Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( West )Shows A-Z ( West )Premieren ( West )


Rollschuh-Rennen

Starlight Express

Ein Licht am Ende des Tunnels


© STARLIGHT EXPRESS
© STARLIGHT EXPRESS
"Starlight Express" reloaded: Zum 25. Geburtstag geht die Bochumer Produktion von Andrew Lloyd Webbers Rollschuh-Musical in einer modernisierten Fassung ins Rennen – und hat nicht nur dank neuer Songs und Laser-Effekte immer noch das Zeug, ihr Publikum zu begeistern. Mit über 16 Millionen Besuchern in mehr als 11.000 Vorstellungen (Stand 09/2016) ist das Musical in Bochum eines der erfolgreichsten weltweit. 2017 werden Sondershows angeboten.

(Text: Andreas Haider)

Premiere:12.06.1988
Rezensierte Vorstellung:01.06.2013


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Starlight Express Theater
Stadionring 24
D-44791 Bochum
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |

 Leserbewertung
(302 Leser)


Ø 4.24 Sterne

 Termine
So28.05.14:00 Uhr
So28.05.19:00 Uhr
Mi31.05.18:30 Uhr
Do01.06.20:00 Uhr
Fr02.06.20:00 Uhr
Sa03.06.15:00 Uhr
Sa03.06.20:00 Uhr
So04.06.14:00 Uhr
So04.06.19:00 Uhr
Di06.06.18:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Deutschlandpremiere

Bodyguard - Das Musical

Blockbuster auch auf der Bühne


© Hardy Mueller
© Hardy Mueller
Das Musical aus der Feder von Alexander Dinelaris basiert auf dem Blockbuster "Bodyguard" von 1992, der Whitney Houstons Weltkarriere weiter anfeuerte. In der Bühnenshow sind neben den Liedern des Original-Soundtracks noch viele weitere Houston-Hits eingearbeitet. Samt der spannenden Story ergibt sich dank herausragender Darsteller ein kurzweiliger, kinoreifer Abend. Ende August 2017 endet die Spielzeit in Köln, ab Herbst wird es in Stuttgart gezeigt.

(Text: Thorsten Wulf)

Premiere:21.11.2015
Rezensierte Vorstellung:28.11.2015
Dernière:27.08.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Musical Dome
Goldgasse 1
D-50668 Köln
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(tw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Gute Musik, tolle Choreografien, eine begnadete Cast - ein absolutes "must see"!

29.11.2015

 Leserbewertung
(10 Leser)


Ø 4.20 Sterne

 Termine
So28.05.14:00 Uhr
Mi31.05.18:30 Uhr
Do01.06.19:30 Uhr
Fr02.06.19:30 Uhr
Sa03.06.14:30 Uhr
Sa03.06.19:30 Uhr
So04.06.14:00 Uhr
So04.06.18:30 Uhr
Di06.06.19:30 Uhr
Mi07.06.18:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Dschungel-Show

Tarzan

Du brauchst einen Freund


© Stage Entertainment
© Stage Entertainment
Als dritte Station nach Hamburg (2008-13) und Stuttgart (2013-16) ist die deutschsprachige Produktion des Disney-Musicals von Phil Collins und David Henry Hwang seit Herbst 2016 in Oberhausen zu sehen. Die Hauptrollen sind mit Alexander Klaws, Sabrina Weckerlin und Patrick Stanke prominent besetzt. Ab Mai 2017 übernimmt Josh Strickland die Titelrolle, die er bereits am Broadway kreierte.

(Text: hh)

Premiere:06.11.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Metronom Theater
Musikweg 1
D-46047 Oberhausen
01805/44 44
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(mil)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Beste Unterhaltung für die ganze Familie, ansprechend in Szene gesetzt. "Tarzan" kann auch im Oberhausener Metronom Theater auf ganzer Linie punkten.

