[ ich möchte jetzt nicht mitmachen und weiter zur musicalzentrale.de ]
Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Süd )Shows A-Z ( Süd )Premieren ( Süd )


Revolutionsmusical

Doktor Schiwago

Sieh zum Mond.


Durch den gleichnamigen Film mit Omar Sharif und Julie Christie bekannt geworden, inszeniert das Theater Pforzheim in der Spielserie 2018/19 das Musical "Doktor Schiwago". Die deutsche Erstaufführung fand Anfang des Jahres in Leipzig statt.

(Text: jal)

Premiere:28.09.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Am Waisenhausplatz 5
D-75172 Pforzheim
07231/392440
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
 Termine
Fr28.09.19:30 UhrPremiere
Fr28.09.20:00 Uhr
Do04.10.20:00 Uhr
So07.10.19:00 Uhr
Do11.10.20:00 Uhr
So21.10.15:00 Uhr
So21.10.15:00 Uhr
Mi24.10.20:00 Uhr
Sa27.10.19:30 Uhr
So28.10.15:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Drama

Bare - Eine Pop-Oper

Steh zu deinen Gefühlen!


Das 2000 in L.A. uraufgeführte Musical wirft einen Blick in ein katholisches Internat für Jungen und Mädchen. Rund um die geheimgehaltene Liebe zwischen Peter und Jason entspinnt sich ein dramatisches Beziehungsgeflecht.... Bei dieser Amateur-Produktion handelt es sich um die deutschsprachige Erstaufführung des Musicals.

(Text: mr)

Premiere:29.09.2018
Dernière:27.10.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Die Künstlerwerkstatt e.V.

D-96133 Stegaurach
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Die Künstlerwerkstatt e.V. Stegaurach (Adresse siehe oben)
 Termine
Sa29.09.20:00 UhrPremiere
Bürgersaal (Stegaurach)
Fr05.10.20:00 Uhr
Bürgersaal (Stegaurach)
Sa06.10.20:00 Uhr
Bürgersaal (Stegaurach)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Film-Adaption

Bodyguard - Das Musical

All The Man That I Need


© Stage Entertainment (Jan Potente)
© Stage Entertainment (Jan Potente)
Jukebox-Musicals sind fester Bestandteil des Genres und sorgen für Zuschauer, die summend das Theater verlassen und dabei in Gedanken bei ihren Idolen oder in ihren Lieblingsfilmen schwelgen. Das erreicht auch die neue "Bodyguard"-Inszenierung in Stuttgart, die von der BB Group und der Stage als Koproduktion auf die Bühne gebracht wird. Dass dabei die Emotionen ein wenig auf der Strecke bleiben und dem Zweck der groß inszenierten Show weichen, liegt größtenteils am Stück selbst. Wer aber ein "Pop-Konzert mit Schauspiel" erleben möchte und die Songs von Whitney Houston mag, wird gut unterhalten.

(Text: Jens Alsbach)

Premiere:28.09.2017
Rezensierte Vorstellung:27.09.2017
Dernière:14.10.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Palladium Theater
Plieninger Str. 109
D-70567 Stuttgart
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(jal)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Tolle Songs, gute Stimmen. Leider geht das Gefühl ein wenig verloren. Das "Pop-Konzert"-Musical ist dennoch sehenswert.

30.09.2017

 Termine
Di25.09.18:30 Uhr
Mi26.09.18:30 Uhr
Do27.09.19:30 Uhr
Fr28.09.19:30 Uhr
Sa29.09.14:30 Uhr
Sa29.09.19:30 Uhr
So30.09.14:00 Uhr
So30.09.19:00 Uhr
Di02.10.18:30 Uhr
Mi03.10.18:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Roman-Adaption

Der Glöckner von Notre Dame (Menken/Schwartz)

Das Licht des Himmels


© Stage Entertainment / Detlef Overmann
© Stage Entertainment / Detlef Overmann
"Der Glöckner von Notre Dame" ist eine der stärksten und bewegendsten Shows, die Stage Entertainment je in Deutschland gezeigt hat. Die Inszenierung bietet geschickt eingesetzte Theatermagie, einen abwechslungsreichen Score und hervorragende Hauptdarsteller. Einziger Wermutstropfen bei der "Wiederaufnahme-Premiere" in Stuttgart - zumindest zu diesem frühen Zeitpunkt der Spielserie: Die neuen Cast-Mitglieder müssen sich noch etwas an ihre Rollen herantasten.

