Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Ost )Shows A-Z ( Ost )Premieren ( Ost )


Comedy Musical

Festgepoppt

Eine heikle Situation zu Ende gedacht


Heikel, heikel. Heißer Sex - und dann das: Festgepoppt! Die deutschsprachige Erstaufführung von 2016 wird in einer aufgefrischten Fassung mit neuen Darstellern gezeigt.

(Text: kw)

Premiere:16.11.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
FLOW CIRCUS

Berlin
+ 49 1748472950
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
 Termine
Fr16.11.19:30 UhrPremiere
Theater (Putbus)


Uraufführung

The Silent


Ein Abend mit Songs von Leonard Cohen.

Premiere:16.11.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Schauspielhaus
Zieschestraße 28
D-09111 Chemnitz
0371/6969710
Homepage
Hotels in Theaternähe
 Termine
Fr16.11.20:00 UhrPremiere
Di20.11.20:00 Uhr
So25.11.20:00 Uhr
Mi05.12.20:00 Uhr
Mi12.12.20:00 Uhr
Do20.12.20:00 Uhr


Uraufführung

Der Schauspiel-Liederabend

Die letzte erfolglose Band und die Braut


Ein Liederabend zwischen Dämmerung und Sonnenaufgang mit Songs, Texten und Chansons von Wenzel über Piaf bis zu Brecht, vom Volkslied bis zum Schlager.

(Text: cl / Theater)

Premiere:17.11.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Mittelsächsisches Theater
Borngasse 1
D-09599 Freiberg
03731/35820
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
 Termine
Sa17.11.19:30 UhrPremiere
Mittelsächsisches Theater (Freiberg)
Di04.12.19:30 Uhr
Mittelsächsisches Theater (Freiberg)
Mi26.12.19:30 Uhr
Mittelsächsisches Theater (Freiberg)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Grusical

Tanz der Vampire 2018/19

Draußen ist Freiheit


© Stage Entertainment
© Stage Entertainment
Anfang 2018 kommt die Kult-Show von Jim Steinman, Michael Kunze und Roman Polanski in der aktuellen Tour-Version erstmals nach Köln. David Arnsperger gab sein Debüt als Graf von Krolock. Die Laufzeit wurde bis Ende September 2018 verlängert. Anschließend geht es erneut ins Berliner Theater des Westens. Filippo Strocchi übernimmt als Graf von Krolock, gefolgt von Jan Kriz und Thomas Borchert.

(Text: hh / mr)

Premiere:17.02.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Stage Entertainment

Tournee
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Stage Entertainment Tournee (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Leserbewertung
(3 Leser)


Ø 1.33 Sterne

 Termine
Di13.11.19:30 Uhr
Theater des Westens (Berlin)
Mi14.11.18:30 Uhr
Theater des Westens (Berlin)
Do15.11.19:30 Uhr
Theater des Westens (Berlin)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Revueshow

VIVID

The Beauty of Things


© Brinkhoff_Moegenburg
© Brinkhoff_Moegenburg
Bombastisches Spektakel mit Botschaft, das optisch und akustisch von der Technik dominiert wird und wenig Raum zum Träumen lässt.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:11.10.2018
Rezensierte Vorstellung:11.10.2018
Showlänge:150 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Friedrichstadt-Palast
Friedrichstraße 107
D-10117 Berlin
+49 30 2326 2326
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Zu viel des Guten: Dem ambitionierten Buch (gleichgeschaltetes Roboter-Mädchen entdeckt die Individualität) machen das Hightech-Bombast-Ambiente und ein belangloses Techno-Gewummer im verschwenderischen Kostümbild den Garaus. Schade.

12.10.2018

 Termine
Di13.11.19:30 Uhr
Di13.11.19:30 Uhr
Mi14.11.19:30 Uhr
Mi14.11.19:30 Uhr
Do15.11.19:30 Uhr
Do15.11.19:30 Uhr
Fr16.11.19:30 Uhr
Fr16.11.19:30 Uhr
Sa17.11.15:30 Uhr
Sa17.11.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Adaption

Go Trabi Go!

Ein Fahrt durch den 'wilden Westen'


Eine musikalische Road-Komödie nach dem gleichnamigen Kult-Film mit Kabarettist Wolfgang Stumph.