 Termine
So28.05.14:00 Uhr
So28.05.19:00 Uhr
Di30.05.18:30 Uhr
Mi31.05.18:30 Uhr
Do01.06.19:30 Uhr
Fr02.06.19:30 Uhr
Sa03.06.14:30 Uhr
Sa03.06.19:30 Uhr
So04.06.14:00 Uhr
So04.06.19:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


SOMMER-MUSICAL-TIPP:
Wie jedes Jahr eine Märchen-Uraufführung mit bekannten Darstellern, 2017 u.a. Anna Montanaro und Anna Thorén
Märchenmusical

Vom Fischer und seiner Frau

Uraufführung


© Brüder Grimm Festspiele - Hendrik Nix
© Brüder Grimm Festspiele - Hendrik Nix
Das neue Grimm-Musical der Brüder-Grimm Festspiele in Hanau verzaubert mit Songs von Marc Schubring und glanzvollen Kostümen und Masken aus der Hand der Preisträgerinnen des Deutschen Musical Theaterpreises 2016 - Ulla Röhrs und Wiebke Quenzel. Auch in diesem Jahr wird mit diesem Musical eine Uraufführung präsentiert, die bekannte Namen aus der Musicalszene bereithält.

(Text: jal)

Premiere:12.05.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Amphitheater Schloss Philippsruhe
Landstraße
D-63450 Hanau
0 61 81 - 99 77 666
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
So28.05.14:00 Uhr
So28.05.18:30 Uhr
So04.06.20:30 Uhr
So11.06.17:30 Uhr
Fr16.06.20:30 Uhr
Do22.06.19:30 Uhr
Fr23.06.10:00 Uhr
Sa24.06.15:00 Uhr
Sa24.06.20:30 Uhr
Do29.06.10:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Uraufführung

Das Molekül

Was ist Leben?


© Bettina Stöß
© Bettina Stöß
Ein prägnantes Kürzel beherrscht seit einigen Jahren nahezu alle TV-Serien, die sich mit menschlichen Abgründen befassen: DNA. Seit dieses Zauberwort in der Welt ist, haben Kriminalkommissare das Nachsehen, denn plötzlich sind die Gerichtsmediziner die eigentlichen Helden im Krimi.

(Text: Theater Bielefeld)

Premiere:19.05.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Niederwall 27
D-33602 Bielefeld
0521/515454
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
So28.05.15:00 Uhr
Fr02.06.20:00 Uhr
Sa03.06.19:30 Uhr
Sa17.06.19:30 Uhr
Sa08.07.19:30 Uhr
Do14.12.20:00 Uhr
Sa16.12.19:30 Uhr


Geek-Musical

Loserville (Helden von Morgen)

Schlau, aber nicht schön


© Bettina Müller
© Bettina Müller
Es war einmal eine Welt ohne Mails, Whatsapp und Facebook, da waren Computer noch monströse Klötze, für die sich nur Menschen interessierten, die keine oder nur sehr seltsame Freunde hatten. Doch damals wie heute war Teenager sein schwierig. Alles verändert sich – der Körper, das Verhältnis zum anderen Geschlecht – und dann ist da noch die Angst, im sozialen Abseits zu landen, in "Loserville". Basierend auf dem Album "Welcome to Loserville" der britischen Pop-Punk-Band Son of Dork behandelt das Musical mit einem komödiantischen, augenzwinkernden Blick den steinigen Weg des Erwachsenwerdens eines typischen Teenagers in den frühen 70ern.

(Text: ig)

Premiere:04.03.2017
Rezensierte Vorstellung:12.03.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Hessisches Staatstheater
Christian-Zais-Str. 3
D-65189 Wiesbaden
0611-132325
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Hessisches Staatstheater Wiesbaden (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(ig)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Trotz Schwächen bietet das Stück gutes Material für junge Musicalgruppen. Das diesmal sehr junge Ensemble hat großes Potenzial, auf das das Junge Staatsmusical auch zukünftig weiter aufbauen kann.

13.03.2017

 Termine
So28.05.16:00 Uhr
Wartburg (Wiesbaden)
So11.06.19:30 Uhr
Wartburg (Wiesbaden)
Sa21.10.19:30 Uhr
Wartburg (Wiesbaden)


Gala

Musical-Mix-T(o)ur

Dämonische Gestalten und singende Tiere


© DT-Veranstaltungsservice
© DT-Veranstaltungsservice
Und noch eine Show, die mit zahlreichen Songs aus unterschiedlichsten Musicals durch das Land zieht.

