Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Ost )Shows A-Z ( Ost )Premieren ( Ost )


Tipp der Redaktion
Klassiker

West Side Story

Hass kann töten


In ihrer Inszenierung schälen Barrie Kosky und Otto Pichler (auch Choreografie) die „West Side Story“ aus ihrem folkloristischen Kontext und verallgemeinern Raum und Zeit. Als Ergebnis ist ein packend-brachiales Stück Musiktheater mit tollen Darstellern zu bewundern.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:24.11.2013
Rezensierte Vorstellung:24.11.2013


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Komische Oper
Behrenstraße 55-57
D-10117 Berlin
030 / 202600
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Barrie Kosky und Otto Pichler (Inszenierung) interpretieren das Drama um zwei rivalisierende Gangs sehr aktuell, sehr brutal. Eine grandiose Aufführung mit tollen Darstellern und überwältigendem Orchester!

24.11.2013

 Leserbewertung
(6 Leser)


Ø 3.83 Sterne

 Termine
Sa23.03.19:30 Uhr
Fr05.04.19:30 Uhr
Do18.04.19:30 Uhr
Fr26.04.19:30 Uhr
Sa27.04.19:30 Uhr
Sa18.05.19:30 Uhr


Vampirical

Dracula (Wildhorn)

Gruseldrama in düsterer Optik


© Tom Schulze
© Tom Schulze
MuKo-Chefregisseur Cusch Jung inszeniert den Bram Stoker-Klassiker als düsteres Horror-Drama in bildgewaltiger, detailverliebter Optik. Die starke Besetzung – allen voran Lisa Habermann als Mina – und ein wuchtiges Orchester sorgen für musikalische Highlights.

(Text: Claudia Leonhardt)

Premiere:16.04.2016
Rezensierte Vorstellung:08.05.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Musikalische Komödie
Dreilindenstraße 30
D-04177 Leipzig
0341/1261115
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(cl)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Hier darf der Vampir noch Horrorgestalt sein. Wildhorns Saga um den Ur-Blutsauger in einer sehr klassischen, düster-bildgewaltigen Fassung. Sehenswert!

08.05.2016

 Leserbewertung
(5 Leser)


Ø 3.60 Sterne

 Termine
Fr22.03.19:30 Uhr
Sa23.03.19:00 Uhr
So24.03.15:00 Uhr
Di18.06.19:30 Uhr
Mi19.06.19:30 Uhr


Biografie

Evita

Wein' nicht um mich, Argentinien


Andrew Lloyd Webbers Klassiker um die argentinische Präsidentengattin Eva "Evita" Perón ist in der Spielzeit 2016/17 einmal mehr eines der meistgespieltesten Musicals an deutschen Stadttheatern. In Meiningen inszeniert Kurt Josef Schildknecht.

(Text: cl)

Premiere:16.06.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Meininger Staatstheater
Bernhardstraße 5
D-98617 Meiningen
+49 3693 451-222
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr22.03.19:30 Uhr


Kult-Grusical

The Rocky Horror Show

It's just a jump to the left


© Vincent Leifer
© Vincent Leifer
Wenn Richard O’Briens rockige Parodie auf das Gruselfilm-Genre auf dem Spielplan steht, resultieren daraus Sonderschichten für das Reinigungsteam des Theaters. So auch am Theater Vorpommern, dessen kurzweilige Inszenierung von Dirk Böhling nicht nur durch tolle Darsteller, sondern auch durch die Interaktionen mit dem Publikum getragen wird.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:18.11.2017
Rezensierte Vorstellung:18.11.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater Vorpommern
Olof-Palme-Platz 6
D-18439 Stralsund
03831/26460
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Theater Vorpommern Stralsund (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Reis-Bombardements und Klopapier-Kaskaden im Zuschauerraum, auf der Bühne bizarr-extravagante Kostüm-Kreationen in einer soliden Inszenierung mit einem überraschenden Ende. Überragend: Manfred Ohnoutka als abgetakelte Transe.