(Text: cl)

Premiere:14.09.2018
Showlänge:160 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Comödie
Freiberger Straße 39
D-01067 Dresden
0351/866410
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Di13.11.19:30 Uhr
Mi14.11.19:30 Uhr
Do15.11.20:00 Uhr
Fr16.11.19:30 Uhr
Sa17.11.15:00 Uhr
Sa17.11.19:30 Uhr
So18.11.15:00 Uhr
So18.11.19:30 Uhr
Di20.11.19:30 Uhr
Mi21.11.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Musikalische Biografie

Beat it!

Musical über den King of Pop


© Franziska Krug, GettyImages
© Franziska Krug, GettyImages
Am Tag des 60. Geburtstags von Michael Jackson wird ein weiteres Biografie-Show-Musical in Berlin uraufgeführt, das 2018 und 2019 durch den deutschsprachigen Raum tourt. Auch wenn sich gleich zwei Jacko-Klone redlich bemühen, das große Vorbild wiederzubeleben: Das Pop-Vobild bleibt in diesem "Tribute to Michael"-Konzert mit peinlichen szenischen Einsprengseln unerreicht. Das Anschauen einer Best-Of-DVD ist auf jeden Fall günstiger und erquickender.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:29.08.2018
Showlänge:140 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
COFO

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Show-Vergötterung vom King of Pop mit zwei Michael Jackson-Doubles, die mit Moves, Posen und Optik eher überzeugen als im Gesang. Solide Tribute-to-Show, mehr will "Beat It!" aber auch nicht sein. Empfehlenswert für Hardcore-Jacko-Fans.

29.08.2018

 Termine
Di13.11.20:00 Uhr
Getec-Arena (Magdeburg)
Mi14.11.20:00 Uhr
Stadthalle (Rostock)
Termine 2019
Mi06.02.1920:00 Uhr
CCS-Congress Centrum (Suhl)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Konzert

Herz an Herz


Ein Konzertabend mit Judith Lefeber und Christian Alexander Müller.

(Text: cl)

Premiere:18.11.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Heartmade Productions
Bestwiger Str. 5
D-09577 Niederwiesa
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
 Termine
So18.11.18:00 UhrPremiere
Das Chemnitzer Kabarett (Chemnitz)


Uraufführung

Ein Sommernachtstraum

Irrungen und Wirkungen im Elfenwald


William Shakespeares Verwechslungs-Komödie als neues Musical aus der Feder von Cornelia Crombholz und David Schliesing zu Musik von David Schwarz und Maren Kessler (Texte: Werner Buhss).

(Text: cl)

Premiere:05.10.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Schauspielhaus
Otto-von-Guericke-Straße 64
D-39104 Magdeburg
0391/5406444
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do15.11.19:30 Uhr
Fr16.11.19:30 Uhr
Sa22.12.19:30 Uhr
Fr28.12.19:30 Uhr


Berlin-Revue

Linie 1

80er-Fassung revisited


Die 1986 am GRIPS uraufgeführte U-Bahn-Revue von Volker Ludwig (Buch) rattert inzwischen in vielen lokalen Versionen durch die Theater der Welt. Seit ein paar Jahren zeigt das GRIPS allerdings wieder seine Ur-Fassung. Sowohl dessen Regisseur (Wolfgang Kolneder) als auch der Komponist (Birger Heymann) sind zwischenzeitlich verstorben.

(Text: kw)

Premiere:30.04.1986


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Grips-Theater
Altonaer Strasse 22
D-10557 Berlin
030/39747477
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Leserbewertung
(62 Leser)


Ø 4.39 Sterne

 Termine
Fr16.11.19:30 Uhr
Sa17.11.19:30 Uhr
Mo19.11.19:30 Uhr
Di20.11.19:30 Uhr
Mi21.11.19:30 Uhr
Di04.12.19:30 Uhr
Mi05.12.19:30 Uhr
Do06.12.19:30 Uhr
Fr07.12.19:30 Uhr
Termine 2019
Mi02.01.1919:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Ein-Frau-Musical

Heute Abend: Lola Blau

Irrfahrt einer verfolgten Schauspielerin


© Steffen Rasche, Senftenberg
© Steffen Rasche, Senftenberg
Bissiges wie nachdenkliches Musical von Georg Kreisler über das Showbusiness und die Nazi-Diktatur.

