Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( West )Shows A-Z ( West )Premieren ( West )


Komödie

Natürlich Blond

Delta Nu Nu Nu


Das studentische Projekt "Musical Inc." zeigt in diesem Jahr die Komödie "Natürlich Blond" nach dem gleichnamigen Film. Die Show wurde von Ruth Deny (Buch), Kevin Schoeder und Heiko Wohlgemuth (Songtexte) übersetzt und wird mit zwei unterschiedlichen Besetzungen auf die Bühne gebracht.

(Text: jal)

Premiere:24.05.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater im P 1 (Campus Uni Mainz)
Jakob-Welder-Weg 18
D-55128 Mainz
Homepage
Hotels in Theaternähe
 Termine
Do24.05.20:00 UhrPremiere A
Fr25.05.20:00 UhrPremiere B
So27.05.13:00 Uhr
So27.05.20:00 Uhr
Mo28.05.20:00 Uhr
Mi30.05.20:00 Uhr
Do31.05.18:00 Uhr
Fr01.06.20:00 Uhr
So03.06.18:00 Uhr
Di05.06.20:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Dschungel-Show

Tarzan

Du brauchst einen Freund


© Stage Entertainment
© Stage Entertainment
"Tarzan" in Oberhausen funktioniert - wie schon die Vorgängerversionen in Hamburg und Stuttgart - bestens. Der New Yorker Original-Tarzan Josh Strickland bringt zudem ein gewisses "Broadway-Feeling" an die Ruhr und überzeugt als Dschungelheld auf ganzer Linie. Die Titelrolle teilen sich Alexander Klaws, Josh Strickland und Anton Zetterholm. Die Spielzeit in Oberhausen endet im September 2018. Das genaue Dernièren-Datum wurde noch nicht bekannt gegeben.

(Text: Jens Alsbach)

Premiere:06.11.2016
Rezensierte Vorstellung:09.06.2017
Dernière:23.09.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Metronom Theater
Musikweg 1
D-46047 Oberhausen
01805/44 44
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(mil)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Beste Unterhaltung für die ganze Familie, ansprechend in Szene gesetzt. "Tarzan" kann auch im Oberhausener Metronom Theater auf ganzer Linie punkten.

 Leserbewertung
(9 Leser)


Ø 3.78 Sterne

 Termine
Di22.05.18:30 Uhr
Mi23.05.18:30 Uhr
Do24.05.19:30 Uhr
Fr25.05.19:30 Uhr
Sa26.05.14:30 Uhr
Sa26.05.19:30 Uhr
So27.05.14:00 Uhr
So27.05.19:00 Uhr
Di29.05.18:30 Uhr
Mi30.05.18:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Komödie

Hairspray

Tanzshow mit aktueller Botschaft


© Björn Hickmann, Stage Picture
© Björn Hickmann, Stage Picture
Melissa King wurde von der Oper Dortmund für diese Inszenierung sowohl mit der Choreografie als auch mit der Regie beauftragt. Herausgekommen ist eine bunte und schnelle Inszenierung, die zwar die 24 Gesangs- und Tanznummern in den Mittelpunkt stellt, jedoch die politische Botschaft nicht vergisst.

(Text: Thorsten Wulf)

Premiere:21.10.2017
Rezensierte Vorstellung:21.10.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Kuhstraße 12
D-44137 Dortmund
0231/5027222
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(tw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Frauenpower pur beim Abschiedsgeschenk für Kammersänger Hannes Brock

22.10.2017

 Leserbewertung
(5 Leser)


Ø 3.40 Sterne

 Termine
Di22.05.19:30 Uhr
Mi23.05.19:30 Uhr


Grusical

Tanz der Vampire 2018/19

Draußen ist Freiheit


© Stage Entertainment
© Stage Entertainment
Anfang 2018 kommt die Kult-Show von Jim Steinman, Michael Kunze und Roman Polanski in der aktuellen Tour-Version erstmals nach Köln. David Arnsperger gibt sein Debüt als Graf von Krolock. Die Laufzeit wurde bis Ende September 2018 verlängert. Anschließend geht es erneut ins Berliner Theater des Westens.

