Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( West )Shows A-Z ( West )Premieren ( West )


Monty Python-Klamauk

Spamalot

Always Look On The Bright Side Of Life


Das aus dem Film "Die Ritter der Kokosnuss" entstandene Musical aus der Feder von John du Prez und Eric Idle wird in Marburg unter der Regie von Matthias Faltz aufgeführt.

(Text: jal)

Premiere:30.09.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Hessisches Landestheater
Am Schwanhof 68-72
D-35037 Marburg
06421/25608
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
Share |
 Termine
Sa30.09.19:30 UhrPremiere
Do05.10.19:30 Uhr
Sa14.10.19:30 Uhr
Do26.10.19:30 Uhr
Fr27.10.19:30 Uhr


Dschungel-Show

Tarzan

Du brauchst einen Freund


© Stage Entertainment
© Stage Entertainment
"Tarzan" in Oberhausen funktioniert - wie schon die Vorgängerversionen in Hamburg und Stuttgart - bestens. Der New Yorker Original-Tarzan Josh Strickland bringt zudem ein gewisses "Broadway-Feeling" an die Ruhr und überzeugt als Dschungelheld auf ganzer Linie. Nach Alexander Klaws und Josh Strickland übernimmt Anton Zetterholm die Titeltolle.

(Text: Jens Alsbach)

Premiere:06.11.2016
Rezensierte Vorstellung:09.06.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Metronom Theater
Musikweg 1
D-46047 Oberhausen
01805/44 44
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(mil)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Beste Unterhaltung für die ganze Familie, ansprechend in Szene gesetzt. "Tarzan" kann auch im Oberhausener Metronom Theater auf ganzer Linie punkten.

 Leserbewertung
(5 Leser)


Ø 4.40 Sterne

 Termine
Di26.09.18:30 Uhr
Mi27.09.18:30 Uhr
Do28.09.19:30 Uhr
Fr29.09.19:30 Uhr
Sa30.09.14:30 Uhr
Sa30.09.19:30 Uhr
So01.10.14:00 Uhr
So01.10.19:00 Uhr
Di03.10.18:30 Uhr
Mi04.10.18:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Schwarzer Humor

Der kleine Horrorladen

Schicksal, welch eine Wendung


Das Leben des schüchternen Seymour wird durch die fleischfressende Pflanze Audrey II umgekrempelt. Schafft er es, eine Wende zum Guten zu erreichen? Das Off-Stück von Alan Menken und Howard Ashman aus dem Jahr 1982 wurde 1986 verfilmt.

(Text: hh)

Premiere:20.09.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Schauburg
Brunnenstraße 6
D-49477 Ibbenbüren
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Di26.09.20:00 Uhr
Fr29.09.20:00 Uhr
Sa30.09.20:00 Uhr
Mo02.10.20:00 Uhr
Fr06.10.20:00 Uhr
Sa07.10.20:00 Uhr
Do12.10.20:00 Uhr
Fr13.10.20:00 Uhr
Sa14.10.20:00 Uhr
Di17.10.20:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Rollschuh-Rennen

Starlight Express

Ein Licht am Ende des Tunnels


© STARLIGHT EXPRESS
© STARLIGHT EXPRESS
"Starlight Express" reloaded: Zum 25. Geburtstag geht die Bochumer Produktion von Andrew Lloyd Webbers Rollschuh-Musical in einer modernisierten Fassung ins Rennen – und hat nicht nur dank neuer Songs und Laser-Effekte immer noch das Zeug, ihr Publikum zu begeistern. Mit über 16 Millionen Besuchern in mehr als 11.000 Vorstellungen (Stand 09/2016) ist das Musical in Bochum eines der erfolgreichsten weltweit. 2017 werden Sondershows angeboten.