(Text: kw)

Premiere:05.12.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
neue Bühne Senftenberg
Theaterpassage 1
D-01968 Senftenberg
+49 3573 801 0
Homepage
Karten
Kartenverkauf über neue Bühne Senftenberg Senftenberg (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr16.11.19:00 Uhr
Theater Adlershof (Berlin)
Sa17.11.19:30 Uhr
Theater Adlershof (Berlin)


Musiker-Biografie

Rio Reiser. König von Deutschland

Bye, bye Junimond


© HL Böhme
© HL Böhme
Rio Reisers Song "König von Deutschland" kennt jeder – seine Biografie jedoch nur wenige. Im von Frank Leo Schröder inszenierten Portrait des Künstlers steht die Musik im Mittelpunkt, kurze Spielszenen erzählen aus Reisers Leben. Ein Glücksgriff ist die Besetzung der Titelrolle.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:25.11.2017
Rezensierte Vorstellung:25.11.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Hans Otto Theater
Schiffbauergasse 11
D-14467 Potsdam
0331/9811-8
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Hans Otto Theater Potsdam (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Mit Moritz von Treuenfels steht Rio Reiser 1-zu-1 leibhaftig auf der Bühne. Der charismatische Darsteller trägt souverän einen Abend, der ein Tribute-to-Rio-Konzert mit weichgespülten, collageartig zusammengesetzten Biografie-Szenen ist.

26.11.2017

 Termine
Fr16.11.19:30 Uhr
Großes Haus (Potsdam)
So25.11.19:30 Uhr
Großes Haus (Potsdam)
Sa01.12.19:30 Uhr
Großes Haus (Potsdam)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Komödie

Die Piraten von Penzance

Der Sklave der Pflicht


© Josefine Weyer
© Josefine Weyer
Jahrelang im Londoner West End zu sehen, aber auf deutschen Bühnen ein seltener Gast: Gilbert & Sullivans Piraten-Musical über Schaltjahre, alte Ammen und Waisenkinder.

(Text: cl)

Premiere:15.06.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Meininger Staatstheater
Bernhardstraße 5
D-98617 Meiningen
+49 3693 451-222
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr16.11.19:30 Uhr
Mo31.12.15:00 Uhr
Mo31.12.19:00 Uhr
Termine 2019
So20.01.1915:00 Uhr


Wildwest

Annie Get Your Gun

No Business like Showbusiness


© Dirk Rückschloß/BUR-Werbung
© Dirk Rückschloß/BUR-Werbung
Wer schießt schärfer: die junge Kunstschützin Anne Oakley oder Frank Butler, der alte Hase aus Buffalo Bill’s Wild-West-Show? Irving Berlins 72 Jahre alter Klassiker strotzt zwar nur so vor Hits, findet jedoch nur noch selten den Weg auf deutsche Bühnen.

(Text: kw)

Premiere:28.10.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Eduard-von-Winterstein-Theater
Buchholzer Straße 65
D-09456 Annaberg-Buchholz
03733/1407-131
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr16.11.19:30 Uhr
Sa01.12.19:30 Uhr
So02.12.19:00 Uhr
Sa15.12.19:30 Uhr
Di25.12.19:00 Uhr
So30.12.19:00 Uhr
Termine 2019
So03.02.1915:00 Uhr
Fr29.03.1919:30 Uhr
Sa06.04.1919:30 Uhr
Fr10.05.1919:30 Uhr


Rockoper

Faust II

Hier zeige deine Gabe


© Manthey Event
© Manthey Event
Wie schon im ersten Teil hat Komponist Rudolf Volz erneut zu den Originalversen aus Johann Wolfgang von Goethes Tragödie Pop- und Rock-Musik geschrieben.

(Text: mr)

Premiere:01.10.2007


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Manthey Event GmbH

Tournee
Homepage
Die Termine im Brockenhotel werden mit einer Dampfzugfahrt ab Wernigerode auf den Brocken angeboten, so dass vor und nach der Vorstellung jeweils ca. zwei Stunden für die Fahrt einzuplanen sind. Buchungen können über die Homepage der Harzer Schmalspurbahn vorgenommen werden.