(Text: hh)

Premiere:17.02.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Stage Entertainment

Tournee
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Stage Entertainment Tournee (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Di22.05.19:30 Uhr
Musical Dome (Köln)
Mi23.05.18:30 Uhr
Musical Dome (Köln)
Do24.05.19:30 Uhr
Musical Dome (Köln)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Rock-Oper

Jesus Christ Superstar

I Only Want To Say


© Karl & Monika Forster
© Karl & Monika Forster
Ausschnitte aus internationalen Nachrichtensendungen flimmern immer schneller geschnitten über den Vorhang – Terrorismus, Krisengebiete, Diktatoren, die Mächtigen der Welt. Dazu ein Durcheinander an Stimmen von Nachrichtensprechern, in das sich die erst sphärisch-schräge, dann rockig-rhythmische Ouvertüre mischt, und schließlich kommt ein energiegeladen tanzendes Ensemble dazu. Reizüberflutung für Auge und Ohr, die von der Bühne und aus dem Orchestergraben in den Zuschauerraum stürmt und das Publikum sofort fesselt.

(Text: ig)

Premiere:03.09.2017
Rezensierte Vorstellung:03.09.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Hessisches Staatstheater
Christian-Zais-Str. 3
D-65189 Wiesbaden
0611-132325
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(ig)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Bunte Jesus-People gegen eine schwarze Staatsmacht. Sehenswert besonders wegen Nyassa Alberta und der hervorragenden Band, aber bei der Tontechnik muss dringend nachgebessert werden.

04.09.2017

 Termine
Di22.05.19:30 Uhr


Komödie

I Love You, You're Perfect, Now Change

Irrungen und Wirrungen des Liebeslebens


© Andreas Etter
© Andreas Etter
Hilflose Flirtversuche, gescheiterte Blinddates - das Comedy-Musical führt den Zuschauerinnen und Zuschauern das absurde Paarungsverhalten von Großstädtern vor Augen. Wie schon im Jahr 2006 inszeniert Iris Limbarth das Kammerstück.

(Text: jal)

Premiere:05.11.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Hessisches Staatstheater
Christian-Zais-Str. 3
D-65189 Wiesbaden
0611-132325
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do24.05.20:00 Uhr


Musikalische Komödie

Alles Sülze

Frauen am Rande der Wursttheke


Vier weibliche Angestellte eines Supermarkts müssen überraschenderweise einen Arbeitstag ohne ihren Filialleiter starten. Mit Klatsch und Tratsch sind sie ganz gut beschäftigt, doch als der erste Kunde auftaucht, kommt noch eine Krimihandlung ins Spiel...

(Text: mr)

Premiere:16.11.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Komödie
Friedrich-Ebert-Straße 39
D-34117 Kassel
0561/18383
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Do24.05.20:00 Uhr
Komödie (Kassel)
Fr25.05.20:00 Uhr
Komödie (Kassel)
Sa26.05.17:00 Uhr
Komödie (Kassel)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Kammermusical

Bonhoeffers große Liebe

Ein widerständiges Musical


Maria von Wedemeyer (1924-77), die ehemalige Verlobte des Theologen und Widerstandskämpfers gegen den Nationalsozialismus Dietrich Bonhoeffer, erzählt 1967 einem Jesuitenpater von ihrer Liebesgeschichte und so entsteht ein einfühlsames Porträt dieses besonderen Paares... Ein-Frau-Musical mit Miriam Küllmer-Vogt.

(Text: mr)

Premiere:05.11.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater Zauberwort

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr25.05.19:00 Uhr
Weingut Jung & Knobloch (Albig)
Sa27.10.20:00 Uhr
Freie ev. Gemeinde (Borken (Hessen))


Komödie

Höchste Zeit

Jetzt wird geheiratet


© Theaterschiff Bremen
© Theaterschiff Bremen
Nachdem sich die Wechseljahre-Revue "Heiße Zeiten" auf dem Theaterschiff und seinen Dependancen zu einem Hit entwickelt hat, soll nun auch die Fortsetzung für einen vollen Saal sorgen. Die Hausfrau, die Vornehme, die Karrierefrau und die Junge stecken jetzt in Hochzeitsvorbereitungen und besingen erneut in bekannten Songs mit neuen Texten, was Frau im mittleren Alter so bewegt.