(Text: mr)

 Theater / Veranstalter
DT-Veranstaltungsservice

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |

 Leserbewertung
(5 Leser)


Ø 4.60 Sterne

 Termine
So28.05.17:00 Uhr
Mehrzweckhalle im Revierpark Vonderort (Oberhausen)
Sa09.12.19:30 Uhr
Gempthalle (Lengerich)


Komödie

Wir sind mal kurz weg

Eine musikalische Midlife-Crisis


© Theaterschiff Bremen
© Theaterschiff Bremen
Nach dem Erfolg der Wechseljahre-Revue "Heiße Zeiten" kamen zwei unterschiedliche Stücke über Männer 'in den besten Jahren' heraus. Mit "Hosen runter" haben das Theaterschiff und seine Dependancen das eine -in dem vier Freunde gemeinsam angeln gehen- bereits im Programm, und nun kommt das andere dazu: Vier Männer, die sich vorher nicht kannten, treffen sich auf dem Jakobsweg und singen und diskutieren über alles, was das vermeintlich starke Geschlecht im mittleren Alter so bewegen könnte...

(Text: mr)

Premiere:08.09.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theaterschiff
Tiefer 104, Anleger 4
D-28195 Bremen
+49 421 7908600
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
So28.05.18:00 Uhr
Komödie (Kassel)
Do01.06.20:00 Uhr
Komödie (Kassel)
Fr02.06.20:00 Uhr
Komödie (Kassel)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Komödie

Dreimol Null es Null

Gaunerspektakel


Gaunerspektakel um die beiden Schwestern Anna und Maria Kron, die ihrem vornehmen Seniorenheim entkommen und den Karneval in Rio erleben möchten.

(Text: mil)

Premiere:22.09.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Scala-Theater
Hohenzollernring 48 0221/4207593
D-50672 Köln
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
So28.05.17:30 Uhr
Do01.06.19:30 Uhr
Fr02.06.19:30 Uhr
Sa03.06.19:30 Uhr
So04.06.17:30 Uhr
Do08.06.19:30 Uhr
Fr09.06.19:30 Uhr
Sa10.06.19:30 Uhr
So11.06.17:30 Uhr
Do15.06.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Compilation-Show

Campingfieber

Musical mit den Kulthits der 60er Jahre


© Stephan Drewianka
© Stephan Drewianka
Musical über eine Gruppe von Dauercampern mit Musik aus den 60er Jahren.

(Text: jal)

Premiere:24.03.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater im Centrum
Akazienweg 24
D-34117 Kassel
0561-7018722
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
So28.05.18:00 Uhr
Fr02.06.19:30 Uhr
Sa03.06.19:30 Uhr
So04.06.18:00 Uhr
Fr09.06.19:30 Uhr
Sa10.06.19:30 Uhr
So11.06.18:00 Uhr
Fr16.06.19:30 Uhr
Sa17.06.19:30 Uhr


Operette/Musical

Die Fledermaus

Klassiker im Musicalgewand


© Theatrallalla
© Theatrallalla
Eine besondere Version der Operette von Strauss gibt es in Thomas Bäppler-Wolfs Theatrallalla zu sehen: Modern aufgepeppt und mit neuen Songs versehen, verspricht die neue Bearbeitung jede Menge Spaß und Unterhaltung.

(Text: jal)

Premiere:02.05.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Bäppi's Theatrallalla
Friedberger Landstraße 296
D-60389 Frankfurt am Main
069/593701
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(jal)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Wie immer schafft es die kleine Bühne, die hessische Mundart genial mit einer gänzlich un-hessischen Geschichte zu verflechten und sorgt mit starken Charakterdarstellern und Songeinlagen für eine "musicalische" Neuauflage der "Fledermaus".

02.05.2017

 Termine
So28.05.18:00 Uhr
Di30.05.20:00 Uhr
Mi31.05.20:00 Uhr
Do01.06.20:00 Uhr
Fr02.06.20:00 Uhr
So04.06.18:00 Uhr
Di06.06.20:00 Uhr
Mi07.06.20:00 Uhr
Do08.06.20:00 Uhr
Fr09.06.20:00 Uhr


SOMMER-MUSICAL-TIPP:
Andreas Bieber schlüpft erneut in die Rolle der Rock'n'Roll-Drag-Queen
Kultmusical

Hedwig & The Angry Inch

Tear Me Down


Mit dem kultig gewagten Musical "Hedwig & The Angry Inch" präsentiert sich das Studio LEV Kassel erstmalig in seinem neuen Spielort und bringt mit Andreas Bieber und Alice Macura zwei Profis auf die Bühne des Zentrums für Nachwuchstheaterschaffende.