(Text: Andreas Haider)

Premiere:12.06.1988
Rezensierte Vorstellung:01.06.2013


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Starlight Express Theater
Stadionring 24
D-44791 Bochum
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |

 Leserbewertung
(304 Leser)


Ø 4.23 Sterne

 Termine
Mi27.09.18:30 Uhr
Do28.09.20:00 Uhr
Fr29.09.20:00 Uhr
Sa30.09.15:00 Uhr
Sa30.09.20:00 Uhr
So01.10.14:00 Uhr
So01.10.19:00 Uhr
Di03.10.18:30 Uhr
Mi04.10.18:30 Uhr
Do05.10.20:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Konzert-Show

Superstars des Musicals

Hollywood Dreams


© Det Kempke
© Det Kempke
Alexander Klaws, Pia Douwes, Andreas Bieber, Sabrina Weckerlin und Mark Seibert sind die fünf Solisten dieser Produktion, die das Genre 'Film-Musik' zelebrieren will. Laut Ankündigung dürfen Songs aus "Dirty Dancing", "Pretty Woman", "Die unendliche Geschichte", "Die Reifeprüfung", mehreren Disney-Filmen sowie weiteren Blockbustern erwartet werden.

(Text: mr)

Premiere:11.09.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Semmel Concerts Entertainment GmbH

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Mi27.09.20:00 Uhr
Capitol Theater (Düsseldorf)
Fr29.09.20:00 Uhr
Mercatorhalle im CityPalais (Duisburg)
Do05.10.20:00 Uhr
Alte Oper (Frankfurt am Main)


Ein Kraftwerk an positiver Energie

In den Heights von New York

When You're Home


© Klaus Lefebvre
© Klaus Lefebvre
Ein modernes Musical mit einem Mix aus lateinamerikanischer Musik und Rap mit Orchester, Chor und Ballett an einem Stadttheater? Das Theater Hagen beweist zusammen mit der Hochschule Osnabrück, dass dies gut gelingen kann. Der Flair und die gute Stimmung des Stückes übertragen sich leicht auf die Zuschauer.

(Text: Hardy Heise)

Premiere:16.09.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Elberfelder Str. 65
D-58095 Hagen
02331/2073218
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(hh)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Gelungene Stadttheater-Erstaufführung des Einwanderer-Dramas von Lin Manuel Miranda mit lateinamerikanischem Flair. Getragen wird das Stück zum großen Teil von einem talentierten Ensemble aus Musical-Studenten und jungen Absolventen.

20.09.2017

 Termine
Mi27.09.19:30 Uhr
Theater (Hagen)
So01.10.18:00 Uhr
Theater (Hagen)
Fr13.10.19:30 Uhr
Theater (Hagen)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Biographie

Buddy - The Buddy Holly Story

That'll be the Day!


Jukebox-Musical über das Leben von Rock'n'Roll-Sänger Buddy Holly.

(Text: mil)

Premiere:10.06.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Westfälisches Landestheater
Europaplatz 10
D-44575 Castrop-Rauxel
02305/978020
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Do28.09.20:00 Uhr
Kolpinghaus (Brilon)
So31.12.19:00 Uhr
Apollo-Theater (Siegen)
So31.12.22:00 Uhr
Apollo-Theater (Siegen)


Revue

Wir sind Borussia

Sorgen, Nöte und Freuden des Borussia-Fans


Mit Gerd Delling und Günter Netzer in der Moderation werden die alten Zeiten des Mönchengladbacher Fußballs wieder lebendig: Von Berti Vogts über Hennes Weisweiler bis zu Lothar Matthäus, der den Grundstein seiner Karriere bei Borussia Mönchengladbach legte. Kaum etwas Anderes bringt hierzulande die Emotionen so zum Kochen wie die Bundesliga und der Fußball. So auch in der Borussia-Klause der Fohlenelf, als vor dem Spiel gegen Köln der Geißbock Hennes – das Maskottchen des FC Köln – verschwindet!

(Text: Veranstalter)

Premiere:13.09.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Theaterplatz 3
D-47798 Krefeld
02151/805125
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Do28.09.19:30 Uhr
Fr29.09.19:30 Uhr
Fr13.10.19:30 Uhr
So29.10.19:30 Uhr
Di28.11.19:30 Uhr


Hommage

Boybands Forever

Backstreet's Back


© Holger Fichtner
© Holger Fichtner
Eine Hommage an das Phänomen Boyband - von Take That und den Backstreet Boys bis hin zu One Direction. Die Rundreise durch die Musikgeschichte wurde von "Quatsch Comedy Club"-Gründer Thomas Hermanns geschrieben und auf die Bühne gebracht.

