen ärgsten Verfolgern immer wieder ein Schnippchen zu schlagen, bis er sich ernsthaft verliebt.

(Text: jal)

Premiere:01.06.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Burgfestspiele
Schloßstrasse 12
D-74249 Jagsthausen
07943/912345
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
Share |
 Termine
Do01.06.20:30 UhrPremiere
Sa17.06.20:30 Uhr
So18.06.20:30 Uhr
Sa24.06.20:30 Uhr
So25.06.20:30 Uhr
Do13.07.20:30 Uhr
Fr14.07.20:30 Uhr
Fr28.07.20:30 Uhr
Sa29.07.20:30 Uhr
So06.08.20:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Gala-Revue

Musical Moments

Musical-Songs nonstop


© Wacky Productions
© Wacky Productions
Für das Musical-Highlight-Programm werden u.a. Ausschnitte aus "Ich war noch niemals in New York", "Phantom der Oper", "Evita", "We Will Rock You", "Jekyll & Hyde" angekündigt. Auf der Bühne stehen vier Musicaldarsteller aus der u.g. Auswahl.

(Text: mr)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Wacky Productions

Tournee
Email
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
So28.05.19:00 Uhr
Kurhaus Göggingen (Augsburg)
Fr03.11.20:00 Uhr
Markgrafensaal (Schwabach)
Sa04.11.20:00 Uhr
Kur- & Kongress-Center (Bad Windsheim)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Satire

The Producers

Frühling für Hitler


© Jochen Quast
© Jochen Quast
Die Schatzi-Spatzi-Nazis halten Einzug ins Stadttheater Regensburg. Damit traut sich ein weiteres Haus an die international erfolgreiche Satire um den "Frühling für Hitler" heran. Die Produktion hat Stärken und Schwächen - unter dem Strich kann sie überzeugen.

(Text: Hardy Heise)

Premiere:10.12.2016
Rezensierte Vorstellung:18.12.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Bismarckplatz 7
D-93047 Regensburg
0941/5072424
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(hh)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Eine insgesamt gelungene Umsetzung von Mel Brooks‘ Satire - musikalisch opulent, aber mit Abstrichen beim Gesang.

01.01.2017

 Termine
Mo29.05.19:30 Uhr
Do01.06.19:30 Uhr
Di27.06.19:30 Uhr
Sa08.07.19:30 Uhr


Uraufführung

Irgendwo, Irgendwann

Eine Liebe in den Wirtschaftswunderjahren


Uraufführung eines Schlagerabends um die Bewohner einer typischen deutschen Kleinstadt in den Nachkriegsjahren - zur Musik der 50er und 60er finden zwei Menschen die große Liebe.

(Text: cl)

Premiere:17.02.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Schloßlände 1
D-85049 Ingolstadt
0841/9813200
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Mo29.05.19:30 Uhr


Klassiker

My Fair Lady

Es grünt so grün...


© Stephan Walzl
© Stephan Walzl
Klassisch, aber ganz und gar nicht verstaubt kommt Cusch Jungs "My Fair Lady" am Pfalztheater Kaiserlautern daher. Den nahezu totgespielten Klassiker entstaubt der Regisseur durch exzellentes Timing und eine großartige Besetzung. Julia Klotz, Gewinnerin des Deutschen Musical-Theater-Preises 2015, spielt eine facettenreiche und urkomische Eliza.

(Text: krd)

Premiere:31.10.2015
Rezensierte Vorstellung:07.11.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Pfalztheater
Willy-Brandt-Platz 4-5
D-67657 Kaiserslautern
0631/3675209
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(krd)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Mit Liebe zum Detail und einer großartigen Julia Klotz in der Hauptrolle überzeugt die Kaiserslauterner My Fair Lady auf ganzer Linie.