(Text: mr)

Premiere:26.02.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Komödie
Ritterstraße 1
D-33602 Bielefeld
0521/98872570
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr25.05.20:00 Uhr
Sa26.05.17:00 Uhr
Sa26.05.20:00 Uhr


Revue

Von Babelsberg nach Hollywood

Musik zum Film


Ein Abend mit Musik aus den Jahrzehnten des Filmgenrea erwartet den Zuschauer von "Von Babelsberg nach Hollywood". Neben Gesangssolisten des Theaters (u.a. Carina Sandhaus, Tillmann Schnieders und Hannes Staffler) unterhalten auch das philharmonische Orchester Hagen, der Chor des Theater Hagen sowie Tänzer des Ballett Hagen.

(Text: dbk)

Premiere:09.04.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Elberfelder Str. 65
D-58095 Hagen
02331/2073218
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr25.05.19:30 Uhr
Sa30.06.19:30 Uhr


Komödie

Schwiegeralarm

Just The Two Of Us


Die Musicalkomödie von Christoph Steinau präsentiert Funk & Disco Hits wie "Rock Your Baby", "Daddy Cool", "Celebration" oder "Play That Funky Music" und erzählt die Geschichte von Adi und Hermine, die sich auf den Weg machen, Adis neue Schwiegereltern kennenzulernen.

(Text: jal)

Premiere:02.03.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater im Centrum
Akazienweg 24
D-34117 Kassel
0561-7018722
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr25.05.19:30 Uhr
Sa26.05.19:30 Uhr
So27.05.18:00 Uhr
Fr01.06.19:30 Uhr
Sa02.06.19:30 Uhr
So03.06.18:00 Uhr
Sa09.06.19:30 Uhr
So10.06.18:00 Uhr
Sa16.06.19:30 Uhr
So17.06.19:30 Uhr


Märchen-Muiscal

Dornröschen

100 Jahre Schlaf


2018 zeigen die Brüder Grimm Festspiele mit "Dornröschen" von Marian Lux und Wolfgang Adenberg erneut eine Uraufführung. Alex Balga inszeniert das Stück mit Sophia Euskirchen als Dornröschen und Kurosch Abbasi als Prinz Alexander.

(Text: hh)

Premiere:11.05.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Amphitheater Schloss Philippsruhe
Landstraße
D-63450 Hanau
0 61 81 - 99 77 666
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr25.05.19:30 Uhr
Sa26.05.19:30 Uhr
So27.05.14:00 Uhr
So27.05.18:30 Uhr
So10.06.18:30 Uhr
Sa16.06.15:00 Uhr
Sa16.06.20:30 Uhr
So17.06.15:00 Uhr
Do21.06.19:00 Uhr
Sa23.06.15:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Gothical

Sweeney Todd

The Worst Pies in London


Sondheims Gruselmär um den "Demon Barber of Fleet Street", inszeniert von Axel Stöcker mit Alexander Franzen und Randy Diamond alternierend in der Titelrolle.

(Text: cl)

Premiere:05.05.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Pfalztheater
Willy-Brandt-Platz 4-5
D-67657 Kaiserslautern
0631/3675209
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr25.05.19:30 Uhr
Fr01.06.19:30 Uhr
Sa30.06.19:30 Uhr


Komödie

Hello, Dolly!

It Takes A Woman


Thornton Wilders "The Matchmaker" war Vorlage für das Musical aus der Feder von Michael Stewart und Jerry Herman um die erfolgreiche Heiratsvermittlerin Dolly, die plötzlich selbst in Gefühlsverwirrungen stolpert. Die Verfilmung von 1969 mit Barbra Streisand und Walter Matthau hat Kultstatus!