(Text: cl)

Premiere:04.10.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Semmel Concerts Entertainment GmbH

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
Share |
 Termine
Do28.09.19:30 UhrPreview
Theater am Marientor (Duisburg)
Sa30.09.19:30 UhrPreview
Theater am Marientor (Duisburg)
Termine 2018
Sa10.02.1820:00 Uhr
Jahrhunderthalle (Frankfurt am Main)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Komödie

Hairspray

You Can't Stop The Beat


© Gerd Sycha
© Gerd Sycha
"Hairspray" in Marburg überzeugt mit einem talentierten Laien-Ensemble, das sich durchaus mit Profis messen lassen kann. Saubere Singstimmen, ausdrucksstarkes Schauspiel, fetzige Choreografien und ein großes Orchester katapultieren die Zuschauer ins Baltimore der 60er Jahre.

(Text: Jens Alsbach)

Premiere:03.08.2017
Rezensierte Vorstellung:05.08.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Waggonhalle
Rudolf-Bultmann-Straße 2a
D-35037 Marburg
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(jal)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Unterhaltsame und abwechslungsreiche Inszenierung, bei der das Publikum mitten im Geschehen sitzt. Spielfreudige, junge Darsteller und eine dynamische Orchesterbegleitung lassen den 60s-Beat lebendig werden.

07.08.2017

 Termine
Do28.09.20:00 Uhr
Fr29.09.20:00 Uhr
Mo02.10.20:00 Uhr
Di03.10.16:00 Uhr
Fr06.10.20:00 Uhr
Do12.10.20:00 Uhr
Fr13.10.20:00 Uhr
Sa14.10.20:00 Uhr
So15.10.18:00 Uhr
Di17.10.20:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Klassiker

Sunset Boulevard

Als hätten wir uns nie Goodbye gesagt.


© Rudolf Voigtländer
© Rudolf Voigtländer
Zum 10. Mal präsentiert die TUFA Trier in diesem Jahr eine Musical-Produktion. Zum Jubiläum wird Andrew Lloyd Webbers "Sunset Boulevard" gezeigt. Es inszeniert Stephan Vanecek.

(Text: jal)

Premiere:15.09.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Tuchfabrik
Wechselstr. 4
D-54290 Trier
0651 - 718 24 12
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Do28.09.20:00 Uhr
Fr29.09.20:00 Uhr
Sa30.09.20:00 Uhr
So01.10.19:00 Uhr
Do05.10.20:00 Uhr
Fr06.10.20:00 Uhr
So08.10.19:00 Uhr


Komödie

Kaffeebud

La kölsche Vita


Luigi Kolvenbach hät d’r Driss schwer am Dämpe. An singer Kaffeebud drieht sich zwar jeder jään e Brütche rin, noch lieber wird aber anschließend ene Deckel jemaat – echte Fründe stonn jo schließlich zesamme! Beim Kaatespille will er die Kasse aufbessern, aber die anderen han einfach immer dat bessere Pokerface. Als dann noch die puckelije Verwandschaft aus Bella Italia auftaucht und sein Onkel Angelo verkündet, dass Luigi die reizende Putania heiraten und Nachfolger des Paten Don Fellatio werden soll, ist der Kuddelmuddel perfekt

(Text: Veranstalter)

Premiere:21.09.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Scala-Theater
Hohenzollernring 48 0221/4207593
D-50672 Köln
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Do28.09.19:30 Uhr
Fr29.09.19:30 Uhr
Sa30.09.19:30 Uhr
So01.10.17:30 Uhr
Do05.10.19:30 Uhr
Fr06.10.19:30 Uhr
Sa07.10.19:30 Uhr
So08.10.17:30 Uhr
Do12.10.19:30 Uhr
Fr13.10.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Compilation-Show

Campingfieber

Musical mit den Kulthits der 60er Jahre


© Stephan Drewianka
© Stephan Drewianka
Musical über eine Gruppe von Dauercampern mit Musik aus den 60er Jahren.