(Text: Jens Alsbach)

Premiere:18.02.2018
Rezensierte Vorstellung:17.02.2018
Showlänge:180 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Apollo Theater
Plieninger Str. 102
D-70567 Stuttgart
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(jal)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Auch in Stuttgart überzeugt die packende Inszenierung von Scott Schwartz. Einzig bei einigen darstellerischen Neuzugängen muss man leichte Abstriche im Vergleich zu Berlin und München machen.

19.02.2018

 Leserbewertung
(3 Leser)


Ø 3.67 Sterne

 Termine
Di25.09.18:30 Uhr
Mi26.09.18:30 Uhr
Do27.09.19:30 Uhr
Fr28.09.19:30 Uhr
Sa29.09.19:30 Uhr
So30.09.14:00 Uhr
Di02.10.18:30 Uhr
Mi03.10.18:30 Uhr
Do04.10.19:30 Uhr
Fr05.10.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Familienmusical

Annie

Hard Knock Life


© Stuttgarter Off Broadway Theater Company
© Stuttgarter Off Broadway Theater Company
Die Premiere von "Annie" - der Geschichte eines Waisenmädchens, das auf der Suche nach ihren leiblichen Eltern ist - fand am 21. April 1977 im Neil Simon Theatre in New York statt. Die deutschsprachige Erstaufführung war am 20. Dezember 1980 im Landestheater Detmold. Die neue Tour - welche in Stuttgart und Düsseldorf gastiert - präsentiert die überarbeitete deutsche Fassung von Holger Hauer (Gesangstexte) und Jürgen Hartmann (Buch) unter der Regie von Rainer Niermann. Sie ist mit u. a. Uwe Kröger, Kevin Tarte, Brigitte Oelke und Joana Fee Würz prominent besetzt.

(Text: jal)

Premiere:20.09.2018
Rezensierte Vorstellung:20.09.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Stuttgarter Off Broadway Theater Company gGmbH
Kupferstraße 36
D-70565 Stuttgart
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(zel)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Aufführung mit Musicalschülern und namhaften Musicalprofis, die aufgrund vieler Unzulänglichkeiten den Zauber und Charme des Stückes nicht auf die Bühne bringt.

24.09.2018

 Termine
Di25.09.18:30 Uhr
Im Wizemann (Stuttgart)
Mi26.09.18:30 Uhr
Im Wizemann (Stuttgart)
Do27.09.18:30 Uhr
Im Wizemann (Stuttgart)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Klassiker

Cabaret

Im Cabaret, au Cabaret, to Cabaret!


Das Stück über die Tänzerin Sally Bowles mit der jazzigen Musik von John Kander und Gesangstexten von Fred Ebb wird in Baden-Baden in einer Inszenierung von Ingmar Otto gezeigt.

(Text: jal)

Premiere:13.10.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Solmsstraße 1
D-76530 Baden-Baden
07221/932700
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
 Termine
So30.09.11:00 Uhr
Sa13.10.20:00 UhrPremiere
So14.10.19:00 Uhr
So21.10.19:00 Uhr
So28.10.15:00 Uhr
Sa03.11.20:00 Uhr
Sa17.11.20:00 Uhr
Mi28.11.20:00 Uhr
Do29.11.20:00 Uhr
Fr07.12.20:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Jukebox-Musical

Mamma Mia!

Was ist das für ein Spiel?


© Stage Entertainment
© Stage Entertainment
Das Feelgood-Stück mit den Abba-Songs ist zurück! Ab Sommer 2018 schickt die Stage Entertainment die Show, die seit 1999 in London läuft, auf Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Tourbeginn ist im Juli 2018 in Linz.