(Text: cl)

Premiere:18.05.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Kammeroper Köln
Rommerskirchener Str. 21
D-50259 Pulheim
+49 2238 95 603 10
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr25.05.19:30 Uhr
Sa26.05.19:00 Uhr
So27.05.19:00 Uhr
Sa02.06.19:00 Uhr
So03.06.16:00 Uhr


Drama

Frühlings Erwachen

Mit dem Kopf durch die Wand


Melchior, Wendla und Moritz haben wie alle Jugendlichen viele Fragen, um ihren Weg ins Erwachsenendasein zu finden. Nur leider traut sich kaum jemand zuzuhören und ehrlich zu antworten - und so ist die Tragödie vorprogrammiert.... In dieser Inszenierung stehen junge Leute aus Bielefeld und Umgebung gemeinsam mit Profidarstellern auf der Bühne.

(Text: mr)

Premiere:18.05.2018
Dernière:06.07.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Niederwall 27
D-33602 Bielefeld
0521/515454
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr25.05.20:00 Uhr
Di05.06.20:00 Uhr
Fr08.06.20:00 Uhr
Sa23.06.19:30 Uhr
Fr06.07.20:00 UhrDernière


Uraufführung

Aus Tradition anders

Das Lilienmusical


Das Staatstheater Darmstadt gratuliert dem Fußballverein SV Darmstadt 98 mit diesem Stück zu seinem 120. Geburtstag. Die Lilie des Stadtwappens findet sich auch im Vereinslogo. Es geht um die Ursprungszeit der Lilientradition, der Kommerzialisierung des Fußballsports etwas entgegensetzen zu wollen. Martin G. Berger und Jasper Sonne gehen der Frage nach, inwieweit Spielfreude und Kommerz, traditionelle Beziehungsbilder und Gleichberechtigung, Liebe und Leidenschaft, Zukunft und Vergangenheit in Einklang zu bringen sind und schlagen eine Brücke ins Jetzt.

(Text: Veranstalter/hh)

Premiere:28.04.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatstheater
Georg-Büchner-Platz 1
D-64283 Darmstadt
06151/293838
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa26.05.19:30 Uhr
Mi30.05.19:30 Uhr
Di12.06.19:30 Uhr


Gefallene Engel

Eine musikalische Spurensuche


Amy Winehouse war nur das jüngste Beispiel einer wegweisenden Künstlerin, die dem geliebt-gehassten Rampenlicht nicht widerstehen konnte und letztendlich an ihrem Ruhm und ihren Exzessen zerbrochen ist. Der Abend „Gefallene Engel“ begibt sich auf die Suche nach Amys Schwestern im Geiste, tapferen Frauen, die zu Weltruhm gelangten, die dann aber an den Umständen und auch an sich selbst zerbrochen sind; Frauen, die ihre Sehnsucht nach Liebe mit der schillernden Verlockung des Rampenlichts verwechselten und Halt bei den falschen Männern suchten. So waren sie immer einsam, obwohl sie nie allein waren. Ausnahmekünstlerinnen wie Marilyn Monroe, Judy Garland, Billie Holiday oder auch Whitney Houston: sie alle liebten, wie sie sangen – voller Sehnsucht und Schmerz. Sie gaben alles und waren den Höhenflügen sowie den darauf folgenden tiefen Abstürzen nicht gewachsen. Die musikalische Spurensuche setzt diesen Frauen ein Denkmal, wirft Schlaglichter auf ihre Lebensgeschichten und lässt vor allem ihre großen Songs erklingen.

(Text: Veranstalter)

Premiere:05.05.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Rheinisches Landestheater
Oberstr. 95
D-41460 Neuss
02131/26990
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Sa26.05.20:00 Uhr


Klassiker

Die Dreigroschenoper

An der Themse grünem Wasser fallen plötzlich Leute um


Das genreübergreifende Theaterstück von Bertolt Brecht und Kurt Weill kommt in einer Inszenierung von Philip Tiedemann auf die Bühne des Staatstheaters.

(Text: mr)

Premiere:31.05.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatstheater
Georg-Büchner-Platz 1
D-64283 Darmstadt
06151/293838
Homepage
Hotels in Theaternähe
 Termine
Do31.05.19:30 UhrPremiere
Sa02.06.19:30 Uhr
Sa09.06.19:30 Uhr
Fr15.06.19:30 Uhr
Mi20.06.19:30 Uhr


Revue

Toast Hawaii

Ganz Paris träumt von der Liebe


Mitten im Wirtschaftswunder träumen Maria und Richard von heißen Rhythmen unter südlicher Sonne, von gefährlichen Abenteuern in verrucht-verrauchten Bars und natürlich von der ganz großen Liebe. Nach "Ich will ein Baby" mit Musik der 80er und "Schlager lügen nicht" mit Hits der 1970er Jahre geht es in der neuen Revue von Thomas Schiffmann in die späten 50er und frühen 60er Jahre.