(Text: jal)

Premiere:24.03.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater im Centrum
Akazienweg 24
D-34117 Kassel
0561-7018722
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr29.09.19:30 Uhr
Sa30.09.19:30 Uhr
So01.10.18:00 Uhr
Fr06.10.19:30 Uhr
Sa07.10.19:30 Uhr
So08.10.18:00 Uhr


Tanzmusical

Footloose

Holding Out For A Hero


Die Musicaladaption des Kultfims "Footloose" findet in der Spielzeit 2017/18 ihren Weg auf die Bühne des Großen Hauses in Darmstadt. Erik Petersen inszeniert.

(Text: jal)

Premiere:30.09.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatstheater
Georg-Büchner-Platz 1
D-64283 Darmstadt
06151/293838
Homepage
Hotels in Theaternähe
Share |
 Termine
Fr29.09.19:00 Uhröff. Generalprobe
Sa30.09.19:30 UhrPremiere
Di03.10.19:30 Uhr
Fr06.10.19:30 Uhr
Do12.10.19:30 Uhr
Fr20.10.19:30 Uhr
Fr27.10.19:30 Uhr
Mi01.11.19:30 Uhr
So05.11.16:00 Uhr
Do16.11.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Klassiker

Linie 1

In jeder Großstadt bin ich zuhaus!


Das 1986 im Berliner Grips Theater uraufgeführte Musical von Birger Heymann und Volker Ludwig erzählt von einer Fahrt in der Berliner Ubahn-Linie 1. Ein Mädchen vom Land lernt auf dieser Fahrt die Vielfalt des Berliner Milieus kennen.

(Text: jal)

Premiere:06.05.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Kleine Bühne Bessungen
Bessunger Straße 88
D-64347 Darmstadt
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr29.09.19:30 Uhr
Sa30.09.19:30 Uhr
Sa28.10.19:30 Uhr
So29.10.18:00 Uhr
Fr03.11.19:30 Uhr
Sa04.11.19:30 Uhr
Sa11.11.19:30 Uhr
Fr17.11.19:30 Uhr
Sa18.11.19:30 Uhr
Fr24.11.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Revue

Zeitgeist: Feierabend

Recht auf "Feierabend"


Die zwölfte und letzte Zeitgeist-Revue in den Mainzer Kammerspielen nimmt sich in dieser Saison das Wort "Feierabend" im wahrsten Sinne zum Thema.

(Text: jal)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Kammerspiele
Rheinstr. 4
D-55116 Mainz
06131/225002
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
Share |
 Termine
Fr29.09.20:00 Uhrausverkauft
Sa30.09.20:00 Uhrausverkauft
Di24.10.20:00 Uhr
Mi25.10.20:00 Uhr
Do26.10.20:00 Uhr
Di07.11.20:00 Uhr
Mi08.11.20:00 Uhr
Do09.11.20:00 Uhr
Termine 2018
Di30.01.1820:00 Uhr
Mi31.01.1820:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Compilation-Show

Die Schmachtigallen landen einen Hit

Uraufführung


Das A-Capella-Quartett "Die Triller-Boys" haben schon bessere Zeiten gesehen, daher brauchen sie dringend den ultimativen Hit. Auf ihrer Suche danach tanzen, singen und improvisieren sich die Vier durch Stilrichtungen und Hits etlicher Jahrzehnte. Doch die "ultimative Zeile" für den Kassenschlager will ihnen einfach nicht einfallen, bis sie bei einem nächtlichen Barbesuch die Sängerin Joana kennen lernen…

(Text: Theater)

Premiere:20.11.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Stadttheater
Johannesstr. 1
D-35390 Gießen
0641/795760
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Sa30.09.19:30 Uhr
So15.10.19:30 Uhr
Fr15.12.19:30 Uhr
Do28.12.19:30 Uhr
Termine 2018
Fr12.01.1819:30 Uhr
Fr23.02.1819:30 Uhr
Fr13.04.1819:30 Uhr


Rock-Oper

Jesus Christ Superstar

I Only Want To Say


© Karl & Monika Forster
© Karl & Monika Forster
Ausschnitte aus internationalen Nachrichtensendungen flimmern immer schneller geschnitten über den Vorhang – Terrorismus, Krisengebiete, Diktatoren, die Mächtigen der Welt. Dazu ein Durcheinander an Stimmen von Nachrichtensprechern, in das sich die erst sphärisch-schräge, dann rockig-rhythmische Ouvertüre mischt, und schließlich kommt ein energiegeladen tanzendes Ensemble dazu. Reizüberflutung für Auge und Ohr, die von der Bühne und aus dem Orchestergraben in den Zuschauerraum stürmt und das Publikum sofort fesselt.