18.11.2017

 Termine
Fr22.03.19:30 Uhr
Großes Haus (Stralsund)
So31.03.18:00 Uhr
Großes Haus (Greifswald)
So14.04.18:00 Uhr
Theater (Putbus)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Musical-Comedy

Altar Boyz

Die Zeit zum Beichten ist da!


© Barbara Braun / BAR JEDER VERNUNFT
© Barbara Braun / BAR JEDER VERNUNFT
Die "Altar Boyz" (Tobias Bieri, Martin Mulders, Christopher Bolam, Daniel Tejeda und Tom Schimon) sind in Michael Hellers Inszenierung eine himmlische Fügung. Bei diesem katholischen Boyband-Abend stimmt einfach alles!

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:15.01.2019
Rezensierte Vorstellung:15.01.2019
Showlänge:120 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
OFFstage Germany
Birkenallee 22c
D-22147 Hamburg
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Hosianna! Die katholische Boygroup "Altar Boyz" befreit jede Seele im Publikum von ihrer Sünde. Das funktioniert in Michael Hellers witziger Inszenierung sehr gut auch auf Deutsch. Ein einfach göttlicher Abend mit einem furiosen Cast. Amen.

15.01.2019

 Termine
Fr22.03.20:00 Uhr
Bar jeder Vernunft (Berlin)
Sa23.03.20:00 Uhr
Bar jeder Vernunft (Berlin)
So24.03.19:00 Uhr
Bar jeder Vernunft (Berlin)


Revueshow

VIVID

The Beauty of Things


© Brinkhoff_Moegenburg
© Brinkhoff_Moegenburg
Bombastisches Spektakel mit Botschaft, das optisch und akustisch von der Technik dominiert wird und wenig Raum zum Träumen lässt.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:11.10.2018
Rezensierte Vorstellung:11.10.2018
Showlänge:150 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Friedrichstadt-Palast
Friedrichstraße 107
D-10117 Berlin
+49 30 2326 2326
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Zu viel des Guten: Dem ambitionierten Buch (gleichgeschaltetes Roboter-Mädchen entdeckt die Individualität) machen das Hightech-Bombast-Ambiente und ein belangloses Techno-Gewummer im verschwenderischen Kostümbild den Garaus. Schade.

12.10.2018

 Leserbewertung
(3 Leser)


Ø 3.00 Sterne

 Termine
Fr22.03.19:30 Uhr
Sa23.03.15:30 Uhr
Sa23.03.19:30 Uhr
So24.03.15:30 Uhr
Di26.03.19:30 Uhr
Do28.03.19:30 Uhr
Fr29.03.19:30 Uhr
Sa30.03.15:30 Uhr
Sa30.03.19:30 Uhr
Di02.04.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Hartz4-rical

Mit Herz & Promille

Die Königs von Elbflorenz


© Robert Jentzsch
© Robert Jentzsch
2013 erobern die "Königs vom Kiez" das heimatliche Hamburg-St. Pauli vom Schmitdt Theater. Im März 2019 wird die prollige Musical-Hartz4-Familie nach Dresden verfrachtet.

(Text: kw)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Comödie
Freiberger Straße 39
D-01067 Dresden
0351/866410
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr22.03.19:30 Uhr
Sa23.03.19:30 Uhr
So24.03.15:00 Uhr
Di17.09.19:30 Uhr
Mi18.09.19:30 Uhr
Do19.09.20:00 Uhr
Fr20.09.19:30 Uhr
Sa21.09.19:30 Uhr
So22.09.15:00 Uhr
Di24.09.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Uraufführung

Bach - Der Rebell

Die wilden Jahre eines Genies


© Grossstadt Entertainment GbR
© Grossstadt Entertainment GbR
Ein neues Musical über Johann Sebastian Bach und seine "rebellischen" Jugend-Jahre.