(Text: jal)

Premiere:26.05.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Studio LEV
Grüner Weg 40
D-34117 Kassel
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
So28.05.19:30 Uhr
Sa03.06.19:30 Uhr
So04.06.19:30 Uhr
Sa10.06.19:30 Uhr
Fr23.06.19:30 Uhr
Sa24.06.19:30 Uhr
So25.06.19:30 Uhr
Do06.07.19:30 Uhr
Fr07.07.19:30 Uhr
Sa08.07.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Ein-Frau-Show

Heute Abend: Lola Blau

Im Theater ist was los


Ein humorvoller und wehmütiger Abend über eine berühmte Künstlerin auf der Suche nach ihrer großen Liebe in Zeiten des Zweiten Weltkriegs.

(Text: jal/Theater)

Premiere:06.05.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Am Augustinerhof
D-54290 Trier
0651/7181818
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
So28.05.19:30 Uhr
Kasino am Kornmarkt (Trier)
Mo29.05.19:30 Uhr
Kasino am Kornmarkt (Trier)
Di30.05.19:30 Uhr
Kasino am Kornmarkt (Trier)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Filmadaption

Big Fish

Be The Hero


"Big Fish" basiert auf der gleichnamigen Erzählung von Daniel Wallace aus dem Jahre 1998. Tim Burton machte 2004 aus der Geschichte einen Hollywood-Film mit Ewan McGregor in der Hauptrolle. Das Musical erlebte seine Uraufführung 2013 in Chicago und war anschließend am Broadway zu sehen. Beim Projekt "Musical Inc" sind 40 Darsteller, 28 Musiker im Live-Orchester sowie eine Vielzahl an Helfern beteiligt, die unentgeltlich Musical machen.

(Text: jal/Theater)

Premiere:02.06.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater im P 1 (Campus Uni Mainz)
Jakob-Welder-Weg 18
D-55128 Mainz
Homepage
Hotels in Theaternähe
Share |
 Termine
Fr02.06.20:00 UhrPremiere
Sa03.06.20:00 Uhr
Mo05.06.18:00 Uhr
Mi07.06.20:00 Uhr
Do08.06.20:00 Uhr
Sa10.06.13:00 Uhr
Sa10.06.20:00 Uhr
So11.06.18:00 Uhr
Mo12.06.20:00 Uhr
Do15.06.13:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Revue

Wir sind Borussia

Sorgen, Nöte und Freuden des Borussia-Fans


Mit Gerd Delling und Günter Netzer in der Moderation werden die alten Zeiten des Mönchengladbacher Fußballs wieder lebendig: Von Berti Vogts über Hennes Weisweiler bis zu Lothar Matthäus, der den Grundstein seiner Karriere bei Borussia Mönchengladbach legte. Kaum etwas Anderes bringt hierzulande die Emotionen so zum Kochen wie die Bundesliga und der Fußball. So auch in der Borussia-Klause der Fohlenelf, als vor dem Spiel gegen Köln der Geißbock Hennes – das Maskottchen des FC Köln – verschwindet!

(Text: Veranstalter)

Premiere:13.09.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Theaterplatz 3
D-47798 Krefeld
02151/805125
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Di30.05.19:30 Uhr
Theater (Mönchengladbach)
Do29.06.19:30 Uhr
Theater (Mönchengladbach)
Do06.07.19:30 Uhr
Theater (Mönchengladbach)


Klassiker

Evita

Wein nicht um mich, Argentinien.


© Michael Hudler
© Michael Hudler
Die Geschichte über den Aufstieg Eva María Duartes zur First Lady Argentiniens wird in Darmstadt von Erik Petersen inszeniert. In der Titelrolle ist Eve Rades ("Hinterm Horizont") zu sehen, den Ché gibt Dominik Hees ("Das Wunder von Bern").

(Text: jal)

Premiere:15.10.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatstheater
Georg-Büchner-Platz 1
D-64283 Darmstadt
06151/293838
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Mi31.05.19:30 Uhrentfällt
Sa03.06.19:30 Uhr
Sa03.06.19:30 Uhr
So11.06.18:00 Uhr
Sa17.06.19:30 Uhr


Gala

Musical meets Pop 2017

Eröffnung der Spielzeit


Traditionell wird die Saison in Tecklenburg mit der prominent besetzten Pfingstgala eröffnet. 2017 sind Pia Douwes, Milica Jovanovic, Patricia Meeden, Tetje Mierendorf, Jan Ammann, Dominik Hees, Sascha Krebs sowie die Musical Gentleman Kasper Holmboe, Nico Müller, Karim Khawatmi und Stefan Tolnai dabei.