(Text: hh)

Premiere:13.07.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Stage Entertainment
Kehrwieder 6
D-20457 Hamburg
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Di25.09.19:30 Uhr
Deutsches Theater (München)
Mi26.09.19:30 Uhr
Deutsches Theater (München)
Do27.09.19:30 Uhr
Deutsches Theater (München)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Beziehungskiste

Marry Me A Little

All Things Bright and Beautiful


Zwei-Personen-Stück aus der Feder von Stephen Sondheim, bei dem Songs aus verschiedenen Musicals des Komponisten zu einer episodenhaften Story über Liebe und Ehe verbunden werden.

(Text: cl)

Premiere:30.09.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Landestheater
Schloßplatz 6
D-96450 Coburg
09561/92742
Homepage
Hotels in Theaternähe
 Termine
So30.09.20:00 UhrPremiere
So30.09.20:00 Uhr
Mi03.10.18:00 Uhr
Sa06.10.20:00 Uhr
Sa06.10.20:00 Uhr
Do18.10.20:00 Uhr
Do18.10.20:00 Uhr
Sa20.10.20:00 Uhr
Sa20.10.20:00 Uhr
So21.10.20:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Revue

Wir sind mal kurz weg

Im Frühtau zu Berge


Die Geschichte von vier Männern, die - in der Midlife-Crisis gestrandet - auf dem Jakobsweg unterwegs sind, wird in Karlsruhe als Uraufführung präsentiert und von Eva Brunner inszeniert.

(Text: jal)

Premiere:21.09.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Kammertheater
Herrenstraße 30/32
D-76131 Karlsruhe
0721/24133
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mi26.09.20:00 Uhr
Do27.09.20:00 Uhr
Fr28.09.20:00 Uhr
Sa29.09.20:00 Uhr
So30.09.18:30 Uhr
Mi03.10.20:00 Uhr
Do04.10.20:00 Uhr
Fr05.10.20:00 Uhr
Sa06.10.20:00 Uhr
So07.10.18:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Beziehungskomödie

Der Stripper

Von Mutter und Tochter...


© Kammertheater Karlsruhe
© Kammertheater Karlsruhe
Turbulente Beziehungskomödie als Uraufführung, die jede Menge Evergreens und aktuelle Chartstürmer aus den Bereichen Pop und Schlager zu bieten hat. Es inszeniert Ingmar Otto.

(Text: jal)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Kammertheater
Herrenstraße 30/32
D-76131 Karlsruhe
0721/24133
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr28.09.19:30 Uhr
Sa29.09.19:30 Uhr
Di02.10.19:30 Uhr
Mi03.10.19:30 Uhr
Do04.10.19:30 Uhr
Fr05.10.19:30 Uhr
Sa06.10.19:30 Uhr
So07.10.18:00 Uhr
Mi10.10.19:30 Uhr
Do11.10.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Kammermusical

Hexen

Kampf der Geschlechter


Das Kammermusical des deutschen Autors und Regisseurs Peter Lund und des amerikanischen Komponisten Danny Ashkenasi wurde nach der Uraufführung im Jahr 1991 zu einem Dauerbrenner auf Deutschlands Studiobühnen. Die Musik bietet Anklänge an amerikanische Volksmusik, die Werke Weills, französischen Chanson und jiddischen Klezmer.

(Text: jal/Theater)

Premiere:22.09.2018

 Theater / Veranstalter
Badische Landesbühne
Am Alten Schloss 24
D-76646 Bruchsal
07251/72723
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr28.09.19:30 Uhr
Sa29.09.19:30 Uhr
Sa06.10.19:30 Uhr
So14.10.19:30 Uhr
So21.10.19:30 Uhr
Do25.10.19:30 Uhr
So28.10.19:30 Uhr
Do01.11.19:30 Uhr
Fr02.11.19:30 Uhr
Sa03.11.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Uraufführung

Ettenna


Inspiriert von Motiven aus Annette von Droste-Hülshoffs Novelle "Die Judenbuche" behandelt das Stück Themen wie Identitätssuche, Rechtsverständnis, gesellschaftlichen Status und den Einfluss des sozialen Umfeldes auf das Individuum. Regie führt Brian Bell, auf der Bühne stehen Franziska Becker ("Mamma Mia") und Elisabeth Ebner ("Fack ju Göhte").