(Text: cl)

Premiere:21.09.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Grossstadt Entertainment

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa23.03.19:30 Uhr
Theater im Schlossgarten (Arnstadt)
Sa21.09.19:30 Uhr
Theater im Schlossgarten (Arnstadt)
Sa28.09.19:30 Uhr
Theater (Putbus)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Helden-Epos

Drachenherz

Siegfried-Sage reloaded


© Nasser Hashemi
© Nasser Hashemi
Ehre, Verrat, Treue - heute genauso modern wie in der Siegfried-Sage. Sie bildet die Basis für das Musical von Wolfgang Böhmer und Peter Lund, die den Stoff für die heutige Zeit adaptieren.

(Text: kw)

Premiere:02.03.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Oper
Theaterplatz
D-09111 Chemnitz
0371/6969666
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Oper Chemnitz (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa23.03.19:00 Uhr
Oper (Chemnitz)
Do04.04.19:00 Uhr
Oper (Chemnitz)
Fr26.04.19:00 Uhr
Oper (Chemnitz)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Gala

Die große Broadway Musical-Gala

Some Enchanted Evening


In den 1940er und 1950er dominierte das Gespann Richard Rodgers (Komposition) und Oscar Hammerstein II. (Texte) mit Musicals wie "Oklahoma" und "The King and I" den Broadway. Das Theater in Neustrelitz präsentiert im Rahmen einer Gala einen Hit-Cocktail aus ihrer fast zwanzig Jahre währenden, fruchtbaren Zusammenarbeit.

(Text: kw)

Premiere:01.12.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
TOG Neubrandenburg /Neustrelitz
Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 14
D-17235 Neustrelitz
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa23.03.19:30 Uhr
Landestheater, Großes Haus (Neustrelitz)
Mo22.04.16:00 Uhr
Landestheater, Großes Haus (Neustrelitz)


Komödie

Kiss Me, Kate

Kratzbürste versus Macho


© Vincent Leifer
© Vincent Leifer
Schauspieler sind auch nur Menschen. Allerdings mit dem Unterschied zu "Otto Normalverbraucher", dass sie ihre Ehestreitigkeiten auf der Bühne ausleben können. Dies tun auch Fred und Lilli, die in Cole Porters Musicalklassiker sowohl vor Publikum in Shakespeares "Der Widerspenstigen Zähmung" als auch in der Garderobe streiten, dass die Fetzen fliegen.

(Text: kw)

Premiere:16.03.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater Vorpommern
Olof-Palme-Platz 6
D-18439 Stralsund
03831/26460
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Theater Vorpommern Stralsund (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa23.03.19:30 Uhr
Großes Haus (Stralsund)
So07.04.16:00 Uhrausverkauft
Großes Haus (Stralsund)
Sa13.04.19:30 Uhr
Großes Haus (Greifswald)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Liederabend

Männer

Das Fussballmusical


Den Damen der Schöpfung hat Franz Wittenbrink mit "Sekretärinnen" bereits eine Revue gewidmet. In "Männer" ist das vermeintlich stärkere Geschlecht an der Reihe. Der Schauplatz ist (wie könnte es anders sein) das Fußballstadion - dort, wo männliche Emotionen den Schmelzpunkt erreichen.

(Text: cl)

Premiere:15.09.2018
Dernière:25.05.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater in der Grünen Zitadelle
Breiter Weg 8a
D-39104 Magdeburg
0391/59750490
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa23.03.20:00 Uhr
Do25.04.20:00 Uhr
Sa25.05.20:00 UhrDernière


Film-Adaption

Der Zauberer von Oz

Auf dem gelben Backsteinweg


© Marlies Kross
© Marlies Kross
Märchenhaftes Sommer-Open-Air des Görlitzer Theaters mit einer Reise in das Land hinter den Regenbogen.