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr16.11.20:00 Uhr
Goethesaal im Brockenhotel (Schierke)
Sa17.11.20:00 Uhr
Goethesaal im Brockenhotel (Schierke)
So18.11.16:00 Uhr
Goethesaal im Brockenhotel (Schierke)


Beziehungsdrama

Die letzten fünf Jahre

Trennung - warum nur?


© Vincent Leifer
© Vincent Leifer
Ein Mann, eine Frau. Da war doch auch 'mal was. Jamie und Cathy lassen ihre Beziehung Revue passieren: Cathy von der Trennung rückwärts, Jamie vom ersten Treffen an in umgekehrter Reihenfolge. Und warum war da jetzt der Wurm drin?

(Text: kw)

Premiere:08.11.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater Vorpommern
Olof-Palme-Platz 6
D-18439 Stralsund
03831/26460
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Theater Vorpommern Stralsund (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr16.11.20:00 Uhr
Gustav-Adolf-Saal (Kulturkirche St. Jakobi) (Stralsund)
Di04.12.20:00 Uhr
Gustav-Adolf-Saal (Kulturkirche St. Jakobi) (Stralsund)
Termine 2019
Do31.01.1920:00 Uhr
Rubenowsaal (Greifswald)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Liederabend

Männer

Das Fussballmusical


Den Damen der Schöpfung hat Franz Wittenbrink mit "Sekretärinnen" bereits eine Revue gewidmet. In "Männer" ist das vermeintlich stärkere Geschlecht an der Reihe. Der Schauplatz ist (wie könnte es anders sein) das Fußballstadion - dort, wo männliche Emotionen den Schmelzpunkt erreichen.

(Text: cl)

Premiere:15.09.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater in der Grünen Zitadelle
Breiter Weg 8a
D-39104 Magdeburg
0391/59750490
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr16.11.20:00 Uhr
Di11.12.20:00 Uhr
Termine 2019
Fr11.01.1920:00 Uhr
Fr15.02.1920:00 Uhr
Sa23.03.1920:00 Uhr
Do25.04.1920:00 Uhr
Sa25.05.1920:00 Uhr


Revue

Ewig jung

Born to Be Wild


Im Jahr 2050 treffen sich ehemalige Schauspieler in ihrem alten, mittlerweile geschlossenem Theater und lassen ihre goldenen Jahre wieder aufleben. Wenn da nur nicht die Pflegerin wäre, die den rüstigen Senioren regelmäßig die Stimmung verdirbt...

(Text: cl)

Premiere:30.09.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater in der Grünen Zitadelle
Breiter Weg 8a
D-39104 Magdeburg
0391/59750490
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa17.11.20:00 Uhr
Fr07.12.20:00 Uhr
Termine 2019
Fr25.01.1920:00 Uhr
So24.02.1915:00 Uhr
Sa30.03.1920:00 Uhr
Do18.04.1920:00 Uhr
Do09.05.1920:00 Uhr


Mini-Revue

TraumFrauen

Zickenkrieg der Schwestern


© Udo Krause
© Udo Krause
Man kann sich seine Geschwister nicht aussuchen. Auch die beiden sehr unterschiedlichen Schwestern Elisabeth und Vicky nicht. Trotzdem können beide nicht ohne die andere leben.

(Text: kw)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Uckermärkische Bühnen
Berliner Straße 46-48
D-16303 Schwedt (Oder)
03332/538111
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Uckermärkische Bühnen Schwedt (Oder) (Adresse siehe oben)
 Termine
Sa17.11.19:30 Uhr
intimes theater (Schwedt (Oder))
Sa01.12.19:30 Uhr
intimes theater (Schwedt (Oder))
Sa08.12.19:30 Uhr
intimes theater (Schwedt (Oder))

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Drama

Fame

Steiniger Weg zur Erfüllung großer Träume


© Tobias Kromke/flashlight
© Tobias Kromke/flashlight
Zehn junge Menschen träumen vom Ruhm und starten ihren Weg an einer Hochschule für Künste. Sie sind auf der Suche nach sich selbst - und finden viel. Vom Film über die die TV-Serie bis hin zum Bühnen-Musical: "Fame" hat in der kommerziellen Verwertungskette recht viele Metamorphosen durchlaufen. Das 1996 mit dem Oliver Award ausgezeichnete Musical entsteht als erste gemeinsame Produktion beider Sparten des Landestheaters Eisenach.