(Text: jal/Theater)

Premiere:30.09.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Kulturzentrum Dieselstraße
Dieselstraße 26
D-73734 Esslingen
0711/387120
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
 Termine
Fr28.09.21:00 UhrVoraufführung
KdeWe (Esslingen)
Sa29.09.21:00 UhrVoraufführung
KdeWe (Esslingen)
So30.09.20:00 UhrPremiere
Kulturzentrum Dieselstraße (Esslingen)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Komödie

Nur noch schnell die Hochzeit retten

Heiraten will gelernt sein


© Grossstadt Entertainment
© Grossstadt Entertainment
Pleiten, Pech und Pannen rund um den angeblich schönsten Tag im Leben. Für Maike und Lars werden die Hochzeitsvorbereitungen zur Bewährungsprobe. Jukebox-Musical mit Hits von deutschen Künstlern wie Max Giesinger, Revolverheld oder Silly.

(Text: cl)

Premiere:23.03.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Grossstadt Entertainment

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa29.09.19:30 Uhr
Palatin (Wiesloch)
Do22.11.20:00 Uhr
Stadthalle (Hockenheim)


Alter Mythos neu erzählt

Der Ring - Das Musical

Lass es Liebe sein


Nach Stationen in Bonn (2007/08), Saarbrücken (2008) und Hof (2016/17) ist das Rock-Musical von Frank Nimsgern und Daniel Cull nach Richard Wagners gleichnamigen Opern-Zyklus im Herbst 2018 in Füssen zu sehen. Mit dabei sind Jan Ammann, Chris Murray und Christopher Brose.

(Text: hh)

Premiere:05.10.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Ludwigs Festspielhaus
Im See 1
D-87629 Füssen
Homepage
Hotels in Theaternähe
 Termine
Fr05.10.19:30 UhrPremiere
Sa06.10.19:30 Uhr
So07.10.14:30 Uhr
Fr12.10.19:30 Uhr
Sa13.10.19:30 Uhr
So14.10.14:30 Uhr


Hochstapler-Biografical

Catch Me If You Can

Eine andere Haut


Falsche Identitäten waren die Spezialität von Frank William Abagnale junior. Auch in der Musicalfassung, die ebenso wie die Steven Spielberg-Verfilmung auf den Memoiren der Titelfigur basiert, wird der ehemalige kleinkriminelle Scheckbetrüger vom FBI-Ermittler Hanratty bis zur Verhaftung um den halben Erdball gehetzt

(Text: kw)

Premiere:06.10.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatstheater
Richard-Wagner Platz 2-10
D-90443 Nürnberg
0180-1-344276
Homepage
Hotels in Theaternähe
 Termine
Sa06.10.19:30 UhrPremiere
Di09.10.19:30 Uhr
Fr19.10.19:30 Uhr
Fr26.10.19:30 Uhr
Fr23.11.19:30 Uhr
Mo17.12.19:30 Uhr
Mo31.12.15:00 Uhr
Mo31.12.19:30 Uhr
Termine 2019
Sa26.01.1919:30 Uhr
Fr15.02.1919:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Klassiker

Evita

Was für ein Zirkus


© René van der Voorden
© René van der Voorden
Die mitreißende Geschichte der Eva Duarte, die nach ihrem Tode zur Ikone aufsteigt, ist in Mannheim prominent besetzt. Sascha Krebs gibt den jungen Argentinier Ernesto Ché Guevara und Musicalstar Roberta Valentini steht als Evita auf der Bühne.

(Text: jal)

Premiere:13.09.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Capitol
Waldhofstraße 2
D-68169 Mannheim
0621/3367333
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr05.10.20:00 Uhr
Sa20.10.20:00 Uhrabgesagt
Do15.11.20:00 Uhr
So09.12.19:00 Uhr
Termine 2019
Do07.02.1920:00 Uhr
Sa25.05.1920:00 Uhr
Mi19.06.1920:00 Uhr




© musicalzentrale 2018. Alle Angaben ohne Gewähr.

   2ENTERTAIN: FLASHDANCE

   MUZ SURVEY 18

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

LESETIPPS


Service-Stücke aus der muz-Redaktion:
Tipps für Musicalreisen nach London
Tipps für Musicalreisen an den Broadway
Tipps für Hobbysänger (von Eberhard Storz)
Alle Musical-Open-Airs im Überblick
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;