(Text: kw)

Premiere:09.06.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GmbH
Demianiplatz 2
D-02826 Görlitz
+ 49 3581 4747-21
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GmbH Görlitz (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
So24.03.15:00 Uhr
Theater (Görlitz)
Mi03.04.19:30 Uhr
Lausitzhalle (Hoyerswerda)


Klassiker

My Fair Lady

Rotzgöre wird feine Dame


Ein zweifelhaftes Bühnenbild-Konzept macht der angestaubt wirkenden, die Verwandtschaft zur Operette betonenden Inszenierung von Andreas Homoki den Garaus. Überragend: Hauptdarsteller Max Hopp (Professor Henry Higgins) und Winnie Böwe (Eliza Doolittle)!

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:28.11.2015
Rezensierte Vorstellung:27.12.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Komische Oper
Behrenstraße 55-57
D-10117 Berlin
030 / 202600
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Musical-Oldtimer in uninspirierter Inszenierung (Andreeas Honiki) mit fragwürdigem Bühnenbild-Konzept (Grammophone zwischen sich ständig öffnenden und schließenden Vorhängen). Eine Wucht: Winnie Böwe (Eliza) und Max Hopp (Henry Higgins)!

27.12.2015

 Termine
So24.03.16:00 Uhr
Di02.04.19:30 Uhr
Mi01.05.19:00 Uhr


Orientical aus 1001 Nacht

Kismet

Wenn der Gärtner der Kalif ist


© Tom Schweers
© Tom Schweers
Lange bevor Disneys "Aladdin" die Bühne erobert hat, ist mit "Kismet" ein orientalischer Märchenstoff "vermusicalt" worden. Das in Deutschland nahezu unbekannte Werk kehrt jetzt in einer langatmigen, wenig überzeugenden Inszenierung von Wolfgang Dosch als prächtig ausgestattete Orient-Operette zurück.

(Text: kw)

Premiere:16.03.2019
Rezensierte Vorstellung:16.03.2019
Showlänge:175 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
TOG Neubrandenburg /Neustrelitz
Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 14
D-17235 Neustrelitz
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Musical-Märchen aus 1001 Nacht für Hartgesottene: Susanne Thomasbergers opulente Orient-Ausstattung überdeckt kaum die Schwächen des Stücks. Wolfgang Doschs inszeniert operettig-schwülstig mit albern-überzeichneten Charakteren.

16.03.2019

 Termine
So24.03.16:00 Uhr
Landestheater, Großes Haus (Neustrelitz)
Fr29.03.19:30 Uhr
Landestheater, Großes Haus (Neustrelitz)
Sa20.04.19:30 Uhr
Landestheater, Großes Haus (Neustrelitz)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Biografical

Heißes Blut und kalter Kaffee

Dunkle Schatten auf dem Paprika-Herz


© Rainer Heinze
© Rainer Heinze
Nur wenige kennen heute noch Marika Rökk, die schon als Kind auf der Bühne des „Moulin Rouge“ und am Broadway tanzte. Patric Barthel erzählt in seinem Stück flott und nicht unkritisch ihren Aufstieg zur UFA-Diva und dessen Folgen nach. Ein toller Abend, auch dank einer grandiosen Sabine Schwarzlose als Marika Rökk.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:01.11.2013
Rezensierte Vorstellung:01.11.2013


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater O-TonArt
Kulmer Straße 20a
D-10783 Berlin
030/37447812
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Theater O-TonArt Berlin (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

100 Jahre Marika: Patric Barthel (Buch und Regie) schafft eine Rökk-Revue mit Tiefgang und Witz. Sabine Schwarzlose ist DIE perfekte Titelfigur - zum Niederknieen!

02.11.2013

 Termine
So24.03.18:00 Uhr
Kleines Theater (Berlin)
Fr03.05.20:00 Uhr
Kleines Theater (Berlin)


Komödie

Non(n)sens

Schräge Schwestern-Show


© Frank Hormann
© Frank Hormann
Dass man Dan Goggins schräge Schwester-Show ihres Humors berauben und damit in den Sand setzen kann, beweist diese uninspirierte Inszenierung mit fehlbesetzten Darstellerinnen, die nicht nur an den stimmlichen Anforderungen scheitern.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:23.09.2017
Rezensierte Vorstellung:28.10.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Volkstheater
Patriotischer Weg 33
D-18057 Rostock
0381/3814700
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Volkstheater Rostock (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Oh, mein Gott! 5 überforderte Chorsängerinnen treiben der eigentlich aberwitzigen, musikalischen Nonnen-Spendengala in einer lahmen Inszenierung jeglichen Humor aus. Ab damit ins Fegefeuer!