(Text: kw)

Premiere:30.06.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Landestheater
Theaterplatz 4-7
D-99817 Eisenach
+49 3691 256-0
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
So18.11.15:00 Uhr
So16.12.15:00 Uhr
Mo31.12.15:00 Uhr
Mo31.12.19:00 Uhr
Termine 2019
Sa19.01.1919:30 Uhr
So03.03.1919:30 Uhr
Do14.03.1919:30 Uhr
Sa16.03.1919:30 Uhr
So14.04.1915:00 Uhr
Sa25.05.1919:30 Uhr


Uraufführung

November 1918

Zwischen den Weltkriegen


Alfred Döblins Revolutionsepos als Theaterfassung von André Bücker und Beate Seidel mit Musik von Stefan Lano.

Premiere:03.11.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Deutsches Nationaltheater
Theaterplatz 2
D-99423 Weimar
03643/755334
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
So18.11.18:00 Uhr
Do06.12.19:30 Uhr
Sa22.12.19:30 Uhr
Termine 2019
Fr04.01.1919:30 Uhr
Sa02.02.1919:30 Uhr


Komödie

Candide

Auf Irrfahrt zur Erkenntnis


1956 ein Flop. Nach drei Bearbeitungen 1973, 1982 und 1988 näherte Bernstein sich seinem Ziel, der amerikansichen Musik eine kurzweilige, modernes Stück Musiktheater zu schenken. Egal ob Oper, komische Operette oder Musical ohne Tanz - nicht nur die Ouvertüre und "Glitter And Be Gay" sind Meisterwerke, die es zu entdecken gilt.

(Text: kw)

Premiere:24.11.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Komische Oper
Behrenstraße 55-57
D-10117 Berlin
030 / 202600
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
 Termine
Sa24.11.19:30 UhrPremiere
Sa01.12.19:30 Uhr
Mi12.12.19:30 Uhr
Fr21.12.19:30 Uhr
Mo31.12.14:00 Uhr
Mo31.12.19:00 Uhr
Termine 2019
Do10.01.1919:30 Uhr
Fr25.01.1919:30 Uhr
So03.02.1916:00 Uhr
Mi27.03.1919:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Uraufführung

Lenya Story

Wissen Sie, jede Wienerin kann singen


© Moritz Schell
© Moritz Schell
Die Wienerin Karoline Wilhelmine Charlotte Blamauer wurde als Lotte Lenya vor allem durch die Werke von Bertolt Brecht und ihres Mannes Kurt Weill bekannt. Nach ihrer Emigration in die USA kreierte sie u.a. die Rolle des Fräulein Schneider in "Cabaret". Sona MacDonald erzählt ihre Geschichte in einem Stück von Torsten Fischer und Herbert Schäfer.

(Text: hh)

Premiere:30.03.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Kammerspiele der Josefstadt
Rotenturmstraße 20
A-1010 Wien
+43-1-42-700-300
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mi21.11.20:00 Uhr
Renaissance-Theater (Berlin)
Do22.11.20:00 Uhr
Renaissance-Theater (Berlin)
Fr23.11.20:00 Uhr
Renaissance-Theater (Berlin)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Liederabend

Sekretärinnen

Tippex oder Nagellack?


© Marlies Kross
© Marlies Kross
Zweiter, neu inszenierter Auftritt von Wittenbrinks Hommage an die Tippsen-Zunft in Cottbus. Zwischen Zickenkrieg und Anschmachten des Bürobotens erklingen im Großraumbüro Evergreens und Schlager von Cole Porter bis Nina Hagen.