(Text: hh)

Premiere:05.06.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Freilichtspiele
Schloßstraße 7
D-49545 Tecklenburg
05482/220
Homepage
Hotels in Theaternähe
Share |
 Termine
Mo05.06.18:00 UhrPremiere


Musical-Comedy

The Addams Family

Der Tod steht um die Ecke


© Andreas Etter
© Andreas Etter
Das Junge Staatsmusical Wiesbaden ist mittlerweile für seine Musicalproduktionen überregional bekannt. Die jungen Darsteller sind größtenteils Laien, die teilweise eine professionelle Gesangs- bzw. Musicalausbildung anstreben. Auch die neue Produktion "The Addams Family" kann sich sehen lassen. Viele Bilder der Inszenierung von Iris Limbarth überzeugen ebenso wie die Akteure auf der Bühne. Hier und da hakt es jedoch im Detail und es bleibt ein gemischter Gesamteindruck zurück, der aufgrund der Spielfreude der Darsteller jedoch dennoch positiv nachwirkt.

(Text: Jens Alsbach)

Premiere:24.09.2016
Rezensierte Vorstellung:24.09.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Hessisches Staatstheater
Christian-Zais-Str. 3
D-65189 Wiesbaden
0611-132325
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(jal)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Das talentierte Hauptdarsteller-Trio rettet den streckenweise langatmigen Theaterabend, der einige inszenatorische Schwächen mit sich bringt.

25.09.2016

 Termine
Fr02.06.19:30 Uhr
Sa07.10.19:30 Uhr


Märchenmusical

Into the Woods

Niemand ist allein


© Rolf K. Wegst
© Rolf K. Wegst
"Into the Woods" fesselt in Gießen von Anfang an. Mit viel Tempo und Witz sowie liebevoller Figurenzeichnung erzählt ein engagiertes, spielfreudiges Ensemble die Geschichte. Das Ergebnis ist eine musikalisch wie darstellerisch gelungene Produktion mit Tiefgang.

(Text: Harry Weiß-Arzet)

Premiere:29.10.2016
Rezensierte Vorstellung:29.10.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Stadttheater
Johannesstr. 1
D-35390 Gießen
0641/795760
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(hwa)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Bunt, schrill, tief: Zahlreiche liebevolle Regieeinfälle, eine gelungene Besetzung, hohes musikalisches Niveau und ein beachtenswertes Bühnenbild sorgen für einen beeindruckenden Abend.

02.11.2016

 Termine
Fr02.06.19:30 Uhr
Sa17.06.19:30 Uhr


Kammermusical

Wenn Engel lachen...

Die Liebesgeschichte(n) der Katharina von Bora


© Isolde Schlageter
© Isolde Schlageter
Wittenberg, 1524: die aus dem Kloster geflohene Nonne Katharina von Bora befindet sich im Dialog mit Martin Luther. Eigentlich geht es um Liebesangelegenheiten der beiden, doch ganz nebenbei muss auch noch die Reformation verteidigt, voran getrieben und vor dem Scheitern bewahrt werden... Ein-Frau-Musical mit Miriam Küllmer-Vogt in der Rolle der späteren 'Lutherin' Katharina von Bora.

(Text: mr)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater Zauberwort

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr02.06.19:00 Uhr
Klosterkirche (Guxhagen)
Fr09.06.19:30 Uhr
Augustinum (Kassel)
Sa10.06.19:00 Uhr
Ev. Kirche (Dieburg)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Musikalische Komödie

Doch lieber Single

Kann eine Paartherapie Spaß machen?


© Theaterschiff Bremen
© Theaterschiff Bremen
Gabi und Frank sowie Wolfgang und Vera suchen die Hilfe von Paartherapeut Rüdiger - aus unterschiedlichen Beweggründen. Und Rüdiger versucht den Paaren bei der Lösung mit Tanz- und Gesangstherapie zuhilfe zu kommen - zu bekannten Songs von Marius Müller-Westernhagen, Falco, Dalida u.v.m.