28.10.2017

 Termine
So24.03.18:00 Uhr
Kleine Komödie Warnemünde (Rostock)
Fr12.04.20:00 Uhr
Kleine Komödie Warnemünde (Rostock)
So14.04.18:00 Uhr
Kleine Komödie Warnemünde (Rostock)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Rhythm'n'Blues-Musical

Blues Brothers

Unterwegs im Namen des Herrn


© Marie Liebig
© Marie Liebig
Banaler Inhalt, oft clownesk überzeichnet von Dietmar Horcicka auf die Bühne gebracht. "Blues Brothers" punktet in Meiningen mit einem guten Ensemble und einer fantastischen Band.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:07.09.2018
Rezensierte Vorstellung:07.09.2018
Showlänge:165 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Meininger Staatstheater
Bernhardstraße 5
D-98617 Meiningen
+49 3693 451-222
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Dietmar Horcickas klamaukige Inszenierung betont das hahnebüchen-inhaltsleere Buch des ersten Aktes. Nach der Pause gibts dank toller Musiker und Darsteller Party im altehrwürdigen Meininger Staatstheater.

07.09.2018

 Termine
So24.03.19:00 Uhr
Sa30.03.19:30 Uhr
Mo22.04.15:00 Uhr
Fr03.05.19:30 Uhr
Di28.05.14:30 Uhr
Sa01.06.19:30 Uhr
Fr28.06.19:30 Uhr


Schlager-Komödie

Cindy Reller

Voll ins Ohr und mitten ins Herz


Die im September 2016 im Hamburger Schmidtheater uraufgeführte Märchen-Adaption um eine Frau, die von der großen Schlagerkarriere träumt, kommt erstmals an einem anderen Theater heraus. Es inszeniert der bekannte Musical-Darsteller Christian Alexander Müller.

(Text: kw)

Premiere:29.03.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Uckermärkische Bühnen
Berliner Straße 46-48
D-16303 Schwedt (Oder)
03332/538111
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Uckermärkische Bühnen Schwedt (Oder) (Adresse siehe oben)
 Termine
Fr29.03.19:30 UhrPremiere
Kleiner Saal (Schwedt (Oder))
Sa30.03.19:30 Uhr
Kleiner Saal (Schwedt (Oder))
Fr05.04.19:30 Uhr
Kleiner Saal (Schwedt (Oder))

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Musical Biografie

Simply The Best

Die Tina Turner-Story


© Veranstalter
© Veranstalter
Unter dem Deckmäntelchen "Musical" daherkommendes Tribute-Konzert mit einer stimmgewaltigen Dorothea "Coco" Fletcher als Tina Turner.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:28.02.2017
Rezensierte Vorstellung:02.03.2018
Showlänge:145 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
COFO

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Das Beste ist anders. Musical auch. Was bleibt? Ein brav an Turners Biografie nacherzähltes Konzert mit einer grandiosen Sängerin nah am Original.

03.03.2018

 Termine
Mo25.03.20:00 Uhr
Admiralspalast Theater (Berlin)
Di26.03.20:00 Uhrausverkauft
Admiralspalast Theater (Berlin)
Mi27.03.20:00 Uhr
Arena (Leipzig)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Drama

Sunset Boulevard

Vom Schriftsteller und der alternden Diva


Affären und Tragödien im goldenen Zeitalter von Hollywood: Andrew Lloyd Webbers Drama um den erfolg- und mittellosen Drehbuchautor Joe Gillis und die alternde Stummfilm-Diva Norma Desmond ist und bleibt ein Dauerbrenner an den Stadttheatern.