(Text: ig)

Premiere:03.09.2017
Rezensierte Vorstellung:03.09.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Hessisches Staatstheater
Christian-Zais-Str. 3
D-65189 Wiesbaden
0611-132325
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(ig)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Bunte Jesus-People gegen eine schwarze Staatsmacht. Sehenswert besonders wegen Nyassa Alberta und der hervorragenden Band, aber bei der Tontechnik muss dringend nachgebessert werden.

04.09.2017

 Termine
Sa30.09.19:30 Uhr
So22.10.19:30 Uhr
Sa18.11.19:30 Uhr
Do07.12.19:30 Uhr
Mi13.12.19:30 Uhr
So31.12.20:00 Uhr
Termine 2018
Do11.01.1819:30 Uhr
Do18.01.1819:30 Uhr
Sa17.02.1819:30 Uhr
So25.02.1816:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Klassiker

Die Dreigroschenoper

Moritat von Mackie Messer


"Die Dreigroschenoper" von Bertolt Brecht mit Musik von Kurt Weill wird in Trier von Lisa und Tobias Goldfarb inszeniert. Erzählt wird die Geschichte von Jonathan Peachum, der im Londoner Stadtteil Soho lebt und völlig abgebrüht Kapital aus dem Elend Anderer schlägt.

(Text: jal)

Premiere:22.09.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Am Augustinerhof
D-54290 Trier
0651/7181818
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Sa30.09.19:30 Uhr
Sa07.10.19:30 Uhr
Di17.10.19:30 Uhr
Sa04.11.19:30 Uhr
Sa18.11.19:30 Uhr
Fr24.11.19:30 Uhr
Fr15.12.19:30 Uhr
Fr22.12.19:30 Uhr
Do28.12.19:30 Uhr


Klassiker

Anatevka

Sunrise, Sunset


© Hans-Jürgen Brehm-Seufert
© Hans-Jürgen Brehm-Seufert
"Anatevka" auf den Spielplan zu setzen ist wahrlich keine kreative Entscheidung, aber in Kaiserslautern gibt es nun ein angenehmes Wiedersehen mit den Bewohnern des ukrainischen Dorfes. Angenehm auch deshalb, weil der Regisseur daraus keine 'One Man Show für Tevje' macht.

(Text: Ingo Göllner)

Premiere:11.03.2017
Rezensierte Vorstellung:25.03.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Pfalztheater
Willy-Brandt-Platz 4-5
D-67657 Kaiserslautern
0631/3675209
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(ig)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Empfehlenswerte Inszenierung des Klassikers mit sehr gut gesetzten Lichteffekten, einer Regie, die die Nebenfiguren stärkt, aber einem Tevje mit stimmlichen Einschränkungen.

26.03.2017

 Termine
So01.10.18:00 Uhr
Do12.10.19:30 Uhr
Fr27.10.19:30 Uhr
Sa18.11.19:30 Uhr


Stummfilm-Diva trifft jungen Autor

Sunset Boulevard

Kein Star wird jemals größer sein


Nach Bad Hersfeld 2011 und Dortmund 2016/17 ist Gil Mehmerts Inszenierung des Andrew-Lloyd-Webber-Klassikers 2017/18 in Bonn zu sehen. Die Hauptrollen verkörpern erneut Pia Douwes, Oliver Arno und Wietske van Tongeren.