(Text: kw)

Premiere:26.01.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatstheater
Lausitzer Straße 33
D-03046 Cottbus
+49 355 7824 0
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Staatstheater Cottbus (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do22.11.19:30 Uhr
Kammerbühne (Cottbus)
Mi12.12.19:30 Uhr
Kammerbühne (Cottbus)
Sa29.12.19:30 Uhr
Kammerbühne (Cottbus)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Political

Welcome to Hell

Eine Stadt im Ausnahmezustand


© Matthias Heyde
© Matthias Heyde
Es müssen nicht immer fiktionale oder historische Stoffe sein, die für ein Musical adaptiert werden. Dass auch die Realität unserer Zeit gute Vorlagen liefert, zeigt "Welcome to Hell" (Text: Peter Lund, Musik: Peter Michael von der Nahmer). In Lunds Inszenierung beweist ein grandioser Cast, dass unterhaltendes Musiktheater auch politisch und brandaktuell sein kann.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:15.03.2018
Rezensierte Vorstellung:29.03.2018
Showlänge:160 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Neuköllner Oper
Karl-Marx-Str. 131-133
D-12043 Berlin
030/68890777
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Kritik an der Weltwirtschafts-Politik als Musical? Das funktioniert exzellent. Der brutal aus dem Ruder gelaufene Hamburger G20-Gipfel ist ein geschickt gewählter Rahmen für ein emotionales Beziehungs-Chaos. Exzellente Darsteller-Riege.

30.03.2018

 Termine
Do22.11.20:00 Uhr
Sa24.11.20:00 Uhr
So25.11.20:00 Uhr
Do29.11.20:00 Uhr
Fr30.11.20:00 Uhr
Sa01.12.20:00 Uhr
So02.12.20:00 Uhr
Do06.12.20:00 Uhr
Fr07.12.20:00 Uhr
Sa08.12.20:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Grusical

Dracula (Wildhorn)

Leb' noch einmal!


© Roland Obst
© Roland Obst
Dracula - die Oper? Im von Ivan Alboresi sehr klassisch inszenierten Grusel-Liebesdrama glänzen stimmlich und darstellerisch die beiden Protagonisten Valeria Link (Mina) und David Arnsperger (Graf Dracula).

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:31.03.2017
Rezensierte Vorstellung:29.04.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater Nordhausen / Loh-Orchester Sondershausen GmbH
Käthe-Kollwitz-Straße 15
D-99734 Nordhausen
+49 3631 6260-0
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Theater Nordhausen / Loh-Orchester Sondershausen GmbH Nordhausen (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Zwischen fahrenden schwarzen Treppen motzen die klassisch geschulten Stimmen des Haus-Ensembles Wildhorns Songs akustisch manchmal zu sehr auf. Heraus- und hervorragend: Valerie Link und David Arnsperger.

29.04.2017

 Termine
Fr23.11.19:30 Uhr
Theater, Großes Haus (Nordhausen)
Sa24.11.19:30 Uhr
Theater, Großes Haus (Nordhausen)
Sa29.12.19:30 Uhr
Theater, Großes Haus (Nordhausen)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Biografical

Tamara

Bataillon d'Amour


© Udo Krause
© Udo Krause
Mit dem Musical "Tamara" würdigen die Uckermärkischen Bühnen Schwedt, auch dank der stimmstarken Saskia Dreyer in der Titelrolle, DDR-Rocklegende und "Silly"-Frontfrau Tamara Danz. Allerdings leidet das Stück unter einer albern-absurden Rahmenhandlung aus der Hölle.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:29.09.2018
Rezensierte Vorstellung:29.09.2018
Showlänge:185 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Uckermärkische Bühnen
Berliner Straße 46-48
D-16303 Schwedt (Oder)
03332/538111
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Uckermärkische Bühnen Schwedt (Oder) (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Hanebüchen:Nachwuchsteufel Mephisto 23 tauscht szenische Erinnerunsschnipsel an DDR-Rock-Ikone Tamara Danz gegen seine Stasi-Akte ein. Bemühte Story, mit guten Darstellern routiniert in Szene gesetzt.

29.09.2018

 Termine
Fr23.11.19:30 Uhr
Großer Saal (Schwedt (Oder))
Sa24.11.19:30 Uhr
Großer Saal (Schwedt (Oder))
Mo31.12.17:00 Uhr
Großer Saal (Schwedt (Oder))

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Rockoper

Faust I

Goethe Goes Rock'n Roll


© Manthey Event
© Manthey Event
Rudolf Volz komponierte zu Goethes Originalversen eine Rockoper, die gerade einem jungen Publikum einen leichteren Zugang zu dem Klassiker der deutschen Literatur verschaffen soll.