(Text: cl)

Premiere:30.03.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GmbH
Demianiplatz 2
D-02826 Görlitz
+ 49 3581 4747-21
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
 Termine
Sa30.03.19:30 UhrPremiere
Fr05.04.19:30 Uhr
Sa06.04.19:30 Uhr
So21.04.19:00 Uhr
Sa27.04.19:30 Uhr
Fr03.05.19:30 Uhr
So26.05.19:00 Uhr


Klassiker

My Fair Lady

Es grünt so grün.


© Klaus Gigga
© Klaus Gigga
Wetten, dass man mit Hilfe von Sprach- und Benimmunterricht aus einem proletarischen und vorlauten Mädchen den strahlenden Mittelpunkt der Gesellschaft schaffen kann? Henry Higgins gewinnt nicht nur diese Wette, sondern auch das Herz seiner Schülerin Eliza.

(Text: kw)

Premiere:20.10.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatstheater
Lausitzer Straße 33
D-03046 Cottbus
+49 355 7824 0
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Staatstheater Cottbus (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Di26.03.19:30 Uhr
Großes Haus (Cottbus)
Fr12.04.19:30 Uhr
Großes Haus (Cottbus)
Mo22.04.16:00 Uhr
Großes Haus (Cottbus)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Komödie

Der kleine Horrorladen

Fütter mich!


© Pawel Sosnowski
© Pawel Sosnowski
Die schräg-makabere Musicalkomödie um den unbeholfenen Blumenladen-Angestellten Seymour und seine gefräsige Riesenpflanze ist längst Kult und wird an Stadttheatern immer wieder gerne gespielt.

(Text: cl)

Premiere:02.03.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GmbH
Theaterring 12
D-02753 Zittau
+49 3581 47 47 47
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mi27.03.19:30 Uhr
Theater, Großer Saal (Zittau)
Sa30.03.19:30 Uhr
Theater, Großer Saal (Zittau)
Di02.04.11:00 Uhr
Theater, Großer Saal (Zittau)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Musikalische Biografie

Beat it!

Musical über den King of Pop


© Franziska Krug, GettyImages
© Franziska Krug, GettyImages
Am Tag des 60. Geburtstags von Michael Jackson wird ein weiteres Biografie-Show-Musical in Berlin uraufgeführt, das 2018 und 2019 durch den deutschsprachigen Raum tourt. Auch wenn sich gleich zwei Jacko-Klone redlich bemühen, das große Vorbild wiederzubeleben: Das Pop-Vobild bleibt in diesem "Tribute to Michael"-Konzert mit peinlichen szenischen Einsprengseln unerreicht. Das Anschauen einer Best-Of-DVD ist auf jeden Fall günstiger und erquickender.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:29.08.2018
Showlänge:140 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
COFO

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Show-Vergötterung vom King of Pop mit zwei Michael Jackson-Doubles, die mit Moves, Posen und Optik eher überzeugen als im Gesang. Solide Tribute-to-Show, mehr will "Beat It!" aber auch nicht sein. Empfehlenswert für Hardcore-Jacko-Fans.

29.08.2018

 Termine
Mi27.03.20:00 Uhr
Sparkassen-Arena (Jena)
Do28.03.20:00 Uhr
Stadthalle (Cottbus)
Fr29.03.20:00 Uhr
Jahnsportforum (Neubrandenburg)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Komödie

Candide

Auf Irrfahrt zur Erkenntnis


© Monika Rittershaus
© Monika Rittershaus
1956 ein Flop. Nach drei Bearbeitungen 1973, 1982 und 1988 näherte Bernstein sich seinem Ziel, der amerikansichen Musik eine kurzweilige, modernes Stück Musiktheater zu schenken. Egal ob Oper, komische Operette oder Musical ohne Tanz - nicht nur die Ouvertüre und "Glitter And Be Gay" sind Meisterwerke, die es zu entdecken gilt.