09.11.2015

 Termine
Do08.06.19:30 Uhr
Theater (Heilbronn)


Kammerstück

Babytalk

Das Kinder-Krieg-Musical


Im Zwei-Personen-Stück des Duos Lund-Zaufke dreht sich alles rund um den Familienzuwachs. Denn die geordnete Welt zweier Mitt-Dreissiger wird schon allein durch die Vorstellung, bald zu dritt zu sein, gehörig durcheinandergewirbelt.

(Text: cl)

Premiere:15.10.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Schloßlände 1
D-85049 Ingolstadt
0841/9813200
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Di30.05.20:00 Uhr
Fr02.06.20:00 Uhr
Di06.06.20:00 Uhr
Mi07.06.20:00 Uhr


Biblical

Jesus Christ Superstar

Could we start again, please?


Längst ein Klassiker auf deutschen Stadttheaterbühnen: die Rockoper von Andrew Lloyd Webber & Tim Rice über die letzten Tage im Leben Jesus' - und seines Freundes und Verräters Judas. Hier inszeniert Stefan Tilch.

(Text: cl)

Premiere:05.11.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Landestheater Niederbayern
Ländtorplatz 2 - 5
D-84028 Landshut
0871 / 92208 - 0
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Di30.05.19:30 Uhr
Theater Am Hagen (Straubing)


Flower-Power-Show

Hair

Make Love Not War


© Capitol
© Capitol
Unter der Regie von Georg Veit und Doris Marlis inszeniert das Capitol Mannheim gemeinsam mit international bekannten Musicalstars und dem hauseigenen Ensemble das Hippie-Musical "Hair". Unter den Akteuren befinden sich Namen wie Zodwa Selele und Sascha Krebs.

(Text: jal)

Premiere:18.09.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Capitol
Waldhofstraße 2
D-68169 Mannheim
0621/3367333
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Do01.06.20:00 Uhr
Do19.10.20:00 Uhr
Fr20.10.20:00 Uhr
Do07.12.20:00 Uhr


Komödie

Monty Python's Spamalot

Always Look on the Bright Side of Life


Wenn die "Ritter der Kokosnuss" frei nach dem gleichnamigen Film nach dem heiligen Gral suchen, dann sind Slapstick und der typische schwarze Monty-Python-Humor garantiert. Es inszeniert Benjamin Künzel.

(Text: cl)

Premiere:01.12.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Herbert-von-Karajan-Platz 1
D-89073 Ulm
0731/1614444
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Do01.06.20:00 Uhr


Biographical

Sisters of Swing

Die Geschichte der Andrews Sisters


Ein Streifzug durch die Auf und Abs im Leben der Andrews Sisters, deren Karriere sich von den 1930ern bis in die Siebziger erstreckte und mit fast 50 Top-10-Hits gespickt ist - u.a. "Bei Mir Bist Du Schön" und "Shoo-Shoo Baby". 2017 als Freilicht-Aufführung im Thon-Dittmer-Palais zu sehen.

(Text: cl)

Premiere:20.05.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Bismarckplatz 7
D-93047 Regensburg
0941/5072424
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr02.06.20:30 Uhr
Thon-Dittmer-Palais (Regensburg)
Sa03.06.20:30 Uhr
Thon-Dittmer-Palais (Regensburg)
So04.06.20:30 Uhr
Thon-Dittmer-Palais (Regensburg)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Verwechslungskomödie

Sugar

Manche mögen's heiß


© Jutta Missbach
© Jutta Missbach
Der Billy Wilder-Film wurde - auch dank der bezaubernden Marilyn Monroe - zum Kulthit. So weit hat es die Musicaladaption von Jule Styne nicht gebracht, aber dennoch wird das Stück immer wieder gerne auf deutschen Stadttheaterbühnen gezeigt.