(Text: mr)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Manthey Event GmbH

Tournee
Homepage
Die Termine im Brockenhotel werden mit einer Dampfzugfahrt ab Wernigerode auf den Brocken angeboten, so dass vor und nach der Vorstellung jeweils mehrere Stunden für die Fahrt einzuplanen sind. Buchungen können über die Homepage der Harzer Schmalspurbahn vorgenommen werden. Zusätzlich zu den regulären Vorstellungen gibt es ab 2016 auch ein komische Variante der Rockoper, bei der Lieder, Texte und Kostüme vertauscht werden - also 'Faust' mit einem Augenzwinkern...

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr23.11.20:00 Uhr
Goethesaal im Brockenhotel (Schierke)
Sa24.11.20:00 Uhr
Goethesaal im Brockenhotel (Schierke)
So25.11.16:00 Uhr
Goethesaal im Brockenhotel (Schierke)


Satire

Kein Pardon

Willkommen beim Fernsehen


© Kirsten Nijhof
© Kirsten Nijhof
Die Leipziger Umsetzung des 2011 in Düsseldorf als Großproduktion uraufgeführten Musicals gibt die Stimmungen des Streifens in schönen Momenten gut wieder, schöpft darstellerisch und musikalisch aus den Vollen und macht so richtig Spaß. Die Chance, dem Stück eine Frischzellenkur zu verpassen und das dramaturgisch zuweilen unfertig wirkende Buch zu optimieren, wurde hingegen versäumt.

(Text: Hardy Heise)

Premiere:06.05.2017
Rezensierte Vorstellung:06.05.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Musikalische Komödie
Dreilindenstraße 30
D-04177 Leipzig
0341/1261115
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(hh)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Hape Kerkelings satirischer Blick hinter die Kulissen der 1980er-Fernsehwelt amüsiert auch in Leipzig. Mit großem Orchester und exzellenter Besetzung werden die Schwächen des Buches überspielt.

14.05.2017

 Termine
Sa24.11.19:00 Uhr
So25.11.15:00 Uhr
Sa15.12.19:00 Uhr
So16.12.15:00 Uhr
Termine 2019
Sa11.05.1919:00 Uhr
So12.05.1915:00 Uhr


Biografie

Evita

Wein' nicht um mich, Argentinien


Andrew Lloyd Webbers Klassiker um die argentinische Präsidentengattin Eva "Evita" Perón ist in der Spielzeit 2016/17 einmal mehr eines der meistgespieltesten Musicals an deutschen Stadttheatern. In Meiningen inszeniert Kurt Josef Schildknecht.

(Text: cl)

Premiere:16.06.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Meininger Staatstheater
Bernhardstraße 5
D-98617 Meiningen
+49 3693 451-222
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa24.11.19:30 Uhr
Fr21.12.19:30 Uhr
Sa29.12.19:30 Uhr
Termine 2019
Sa12.01.1919:30 Uhr
Sa09.02.1919:30 Uhr
Fr22.03.1919:30 Uhr


OH DIO MIO
Frecher Padre trifft alte Jugendliebe

Sa, 24.11.
19:00 Uhr

Queens45 BC
Berlin


Cabaret
Willkommen, bienvenue, welcome!

Sa, 24.11.
19:30 Uhr

Theater der Altmark
Stendal


Anatevka
Der Fiedler auf dem Dach

So, 25.11.
15:00 Uhr

Theater
Döbeln


Annie
You Won’t Be an Orphan for Long

So, 25.11.
15:00 Uhr

Oper
Halle


Hexen
8 von 9 Leben sind vorbei

So, 25.11.
19:30 Uhr

Landestheater Neustrelitz, Großes Haus
Neustrelitz


Anatevka
Ein Fiedler auf dem Dach

Mo, 26.11.
19:30 Uhr

Komische Oper
Berlin


Show Ahoi
Die Travestie-Comedy-Musical-Show

Mo, 26.11.
19:30 Uhr

CLACK Theater
Lutherstadt Wittenberg


© musicalzentrale 2018. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

THEATER-TIPPS


Sitzen, Parken, Gastro: Unsere Leser geben Tipps für den Theaterbesuch.
Freilichtspiele Tecklenburg, Neue Flora Hamburg, Operettenhaus Hamburg, Raimund Theater Wien, SI-Centrum Stuttgart.
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;