(Text: kw)

Premiere:24.11.2018
Showlänge:195 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Komische Oper
Behrenstraße 55-57
D-10117 Berlin
030 / 202600
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Bootsflüchtlinge, Revue-Girls, Penner und Transen: Barrie Kosky inszeniert Bernsteins sperrigen "Candide" als bildgewaltiges, verstörendes Gag-Kaleidoskop mit Längen. Einfach top: Orchester, Solisten, Chor und das grandiose Tanzensemble.

25.11.2018

 Termine
Mi27.03.19:30 Uhr
Mi03.04.19:30 Uhr
So30.06.19:00 Uhr


Beziehungsdrama

Die letzten fünf Jahre

Trennung - warum nur?


© Vincent Leifer
© Vincent Leifer
Ein Mann, eine Frau. Da war doch auch 'mal was. Jamie und Cathy lassen ihre Beziehung Revue passieren: Cathy von der Trennung rückwärts, Jamie vom ersten Treffen an in umgekehrter Reihenfolge. Und warum war da jetzt der Wurm drin?

(Text: kw)

Premiere:08.11.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater Vorpommern
Olof-Palme-Platz 6
D-18439 Stralsund
03831/26460
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Theater Vorpommern Stralsund (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mi27.03.20:00 Uhr
Rubenowsaal (Greifswald)
Sa06.04.19:30 Uhr
Theater (Putbus)
Mi17.04.20:00 Uhr
Rubenowsaal (Greifswald)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Klassiker

My Fair Lady

Es grünt so grün.


© Stephan Floß
© Stephan Floß
Wetten, dass man mit Hilfe von Sprach- und Benimmunterricht aus einem proletarischen und vorlauten Mädchen den strahlenden Mittelpunkt der Gesellschaft schaffen kann? Henry Higgins gewinnt nicht nur diese Wette, sondern auch das Herz seiner Schülerin Eliza.

(Text: kw)

Premiere:26.01.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatsoperette
Kraftwerk Mitte 1
D-01067 Dresden
0351/329 42 222
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do28.03.19:30 Uhr
Fr29.03.19:30 Uhr
Sa30.03.18:00 Uhr
So31.03.15:00 Uhr
Do02.05.19:30 Uhr
Fr03.05.19:30 Uhr
Fr31.05.19:30 Uhr
Sa01.06.19:30 Uhr
So02.06.15:00 Uhr
Di09.07.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Songdrama

Ewig jung

Who wants to live forever?


© Marlies Kross
© Marlies Kross
Auch wenn das Leben mit Krücke, Arthrose und falschem Haar beschwerlich ist, es kann auch Spaß machen. Fünf Mitglieder des Cottbuser Schauspiel-Ensembles plus ein Pianist beweisen dies in diesem von Alexander Suckel doppelbödig inszenierten Liederabend, in dem Lachen und Weinen ganz nah beieinander liegen.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:11.01.2019
Rezensierte Vorstellung:11.01.2019
Showlänge:105 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatstheater
Lausitzer Straße 33
D-03046 Cottbus
+49 355 7824 0
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Staatstheater Cottbus (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Mit Stützstrumpf und Rollator: Alexander Suckel inszeniert bitterböse und tiefgründig den Liederabend um tattrige Theatermimen. Witzig und gleichzeitig beängstigend.

11.01.2019

 Termine
Do28.03.19:30 Uhr
Theaterscheune (Cottbus)
Sa06.04.19:30 Uhr
Theaterscheune (Cottbus)
So07.04.19:00 Uhr
Theaterscheune (Cottbus)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Musikkabarett

Damenbesuch - unbeschreiblich weiblich

Das Leben und die Liebe


© Sebastian Damberger
© Sebastian Damberger
Hinter dem Trio "Damenbesuch" verbergen sich die Musicaldarstellerinnen Michèle Connah, Claudia Wölfel de Mejia und Stefanie Görtemöller. Neben ihrem Beruf verbindet die drei auch die Gemeinsamkeit, bereits eine Ehe hinter sich zu haben. Und so geht es in ihrem musikalischen Programm um die weibliche Perspektive und wie eine geschiedene Mittdreißigerin ihren Weg durch die Welt findet...