(Text: mr)

Premiere:19.01.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theaterschiff
Tiefer 104, Anleger 4
D-28195 Bremen
+49 421 7908600
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr02.06.20:00 Uhr
Komödie (Bielefeld)
Sa03.06.17:00 Uhr
Komödie (Bielefeld)
Sa03.06.20:00 Uhr
Komödie (Bielefeld)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Grusical

Der kleine Horrorladen

Essenszeit


Wenn Audrey, die fleischfressende Pflanze mal wieder zuschlägt, dann heißt das nichts anderes als Bühne frei für das Grusical des Komponisten Alan und des Librettisten Howard Ashman.

(Text: mil)

Premiere:05.05.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Festspiele Balver Höhle
Garbecker Str. 5
D-58802 Balve
+49 23 75 / 10 30
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Sa03.06.19:30 Uhr
So04.06.19:30 Uhr


Musik-Biographie

Rio Reiser - König von Deutschland

Macht kaputt, was euch kaputt macht.


Heiner Kondschaks musikalische Biografie des deutschen Sängers, Musikers und Komponisten, Liedtexters und Schauspielers Rio Reiser greift die schönsten Songs des gesellschaftskritischen Künstlers auf, der 1996 im Alter von 46 Jahren starb und mit "Junimond" eine der bekanntesten, deutschsprachigen Popballaden verfasste.

(Text: mil)

Premiere:30.04.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Odenkirchener Str. 78
D-41236 Mönchengladbach
02166/6151100
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
So04.06.16:00 Uhr
Theater (Krefeld)
Mi28.06.19:30 Uhr
Theater (Krefeld)


Historienmusical

Ragtime

Make Them Hear You


© N. Klinger
© N. Klinger
Die nahezu 1:1-Übernahme aus Braunschweig funktioniert auch in Nordhessen bestens. Die Schwächen des Stücks können zwar von Inszenierung und Ensemble nicht komplett ausgeglichen werden, aber den Zuschauer erwartet eine Aufführung, die lange im Gedächtnis bleibt.

(Text: Ingo Göllner)

Premiere:28.01.2017
Rezensierte Vorstellung:04.02.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatstheater
Friedrichsplatz 15
D-34117 Kassel
0561/1094222
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(ig)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Das aufwendige Musical-Epos bleibt auch in Kassel unbedingt sehenswert! Leider werden große Teile des Dialogs Opfer der Tonanlage.

07.02.2017

 Termine
So04.06.19:30 Uhr
So11.06.18:00 Uhr
Mi21.06.19:30 Uhr
Do29.06.19:30 Uhr


Musical-Klassiker

Evita

High, Flying, Adored


© T. Beu
© T. Beu
Der Aufstieg der aus ärmlichen Verhältnissen stammenden Eva Peron zur argentinischen Präsidentengattin und vom Volk verehrten Heiligen wird von Gil Mehmert inszeniert, der in Bonn bereits "Jesus Christ Superstar" erfolgreich auf die Bühne brachte.

(Text: mil)

Premiere:04.09.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Opernhaus
Am Boeselagerhof 1
D-53111 Bonn
0228/778022
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Mo05.06.18:00 Uhr
Sa10.06.19:30 Uhr
So25.06.16:00 Uhr
Fr14.07.19:30 Uhr
Termine 2018
Mi11.04.1819:30 Uhr
So15.04.1818:00 Uhr
So20.05.1818:00 Uhr
Di19.06.1816:00 Uhr
Sa23.06.1819:30 Uhr
So08.07.1819:30 Uhr


Klassiker

Fiddler on the Roof - Anatevka

Fiddler on the Roof


"Wenn ich einmal reich wär'" - Der jüdische Milchmann Tevje flüchtet sich in sein Geigenspiel, während das Leben in seinem Heimatdorf unaufhaltsam weitergeht und düstere Ereignisse ihre Schatten vorauswerfen.

(Text: mil)

Premiere:18.09.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Hubertusstraße 2-8
D-52064 Aachen
0241- 47 841
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Mo05.06.18:00 Uhr


Musical-Gala

Faces of Musical 2017

Falco meets Amadeus trifft Tanz der Vampire


Auch in diesem Jahr geht das Hennefer Erfolgsformat "Faces of Musical" in die Neuauflage. Sabrina Weckerlin, Jesper Tydén, Axel Herrig und Wilma Harth unternehmen einen Streifzug durch die bunte Welt des Musials und bringen Klassiker sowie Neues zu Gehör. Musikalisch unterstützt werden sie dabei wie immer von den 150 Sängerinnen und Sängern des Chors "Musical Voices S.I.E.G." unter Leitung von Wolfgang Harth und der Live-Band "Apollo 7" unter Leitung von Bernd Steixner. Ein besonderer Schwerpunkt wird in diesem Jahr auf den Stücken "Falco meets Amadeus" und "Tanz der Vampire" liegen.