(Text: dbk)

Premiere:14.01.2011


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater an der Niebuhrg
Niebuhrstr. 61
D-46049 Oberhausen
0208/860072
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
So27.05.16:00 Uhr
PaderHalle (Paderborn)


Klassiker

West Side Story

America


© N. Klinger
© N. Klinger
Der Klassiker mit der Musik von Leonard Bernstein und Gesangstexten von Stephen Sondheim feiert im Januar 2018 in einer Inszenierung von Philipp Rosendahl Premiere in Kassel. Die Inszenierung wird in englischer Sprache mit deutschen Untertiteln gespielt.

(Text: jal)

Premiere:20.01.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatstheater
Friedrichsplatz 15
D-34117 Kassel
0561/1094222
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
So27.05.18:00 Uhr
So10.06.19:30 Uhr
Di19.06.19:30 Uhr
Mi20.06.19:30 Uhr


Punk-Glam-Country-Rock-Musical

Hedwig & The Angry Inch

The Origin Of Love


© Agnes Wiener / Niklas Wagner
© Agnes Wiener / Niklas Wagner
Die Musical-Szene der Main-Metropole ist sehr überschaubar. Darum hat sich Off-Musical Frankfurt zum Ziel gesetzt, anspruchsvolle Musicals abseits des Mainstreams auf die Bühne zu bringen. Mit "Hedwig and the Angry Inch" ist ein guter Start gelungen und die Frankfurter Kulturszene um eine Attraktion reicher.

(Text: Ingo Göllner)

Premiere:22.09.2017
Rezensierte Vorstellung:22.09.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Off-Musical Frankfurt
Goldhammerstraße 5
D-60528 Frankfurt am Main
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(ig)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Bitter, laut, mitreißend und berührend - "Off-Musical Frankfurt" legt einen Traumstart hin.

22.09.2017

 Termine
So27.05.19:00 Uhr
Brotfabrik (Frankfurt am Main)
Fr01.06.20:00 Uhr
Brotfabrik (Frankfurt am Main)


Rock Mystery

Everyman (Jedermann)

We are Everyman - before our God we're all the same


© Oliver Berg, Theater Münster
© Oliver Berg, Theater Münster
Nach Stationen in Kaiserslautern 2015/16 und Innsbruck 2017 ist die Rock-Version des "Jedermann" von Günter Werno, Andy Kuntz und Stephan Lill 2018 in Münster zu sehen. Die Hauptrollen interpretieren Paul Kribbe und Andy Kuntz.

(Text: hh)

Premiere:13.01.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Neubrückenstr. 63
D-48143 Münster
0251/41467100
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Leserbewertung
(5 Leser)


Ø 5.00 Sterne

 Termine
Di29.05.19:30 Uhr


Rock-Konzert

Hedwig and the Angry Inch

The Origin of Love


Hedwig tourt als Rock-n-Roll- und Drag-Queen durch die Lande und erzählt ihre ganz besondere Geschichte. Das Theater Trier zeigt das mit 4 Tony-Awards ausgezeichnete Stück aus dem Jahr 1998 mit Norman Stehr ("Sweeney Todd") in der Titelrolle. Es inszeniert Manuel Schmitt, die musikalische Leitung übernimmt Dean Wilmington.

(Text: hh)

Premiere:04.05.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Am Augustinerhof
D-54290 Trier
0651/7181818
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Di29.05.20:00 Uhr
Kasino am Kornmarkt (Trier)
Mo04.06.20:00 Uhr
Kasino am Kornmarkt (Trier)
Di05.06.20:00 Uhr
Kasino am Kornmarkt (Trier)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Die Ritter der Kokosnus

Monty Python's Spamalot

Nimm das Leben beschwingt


© Stutte
© Stutte
Die Ritter der Tafelrunde suchen den heiligen Gral jetzt in Krefeld. Und natürlich wird dieser am Ende auch gefunden – doch ist der Weg dorthin beschwerlich und nicht besonders gelungen.