(Text: mr)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Agentur Frau Connah

Tournee
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do28.03.20:00 Uhr
Comedy Club Kookaburra (Berlin)
Fr29.03.20:00 Uhr
Comedy Club Kookaburra (Berlin)
Sa30.03.20:00 Uhr
Comedy Club Kookaburra (Berlin)


Deutsche Erstaufführung

LoveMusik

Speak Low (When You Speak Love)


© Kirsten Nijhof
© Kirsten Nijhof
Alfred Uhrys 2007 am Broadway uraufgeführtes, preisgekröntes Musical erzählt die Geschichte des Komponisten Kurt Weill und seiner großen Liebe Lotte Lenya - eine Liebesbeziehung voller Höhen und Tiefen, Trennungen und Versöhnungen und kreativer Kollaborationen. Musikalisch setzt "LoveMusik" ausschließlich auf Songs von Kurt Weill, die für das Stück neu arrangiert wurden - von Auszügen aus Werken wie der "Dreigroschenoper" bis zu Titeln wie "Speak Low" oder "September Song". Die ursprünglich von der MuKo angekündigte Revue "Das Leben ist (k)ein Musical" entfällt aus lizenzrechtlichen Gründen. Dafür setzt das Leipziger Traditionshaus auf die deutsche Erstaufführung dieses Broadway-Musicals.

(Text: cl)

Premiere:21.01.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Musikalische Komödie
Dreilindenstraße 30
D-04177 Leipzig
0341/1261115
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr29.03.19:30 Uhr
Musikalische Komödie (Leipzig)
Fr17.05.19:30 Uhr
Musikalische Komödie (Leipzig)
Termine 2020
Sa22.02.2019:00 Uhr
Musikalische Komödie im Westbad (Leipzig)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Annie Get Your Gun
No Business like Showbusiness

Fr, 29.03.
19:30 Uhr

Eduard-von-Winterstein-Theater
Annaberg-Buchholz


Kiss Me, Kate
Schlag nach bei Shakespeare

Sa, 30.03.
17:00 Uhr

Anhaltisches Theater
Dessau


Ein Käfig voller Narren
La Cage Aux Folles

Sa, 30.03.
19:30 Uhr

Opernhaus
Magdeburg


Die Dreigroschenoper
Liebe, Triebe, Korruption

Sa, 30.03.
19:30 Uhr

Landestheater, Großes Haus
Neustrelitz


Ewig jung
Born to Be Wild

Sa, 30.03.
20:00 Uhr

Theater in der Grünen Zitadelle
Magdeburg


Diven sterben einsam
Viva la Diva!

So, 31.03.
17:00 Uhr

Theaterkahn
Dresden


Jekyll & Hyde
Wenn Jekyll, dann auch Hyde

So, 31.03.
18:00 Uhr

Großes Haus
Schwerin


Eine Sommernacht
A Play With Songs

So, 31.03.
19:30 Uhr

Apollo
Görlitz


GRIMM!
Fressen heute Wölfe noch Mädchen?

So, 31.03.
19:00 Uhr

Eduard-von-Winterstein-Theater
Annaberg-Buchholz


Falco - Das Musical
The Sound of Musik

Di, 02.04.
20:00 Uhr

Stadthalle
Rostock


Massachusetts
Das Bee Gees Musical

Mi, 03.04.
19:30 Uhr

Tempodrom
Berlin


Show Ahoi
Die Travestie-Comedy-Musical-Show

Mi, 03.04.
19:30 Uhr

CLACK Theater
Lutherstadt Wittenberg


Zzaun!
Das Nachbarschaftsmusical

Do, 04.04.
19:30 Uhr

Staatsoperette
Dresden


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;