(Text: cl)

Premiere:29.10.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatstheater
Richard-Wagner Platz 2-10
D-90443 Nürnberg
0180-1-344276
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Sa03.06.19:30 Uhr
Mo05.06.19:00 Uhr
Fr23.06.19:30 Uhr
Sa01.07.19:30 Uhr
Fr07.07.19:30 Uhr


Komödie

Spamalot

Monty Python Klamauk


© Felix Grünschloß
© Felix Grünschloß
Das Stück beruht auf der Komödie "Die Ritter der Kokosnuss" der legendären Komikertruppe Monty Python, die gerade in London ihr Revival feierte. Die Geschichte wurde von Eric Idle mit Monty-Python-Sketchen und Songs wie "Always Look on the Bright Side of Life" angereichert. In Karlsruhe inszeniert Intendant Ingmar Otto.

(Text: jal)

Premiere:27.09.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatstheater
Baumeisterstr. 11
D-76137 Karlsruhe
0721/3557-122, -138, -232
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Mo05.06.19:00 Uhr
Staatstheater (Karlsruhe)
Sa17.06.19:30 Uhr
Staatstheater (Karlsruhe)


Uraufführung

Out of Allgäu

Ein Muhsical


Ein Liederabend über Heimat, Sehnsüchte und Fernweh mit Songs von Queen bis Mozart, zusammengestellt von Michael Barfuß.

Premiere:23.12.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Landestheater Schwaben
Theaterplatz 2
D-87686 Memmingen
08331/945916
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Mo05.06.20:00 Uhr
Landestheater Schwaben (Memmingen)
So02.07.20:00 Uhr
Kurhaus Göggingen (Augsburg)


Songdrama

Ewig jung

Born To Be Wild


Wir schreiben das Jahr 2066. Das Theater ist längst geschlossen und dient einer Handvoll hoch betagter Schauspieler als Altersresidenz. Abends sitzen sie auf der Bühne zusammen und träumen sich zurück in die guten alten Zeiten. Von "I love Rock ‘n‘ Roll" über "Forever young" bis "I will survive" zeigt sich: Der alte Kampfgeist ist noch nicht erloschen, nur etwas eingeschränkt durch morsche Knochen und falsche Gebisse... Es inszeniert Tobias Hofmann.

(Text: jal/Theater)

Premiere:02.12.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Landestheater
Eberhardstraße 6
D-72072 Tübingen
07071/9313149
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Mo05.06.20:00 Uhr
Mi28.06.20:00 Uhr


Komödie

Wie werde ich reich und glücklich?

Kabarettrevue


Die Kabarettrevue "Wie werde ich reich und glücklich?" ist ein utopisches Gedankenspiel, das Felix Joachimson 1930 als Kursus in zehn Abteilungen verfasste und der Chanson-Komponist Mischa Spoliansky vertonte. Sie handelt vom Aufstieg des Hochstaplers Kibis im Berlin der Weltwirtschaftskrise.

(Text: jal)

Premiere:21.01.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Nationaltheater
Goetheplatz
D-68161 Mannheim
0621/1680150
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Do08.06.19:30 Uhr
Mo26.06.19:30 Uhr
So02.07.19:00 Uhr
Mi12.07.19:30 Uhr


Komische Oper

Candide

Lustreise durch die Welt


Die Komische Oper von Leonard Bernstein handelt von Candides Reise nach "El Dorado" und gilt als eines der zentralen Werke amerikanischen Musiktheaters. In Pforzheim inszeniert Magdalena Fuchsberger.

(Text: jal)

Premiere:25.02.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Am Waisenhausplatz 5
D-75172 Pforzheim
07231/392440
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Do08.06.20:00 Uhr
Di27.06.20:00 Uhr
So09.07.15:00 Uhr




© musicalzentrale 2017. Alle Angaben ohne Gewähr.

   FREILICHTSPIELE TECKLENBURG

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   

AMAZON.DE




   HOTEL.DE

THEATER-TIPPS


Sitzen, Parken, Gastro: Unsere Leser geben Tipps für den Theaterbesuch.
Freilichtspiele Tecklenburg, Neue Flora Hamburg, Operettenhaus Hamburg, Raimund Theater Wien, SI-Centrum Stuttgart.
Partnerseite: Musical-World