(Text: Maik Frömmrich)

Premiere:03.02.2018
Rezensierte Vorstellung:03.02.2018
Showlänge:150 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Theaterplatz 3
D-47798 Krefeld
02151/805125
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(mf)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Der Broadwayhit in einer unausgegorenen Inszenierung, die dem Stück in fast allen Bereichen nicht gerecht wird.

04.02.2018

 Termine
Mi30.05.19:30 Uhr
Fr01.06.19:30 Uhr
Mi20.06.19:30 Uhr


Tragikomödie

Mann über Bord 2

Lustige Witwen


© Theaterschiff Bremen
© Theaterschiff Bremen
Im ersten Teil dieses Dramas stellten drei ganz unterschiedliche Frauen fest, dass sie alle von ein und demselben Mann betrogen worden sind - und sie rächten sich auf ihre eigene Art auf einem Schiff...Nun, ein Jahr später, treffen sich die drei erneut zu einer Kreuzfahrt, auf der ihnen ein alleinreisender Herr begegnet, der ihre Herzen höher schlagen lässt.

(Text: mr)

Premiere:01.03.2018
Showlänge:120 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theaterschiff
Tiefer 104, Anleger 4
D-28195 Bremen
+49 421 7908600
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Mi30.05.20:00 Uhr
Komödie (Bielefeld)
Fr01.06.20:00 UhrSpielort-Premiere
Komödie (Bielefeld)
Sa02.06.20:00 Uhr
Komödie (Bielefeld)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Gala

Nyassa Alberta & Friends In Concert

Konzertabend


Die drei durch diverse Stage-Musicals bekannt gewordenen Musicalgrößen Nyassa Alberta ("König der Löwen"), Gino Emnes ("Kinky Boots") und Alex Avenell ("Rocky") gastieren im Rahmen der Internationalen Maifestspiele am Hessischen Staatstheater Wiesbaden. Sie präsentieren einen Konzertabend unter der musikalischen Leitung von Martin Drazek.

(Text: jal)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Hessisches Staatstheater
Christian-Zais-Str. 3
D-65189 Wiesbaden
0611-132325
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
 Termine
Do31.05.19:30 Uhr


Märchen-Muiscal

Into the Woods

Es war einmal...


Das Musical von Stephen Sondheim von 1986 verbindet verschiedene Märchen über eine Rahmenhandlung miteinander und erzählt die Geschichten weiter. In Trier inszeniert Dean Wilmington u.a. mit Dustin Smailes, Kathrin Hanak, Norman Stehr und Christopher Ryan.

(Text: hh)

Premiere:24.03.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Am Augustinerhof
D-54290 Trier
0651/7181818
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
So03.06.16:00 Uhr
Sa16.06.19:30 Uhr


Liederabend

Homme Fatale

Kann das auch ein Mann?


Vamps wie die Loreley, Mati Hari oder Carmen haben es vorgemacht: Attraktiv-sinnliche Frauen bringen Männer um den Verstand und stürzen sie ins Unglück. In seinem Liederabend dreht Sven Ratzke den Spieß um und beweist, dass auch ein Homme Fatale der holden Weiblichkeit gefährlich werden kann.

(Text: kw)

Premiere:16.10.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
TIPI am Kanzleramt
Große Querallee
D-10557 Berlin
0180-327 9358
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über TIPI am Kanzleramt Berlin (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
So03.06.20:00 Uhr
Savoy Theater (Düsseldorf)


© musicalzentrale 2018. Alle Angaben ohne Gewähr.

   2ENTERTAIN: FLASHDANCE

   SOFTWAREBILLIGER.DE

AMAZON.DE


[Musical-CDs, -DVDs und Noten bei Amazon finden]


   HOTEL.DE

LESETIPPS


Service-Stücke aus der muz-Redaktion:
Tipps für Musicalreisen nach London
Tipps für Musicalreisen an den Broadway
Tipps für Hobbysänger (von Eberhard Storz)
Alle Musical-Open-Airs im Überblick
Partnerseite: Musical-World