(Text: hh)

Premiere:21.09.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Opernhaus
Am Boeselagerhof 1
D-53111 Bonn
0228/778022
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
So01.10.18:00 Uhr
Sa07.10.19:30 Uhr
Mi11.10.19:30 Uhr
Sa04.11.19:30 Uhr
Sa18.11.16:00 Uhr
Do30.11.19:30 Uhr
Sa09.12.19:30 Uhr
Fr15.12.19:30 Uhr
So31.12.15:00 Uhr
So31.12.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Puppen-Spiel

Avenue Q

Jeder ist ein bisschen rassistisch


© Sarah Jonek
© Sarah Jonek
Das mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Stück aus dem Jahr 2003 findet in der Saison 2017/18 seinen Weg nach Bielefeld. Es ist durch sene Mischung aus Puppen und Menschen eine Art Sesamstraße für Erwachsene. Es spielen u.a. Thomas Klotz, Stefanie Köhm und Norbert Kohler.

(Text: hh)

Premiere:10.09.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Niederwall 27
D-33602 Bielefeld
0521/515454
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
So01.10.19:30 Uhr
Fr06.10.20:00 Uhr
So08.10.19:15 Uhr
Sa21.10.19:30 Uhr
Do23.11.20:00 Uhr
Di19.12.20:00 Uhr
So31.12.17:00 Uhr
So31.12.21:00 Uhr


Musik-Comedy

Sekt and the City Teil 3

Frisch geföhnt und flach gelegt


Auch im dritten Teil der musikalischen Comedy-Reihe treffen sich Lena, Heike und Kati, drei Freundinnen im besten Alter, um an ihrem Mädelsabend Sekt zu schlürfen, zu lästern und über die Unwegsamkeiten des Lebens zu jammern. Dabei kommen sie zu der Erkenntnis, dass es Zeit für Veränderungen ist - also machen sie sich auf zum Frisör....

(Text: mr)

Premiere:06.10.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
t.o.b.
Danziger Str. 36, Hamburg
Tournee
040/240112
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
Share |
 Termine
Fr06.10.20:00 UhrPremiere
Unterhaus (Mainz)
Sa07.10.20:00 Uhr
Unterhaus (Mainz)
So08.10.19:00 Uhr
Neues Theater Höchst (Frankfurt am Main)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Kult-Mitmach-Show

The Rocky Horror Show

It's just a jump to the left


© Thommy Mardo
© Thommy Mardo
"Die Darsteller bitte nicht mit Wasser bespritzen und kein offenes Feuer im Publikum entzünden." Diese Anweisungen im Foyer lassen erahnen, was in den kommenden zwei Stunden im Zuschauerraum passieren wird, während die seit 2008 durch den deutschsprachigen Raum tourende Buntrock-Produktion der "Rocky Horror Show" auf der Bühne abläuft. Die Show bietet eine grundsolide Inszenierung, die von Regiearbeit und Bühnenbild überzeugen kann. So richtig springt der Funke - größtenteils bedingt durch die miserable Tonabmischung - jedoch nicht über.

(Text: Jens Alsbach)

Premiere:31.10.2008
Rezensierte Vorstellung:06.04.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
BB Promotion

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(jal)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Solide Tour-Inszenierung des mit Kultstatus behafteten Klassikers. Die Besetzung hat man schon kraftvoller erlebt, Akustik und Abmischung sind miserabel.

07.04.2015

 Leserbewertung
(15 Leser)


Ø 3.73 Sterne

 Termine
Di03.10.19:30 Uhr
Musical Dome (Köln)
Mi04.10.19:30 Uhr
Musical Dome (Köln)
Do05.10.19:30 Uhr
Musical Dome (Köln)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Drama

Blutsbrüder

Schuhe auf dem Tisch


© Ilona Voss
© Ilona Voss
Dass die "Blutsbrüder" Theaterleiter Bernd Julius Arends besonders am Herzen liegen, merkt man zu jeder Sekunde bei diesem bis ins kleinste Detail liebevoll inszenierten Theaterabend im KatiElli Theater Datteln. Der traurig-amüsanten Geschichte der Zwillinge, die nach der Geburt getrennt aufwachsen, wird hier von einem talentierten Ensemble Leben eingehaucht.

(Text: Jens Alsbach)

Premiere:26.04.2014
Rezensierte Vorstellung:26.04.2014


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
KATiELLi Theater
Castroper Str. 349
D-45711 Datteln
02363 / 567 51 99
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(jal)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Witz und Dramatik liegen bei diesem bis ins kleinste Detail liebevoll inszenierten Theaterabend nah beieinander.