(Text: mil)

Premiere:10.06.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Halle Meiersheide
Meiersheide 20
D-53773 Hennef
Homepage
Hotels in Theaternähe
Share |
 Termine
Sa10.06.19:00 UhrPremiere
So11.06.16:00 Uhr


Komödie

Non(n)sens

I've got the spirit now


© Karl-Bernd Karwasz
© Karl-Bernd Karwasz
Das erste Musical aus Dan Goggins' Nonnen-Franchise kommt als verkleinerte Wiederaufnahme des Jungen Staatsmusicals zurück auf die Wiesbadener Bühne. Wer im Theater feinen Humor und ausgefeilte Charakterdarstellungen mag, sollte darum einen großen Bogen machen. Wer aber fünf Vollblutkomödiantinnen sehen will, die sich für keine Grimasse und keinen noch so flachen Gag zu schade sind, aber die kleine Bühne mit Energie und Spaß füllen, der ist hier richtig.

(Text: Ingo Göllner)

Premiere:25.09.2015
Rezensierte Vorstellung:25.09.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Hessisches Staatstheater
Christian-Zais-Str. 3
D-65189 Wiesbaden
0611-132325
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(ig)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Ein Ensemble, das vor Energie und Spielfreude nicht zu bremsen ist, trotzt auf kleinem Raum der sehr dünnen Vorlage.

30.09.2015

 Termine
Do08.06.20:00 Uhr
Fr23.06.20:00 Uhr


Revue

Von Babelsberg nach Hollywood

Musik zum Film


Ein Abend mit Musik aus den Jahrzehnten des Filmgenrea erwartet den Zuschauer von "Von Babelsberg nach Hollywood". Neben Gesangssolisten des Theaters (u.a. Carina Sandhaus, Tillmann Schnieders und Hannes Staffler) unterhalten auch das philharmonische Orchester Hagen, der Chor des Theater Hagen sowie Tänzer des Ballett Hagen.

(Text: dbk)

Premiere:09.04.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Elberfelder Str. 65
D-58095 Hagen
02331/2073218
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Do08.06.19:30 Uhr


Komödie

Nonnstop!

Fromme Schwestern und 80er Jahre Musik


Mit "Nonnstop" findet eine neue Eigenproduktion in das Dattelner KatiElli-Theater. Die abenteuerliche Komöde mit Musik der 80er Jahre verspricht einen unterhaltsamen Abend. Zur Besetzung gehören u. a. Bernd Julius Arends ("Die Schöne und das Biest", Vera Bolten ("We Will Rock You").

(Text: dbk)

Premiere:19.04.2013


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
KATiELLi Theater
Castroper Str. 349
D-45711 Datteln
02363 / 567 51 99
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr09.06.19:30 Uhr
Sa10.06.19:30 Uhr


Rio Reiser - König von Deutschland
Halt dich fest!

Fr, 09.06.
19:30 Uhr

Stadttheater
Gießen


I Love You, You're Perfect, Now Change
Irrungen und Wirrungen des Liebeslebens

Fr, 09.06.
20:00 Uhr

Hessisches Staatstheater
Wiesbaden


Die Blues Brothers
Unterwegs im Auftrag des Herrn

Sa, 10.06.
19:30 Uhr

Theater
Hagen


Das Appartment
I'll Never Fall in Love Again

Sa, 10.06.
20:00 Uhr

Atelier Unterkirchen
Wuppertal


Hello Dolly!
Ich spür Musik klingen...

Sa, 10.06.
20:00 Uhr

Waldbühne Heessen
Hamm


© musicalzentrale 2017. Alle Angaben ohne Gewähr.

   FREILICHTSPIELE TECKLENBURG

   OFF MUSICAL FRANKFURT

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   

AMAZON.DE




   HOTEL.DE

THEATER-TIPPS


Sitzen, Parken, Gastro: Unsere Leser geben Tipps für den Theaterbesuch.
Freilichtspiele Tecklenburg, Neue Flora Hamburg, Operettenhaus Hamburg, Raimund Theater Wien, SI-Centrum Stuttgart.
Partnerseite: Musical-World