27.04.2014

 Leserbewertung
(5 Leser)


Ø 5.00 Sterne

 Termine
Fr06.10.19:30 Uhr
Sa07.10.19:30 Uhr
So08.10.18:00 Uhr
Fr10.11.19:30 Uhr
Sa11.11.19:30 Uhr
So12.11.18:00 Uhr


Spielzeiteröffnung

Fifty Fifty - Die Wunschkonzert-Show

Ein musikalischer Wahlabend


Vier Solisten des Ensembles präsentieren ein abwechslungsreiches Programm aus bekannten Schlagern, Chansons, Pop-, Rock- und Musical-Nummern. Ob Ballade oder Uptempo-Nummer, Frauen- oder Männerstimme, Solo oder Duett – pünktlich zur Bundestagswahl 2017 bittet Moderator und Show-Master Carsten Kirchmeier das Publikum zur offenen Abstimmung an die virtuelle Wahlurne.

(Text: Veranstalter/hh)

Premiere:15.09.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Musiktheater im Revier
Kennedyplatz
D-45881 Gelsenkirchen
0209/4097200
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr06.10.19:30 Uhr
Sa04.11.19:30 Uhr
Sa11.11.19:30 Uhr


Revue

Liebesperlen

Altbewährtes trifft auf lang Ersehntes


Heinrich Huber inszeniert die Revue "Liebesperlen" mit bekannten Hits der 50er, 60er und 70er Jahre mit Sketchen von Jürgen Uter.

(Text: dbk)

Premiere:04.06.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Westfälisches Landestheater
Europaplatz 10
D-44575 Castrop-Rauxel
02305/978020
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr06.10.20:00 Uhr
Konzert-Aula (Kamen)


Komödie

Sugar - Manche mögen's heiß

Musiker in Frauenkleidern


Travestiekomödie nach dem Film "Some like it hot" von Billy Wilder, mit Musik von Jule Styne ("Gypsy", "Funny Girl"). Der Neubau des Musiktheaters im Frankfurter Palmengarten mit 199 Plätzen wurde 2003 eröffnet und seitdem für Theater- und Opernaufführungen genutzt.

(Text: dv)

Premiere:24.08.2007


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Papageno Musiktheater
Im Palmengarten
D-60323 Frankfurt am Main
069 / 13 40 400
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Sa07.10.19:30 Uhr
Sa11.11.19:30 Uhr
Sa30.12.19:30 Uhr


Musical-Comedy

The Addams Family

Der Tod steht um die Ecke


© Andreas Etter
© Andreas Etter
Das Junge Staatsmusical Wiesbaden ist mittlerweile für seine Musicalproduktionen überregional bekannt. Die jungen Darsteller sind größtenteils Laien, die teilweise eine professionelle Gesangs- bzw. Musicalausbildung anstreben. Auch die neue Produktion "The Addams Family" kann sich sehen lassen. Viele Bilder der Inszenierung von Iris Limbarth überzeugen ebenso wie die Akteure auf der Bühne. Hier und da hakt es jedoch im Detail und es bleibt ein gemischter Gesamteindruck zurück, der aufgrund der Spielfreude der Darsteller jedoch dennoch positiv nachwirkt.

(Text: Jens Alsbach)

Premiere:24.09.2016
Rezensierte Vorstellung:24.09.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Hessisches Staatstheater
Christian-Zais-Str. 3
D-65189 Wiesbaden
0611-132325
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(jal)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Das talentierte Hauptdarsteller-Trio rettet den streckenweise langatmigen Theaterabend, der einige inszenatorische Schwächen mit sich bringt.

25.09.2016

 Termine
Sa07.10.19:30 Uhr
So08.10.19:30 Uhr


© musicalzentrale 2017. Alle Angaben ohne Gewähr.

   THEATER FÜR NIEDERSACHSEN: FRÜHLINGS ERWACHEN

   THEATER ALTENBURG/GERA: SUNSET BOULEVARD

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   

AMAZON.DE


[Musical-CDs, -DVDs und Noten bei Amazon finden]


   HOTEL.DE

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, London.